Click here to load reader

35 Jahre Kampf gegen ESD Systeme gegen Elektrostatik · PDF file Systeme gegen Elektrostatik ESD Bild 1: Schuhdispenser CANMAT super 100. Alle Bilder: Canespa 38 elektronik industrie

  • View
    0

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of 35 Jahre Kampf gegen ESD Systeme gegen Elektrostatik · PDF file Systeme gegen Elektrostatik...

  • Im Jahre 1974 gründete die heutige Canespa GmbH Systeme gegen Elektrostatik ihren Betrieb in Hannover und entwickelt seitdem ständig neue Technologien, vor allem auf dem Gebiet der heute immer wichtiger werdenden elektrischen Leitfähigkeit von Produkten sowie der Einrichtung von elektrostatisch geschützten Arbeits- sowie Reinraumbereichen.

    35 Jahre Kampf gegen ESD

    Systeme gegen Elektrostatik

    ESD

    Bild 1: Schuhdispenser CANMAT super 100.

    All e

    Bi ld

    er : C

    an es

    pa

    38 elektronik industrie 7-2009

    trostatik“ zu steigern. Canespa steht für flexible Kundenbetreu- ung von der Produktberatung über die Begleitung der Errichtung der Schutz- zonen (EPA), der Vornahme von Prüfdiens- ten an Materialien, Geräten und Anlagen bis hin zur Durchführung umfassender Audits und Schulungen von Mitarbeitern zur Qualitätssicherung im Rahmen erfor- derlicher Zertifizierungen. Auch zum 35-jährigen Firmenjubiläum stellen die ESD-Experten wieder Produkt- neuheiten vor, die sie im Mai auf der dies- jährigen Fachmesse SMT Hybrid and Pa- ckaging in Nürnberg präsentieren konn- ten.

    Farbige und sportliche ESD-Schuhe Bei den beliebten hochwertigen ESD- Schuhen gibt es zahlreiche neue modi- sche Modelle, aus Leder, CANESFLOR und Microfaser (Aufmacherbild). Das Sorti- ment der Schuheinlagen wurde gerade brandneu um ein Naturprodukt erwei- tert: Zimtsohlen mit optimalen Ableit- werten zur natürlichen und wohlriechen-

    Canespa ist ein gutes Beispiel für mittel- ständische Unternehmen, die mit einem eigenen Konzept der Talphase der Wirt- schaftskrise gegensteuern. Das nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifizierte Unterneh- men mit Sitz in Langenhagen ist der äl- teste sowie einer der führenden ESD- Komplettausrüster und beliefert nam- hafte Unternehmen der Elektronik- und Halbleiterindustrie in Europa. Die heute zum Großteil von beauftragten Herstel- lern nach den Vorgaben von Canespa ge- mäß. den einschlägigen DIN-Vorschriften gefertigten Produkte zeichnen sich un- verändert durch eine hohe Qualität und Zuverlässigkeit aus. Rechtzeitig zum Firmenjubiläum wurde die Logistikfläche auf etwa 3.000 m2 er- weitert. Ein weiterer Schritt, um die Lie- ferfähigkeit mit „Systemen gegen Elek-

    � AUTOR Frank Egermann Canespa GmbH

  • Universalerdungsbaustein UEB 900 Auf Grund der Vielfalt von Erdungs- anschlussmöglichkeiten in EPA-Berei- chen gibt es 9 verschiedene Typen von Er- dungsbausteinen, an deren Stelle jetzt der neue Universalerdungsbaustein mit einer integrierten Leiterplatte getreten ist, der alle Anschlussmöglichkeiten in sich vereint.

    Steckbarer ESD-Bodenbelag POWER CONNECT Schwerlastgeeignet (luftbereift bis 5,0 t, Hubwagen bis 1,5 t) ist dieser neue ESD- Bodenbelag, der auf einfache Weise lose verlegbar ist und den Vorteil hat, dass er

    den Verhinderung von Schweißbildung und Fußgerüchen und gegen kalte Füße. Sie ergänzen das Sortiment mit Natur- kork-Fußbettung, die sich der Anatomie des Fußes anpasst und die Belastungs- punkte gleichmäßig verteilt.

    CANMAT Schuhdispenser Super 100 Der kleine mobile ESD-Schuhdispenser für Besucherüberschuhe in EPA- und Reinraumbereichen hat einen großen Bruder dazu bekommen. Mit dem neuen CANMAT super 100 (Bild 1) lassen sich Be- sucher schneller und einfacher bedienen.

    ESD-Berufsbekleidung Erweitert wurde das Angebot an Berufs- bekleidung um farbige und modische Kit- tel, Jacken, Westen, Mützen, Hosen, T-Shirts, Polo- und Sweatshirts sowie Tops zur Bekämpfung der eintönigen Uni-Far- ben.

    ESD-Teststation HSP 800 Die neu entwickelte Teststation für Schu- he und Handgelenksbänder funktioniert nunmehr berührungslos. Mittels einer Software können die ermittelten Daten gespeichert werden, um sie anschließend auszuwerten. Das Gerät ermöglicht die getrennte Messung des Personenableit- widerstandes des linken und rechten Schuhs. Neben der mobilen Version ist sie auch integrierter Bestandteil der EPA- MAT-ESD-Zugangskontrollsysteme (Bild 2). Diese Systeme werden jetzt komplett montiert auf Bodenplatte angeliefert, und können so ohne aufwändige Monta- ge bzw. Umbauarbeiten nun auch auf einfache Weise ihren Standort wechseln.

    elektronik industrie 7-2009 39

    WEBAPPLIKATION� TRENDS & TECHNOLOGIE WEBAPPLIKATION� TRENDS & TECHNOLOGIE

    auch auf maroden, schadhaften und ver- ölten Untergründen verlegt werden kann. Die rückseitig belüftete Bienenwa- benstruktur erlaubt auch ein Verlegen auf Böden mit erhöhter Restfeuchtigkeit. Eine kostenträchtige Vorbehandlung des Untergrunds wird so weitgehend um- gangen. Selbstverständlich ist der Belag wieder rutschfest und schwer entflamm- bar und dazu noch zur Schonung der Ner- ven obendrein trittschallverbessert.

    ESD

    infoDIRECT 411ei0709 �Link zu Canespa www.elektronik-industrie.de

    ESD

    Bild 2: Zugangskontrollsystem EPAMAT auf Bodenplatte mit eingebauter Messstation und HSP 800 .

    /ColorImageDict > /JPEG2000ColorACSImageDict > /JPEG2000ColorImageDict > /AntiAliasGrayImages false /CropGrayImages true /GrayImageMinResolution 300 /GrayImageMinResolutionPolicy /OK /DownsampleGrayImages true /GrayImageDownsampleType /Bicubic /GrayImageResolution 300 /GrayImageDepth -1 /GrayImageMinDownsampleDepth 2 /GrayImageDownsampleThreshold 1.00000 /EncodeGrayImages true /GrayImageFilter /DCTEncode /AutoFilterGrayImages true /GrayImageAutoFilterStrategy /JPEG /GrayACSImageDict > /GrayImageDict > /JPEG2000GrayACSImageDict > /JPEG2000GrayImageDict > /AntiAliasMonoImages false /CropMonoImages true /MonoImageMinResolution 1200 /MonoImageMinResolutionPolicy /OK /DownsampleMonoImages true /MonoImageDownsampleType /Bicubic /MonoImageResolution 1200 /MonoImageDepth -1 /MonoImageDownsampleThreshold 1.50000 /EncodeMonoImages true /MonoImageFilter /CCITTFaxEncode /MonoImageDict > /AllowPSXObjects false /CheckCompliance [ /None ] /PDFX1aCheck false /PDFX3Check false /PDFXCompliantPDFOnly false /PDFXNoTrimBoxError true /PDFXTrimBoxToMediaBoxOffset [ 0.00000 0.00000 0.00000 0.00000 ] /PDFXSetBleedBoxToMediaBox true /PDFXBleedBoxToTrimBoxOffset [ 0.00000 0.00000 0.00000 0.00000 ] /PDFXOutputIntentProfile (None) /PDFXOutputConditionIdentifier () /PDFXOutputCondition () /PDFXRegistryName () /PDFXTrapped /False

    /Description > /Namespace [ (Adobe) (Common) (1.0) ] /OtherNamespaces [ > /FormElements false /GenerateStructure true /IncludeBookmarks false /IncludeHyperlinks false /IncludeInteractive false /IncludeLayers false /IncludeProfiles true /MultimediaHandling /UseObjectSettings /Namespace [ (Adobe) (CreativeSuite) (2.0) ] /PDFXOutputIntentProfileSelector /NA /PreserveEditing true /UntaggedCMYKHandling /LeaveUntagged /UntaggedRGBHandling /LeaveUntagged /UseDocumentBleed false >> ] >> setdistillerparams > setpagedevice