Click here to load reader

Chambers, Arizona Lupton, Arizona Petrified Forest NP, · PDF fileGrenze zu Arizona GPS-Koord.: 35.3585, -109.0523 Yellowhorse Trading Post (I-40 Exit 359) Beschreibung folgt. Reisende

  • View
    213

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Chambers, Arizona Lupton, Arizona Petrified Forest NP, · PDF fileGrenze zu Arizona...

  • Grenze zu Arizona

    GPS-Koord.: 35.3585, -109.0523

    Yellowhorse Trading Post (I-40 Exit 359)Beschreibung folgt.

    Reisende Richtung Westen finden sie direkt voraus.

    1687,9 An der nchsten Ecke links abbiegen

    1688,0 Unterquere die Interstate I-40

    1688,1 Am Ende der Strae rechts abbiegen auf die South Frontage Rd

    1692,2 Hinweis: Die nun folgende South Frontage Rd ist unbefestigt, aber relativ anspruchslos, alsoauch mit einem normalen PKW befahrbar.
    Um unbefestigte Straen zu vermeiden, einfachhier auf die parallel fhrenden Interstate I-40 Richtung Westen auffahren.Man fhrt nun einige Zeit parallel zur Interstate I-40 (rechter Hand)

    Weiter geradeaus auf der South Frontage Road

    1695,9 Am Ende der Strae rechts abbiegen auf die Allentown Rd

    1696,0 berquere die Interstate I-40 in der Nhe von Exit 351

    Um unbefestigte Straen zu vermeiden, einfach auf der parallel fhrenden Interstate I-40Richtung Westen bis Exit 339 fahren

    1696,1 Hinter der Auffahrt links abbiegen auf die North Frontage Rd

    Man fhrt nun einige Zeit parallel zur Interstate I-40 (linker Hand)

    Geradeaus weiter auf der Querino Dirt Rd, spter Quenno Dirt Road

    1705,4 Ab hier wieder befestigte Strae

    1706,0 Nachdem die Strae wieder befestigt und parallel zur Interstate ist,am Exit 341 auf die Interstate I-40 Richtung Westen auffahren(Frontage Rd wird zur Sackgasse)

    1708,0 Verlasse die Interstate I-40 am Exit 339 (Sanders)

    1708,3 Rechts abbiegen und sofort wieder links abbiegen auf die N Frontage Rd

    Lupton, Arizona

    Allentown, Arizona

    Houck, Arizona

    Sanders, Arizona

    Route 66 von Lupton, AZ bis Topock, AZ http://www.historic-route66.de/allgemein/druckversion.php

    1 von 24 22.02.2014 22:52

    Man fhrt nun einige Zeit parallel zur Interstate I-40 (linker Hand)

    Weiter geradeaus parallel zur Interstate I-40 (linker Hand)

    1714,6 Links abbiegen auf die US-191 South(geradeaus fhrende North Frontage Rd fhrt ber Privatbesitz)

    1715,0 Rechts abbiegen und am Exit 333 auf die Interstate I-40 Richtung Westen auffahren

    Weiter auf der Interstate I-40 West

    GPS-Koord.: 34.9387, -109.7611

    Blue MesaBeschreibung folgt.

    Anfahrt zur Blue Mesa ist an der Strae durch den Nationalpark ausgeschildert.

    GPS-Koord.: 34.8152, -109.8660

    Giant LogsBeschreibung folgt.

    Die Giant Logs befinden sich im Sdteil des Nationalparks.

    Chambers, Arizona

    Petrified Forest NP, ArizonaVor ber 215 Millionen Jahren befand sich hier ein von Flssen durchzogenes Schwemmland. Umgestrzte Bume wurdenvon den Fluten unter Schlamm und Schlick begraben. Durch den fehlenden Sauerstoff verlangsamte sich der Zerfall undbegnstigte die Einlagerung von Mineralien, die die Holzstrukturen erhielten. Durch tektonische Bewegungen zerbrachendie meisten Stmme und wurden neuzeitlich durch die einsetzende Erosion wieder freigelegt.Und der ursprngliche Verlauf der Route 66 fhrt mitten durch den Park hindurch.

    Holbrook, Arizona

    Route 66 von Lupton, AZ bis Topock, AZ http://www.historic-route66.de/allgemein/druckversion.php

    2 von 24 22.02.2014 22:52

  • 1758,6 Verlasse die Interstate I-40 am Exit 289 (Navajo Blvd)

    1759,0 Rechts abbiegen auf den E Navajo Blvd(Business Loop 40 West / SR-77 South folgen)

    1761,4 Unterquere die Interstate I-40

    1762,2 Rechts abbiegen auf den W Hopi Dr(Business Loop 40 West folgen, ab hier auch US-180 Richtung Flagstaff)

    GPS-Koord.: 34.9025, -110.1688

    Wigwam Motel (811 West Hopi Drive)Das Wigwam Motel ist wohl eins der auergewhnlichsten Motels berhaupt. DieZimmer sind in kleinen steinernen Zelten untergebracht. Holbrook und SanBernardino beherbergen heute die letzten beiden der einst 7 Motels dieser Art,obwohl auch ihr Fortbestehen schon mal auf der Kippe stand. 1974 wurde dasWigwam Motel in Holbrook geschlossen, als die Interstate 40 dem Ort denDurchgangsverkehr nahm. Erst 1988 wurde es glcklicherweise wiedererffnet.

    Reisende Richtung Westen finden es auf der linken Seite.Tipp: Reise so planen, dass man hier auch bernachtet!

    1763,7 Unterquere die Interstate I-40

    1763,8 Links abbiegen und am Exit 285auf die Interstate I-40 Richtung Westen auffahren

    Joseph City, Arizona

    Route 66 von Lupton, AZ bis Topock, AZ http://www.historic-route66.de/allgemein/druckversion.php

    3 von 24 22.02.2014 22:52

    1771,6 Verlasse die Interstate I-40 am Exit 277 (Joseph City)

    1771,9 Rechts abbiegen auf die Main St (Business Loop 40 West folgen)

    1774,4 Hinter dem Ort links abbiegen Richtung Interstate(weiterhin Business Loop 40 West folgen)

    1774,5 Rechts abbiegen und am Exit 274 mit dem Business Loop auf die Interstate I-40 Richtung Westenauffahren

    GPS-Koord.: 34.9681, -110.4304

    Jack Rabbit Trading Post "Here it is"Dieser 1949 erffnete legendre Handelsposten gilt noch immer als einobligatorischer Stop fr Route 66 Fans, um nach Souvenirs Ausschau zu halten odersich auf dem riesigen Fiberglas-Hasen (Jackrabbit) ablichten zu lassen.Um mit anderen Handelsposten konkurrieren zu knnen, musste etwasEinprgsames her und so wurden Reklametafeln mit der Hasensilhouette inmehreren Staaten aufgestellt. Die Vorfreude wird dann wenige Meilen westlichvon Joseph City mit den erlsenden Worten Here it is (hier ist es) befriedigt.

    Selbst im Animationsfilm Cars ist das legendre Schild zu sehen, allerdings miteinem Ford Model T statt einem Hasen.

    Reisende Richtung Westen verlassen die Interstate am Exit 269, biegen links ab und am Ende der Strae nochmal nachlinks.

    Winslow, Arizona

    Route 66 von Lupton, AZ bis Topock, AZ http://www.historic-route66.de/allgemein/druckversion.php

    4 von 24 22.02.2014 22:52

  • 1791,1 Verlasse die Interstate I-40 am Exit 257 (Second Mesa)

    GPS-Koord.: 35.1556, -110.4737

    Abstecher: Little Painted Desert County ParkVom Urmeer abgelagert, in Jahrtausenden durch Erosion wieder frei gelegt,prsentiert sich die Painted Desert (angemalte Wste) im Norden Arizonas. ImVergleich zum Abschnitt, den man im Petrified Forest Nationalpark zu sehenbekommt, ist der Abschnitt nrdlich von Winslow sogar noch farbenreicher. Nebenden klassischen Farben rot, ocker, braun und grau hat hier die Natur auch noch zuGrn-, Blau- und Gelbtnen gegriffen.

    Reisende Richtung Westen biegen nach Verlassen der Interstate rechts ab, folgender SR-87 etwa 14 Meilen und biegen dann links ab zum Parkplatz.

    1791,4 Links abbiegen Richtung Winslow(Business Loop 40 West / SR-87 South folgen)

    1791,5 berquere die Interstate I-40

    1791,6 Am Ende der Strae rechts abbiegen auf die 3rd St(weiterhin Business Loop 40 West / SR-87 South folgen)

    GPS-Koord.: 35.0203, -110.6869

    Desert Sun Motel (1000 E 3rd St)Beschreibung folgt.

    Reisende Richtung Westen finden es auf der rechten Seite.

    1795,1 Durch Winslow ber die 3rd St fahren(weiterhin Business Loop 40 West / SR-99 folgen, SR-87 zweigt links ab)

    The Corner (Kinsley Ave Ecke 2nd St)Als in den 70er Jahren die Stadt von der Interstate 40 umgangen wurde, rettete der Song "Take it easy" der Eagles dieStadt vor der Bedeutungslosigkeit.

    Reisende Richtung Westen biegen links ab auf die Kinsley Ave und finden "The Corner" an der nchsten Ecke auf derrechten Seite.

    Route 66 von Lupton, AZ bis Topock, AZ http://www.historic-route66.de/allgemein/druckversion.php

    5 von 24 22.02.2014 22:52

    GPS-Koord.: 35.0234, -110.6981

    GPS-Koord.: 35.0231, -110.6982

    Winslow Theater (115 N Kinsley Ave)Beschreibung folgt.

    Reisende Richtung Westen biegen links ab auf die Kinsley Ave und finden dasTheater im 2. Block auf der rechten Seite.

    1796,9 Am Ende des Ortes mit dem Business Loop 40 rechts abbiegenRichtung Interstate

    1797,0 berquere die Interstate I-40

    1797,1 Links abbiegen und am Exit 252 auf die Interstate I-40 Richtung Westen auffahren

    Weiter auf der Interstate I-40 West

    Weiter auf der Interstate I-40 West

    GPS-Koord.: 35.1611, -111.2792

    Twin Arrows Trading PostAushngeschild des in den 1960er erffneten Betriebs waren zwei groe Pfeile(eigentlich nichts anderes als ausgediente Telegraphenmasten), die scheinbar imBoden stecken geblieben sind.Lange Zeit rotteten die Pfeile vor sich hin, nachdem der Betrieb 1998 eingestelltwurde, bis sie 2009 in einer Blitzaktion restauriert wurden, und zwar sowohl vonRoute 66 Enthusiasten, als auch von Hopi Indianern.Letztere planen laut der Arizona Daily Sun sogar die alte Trading Post wiederaufleben zu lassen als Konkurrenz fr das geplante Casino der Navajos auf deranderen Seite der Interstate.

    Reisende Richtung Westen verlassen die Interstate am Exit 219, biegen links ab, berqueren die Interstate und biegendahinter gleich wieder rechts ab. Die Trading Post befindet sich auf der linken Seite.

    Padre Canyon BridgeDie erste Brcke ber den Padre Canyon wurde 1914 fertiggestellt und trug den Flagstaff-Winslow-Highway, bis dieseStrae 1926 Teil der Route 66 wurde. Der Bau der Brcke kostete etwa 7900$ und fand zu einer Zeit statt, als man vonNormen und Standards noch weit entfernt war. Diese Individualitt brachte der Brcke 1988 einen Eintrag in dasNationalregister der historischen Pltze.

    Meteor City, Arizona

    Twin Arrows, ArizonaTwin Arrows ist kein Ort und war auch nie einer, sondern ist der Name der Trading Post auf der Sdseite der Interstate,im Prinzip vergleichbar mit einer Autobahnraststtte.

    Route 66 von Lupton, AZ bis Topock, AZ http://www.historic-route66.de/allgemein/druckversion.php

    6 von 24 22.02.2014 22:52

  • GPS-Koord.: 35.1623, -111.2873

    Ganz ungefhrlich war diese Stelle nicht, fhrten doch einige enge Kurven von dersonst gerade Hochebene in den Canyon hinab, ber die schmale Brcke und auf deranderen Seite wieder herauf. Daher wurde 193

Search related