Click here to load reader

CNC Cutting Solutions - · PDF file2 oder mehr Brücken auf einer Laufbahn durch ... Exemplarische Komplettausrüstung für eine 4-achsige Schneidmaschine ... Safety-I/O Modul E°SLC

  • View
    216

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of CNC Cutting Solutions - · PDF file2 oder mehr Brücken auf einer Laufbahn durch ......

CNC Cutting Solutions 2017 / 2018CNC-Steuerung fr Schneidmaschinen

Laser

Autogen

Wasser

Plasma

CNC Cutting Solutions von Eckelmann

Eine bestndig wachsende Anzahl von Schneidmaschinenherstellern in der ganzen Welt vertraut auf CNC Cutting Solutions von Eckelmann. Fr die Entscheidung pro Eckelmann sind neben den technischen und konomischen Faktoren insbesondere auch die partnerschaftliche Zusammenarbeit und wirtschaftliche Stabilitt von Eckelmann magebend.

Untersttzung aller gngigen Bearbei-tungsverfahren und deren Kombination: Thermisches Schneiden, Wasserstrahl-schneiden, Bohren, Gewindeschneiden, Beschriften und Markieren.

Schnittstellen zu allen marktblichen Technologieanbietern und damit freie Wahl der Schneidausrstung.

Freie Wahl des Eckelmann Lieferumfangs: Vom Bezug des reinen Steuerungskerns bis hin zur Steuerungs- und Antriebskom-plettausrstung aus einer Hand. Optional auch inklusive Nesting Software mit Makrobibliothek.

Die gleiche Steuerungsplattform fr alle Maschinenausfhrungen: Dadurch vereinfachte Beschaffung und Lagerhaltung sowie Schulung und Service.

Steuerungstechnik mit langjhriger Verfgbarkeit, unabhngig von kurzen Innovationszyklen wie sie z.B. in der PC-Welt blich sind.

Entwickelt und gefertigt fr den Einsatz unter rauen Umgebungsbedingungen. Erfllung aller relevanten nationalen und internationalen Normen. Auch mit UL-zertifiziertem Schaltschrank-bau nach UL File E233027.

Autogen / Plasma-Schneidmaschine: ERL Automation GmbH

Deutschland

Autogen / Plasma-Schneidanlage: Sato

Deutschland

Durch die Eckelmann Engineering Documentation Platform EEDP stets aktueller und schneller Online-Zugriff auf alle technischen Informationen.

Umfassender Knowhow-Schutz fr den Maschinenhersteller. Damit bleibt Ihr Wissensvorsprung stets gewahrt.

nderungen und Erweiterungen im Ablaufprogramm der Steuerung knnen vom Maschinenhersteller einfach und schnell selbst durchgefhrt werden.

Keine anonyme Hotline, sondern persn-liche Betreuung auch auf technischer Ebene fhren zu schnellen Ergebnissen bei Problemstellungen.

Fr die Betreuung und Kundenunter- sttzung im Ausland hat Eckelmann in Exportmrkten wie China, Indien und Russland Bros und Vertretungen.

Eckelmann ist eine mittelstndische Unternehmensgruppe mit ber 400 Mit-arbeitern. Der Stammsitz ist in Wiesbaden nahe Frankfurt/Main.

Eckelmann wurde 1977 gegrndet und verfgt ber 40 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung von CNC- Steuerungen. Kontinuitt und groes Know-how in der NC-Technik machen Eckelmann zu einem verlsslichen Partner fr langfristige Kooperationen.

Ein virtueller 3D-Maschinensimulator von Eckelmann bietet dem Maschinen- hersteller neue Mglichkeiten in der Produktentwicklung und bei der Schulung.

Retrofit von Brennschneidmaschinen: SAEHSEN Industrie-Service

Deutschland und weltweit

Doppel-Brennschneidmaschine: Stako B.V.

Niederlande

Funktionsumfang

Interpolationsarten

Gerade, Kreis

Spline- und Polynom-Interpolation

Transformationen

6-Achsen-Transformation (RTCP)

Mantel-Transformation

Rotationsachsen-Transformation

Transformation fr Hexapod- und Tripod-Kinematiken

Transformation fr Knickarmroboter-Kinematik

6-Achsen-Transformation fr Drehteller-Kinematiken (RTCP)

Kartesisch-Polar-Transformation

Werkzeugbahnkorrektur

Werkzeugradiuskompensation (WRK)

Sondermodule fr intermittierenden Betrieb

Achskorrekturen

2D und 3D Korrektur, Durchhangkompensation

Richtungsabhngige Hhenkorrektur

Spindelsteigungsfehler-Kompensation

Umkehrspiel-Kompensation

Programmierbare Achseinstellung

Programmunterbrechung oder -abbruch

Aufruf von Interrupt-Programmen

Speicherung der Abbruchposition

Satzvorlauf und Rcklauf fr beliebigen Einstieg auf der Kontur

Schaltfunktionen auf der Bahn

In Abhngigkeit von:

Abstand vor M-Funktion

Zeit vor M-Funktion

Whrend Beschleunigungs- oder Bremsphase

Vor oder nach einer Ecke

Technologie Funktionen

Schrggestellte Achsen (z.B. Schleifen)

Abstandsregelung (z.B. Schneiden)

Kopplung zwischen Bahn- und Rotationsachsen (z.B. Schleifen)

Programmierung von Werkzeugspindeln (z.B. Schleifen, Frsen)

Unrundschleifen

Anfahr- und Rckzugstrategien

Eigener CNC-Kern

Vollstndiger Zugriff auf die Funktionalitt

Individuelle Firmware-Erweiterung, auch exklusiv

Router: FlexiCAM GmbH

Deutschland und Vereinigte Arabische Emirate

Cutter + Plotter: Lasercomb GmbH

Deutschland

Bedienoberflche Cutting HMI

Rohrprofil-Brennschneidmaschine: Mller Opladen GmbH

Deutschland

Multifunktions-Schneidmaschine: Lind GmbH

Deutschland

Spezielle Schneidtechnologieseiten mit interaktiver grafi-scher Bedienerfhrung und umfangreichen Hilfsfunktionen untersttzen den Anwender in der Maschinenbedienung.

Die ganz auf die Bedrfnisse beim Schneiden ausgelegte Bedienoberflche basiert auf dem Eckelmann Framework ETools HMI. Design und Funktion sind strikt voneinander getrennt. Der Maschinenhersteller kann die Bedienober-flche somit individuell anpassen und erweitern.

Beim Einsatz von Eckelmann Bildverarbeitungssystemen kann ein Kamerabild zur Blechlageerkennung eingeblendet werden, mit automatischer Verrechnung des Offsets und Winkelkorrektur im Schneidprogramm. Weitere Optionen sind: Restplattenerfassung, Einscannen von Konturvorlagen oder Lesen von Produktcodes und Klarschriftmarkierungen.

In der Bedienoberflche voll integriertes CAD/CAM Basis-system mit umfangreicher Makrobibliothek und Geometrie-import in verschiedenen Dateiformaten; mit automatischer Schachtelung zur Generierung von Schneidprogrammen an der Maschine.

Laserschneiden

Wichtige Elemente einer Laserschneidmaschine sind die Laserstrahlquelle (Resonator), die Laserstrahlfhrung und der Schneidkopf (Fokussieroptik) inklusive der Schneiddse.

Beim Laserschneiden wird ein fokussierter Laserstrahl an der Schneidfront absorbiert und bringt so die bentigte Schneidenergie in das Material ein. Gase treiben den abge-tragenen Werkstoff aus der Schnittfuge heraus.

Die wichtigsten laserspezifischen Funktionen in der Eckelmann CNC:

Ansteuerung der Schneidkomponenten und der Schneidperipherie:

Laserquellen von IPG, Coherent-ROFIN, SPI Lasers, TRUMPF

Laserschneidkpfe von Precitec, HIGHYAG und Laser Mech

Wechseltische unterschiedlicher Bauart

Gase- und Abluftsteuerung, Dsenreinigung etc.

Schnittstellen fr Frderstrecken und Blechlageranbindung

Technologietabelle zur Hinterlegung aller relevanten Schneidparameter:

Materialdicke, Materialart und Qualitt, Schnittgeschwindigkeit, Laserleistung, Schneidgastyp

Bahngeschwindigkeitsabhngiger Analogausgang und PWM-Signal zur Laserleistungssteuerung:

Der pulsweitenmodulierte Ausgang verfgt ber eine maximale Frequenz von 10 MHz bei einer Auflsung von 16 bit. Damit kann die Laserleistung in Abhngigkeit von dem zu bearbeitenden Material und der Bahngeschwindigkeit der Fhrungsachsen uerst przise gesteuert werden.

Fly-Cut-Option zur deutlichen Reduzierung der Schneidzeiten

Der Laserstrahl wird whrend des Abfahrens aller horizontalen und vertikalen Schnitte bei konstant hoher Gewschindigkeit on the fly ein- und ausge- schaltet; durch Signalaktivierung und -deaktivierung direkt im Feininterpolationstakt der Steuerung, Schaltzeiten im Mikrosekundenbereich.

period

duty

Laserschneidanlage: Proteck Machinery Pvt. Ltd.

Indien

Laserschneidmaschine: Motofil Equipamentos de Corte, Lda

Portugal

Kjellberg Finsterwalde Plasma und Maschinen GmbH

Lasermarkieranlage: Baublys 7000

Deutschland

Laserschneidanlage: Lasercomb CLS 2115

Deutschland

Frog-Jump-Funktion zum parabelfrmigen Verfahren des Laserschneidkopfes zwischen Ende und Beginn eines neuen Konturabschnitts in Z-Richtung

Dadurch wird gewhrleistet, dass es zu keiner Kollision des Laserkopfes mit ausgeschnittenen Teilen kommt und gleichzeitig Verfahrzeit gegenber einer separaten Z-Achsenbewegung eingespart wird.

Schnelle Hhenregelung fr eine konstante Distanz zwischen Werkstckoberflche und Schneiddse mittels Erfassung des analogen Abstandssignals mit Kennlinien- linearisierung.

CNC-gesteuerte Kompensationsmechanismen zur optimalen Laserfokuslage mit richtungsabhngiger Korrektur. Ausgleich von Deformationen in der Fokus- geometrie durch entsprechende Korrekturen. Einbindung von hersteller-spezifischen Laserdiagnostik- tools direkt in die CNC-Bedienoberflche.

Weitere allgemeingltige Funktionen fr Schneidanwendungen:

Blechlageerkennung und Verrechnung, Schnitt- fugenkompensation, Zurckfahren und Wiederanfahren an die Kontur

Verschleiteilberwachung, Betriebsdatenerfassung und Auftragsverwaltung, Fehlerlogbuch etc.

Blechdicke

Laser

Plasma

Autogen

Schn

eidg

esch

win

digk

eit

Frog-Jump

Hhenregelung

Plasma- und Autogenschneiden

Beim Autogen- oder Brennschneiden wird kohlenstoffhalti-ges Blech zunchst auf Zndtemperatur erwrmt und dann im Sauerstoffstrahl verbrannt.

Beim Plasmaschneiden werden Bleche