Chinesische Städte

  • View
    38

  • Download
    1

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Chinesische Stdte. Hongkong - Lawrence Shanghai - Airin Beijing - Yin. Sonderverwaltungszone Hongkong der Volksrepublik China. Hong Kong SAR Regional Emblem. Die Flagge von Hong Kong. Das Alltagsleben in Hongkong. - PowerPoint PPT Presentation

Transcript

  • Chinesische StdteHongkong - LawrenceShanghai - AirinBeijing - Yin

  • Sonderverwaltungszone Hongkong der Volksrepublik China Die Flagge von Hong KongHong Kong SAR Regional Emblem

  • Das Alltagsleben in HongkongIn dieser Powerpoint Prsentation werden ein paar Seiten Hongkongs vorgestellt.das sind nmlich Wohnung, Verkehr, Essen usw.

  • Die Wohnung und die Umgebungin Hongkong

  • Lawrence wohnt in diesem ffentlichen Wohnungsbau.

    Normalerweise ist der Wohnungsbau inHongkong sehr hoch. Es gibt 30 bis 40Etagen.

    Lawrence glaubt, das ist ganz anders in Deutschland. Denn in der Regel sinddie Gebude in Deutschland relativklein.

  • Kwun Tong Bezirk ist der Ort, wo ich lebe.

  • Eine Grundschule in der Nhe von meiner Wohnung.Eine Bibliothek

  • Das ist ein Park, in dem man spazieren gehen kann, oder Sport treibt.Ein Blick auf den Park

  • Das ist der Eingang unserer Uni

  • Der NachbarschaftsldenEs gibt 2 hauptschliche Nachbarschaftslden, nmlich 7 Eleven und OK. Sie sind 24 Stunden offen.

    Da kann man fast alles kaufen z.B.Essen , Getrnke, Zeitungen usw.

  • Wir glauben, links ist euch bekannt.McDonalds ist sehr beliebt in Hongkong, besonders bei den Jugendlichen, weil es ein Treffpunkt fr sie ist.Ein Supermarkt

  • Ein Blick auf den Markt Unsere Mutter geht lieber auf den Markt, weil die Lebensmittel da billiger sind.

  • Hier kauft man den Fisch. Man kauft hier das Gemse. das Gemse wird grundstzlich aus China importiert.

  • Hier kann man zahlreiche Lebensmittel z.B. Eier kaufen.Hier kann man Schweinefleisch kaufen.

  • Das ist ein Geschft, wo man die Sachen fr die Toten kaufen kann.Ein chinesisches Restaurant

  • Der Verkehr in Hongkong

  • Der Mini BusDas taxi

  • Die RoutenkarteDer Bus

  • Der Eingang der U-Bahn

  • Die U-Bahn

  • Ein Blick im Bahnhof

  • Ein Blick im Bahnhof

  • Der EntwerterBei dieser Maschine kann man dieFahrkarten kaufen.

  • Das Essen !!!!

  • Das ist ein alltgliches Gericht bei einer Hongkonger Familie.

  • Lawrence kocht nie, seine Mutter bereitet das Gericht vor.

  • Links heit es auf Chinesisch. Das ist Reis mit Fleisch.Das Frhstck besteht aus Haferschleim und Nudeln.

  • Die Imbisse

  • Manchmal geht man auch insRestaurant, weil man nicht das Geschirr splen will.Im Restaurant gibt es eine groe Vielfalt an Gerichten.

  • Shanghai

  • Regierungsunmittelbare Stadt der Volksrepublik Chinahttp://www.youtube.com/watch?v=aQwL_5o4Bqs

  • General Post Office Building 1922klassischer Stil National Artefact Erhaltung

  • Der Yuyuan Garten 1559chinesicher Stilder Denkmler

  • Beijing

  • BeijingHauptstadt der Volksrepublik China Einwohner : 15,5 Millionen Flche: 16.807,8 km (200 mal grer als Gieen)

  • BeijingYin ist vom 2.1 bis zum 12.1.2008 in Beijing 10 Tage gereist.Mit dem Zug von Hong Kong nach Beijing gefahrenDie Fahrt dauert 25 Stunden

  • Meine Gedanken nach der ReiseBeijing ist sehr schn, besonders die alte Stadt (die Hutong)Es scheint, dass ich in die Vergangenheit gegangen binYins Lieblingsessen: Die Pekingente und das gegrillte Fleisch

  • Meine Gedanken nach der ReiseDie Luft war sehr schmutzig und staubig. Yin hat jeden Tag viel Staub eingeatmet.Das Verkehrsmittel war in der Stozeit immer voll

  • Die Imbissbuden im ZentrumEin Koch bereitet, die gebratene Ente zu und tranchiert sie.

  • Das EndeVielen Dank fr Sehen