Click here to load reader

Die neue Instandhaltungsrichtlinie des DAfStb – was ... · PDF fileDIN EN 13306. Instandhaltung – Begriffe . Wartung. Inspektion. Instandsetzung. Verbesserung. 15 Die neue Instandhaltungsrichtlinie

  • View
    215

  • Download
    1

Embed Size (px)

Text of Die neue Instandhaltungsrichtlinie des DAfStb – was ... · PDF fileDIN EN 13306....

  • Die neue Instandhaltungsrichtlinie

    des DAfStb was erwartet uns?

    Univ.-Prof. Dr.-Ing. Michael RaupachInstitut fr Bauforschung (ibac)

    Dr.-Ing. Kenji ReichlingDeutscher Ausschuss fr Stahlbeton e. V.

    3. Jahrestagung des Deutschen Ausschuss fr Stahlbeton e. V.11. und 12. November 2015 in Stuttgart

  • Die neue Instandhaltungsrichtlinie des DAfStb was erwartet uns?2

    Gliederung: Die neue Instandhaltungsrichtlinie

    ZIEL 1: Aktualisierung der Instandsetzungsrichtlinie

    Arbeitskreise fr die berarbeitung

    Einfhrung der Instandhaltungskomponenten

    Regelungen fr den KKS

    Ausblick

    Regelungen fr die Dauerhaftigkeit von Parkdecks

    ZIEL 2: Bezug auf Europische Normen (EN 1504)

  • Die neue Instandhaltungsrichtlinie des DAfStb was erwartet uns?3

    berarbeitung der Instandsetzungsrichtlinie

    Arbeitskreis RL-SIB Mrtel: KhneArbeitskreis RL-SIB OS: Wolff Arbeitskreis RL-SIB Riss: Eer

    Arbeitskreis RL-SIB Ausfhrung: Meyer/Bastert

    Ad-Hoc-Gruppe Dauerhaftigkeit von Parkdecks: Raupach

    Arbeitskreis RL-SIB Planung: Raupach

    Arbeitskreis RL-SIB KKS: Raupach

  • Die neue Instandhaltungsrichtlinie des DAfStb was erwartet uns?4

    berarbeitung der Instandsetzungsrichtlinie

    - Basis: DIN EN 1504-9 bezglich der Systematik ausPrinzipien/Verfahren

    - Basis ist nun die Instandsetzungsrichtlinie RL-SIB sowie ZTV-ING und ZTV-W

    - Erweiterung um die Komponenten Wartung und Inspektion;Abstimmung mit Teilen 2 und 3 (Produkte/Ausfhrung)

    Grundlegende berarbeitung !

    Arbeitskreis Planung

  • Die neue Instandhaltungsrichtlinie des DAfStb was erwartet uns?5

    Arbeitskreise fr die Stoffe

    Arbeitskreis RL-SIB Mrtel EN 1504-3 und Instandhaltungsrichtinie, Verwendung von Spritzmrtel, Vergussbeton und -mrtel

    3. Berichtigung der Instandsetzungsrichtlinie

    Arbeitskreis RL-SIB OS EN 1504-2 und Instandhaltungsrichtline

    - Zuordnung OS-Systeme zu Verfahren,- berfhrung der DIN V 18026,- Abstimmung mit DIN 18532 (Abdichtungen, in Bearbeitung)

    Arbeitskreis RL-SIB Riss EN 1504-5 und Instandhaltungsrichtline, berfhrung der DIN V 18028

  • Die neue Instandhaltungsrichtlinie des DAfStb was erwartet uns?6

    berarbeitung der Instandsetzungsrichtlinie

    Arbeitskreis Ausfhrung

    - Austausch der Ergebnisse aus AKs Planung und Stoffe,

    - Nachweis der Mindestschichtdicken OS-Systeme,

    - Prfanforderungen und -hufigkeiten whrend derVerarbeitung und an den ausgehrteten Stoffen,

    - Anforderungen an die Ausstattungder Betriebe und die Fremdberwachung,

    - berarbeitung Teil 3 Ausfhrung,

    - Einfhrung von berwachungsklassen Kl 1-3: (standsicherheitsrelevant, nicht -, Verstrkung).

  • Die neue Instandhaltungsrichtlinie des DAfStb was erwartet uns?7

    Zuordnung der Instandsetzungsprinzipien R, W, C, K und Einfhrung neuer Verfahren in die Systematik nach DIN EN 1504 (Entwurf)

    Prinzipien Geregelte Verfahren, die auf den Prinzipien beruhen1. Schutz gegen das Eindringen

    von Stoffen1.1 Hydrophobierung

    1.3 Beschichtung

    1.4 rtliche Abdeckung von Rissen (Bandagen)

    1.5 Fllen von Rissen oder Hohlrumen

    2. Regulierung des Wasserhaus-haltes des Betons

    2.1 Hydrophobierung

    2.3 Beschichtung

    2.6 Fllen von Rissen oder Hohlrumen a

    3. Reprofilierung oder Querschnittsergnzung

    3.1 Kleinflchiger Handauftrag

    3.2 Betonieren oder Vergieen

    3.3 Spritzauftrag

    3.4 Auswechseln von Bauteilen

    a Verfahren gegenber DIN EN 1504-9 neu eingefhrt

  • Die neue Instandhaltungsrichtlinie des DAfStb was erwartet uns?8

    Zuordnung der Instandsetzungsprinzipien R, W, C, K und Einfhrung neuer Verfahren in die Systematik nach DIN EN 1504 (Entwurf)

    Prinzipien Geregelte Verfahren, die auf den Prinzipien beruhen

    4. Verstrkung desBetontragwerks b

    4.3 Verstrkung durch geklebte Bewehrung

    4.4 Querschnittsergnzung durch Mrtel oder Beton

    4.5 Fllen von Rissenc oder Hohlrumen

    4.6 Druckloses Fllen durch Vergieen von vorbereiteten Rissen oder Hohlrumen

    5. Erhhung des physikalischen Widerstandes

    5.1 Beschichtung

    5.3 Mrtel- oder Betonauftrag

    6. Erhhung des Chemikalien-widerstandes

    6.1 Beschichtung

    6.3 Mrtel- oder Betonauftrag

    b auch zur Erhhung der Tragfhigkeit gegenber dem Ist-Zustandc in der Regel zur Erhhung der Bauteilsteifigkeit

  • Die neue Instandhaltungsrichtlinie des DAfStb was erwartet uns?9

    Zuordnung der Instandsetzungsprinzipien R, W, C, K und Einfhrung neuer Verfahren in die Systematik nach DIN EN 1504 (Entwurf)

    Prinzipien Geregelte Verfahren, die auf den Prinzipien beruhen

    7. Erhalt oder Wiederherstellung der Passivitt

    7.1 Erhhung der Betondeckung mit zustzlichem Mrtel oder Beton

    7.2 Ersatz von schadstoffhaltigem oder karbonatisiertem Beton

    7.4 Realkalisierung von karbonatisiertem Beton durch Diffusion

    7.6 Fllen von Rissen oder Hohlrumen

    7.7 Beschichtunga

    7.8 rtliche Abdeckung von Rissen (Bandagen)a

    8. Erhhung des elektrolytischen Widerstandes

    8.1 Hydrophobierung

    8.3 Beschichtung

    10. Kathodischer Schutz 10.1 Anlegen eines elektrischen Potentials

    a Verfahren gegenber DIN EN 1504-9 neu eingefhrt

  • Die neue Instandhaltungsrichtlinie des DAfStb was erwartet uns?10

    Prinzipien und Verfahren

    Systematik fr die Beschreibung der einzelnen Verfahren:

    a) Kurzbeschreibung des Verfahrens

    b) Anforderungen an die Stoffe (Verweis auf Teil 2)

    c) Anforderungen an den Untergrund

    d) weitere Anforderungen aus der Sicht des sachkundigenPlaners (z. B. Grtkorn)

  • Die neue Instandhaltungsrichtlinie des DAfStb was erwartet uns?11

    Einfhrung weiterer Expositionsklassen (Entwurf)

    Beschreibung der Umgebung Klassen-bezeichnung Beispiele

    1 Einwirkungen aus der Umgebungsbedingung

    1.1 Fr Beton ohne Bewehrung oder eingebettetes Metall: alle Umgebungsbedingungen, ausgenommen Frostangriff, Verschlei oder chemischer Angriff

    X0

    wie DIN EN 1992-1-1

    1.2 Bewehrungskorrosion infolge Karbonatisierung XC1-XC4

    1.3 Bewehrungskorrosion infolge Chlorid (auer Meerwasser)

    XD1-XD3

    1.4 Bewehrungskorrosion infolge Chlorid aus Meerwasser

    XS1-XS3

    1.5 Frostangriff ohne und mit Taumittel XF1-XF4

    1.6 Betonkorrosion durch chemischen Angriff XA1-XA3

    1.7 Betonkorrosion durch Verschleibeanspruchung XM1-XM3

    1.8 Feuchtigkeitsklassen W0WS

  • Die neue Instandhaltungsrichtlinie des DAfStb was erwartet uns?12

    Einfhrung weiterer Expositionsklassen (Entwurf)

    Beschreibung der Umgebung Klassen-bezeichnung Beispiele

    2 Einwirkungen aus dem Betonuntergrund

    2.1 Statisch mitwirkend bei nderung der ueren Lasten

    XSTAT

    Reprofilierung von druckbeanspruchten Bauteilen; kraftschlssiges Fllen von Rissen und Hohl-rumen

    2.2 Rckseitige Durchfeuchtung (keine Durchstrmung) oder erhhte Restfeuchtigkeit XBW1

    Bauteile mit Beanspruchung durch drckendes Wasser

    2.3 Rckseitige Durchfeuchtung mit Durchstrmung(flchig)

    XBW2 Bauteile mit Beanspruchung durch drckendes Wasser

    2.4 Risse (mit und ohne Rissbreitennderung, Feuchtezustnde trocken, feucht, nass und flieendes Wasser)

    XCR frei bewitterte Bauteile; erdberhrte Bauteile

    2.5 Dynamische Beanspruchung (auch bei Applikation)

    XDYN Brcke unter Verkehr

    2.6 Festigkeit, Verformungsverhalten, UntergrundAltbeton-klassen

    A1 bis A5-

  • Die neue Instandhaltungsrichtlinie des DAfStb was erwartet uns?13

    Einfhrung der Klassen fr Altbetoneunterschiedlicher Festigkeiten nach ZTV-W (Entwurf)

    Altbetonklasse Druckfestigkeit 1)Oberflchenzugfestigkeit

    Mittelwert Kleinster Einzelwert

    - N/mm N/mm N/mm

    A1 10 --- ---

    A2 > 10 0,8 0,5

    A3 > 20 1,2 0,8

    A4 > 30 1,5 1,0

    A5* > 70 3,0 2,5

    1) Mittelwert der Druckfestigkeit* Besttigung der Werte steht noch aus

  • Die neue Instandhaltungsrichtlinie des DAfStb was erwartet uns?14

    Instandhaltung

    DIN 31051 Grundlagen der Instandhaltung

    DIN EN 13306 Instandhaltung Begriffe

    Wartung

    Inspektion

    Instandsetzung

    Verbesserung

  • Die neue Instandhaltungsrichtlinie des DAfStb was erwartet uns?15

    Grundstzliche Vorgehensweise bei Planung und Ausfhrung von Instandhaltungsmanahmen (Entwurf)

    INSTANDHALTUNG

    t