career 1007

  • View
    219

  • Download
    0

Embed Size (px)

DESCRIPTION

 

Text of career 1007

  • Der guute Mensch der ergonomischen Ruhe

    medianet

    careernetworkMEHR JOBS IM FINANZWESEN

    Die groe Mehrheit der heimischen CFOs plant Einstellung neuer Finanzprofis Seite 85

    EINMALIGE CHANCEN NUTZEN!

    Das Karriere-Erfolgsrezept von Whatchado-Grnder Ali Mahlodji Seite 85

    LINDA ZEMANN

    durchblicker.at

    P

    anth

    erm

    edia

    /a.P

    opov

    b

    eige

    stel

    lt

    inside your business. today. freitag, 10. Juli 2015 83

    Profil Anselm Schwade spielt Geige und Querflte und verkauft gesunde Betten. Seite 84Karriere mit Kind Ein neuer

    Investmentfonds untersttzt Eltern bei den Kosten der Kinder

    betreuung. Seite 85

    p

    anth

    erm

    edia

    .net

    /das

    h

    ON THE ROAD

    Immer mehr Entscheider glauben, dass mobile Arbeitspltze in Blde das klassische Bro ver-drngen werden. Seite 86

    durchblicker.at

    KARRIERE

    Wien. Die sterr. Forschungsfrderungsgesellschaft hat mit Andreas Geisler (47) einen langjhrigen Teamleiter aus den eigenen Reihen zum neuen Leiter der Agentur fr Luft und Raumfahrt in der FFG bestellt.

    f

    oto

    Wilk

    e

    ARTDIRECTOR (Vollzeit, Festanstellung)

    Beweirb dich bei: m.kreuziger@sps-marketing.com

    Jahresbrutto bewegt sich abhngig vom Qualifi kationsprofi l zw. EUR 35.000,00 & 40.000,00

    Was wir dir bieten:- moderner Arbeitsplatz- internationale Projekte- ein frhliches Team- faire Entlohnung- Fortbildung im Ausland

    Was du knnen solltest:- einschlgige Ausbildung- mehrjhrige Agenturerfahrung- interesse an Industriethemen

    www.sps-marketing.com

    Anzeige106x85.indd 1 09.04.15 13:25

    Training 210 x 148mmFRCHTE ERNTEN Mit pma/IPMA-Zertifizierungen!

    Termine & Anmeldungen zu den kostenlosen Infoveranstaltungen unter www.p-m-a.at/zertifizierung

    guut, das bett

  • Wien. Seit rund zwei Jahren agiert Anselm Schwade als Chef der Wie-ner Betten-Manufaktur guut.

    Wer schlafen kann, darf glck-lich sein, zitiert er zu Beginn des medianet-Gesprchs Erich Kst-ner. Dazu bedarf es eines ergo-nomisch perfekt und intelligent geformten Bettes und damit, bringt es Schwade auf den Punkt, eines Liegesystems von guut: Die schraubenlosen, aus heimischen Hlzern im Mhlviertel handgefer-tigten Betten und die mehrschich-tigen, am Wiener Wallensteinplatz handgenhten Matratzen garantie-ren hchste Schlafqualitt!

    Schlaf klingt wie Musik

    Schon der lang gedehnte Name guut klingt wie ein Stck Musik und verkrpert Schwades Pro-gramm: Bewusst spiegelt er jenen

    Wohlfhl- und Entspannungsfak-tor wider, der sich sofort einstellt, wenn man in einem unserer Betten liegt. Betten sind slow living und damit bewusste Entschleunigung, denn guter Schlaf ist genauso wichtig wie gesundes Essen.

    Deutlich weniger wichtig ist Schwade das klassische Karrie-redenken: Das liegt etwas auer-halb meiner Welt: Ich mache Din-ge, von denen ich berzeugt bin, die ich fr sinnvoll halte und von denen ich gut leben kann. So ge-

    sehen habe ich wenig Ideen dazu, welches die richtigen Bausteine fr eine Karriere sein knnten.

    Schwade hat auch schon Jobs aufgegeben, in denen ich vor Jah-ren mehr verdient habe als heute, weil sie mir keinen Spa gemacht haben, aber vor allem: weil ich kei-nen Sinn darin sehen konnte.

    Was aber wirtschaftlichen Er-folg durchaus nicht grundstz-lich verhindert: Ich habe die Er-fahrung gemacht, dass ich noch jedes Mal das fr meine Projekte notwendige Geld aufgestellt habe, wenn mir die Dinge wirklich wich-tig waren. Der Dreh- und Angel-punkt dabei: Ich muss es wirklich

    wollen ein ,Ich htte gern ist zu wenig!

    Handarbeit, Regionalitt und Nachhaltigkeit heien die Prin-zipien, die Schwade bei guut re-alisiert. Verarbeitet werden nur heimische Laubhlzer, weil sie hrter sind als Nadelhlzer und sich daher ideal fr die innova-tiven, schraubenfreien Holz-Steck-Verbindungen der guut-Betten eig-nen. Diese ermglichen Auf- und Abbau in Minutenschnelle ohne Werkzeug. Hergestellt werden die guut-Betten nach dem Prinzip des Goldenen Schnitts in der Tischlerei von Alois Fchsl in Mhlviertel.

    Guut ist wirklich wichtig

    Auch die guut-Matratzen werden in Handarbeit gefertigt: in der Wie-ner Werkstatt am Wallensteinplatz. Maarbeit und Sonderwnsche ge-hren bei uns zum guten Ton, ver-spricht Schwade. guut-Matratzen sind aus einzelnen Schichten auf-gebaut und dadurch variabel und einfach zu handhaben. Das ermg-licht es, Einzelelemente zu vern-dern, zu ergnzen und zu reinigen.

    Fr Matratzen, Plster, Decken und Bettwsche werden ebenfalls nur natrliche Materialien verwen-det: reiner Naturlatex, latexierte Kokosfaser, Bio-Baumwolle, Ross-haar, Dinkelspelzen, Hirsespelzen, Latexflocken, Kapok, Wildseide, (Schur-)Wolle, Wollfilz und Baby-kamelflaumhaar, ohne dass dem Kamel auch nur ein einziges Haar gekrmmt wird. Schon aufgrund meines katholischen Elternhauses gab es einen starken Zug ins Sozi-ale, lchelt Guut-Mensch Schwa-

    de. Ich glaube an die unsichtbaren Verbindungen hinter den Dingen und an das Guute im Menschen! Und an die Vielfalt: Ich habe mir einfach alles angeschaut und so viel mglich ausprobiert. So suchte eine Freundin meiner Eltern einen neuen Geigenschler fr ihre Lehrerin. Als mich meine Eltern fragten, ob mich das interessieren knnte, habe ich natrlich sofort zugesagt. Auf diese Weise habe ich als Kind Geige und Querflte gelernt, habe gemalt, gebastelt,

    gekocht, gebacken, gestrickt und genht, was fr Burschen in dieser Phase ihres Lebens vielleicht eher unblich ist

    Aus diesen vielfltigen Anst-zen hat sich wie ein geflochtenes Band der rote Faden entwickelt, der Schwades Career so lebendig und spannend gestaltet hat: Mal war die Kunst oben, mal das Sozi-ale, mal das Handwerk. Im Laufe der Jahre habe ich mich mit meiner Vielseitigkeit vershnt. Ich habe begriffen, dass all die unterschied-lichen Dinge, die ich gemacht habe, sich gegenseitig ergnzen: Keine einzige meiner Erfahrungen war umsonst!

    84 careernetwork Career portrait Freitag, 10. Juli 2015

    guu

    t, da

    s B

    ett (

    3)

    Anselm Schwade ist ein wirklich guuter Mann

    Der 49jhrige Querfltenlehrer, Restaurator und Tischler verkauft hochwertige Matratzen und Liegesysteme, die von Hand und nach Ma aus besten, natrlichen Materialien hergestellt werden.

    10 FragenaN aNSeLM SCHWaDe

    Als Kind wollte ich immer schon klare Ziele haben. Ich habe tatschlich jene Schulkollegen beneidet, die sich fr nur eine Sache begeistert konnten.

    Erfolg ist wenn die Dinge lebendig bleiben und sich weiterentwickeln, wenn sie gedeihen, wachsen und Frchte tragen, wenn dabei der Spa an der Sache ber lange Strecken erhalten bleibt, wenn die Geschichten einen Sinn ergeben und sie die Welt, in der wir leben, ein kleines bisschen besser machen.

    Fr die Karriere ist wichtig Ich glaube, dass sich das Potenzial fr einen erfolgreichen Lebensweg aus der Energie speist, die man in die Dinge steckt, die man tut.

    Mein Lebensmotto: Umwege erhhen die Ortskenntnis. Mich hat Zeit meines Lebens so ziemlich alles interessiert, was mit schnen Dingen zu tun hatte ob Kunst, Musik, Architektur oder Fotografie war mir ganz egal.

    Jungen Menschen wrde ich raten vieles auszuprobieren und vor allem die Sachen zu machen, die ihnen Freude machen und an die sie glauben. In den 80er-Jahren hie das Motto: Follow your heart, und bis heute gibt es wohl keine bessere Umschreibung dafr.

    Die Bedeutung von Geld ist: vollkommen berschtzt.

    Ein Buch, das mich berhrt hat: Kruso von Lutz Seiler.

    Wohin ich unbedingt reisen mchte Zum Gleitschirmfliegen in die Dolomiten.

    Woran ich glaube Wenn ich es mir genau berlege: an die Unsterblichkeit der Seele.

    In 20 Jahren werde ich hoffentlich noch mindestens genau so neugierig, lebendig und interessiert sein wie heute.

    Tradition trifft

    Innovation, lautet

    unser Credo.

    ANSELM SCHWADE

    Guter Schlaf ist

    der direkte Weg

    zum Glck.

    ANSELM SCHWADE

    zur pErSoN

    Anselm Schwade (geb. am 28.12. 1965) arbeitete im Bundesdenkmalamt an der Festigung gotischer Fresken wie auch bei der Restaurierung von Kirchen-fassaden in der Wachau mit. Spter studiere er Querflte danach war er zunchst Angestellter der Fltenwerkstatt Wien und anschlieend Querfltenlehrer im Waldviertel. Heute widmet er sich ganz der Gestaltung des guuten Schlafs.

    zuM uNTErNEHMEN

    Gegrndet 1999 unter dem Namen lucas_bett & raum von Lucas Strzenhofecker, der in einem Kellerlokal Matratzen genht hat. 2003 fand er das Lokal am Wallensteinplatz: ein aufgelassenes Bastelgeschft, fortan Werkstatt und Schauraum. Neben Matratzen entstanden bald auch die ersten eigenen Betten, seitdem entwickeln sich die Modelle kontinuierlich weiter. 2013 fasste der Grnder den Entschluss, andere Wege zu gehen zu wollen, und weil Gutes einfach weiter beste-hen sollte, wurde daraus guut. Heute wie da-mals heit das: gut in aller Konsequenz und bis ins letzte Detail, sagt Anselm Schwade. www.guut.at

    pAuL CHrISTIAN JEzEK

    Anselm Schwade mit Tischler Alois Fchsl (und unten mit einem Mitarbeiter), der die Betten fr guut produziert.

  • careernetwork 85PERSONAL & MANAGEMENT/AUS- & WEITERBILDUNGFreitag, 10. Juli 2015

    Patrick Bauer

    LeasePlan

    Patrick Bauer (45) ber-nimmt die Funktion des

    Operations Director bei LeasePlan ster reich. Bauer hat mehr als zwei Jahrzehnte Fhrungs-erfahrung bei Coca-Cola und war zuletzt bei IBM im Bereich Global Business Service ttig.

    L

    ease

    Pla

    n

    ster

    reic

    h

    Birgit Fux

    Henkel CEE

    Birgit Fux (42) hat die s-terreich-Ver-triebsleitung

    fr den Geschftsbereich Laundry & Home Care der Henkel CEE