Click here to load reader

Bachelor of Education Modulkatalog Informatik · PDF fileStand: 23.04.2018 Modulkatalog Informatik Bachelor of Education Seite 2 von 63 Für weitere Informationen zu Ihrem Studium

  • View
    2

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Bachelor of Education Modulkatalog Informatik · PDF fileStand: 23.04.2018 Modulkatalog...

  • Stand: 23.04.2018 Modulkatalog Informatik

    Bachelor of Education

    Seite 1 von 63

    Bachelor of Education

    Modulkatalog

    Informatik

  • Stand: 23.04.2018 Modulkatalog Informatik

    Bachelor of Education

    Seite 2 von 63

    Für weitere Informationen zu Ihrem Studium der jeweiligen Lehrämter, wenden Sie sich an das Zentrum für Lehrerbildung und Fachdidaktik (ZLF).

    Homepage: www.zlf.uni-passau.de

    Wo finden Sie uns?

    Institutsgebäude (IG), Gottfried-Schäffer-Str. 20, 94032 Passau

    Weitere Informationen finden Sie bei dem jeweiligen Prüfungssekretariat Ihres

    gewählten Lehramtsstudiums:

    http://www.uni-passau.de/studium/waehrend-des-

    studiums/pruefungssekretariat/studiengaenge-mit-abschluss-staatsexamen-neue-lpo/

    Ansprechpartner:

    ZLF

    Referat 1

    Studiengangskoordination

    Raum IG 401

    Tel.: +49 851 509-2963/-2969

    [email protected]

    http://www.zlf.uni-passau.de/ http://www.uni-passau.de/studium/waehrend-des-studiums/pruefungssekretariat/studiengaenge-mit-abschluss-staatsexamen-neue-lpo/ http://www.uni-passau.de/studium/waehrend-des-studiums/pruefungssekretariat/studiengaenge-mit-abschluss-staatsexamen-neue-lpo/

  • Stand: 23.04.2018 Modulkatalog Informatik

    Bachelor of Education

    Seite 3 von 63

    Inhaltsübersicht

    Modulkatalog Informatik

    § 1 Begriffsbestimmung

    § 2 Bachelor of Education mit 90 ECTS-Leistungspunkten (gemäß § 38 StuPO)

    § 3 Basismodul Ia (gemäß § 38 Abs. 2 Nr. 1 StuPO)

    § 4 Basismodul Ib (gemäß § 38 Abs. 2 Nr. 2 StuPO)

    § 5 Basismodul II (gemäß § 38 Abs. 2 Nr. 3 StuPO)

    § 6 Basismodul IIIa (gemäß § 38 Abs. 2 Nr. 4 StuPO)

    § 7 Basismodul IIIb (gemäß § 38 Abs. 2 Nr. 5 StuPO)

    § 8 Basismodul IVa (gemäß § 38 Abs. 2 Nr. 6 StuPO)

    § 9 Basismodul IVb (gemäß § 38 Abs. 2 Nr. 7 StuPO)

    § 10 Vertiefungsmodul I (gemäß § 38 Abs. 2 Nr. 8 StuPO)

    § 11 Vertiefungsmodul IIa (gemäß § 38 Abs. 2 Nr. 9 StuPO)

    § 12 Vertiefungsmodul IIb (gemäß § 38 Abs. 2 Nr. 10 StuPO)

    § 13 Vertiefungsmodul III (gemäß § 38 Abs. 2 Nr. 11 StuPO)

    § 14 Aufbaumodul Wahlpflicht Informatik I (gemäß § 38 Abs. 2 Nr. 12 StuPO)

    § 15 Aufbaumodul Wahlpflicht Informatik II (gemäß § 38 Abs. 2 Nr. 13 StuPO)

    § 16 Bereich Wahlpflicht Informatik

    § 17 Bachelor of Education mit 51 ECTS-Leistungspunkten (gemäß § 39 StuPO)

    § 18 Basismodul Ia (gemäß § 39 Abs. 2 Nr. 1 StuPO)

    § 19 Basismodul Ib (gemäß § 39 Abs. 2 Nr. 2 StuPO)

    § 20 Basismodul II (gemäß § 39 Abs. 2 Nr. 3 StuPO)

    § 21 Basismodul IIIa (gemäß § 39 Abs. 2 Nr. 4 StuPO)

    § 22 Basismodul IIIb (gemäß § 39 Abs. 2 Nr. 5 StuPO)

    § 23 Basismodul IV (gemäß § 39 Abs. 2 Nr. 6 StuPO)

  • Stand: 23.04.2018 Modulkatalog Informatik

    Bachelor of Education

    Seite 4 von 63

    § 24 Vertiefungsmodul I (gemäß § 39 Abs. 2 Nr. 7 StuPO)

    § 25 Vertiefungsmodul II (gemäß § 39 Abs. 2 Nr. 8 StuPO)

    § 26 Didaktik der Informatik (gemäß § 53 StuPO)

    § 27 Basismodul Didaktik der Informatik (gemäß § 53 Abs. 2 Nr. 1 StuPO)

    § 28 Vertiefungsmodul Didaktik der Informatik (gemäß § 53 Abs. 2 Nr. 2 StuPO)

    § 29 Bachelorarbeit (gemäß § 14)

    Anlage 1: Studienverlaufsplan Informatik mit 90 ECTS-Leistungspunkten

    Anlage 2: Studienverlaufsplan Informatik mit 50 ECTS-Leistungspunkten

  • Stand: 23.04.2018 Modulkatalog Informatik

    Bachelor of Education

    Seite 5 von 63

    § 1: Begriffsbestimmung

    ECTS = Leistungspunkt nach den Richtlinien des ECTS

    LP = Leistungspunkt

    PL = Prüfungsleistung

    Pnr = Prüfungsnummer

    PR = Praktikum

    PS = Proseminar

    SE = Seminar

    SL = Studienleistung

    SS = Sommersemester

    SWS = Semesterwochenstunde

    Ü = Übung

    V = Vorlesung

    WS = Wintersemester

  • Stand: 23.04.2018 Modulkatalog Informatik

    Bachelor of Education

    Seite 6 von 63

    § 2: Bachelor of Education: Informatik mit 90 ECTS-Leistungspunkten

    (gemäß § 38 StuPO)

    (1) 1 Bei der Wahl von Informatik mit 90 ECTS-Leistungspunkten sind die sieben Basismodule (Abs. 2 Nrn. 1 bis 7), die vier Vertiefungsmodule

    (Abs. 2 Nrn. 8 bis 11) und die beiden Aufbaumodule (Abs. 2 Nrn. 12 und 13) zu bestehen. 2 Es wird empfohlen, das Studium im Wintersemester

    aufzunehmen. 3 Bei einem Studienbeginn zum Sommersemester muss das Basismodul Ib (Abs. 2 Nr. 2) im ersten Fachsemester absolviert werden.

    4 Die Basismodule sollen vor den Vertiefungsmodulen, die Vertiefungsmodule vor den Aufbaumodulen bestanden sein.

    5 Die Basismodule Ib und

    IIIa (Abs. 2 Nrn. 2 und 4) entsprechen dem geforderten Nachweis der Praktika zur Praktischen Programmierung und zur planmäßigen Entwicklung

    eines Softwaresystems nach § 69 Abs. 1 Nr. 1 Buchst. c LPO I für die Meldung zur Ersten Lehramtsprüfung.

    (2) 1 Die in diesem Modulkatalog genannten Modulverantwortlichen sind auch Prüferinnen und Prüfer der von ihnen verantworteten Module.

    2 Die

    Studierenden absolvieren folgende Module:

    1. Basismodul Ia mit 7 ECTS-Leistungspunkten

    Basismodul Ia SWS LP Summe Prüfung

    - V + Ü: Grundlagen der Informatik

    3 + 2 7 Klausur (120 Minuten)

    7

    2. Basismodul Ib mit 6 ECTS-Leistungspunkten

    Basismodul Ib SWS LP Summe Prüfung

    - V + Ü: Programmierung I

    2 + 2 6 Klausur (90 Minuten)

    6

    3. Basismodul II mit 7 ECTS-Leistungspunkten

    Basismodul II SWS LP Summe Prüfung

    - V + Ü: Algorithmen und Datenstrukturen

    3 + 2 7 Klausur (90 Minuten)

    7

    4. Basismodul IIIa mit 6 ECTS-Leistungspunkten

  • Stand: 23.04.2018 Modulkatalog Informatik

    Bachelor of Education

    Seite 7 von 63

    Basismodul IIIa SWS LP Summe Prüfung

    - V + Ü: Programmierung II

    2 + 2 6 Praktomatübungen

    (semesterbegleitend, 45 Stunden)

    6

    5. Basismodul IIIb mit 5 ECTS-Leistungspunkten

    Basismodul IIIb SWS LP Summe Prüfung

    - V + Ü: Software Engineering

    2 + 1 5 Klausur (90 Minuten)

    5

    6. Basismodul IVa mit 5 ECTS-Leistungspunkten

    Basismodul IVa SWS LP Summe Prüfung

    - V + Ü: Rechnerarchitektur

    2 + 1 5 Klausur (90 Minuten)

    5

    7. Basismodul IVb mit 6 ECTS-Leistungspunkten

    Basismodul IVb SWS LP Summe Prüfung

    - V + Ü: Datenmodellierung (letzte Klausur im SoSe 2019)

    Wird ab SoSe ersetzt durch:

    - V + Ü: Software Testing

    2 + 2 6 Klausur (90 Minuten) oder

    Portfolio (2 Programmieraufgaben

    und 4-10 Test Suites) oder

    mündliche Prüfung (20 Minuten)

    6

    8. Vertiefungsmodul I mit 9 ECTS-Leistungspunkten

    Vertiefungsmodul I SWS LP Summe Prüfung

    - V + Ü: Theoretische Informatik I

    2 + 1 5 gemeinsame Klausur (90

  • Stand: 23.04.2018 Modulkatalog Informatik

    Bachelor of Education

    Seite 8 von 63

    - V + Ü: Theoretische Informatik II

    2 + 1 4 Minuten)

    9

    9. Vertiefungsmodul IIa mit 9 ECTS-Leistungspunkten

    Vertiefungsmodul IIa SWS LP Summe Prüfung

    - V + Ü: Datenbanken und Informationssysteme (Datenbanken und

    Informationssysteme I und Datenbanken und Informationssysteme

    II)

    4 + 2 9 Klausur (120 Minuten:

    Datenbanken und

    Informationssysteme I und

    Datenbanken und

    Informationssysteme II)

    9

    10. Vertiefungsmodul IIb mit 5 ECTS-Leistungspunkten

    Vertiefungsmodul IIb SWS LP Summe Prüfung

    - V + Ü: Verteilte Systeme

    2 + 1 5 Klausur (90 Minuten)

    oder

    - V + Ü: Rechennetze

    3 + 2 Klausur (120 Minuten)

    5

    11. Vertiefungsmodul III mit 13 ECTS-Leistungspunkten

    Vertiefungsmodul III SWS LP Summe Prüfung

    - PR Software Engineering (SEP)

    6 13

    Portfolio aus Dokumentationen

    der Phasen, 5 Kolloquien, System

    inkl. Quellcode; sowie

    Präsentation und Live-

  • Stand: 23.04.2018 Modulkatalog Informatik

    Bachelor of Education

    Seite 9 von 63

    Vorstellung des Systems

    13

    12. Aufbaumodul Wahlpflicht Informatik I mit 5 ECTS-Leistungspunkten

    Aufbaumodul Wahlpflicht Informatik I SWS LP Summe Prüfung

    Wahlpflicht Informatik I: eine oder mehrere Lehrveranstaltungen aus

    Abs. 11 im Umfang von mindestens 5 LP nach Wahl der Studierenden

    ≥3 5 Vgl. Abs. 13

    5

    13. Aufbaumodul Wahlpflicht Informatik II mit 7 ECTS-Leistungspunkten.

    Aufbaumodul Wahlpflicht Informatik II SWS LP Summe Prüfung

    Wahlpflicht Informatik II: eine oder mehrere Lehrveranstaltungen aus

    Abs. 11 im Umfang von mindestens 7 LP nach Wahl der Studierenden

    ≥5 7 Vgl. Abs. 13

    7

    Bereich Wahlpflicht Informatik SWS LP Summe Prüfung

    - V + Ü: Datenbanktechnologien 3 + 2 7 90-minütige Klausur oder mündlic