0428 Beweisf¼hrung CR Ziele 2020 DE Word - 0428_Beweisf¼hrung_CR_Ziele_2020_DE.docx Created Date 10/27/2015
0428 Beweisf¼hrung CR Ziele 2020 DE Word - 0428_Beweisf¼hrung_CR_Ziele_2020_DE.docx Created Date 10/27/2015
0428 Beweisf¼hrung CR Ziele 2020 DE Word - 0428_Beweisf¼hrung_CR_Ziele_2020_DE.docx Created Date 10/27/2015
0428 Beweisf¼hrung CR Ziele 2020 DE Word - 0428_Beweisf¼hrung_CR_Ziele_2020_DE.docx Created Date 10/27/2015
0428 Beweisf¼hrung CR Ziele 2020 DE Word - 0428_Beweisf¼hrung_CR_Ziele_2020_DE.docx Created Date 10/27/2015

0428 Beweisf¼hrung CR Ziele 2020 DE Word - 0428_Beweisf¼hrung_CR_Ziele_2020_DE.docx Created Date 10/27/2015

  • View
    212

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of 0428 Beweisf¼hrung CR Ziele 2020 DE Word - 0428_Beweisf¼hrung_CR_Ziele_2020_DE.docx...

  • Swisscom AG, April 2015, unsere Nachhaltigkeitsziele 2020

    Nachhaltigkeitsziele 2020

    3, 2, 1 engagieren wir uns miteinander. Wir glauben an eine Zukunft, in der alle sorgsam mit Ressourcen umgehen. Deshalb haben wir uns sechs verbindliche Nachhaltigkeitsziele gesetzt: drei fr unsere Kunden, zwei fr unsere Mitarbeitenden und Partner und eines fr unser Land. Unser Engagement fr Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft ist integraler Bestandteil unserer Unternehmensstrategie. In diesem Dokument informieren wir darber, was wir verwirklichen mchten und was wir bereits erreicht haben.

    Willkommen im Land der Mglichkeiten.

  • Swisscom AG, April 2015, unsere Nachhaltigkeitsziele 2020

    Was wir erreichen wollen

    3 fr unsere Kunden Klimaschutz Unser Ziel: Wir wollen bis 2020, gemeinsam mit unseren Kunden, doppelt so viel CO2 einsparen, wie wir in unserem gesamten Betrieb und unserer Lieferkette verursachen. Zum Beispiel durch vermiedene Pendlerfahrten dank Home Office oder mit unserer Set-Top-Box, die jetzt 40% weniger Strom verbraucht. Denn wir sehen eine Schweiz, in der wir uns miteinander fr den Klimaschutz engagieren. Arbeiten und Leben Unser Ziel: Bis 2020 wollen wir 1 Million Kunden mit unseren Engagements im Gesundheits-bereich untersttzen und zustzlich 1 Million Kunden die Mglichkeit bieten, mobile Arbeits-formen zu nutzen. Zum Beispiel mit unserer Gesundheitsplattform und unseren Angeboten fr WorkAnywhere. Denn wir sehen eine Schweiz, in der das Leben viel Platz hat. Medienkompetenz Unser Ziel: Wir wollen bis 2020 Leader im Bereich Datensicherheit sein und 1 Million Menschen bei einer sicheren und verantwortungsvollen Mediennutzung frdern. Zum Beispiel mit unserer Internet-Box, auf der Sie altersgerechte Surfzeiten einstellen knnen. Denn wir sehen eine Schweiz, in der Neugier im Netz ungefhrlich ist.

    2 fr unsere Mitarbeitenden und Partner Attraktiver Arbeitgeber Unser Ziel: Verantwortung geht fr uns weit ber den Arbeitsalltag hinaus. Deshalb bieten wir unseren Mitarbeitenden flexible Arbeitsmodelle sowie Gesundheitsfrderung und Chancen fr Weiterbildung. Ganz besonders auch der nchsten Generation. Denn wir sehen eine Schweiz, in der man ber sich hinauswachsen kann. Faire Lieferkette Unser Ziel: Wir setzen uns fr die Verbesserung der Arbeitsbedingungen von ber 2 Millionen Menschen ein. Dazu sind wir internationale Partnerschaften eingegangen, welche die Umsetzung der Verbesserungsmassnahmen in enger Zusammenarbeit mit den Lieferanten sicherstellen. Denn wir sehen eine Schweiz, die Fairness auf der ganzen Welt frdert.

    1 fr unser Land Vernetzte Schweiz

    Unser Ziel: Wir wollen 85% Ultrabreitband-Abdeckung bieten knnen, und 99% der Bevlkerung sollen von mobilem Ultrabreitband profitieren knnen. Damit leisten wir indirekt einen Beitrag zum BIP von rund 30 Milliarden Franken und tragen zur Schaffung sowie zum Erhalt von rund 100000 Arbeitspltzen bei. Denn wir sehen eine Schweiz, die wettbewerbs-fhig ist.

  • Swisscom AG, April 2015, unsere Nachhaltigkeitsziele 2020

    Was wir bisher erreicht haben Stand April 2015

    Klimaschutz Als einer der zehn grssten Strombezger der Schweiz sind wir uns unserer besonderen Verantwortung bewusst. Deshalb setzen wir alles daran, mit Innovationen zur effizienteren Nutzung unserer Ressourcen beizutragen damit zuknftige Generationen die gleichen Mglichkeiten und Chancen nutzen knnen wie wir. Wir messen das Verhltnis der Einsparungen an CO2-quivalenten, die dank der Nutzung unserer Services mglich werden, zu den Emissionen, die unser Betrieb und unsere Lieferkette verursachen. Bei den Einsparungen fallen diverse Faktoren ins Gewicht: die Reduktion von Fahrten dank Webkonferenzen und Diensten fr Home Office, der Ersatz von Datentrgern wie DVDs, CDs und Zeitschriften durch Online-Dienste, die Reduktion von Shoppingflchen durch Online-Shopping sowie neue Mglichkeiten zur Erhhung der Energieeffizienz im Verkehr, bei Gebuden und Stromnetzen ber M2M - Machine-to-Machine - Dienste. Emissionen entstehen einerseits durch den Betrieb von Gebuden oder Fahrzeugen und andererseits durch den Ausstoss fr den Stromverbrauch von Netzen und Endgerten. Ausserdem entstehen Emissionen aus der Lieferkette wie beispielsweise jene fr die Herstellung von Smartphones und sonstigen Endgerten und Netzkomponenten.

    Was ist der heutige Stand des Ziels? Das Verhltnis der Einsparungen zu den Emissionen betrgt Ende 2014 rund 1:0,77. Das Ziel ist 2:1.

    Wer prft die Erhebung und die Zielerreichung? Die Methodik zur Erhebung der Einsparungen und Emissionen wurde in Zusammenarbeit mit myclimate entwickelt und von WWF Schweiz untersttzt sowie verifiziert. SGS Schweiz berprft jhrlich die Erhebung der CO2-Einsparungen und -Emissionen.

    Arbeiten und Leben Wer seinen Arbeitstag flexibel gestalten kann, ist nicht nur zufriedener und produktiver. Er vermeidet auch Reisen zu Stosszeiten und leistet so einen wichtigen Beitrag zur Entlastung der Verkehrsinfrastruktur und zur Schonung der Ressourcen.

    Swisscom vernetzt das Schweizer Gesundheitswesen durch sichere Lsungen fr den digitalen Datenaustausch. Dabei verfolgt Swisscom drei Stossrichtungen. Erstens verhilft sie Leistungserbringern wie rzten und Spitlern durch das Digitalisieren medizinischer und administrativer Prozesse sowie durch Lsungen fr einen sicheren Datenaustausch zu mehr Effizienz. Zweitens frdert Swisscom die Standardisierung des Austauschs medizinischer Daten und die Verbreitung einer eHealth-Infrastruktur fr eine gesunde und zukunftsfhige Schweiz und trgt hiermit zu einem nachhaltigen Gesundheitssystem bei. Drittens bietet Swisscom ihren Kunden neue technologische Mglichkeiten fr ein gesundheitsbewusstes Leben.

    Was ist der heutige Stand des Ziels? Heute arbeitet jeder dritte Arbeitsttige in der Schweiz mobil. Davon arbeiten ca. 54% ber unsere Breitbandverbindungen (rund 750000 Menschen).

    Die Swisscom Health AG hat 2014 mit ihrer Tochterfirma Datasport sowie mit den Produkten Evita und Swisscom Health Center 874000 Menschen dabei untersttzt, ein gesnderes Leben zu fhren. Dies umfasst die folgenden Bestandteile:

    Teilnehmer bei Datasport-Events (vor allem Breitensport) Nutzer des kostenlosen Evita-Gesundheitsdossiers Nutzer des Swisscom Health Center (Tool zur Prvention und Bewegungsmotivation)

  • Swisscom AG, April 2015, unsere Nachhaltigkeitsziele 2020

    Zurzeit nutzen rund 2000 rzte und 200 Spitler als Kunden Dienstleistungen von Swisscom. Mehrere Tausend Privatpersonen verwenden zudem Evita, das digitale Gesundheitsdossier von Swisscom.

    Wer prft die Erhebung und die Zielerreichung? 2014 haben wir eine reprsentative Umfrage bei 1819 erwerbsttigen Personen im Alter von 15 bis 64 Jahren in der Deutsch- und der Westschweiz durchgefhrt. Die Befragung zum Thema des flexiblen Arbeitens wurde von der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) wissenschaftlich begleitet und von der Firma InterVista AG durchgefhrt. Es ist geplant, diese Erhebung mindestens alle zwei Jahre zu wiederholen. Die Anzahl der Kunden, welche die Services von Swisscom Health nutzen, wird im Rahmen der internen Prfung der Unternehmenskennzahlen erhoben.

    Medienkompetenz Die Digitalisierung der Medien und neue Kommunikationstechnologien bergen enorme Chancen, aber auch Risiken. Wir bieten nicht nur allen Zugang, sondern setzen uns auch fr den verantwortungsvollen und sicheren Umgang mit neuen Medien ein und frdern so die Medienkompetenz der Schweizer Bevlkerung. Im Oktober 2013 haben wir die Online-Plattform Medienstark zur Frderung von Medienkompetenz in Familien lanciert. Unser Engagement steht damit im Einklang mit der Strategie des Bundes fr eine gesunde und wertvermehrende Informationsgesellschaft.

    Was ist der heutige Stand des Ziels? Bis Ende 2014 haben ca. 295000 Menschen die Angebote von Swisscom mit Verhaltensziel-Potenzial genutzt. Im Rahmen von Medienkursen an Schulen konnten 25000 Schlerinnen und Schler, Eltern und Lehrer im Hinblick auf Fragen der Medienkompetenz sensibilisiert werden.

    Wer prft die Erhebung und die Zielerreichung? Beim Ziel Medienkompetenz messen wir die Kundenkontakte ber alle bestehenden und neuen Massnahmen im Bereich Medienkompetenz und Jugendmedienschutz und kumulieren die heutigen Ausgangswerte mit den Werten der Folgejahre. Dabei unterscheiden wir zwischen Wissens- und Verhaltenszielwerten. Die Zielerreichung wird intern gemessen anhand von Absatz, Buchungen, Feedbacks und Kundenbefragungen.

    Attraktiver Arbeitgeber Swisscom bewegt sich in einem dynamischen, anspruchsvollen Marktumfeld, das von rascher technologischer Entwicklung und neuen Kundenbedrfnissen geprgt ist. Demografische und gesellschaftliche Entwicklungen beeinflussen auch die personellen Ressourcen. Swisscom setzt deshalb auf ein zukunftsorientiertes Personalmanagement, lebt eine Leistungs- und Entwicklungskultur und schafft ein Arbeitsumfeld, das die Mitarbeitenden motiviert, ihr Potenzial im Sinne des Leitbilds zu entfalten. In einer multimedialen Gesellschaft sind Fachwissen, Beweglichkeit und Vernderungsbereitschaft der Mitarbeitenden entscheidend, um die Unternehmensstrategie zu verwirklichen.

    Was ist der heutige Stand des Ziels? Professional Ranking 2014: Platz 3 University Ranking 2014: Platz 5

    Wer prft die Erhebung und die Zielerreichung? Die Zielerreichung messen wir anhand des IT-Rankings von Universum (Professional Ranking u