Benutzerhandbuch - Garmin International .eTrex – Benutzerhandbuch 3 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis

  • View
    214

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Benutzerhandbuch - Garmin International .eTrex – Benutzerhandbuch 3 Inhaltsverzeichnis...

  • eTrexBenutzerhandbuch

    Modelle: 10, 20, 30

  • 2011 Garmin Ltd. oder deren TochtergesellschaftenAlle Rechte vorbehalten. Im Einklang mit den Urheberrechtsgesetzen darf dieses Handbuch ohne die schriftliche Genehmigung von Garmin weder ganz noch teilweise kopiert werden. Garmin behlt sich das Recht vor, nderungen und Verbesserungen an seinen Produkten vorzunehmen und den Inhalt dieses Handbuchs zu ndern, ohne Personen oder Organisationen ber solche nderungen oder Verbesserungen informieren zu mssen. Unter www.garmin.com finden Sie aktuelle Updates sowie zustzliche Informationen zur Verwendung dieses Produkts.Garmin, das Garmin-Logo, eTrex, BlueChart und City Navigator sind Marken von Garmin Ltd. oder deren Tochtergesellschaften und sind in den USA und anderen Lndern eingetragen. ANT, ANT+, BaseCamp, chirp, HomePort und Thumb Stick sind Marken von Garmin Ltd. oder deren Tochtergesellschaften. Diese Marken drfen nur mit ausdrcklicher Genehmigung von Garmin verwendet werden.Windows ist eine in den USA und/oder in anderen Lndern eingetragene Marke der Microsoft Corporation. Mac ist eine eingetragene Marke von Apple Computer, Inc. microSD ist eine Marke von SD-3C, LLC. Weitere Marken und Markennamen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

    http://www.garmin.com

  • eTrexBenutzerhandbuch 3

    Inhaltsverzeichnis

    InhaltsverzeichnisErste Schritte .................................. 5bersicht ber das Gert .........................5Verwenden der Tasten des eTrex .............6Informationen zur Batterie ........................7Ein- und Ausschalten des Gerts .............8Satellitensignale .......................................8Registrieren des Gerts............................8

    Wegpunkte, Routen und Tracks .... 9Wegpunkte ...............................................9Verwenden der Funktion

    Peilen und los....................................10Men Zieleingabe.................................11Routen ....................................................12Tracks .....................................................14

    Navigation ..................................... 16Navigieren zu einem Ziel ........................16Karte .......................................................16Kompass.................................................17Hhenprofil .............................................19Reisecomputer .......................................20

    Geocaches .................................... 21Herunterladen von Geocaches ...............21Filtern der Geocache-Liste .....................21

    Navigieren zu Geocaches ......................22Loggen von Geocaches..........................22chirp .....................................................23

    Anwendungen ............................... 24Weitergeben von Daten ..........................24Einrichten von Annherungsalarmen......24Berechnen der Gre von Flchen ........25Verwenden des Rechners ......................25Anzeigen von Kalender und Almanach...25Einstellen des Alarms .............................26ffnen der Stoppuhr ...............................26Satellitenseite .........................................26

    Anpassen des Gerts ................... 28Anpassen des Hauptmens ...................28Anpassen bestimmter Seiten..................28Profile .....................................................29Systemeinstellungen ..............................30Anzeigeeinstellungen .............................30Einrichten der Tne des Gerts ..............31Karteneinstellungen ................................31Trackeinstellungen .................................32ndern der Maeinheiten .......................33Zeiteinstellungen ....................................33Positionsformateinstellungen..................33Richtungseinstellungen ..........................34Hhenmessereinstellungen ....................34

  • 4 eTrexBenutzerhandbuch

    Inhaltsverzeichnis

    Geocaching-Einstellungen......................35Routingeinstellungen ..............................36Seekarteneinstellungen ..........................37Fitness ....................................................38Zurcksetzen von Daten.........................38ndern der Seitenfolge ...........................39

    Gerteinformationen .................... 40Anpassen des Bildschirms .....................40Aktualisieren der Software......................40Anzeigen von Gerteinformationen ........40Technische Daten ...................................41Informationen zu Batterien .....................41Pflegen des Gerts .................................42Datenverwaltung.....................................43

    Anhang .......................................... 46Optionales Zubehr ................................46Datenfeld-Optionen ................................47Fehlerbehebung .....................................52

    Index .............................................. 54

  • eTrexBenutzerhandbuch 5

    Erste Schritte

    Erste Schritte

    WARNuNGLesen Sie alle Produktwarnungen und sonstigen wichtigen Informationen in der Anleitung Wichtige Sicherheits- und Produktinformationen, die dem Produkt beiliegt.

    Fhren Sie bei der ersten Verwendung des Gerts die folgenden Schritte aus, um das Gert einzurichten und die grundlegenden Funktionen kennenzulernen:

    1. Legen Sie die Batterien ein (Seite 7).2. Schalten Sie das Gert ein (Seite 8). 3. Erfassen Sie Satelliten (Seite 8).4. Registrieren Sie das Gert (Seite 8).5. Markieren Sie einen Wegpunkt (Seite 9).6. Erstellen Sie eine Route (Seite 12).7. Zeichnen Sie einen Track auf (Seite 14).8. Navigieren Sie zu einem Ziel (Seite 16).9. Kalibrieren Sie den Kompass (Seite 18).

    bersicht ber das Gert

    Zoomtasten

    Back-Taste

    Thumb Stick

    Menu-Taste

    /Light

  • 6 eTrexBenutzerhandbuch

    Erste Schritte

    Mini-USB-Anschluss (unter der Schutzkappe)

    Batterieabdeckung

    Sicherungsring fr die Batterieabdeckung

    Gehuserckseite

    Verwenden der Tasten des eTrex Bewegen Sie den Thumb Stick nach oben,

    unten, links und rechts, um Menoptionen zu markieren oder auf der Karte zu navigieren.

    Drcken Sie auf den Thumb Stick, um das markierte Element auszuwhlen.

    Drcken Sie die Taste back, um im Men einen Schritt zurckzukehren.

    Drcken Sie die Taste menu, um eine Liste gngiger Funktionen fr die aktuelle Seite anzuzeigen. Drcken Sie zweimal die Taste menu, um von einer beliebigen Seite auf das Hauptmen zuzugreifen.

    Drcken Sie auf und , um die Kartenansicht zu vergrern und zu verkleinern.

  • eTrexBenutzerhandbuch 7

    Erste Schritte

    Informationen zur Batterie

    WARNuNGDer Temperaturbereich des Gerts (-20 C bis 70 C; -4 F bis 158 F) liegt mglicherweise ber dem zulssigen Temperaturbereich einiger Batterien. Alkalibatterien knnen bei hohen Temperaturen beschdigt werden.

    Hinweis Alkalibatterien verlieren bei abnehmenden Temperaturen zunehmend an Leistung. Verwenden Sie daher Lithium-Batterien, wenn Sie das Gert bei Minustemperaturen einsetzen.

    Einlegen von AA-BatterienDas Gert wird mit zwei AA-Batterien betrieben. Sie knnen Alkali-, NiMH- oder Lithium-Batterien verwenden. Beste Ergebnisse erzielen Sie mit NiMH-Akkus oder Lithium-Batterien.

    1. Drehen Sie den D-Ring gegen den Uhrzeigersinn, und ziehen Sie ihn nach oben, um die Abdeckung abzunehmen.

    2. Legen Sie die Batterien ein, und achten Sie dabei auf die korrekte Ausrichtung der Pole.

    3. Setzen Sie die Akkuabdeckung wieder auf, und drehen Sie den D-Ring im Uhrzeigersinn.

    4. Halten Sie gedrckt.5. Whlen Sie Einstellungen > System >

    Batterietyp.6. Whlen Sie Alkali, Lithium oder NiMH-

    Akku.

  • 8 eTrexBenutzerhandbuch

    Erste Schritte

    Ein- und Ausschalten des Gerts

    Halten Sie gedrckt.

    SatellitensignaleSobald das Gert eingeschaltet ist, beginnt es mit dem Empfang von Satellitensignalen. Das Gert bentigt mglicherweise eine unbehinderte Sicht zum Himmel, um Satellitensignale zu erfassen. Wenn die GPS-Balken auf der Seite fr die Hintergrundbeleuchtung (Seite 40) grn angezeigt werden, hat das Gert Satellitensignale erfasst. Uhrzeit und Datum werden automatisch basierend auf der GPS-Position eingerichtet.

    Weitere Informationen zu GPS finden Sie unter http://www.garmin.com/aboutGPS.

    Registrieren des Gerts Rufen Sie die Website

    http://my.garmin.com auf. Bewahren Sie die Originalquittung oder

    eine Fotokopie an einem sicheren Ort auf.

    http://www.garmin.com/aboutGPShttp://my.garmin.com

  • eTrexBenutzerhandbuch 9

    Wegpunkte, Routen und Tracks

    Wegpunkte, Routen und Tracks

    WegpunkteWegpunkte sind Positionen, die Sie auf dem Gert aufzeichnen und speichern.

    Erstellen von WegpunktenSie knnen die aktuelle Position als Wegpunkt speichern.

    1. Whlen Sie Wegpunkt markieren.2. Whlen Sie eine Option:

    Wenn Sie den Wegpunkt ohne nderungen speichern mchten, whlen Sie Fertig.

    Wenn Sie nderungen am Wegpunkt vornehmen mchten, whlen Sie ein zu bearbeitendes Element aus, und whlen Sie Fertig.

    Suchen von Wegpunkten1. Whlen Sie Zieleingabe > Wegpunkte.2. Whlen Sie einen Wegpunkt.

    Bearbeiten von WegpunktenBevor Sie einen Wegpunkt bearbeiten knnen, mssen Sie diesen erstellen.

    1. Whlen Sie Wegpunkt-Manager.2. Whlen Sie einen Wegpunkt.3. Whlen Sie ein Element zum Bearbeiten

    aus.4. Geben Sie die neuen Informationen ein.5. Whlen Sie Fertig.

    Lschen von Wegpunkten1. Whlen Sie Wegpunkt-Manager.2. Whlen Sie einen Wegpunkt. 3. Whlen Sie menu > Entfernen > Ja.

  • 10 eTrexBenutzerhandbuch

    Wegpunkte, Routen und Tracks

    Verbessern der Genauigkeit einer WegpunktpositionMithilfe der Wegpunkt-Mittelung knnen Sie die Genauigkeit einer Wegpunktposition erhhen, da mehrere Messwerte fr die Wegpunktposition e