Click here to load reader

expedition- · PDF fileMärchen B1 Eine lustige Tier-WG. Die Bremer Stadtmusikanten F Im Märchenwald ... Grimm, Maler und Zeichner, wird oft als Biograph der Brüder be-zeichnet

  • View
    216

  • Download
    1

Embed Size (px)

Text of expedition- · PDF fileMärchen B1 Eine lustige Tier-WG. Die Bremer Stadtmusikanten F Im...

  • Materialien fr d

    en Unterricht &

    MUseUMspdagog

    ische angebote

    www.expedition

    -grimm.de

    fr schUlen Und g

    rUppen vom Kinde

    rgarten bis zUm g

    ymnasiUm

    hessische landes

    aUsstellUng

    27. april 08. sep

    tember 2013

    docUmenta hall

    e, Kassel

    Gefrdert von:

  • fachbergreifend Geschichte / Politik Deutsch Kunst Projektarbeit: Mythologie Projektarbeit: Darstellendes spiel

    Vorschule F Grimm Expedition Basisfhrung F KOMBI-Tour: 2 Museen eine Fhrung

    F Es war einmal in HessenF + w Es war einmal in Hessen

    MrchenB1 Eine lustige Tier-WG. Die Bremer StadtmusikantenF Im MrchenwaldF + Q Im Mrchenwald

    B7 Mrchen-Requisiten

    F oder F + w Die EXPEDITION GRIMM in Szene gesetzt

    Grundschule F Grimm Expedition Basisfhrung F KOMBI-Tour: 2 Museen eine Fhrung

    F Es war einmal in HessenF + w Es war einmal in Hessen

    MrchenB1 Eine lustige Tier-WG. Die Bremer StadtmusikantenB2 Ist das denn gerecht?

    Rumpelstilzchen und Der FroschknigF Im MrchenwaldF + Q Im Mrchenwald

    B7 Mrchen-Requisiten

    F oder F + w Die EXPEDITION GRIMM in Szene gesetzt

    sekundarstufe I F Grimm Expedition Basisfhrung F + w Grimm Expedition Basisfhrung +

    Workshop F KOMBI-Tour: 2 Museen eine Fhrung

    aufklrung und absolutistische frstenherr-schaftB1 Die Brder Grimm und das Bildungswesen B2 Schreiben des Grovaters

    Die franzsische Revolution 1789 und Deutschland bis 1813 B3 Die Hinrichtung Ludwig XVI.

    Die Phase der Restauration 1813-1829 B4 Deutschland zwischen 1813 und 1829 B5 Wilhelm Grimm an F. C. v. Savigny 1814B6 Die Gttinger Sieben

    Revolution 1848 / 49 B7 Nationalversammlung in der

    Frankfurter PaulskircheB8 Grundrechte des deutschen Volks

    und das Grundgesetz

    F Es war einmal in HessenF + w Es war einmal in HessenF Der Beginn der Moderne in Hessen

    MrchenB2 Ist das denn gerecht?

    Rumpelstilzchen und Der FroschknigB3 Mutig, furchtlos und glcklich?

    Hans im Glck und das Tapfere Schneiderlein Das WrterbuchB1 Das Deutsche Wrterbuch

    Die GrammatikB3 Forschen und Entdecken im Sprachdschungel!

    HildebrandliedB5 Spannung bis zum Schluss

    F Im MrchenwaldF + Q Im MrchenwaldF Die Brder Grimm und ihr WerkF + w Die Brder Grimm und ihr WerkF Grammatik Wrterbuch RechtschreibungF Autoren der Deutscher Romantik und

    verschiedene Gattungen der Literatur: Mrchen, Fabeln und Mythologie

    Kunsterfahrung mit OriginalobjektenB1 Portrt und Selbstdarstellung in der

    Epoche der Deutschen RomantikB2 Zeichnung Jacob und Wilhelm Grimm,

    Hinrichtung Ludwig XVI.Ludwig Emil Grimm: ein Zeichner als BiographB3 Zeichnungen: Ludwig Emil Grimm als Biograph

    KunstraubB4 Kunstraub

    architektur: Das 3D-Modell der Wohnung der Grimms in KasselB5 Architektur

    Neue Medien: Mitmach- und Medienstationen der ausstellungB6 Neue Medien

    F oder F + w Portrt, Zeichnungen, Skulptur. Menschenbilder Mensch und Landschaft aus der Zeit vor 1900

    F oder F + w Neue Medien

    F oder F + w Autoren der Deutsche Romantik und Mythologie

    B1 Das Grimm-Jubilum im FernsehenB5 Erste Fotografien: ImprovisationsbungB6 Mrchenwald Soundscape und

    PlatzwechselspielB7 Mrchen-RequisitenB8 Mndliche Tradition erfahrbar machen

    F oder F + w Die EXPEDITION GRIMM in Szene gesetzt

    sekundarstufe II F Grimm Expedition Basisfhrung F + w Grimm Expedition Basisfhrung +

    Workshop F KOMBI-Tour: 2 Museen eine Fhrung

    aufklrung und absolutistische frstenherr-schaftB1 Die Brder Grimm und das Bildungswesen B2 Schreiben des Grovaters

    Die franzsische Revolution 1789 und Deutschland bis 1813 B3 Die Hinrichtung Ludwig XVI.

    Die Phase der Restauration 1813-1829 B4 Deutschland zwischen 1813 und 1829 B5 Wilhelm Grimm an F. C. v. Savigny 1814B6 Die Gttinger Sieben

    Revolution 1848 / 49 B7 Nationalversammlung in der

    Frankfurter PaulskircheB8 Grundrechte des deutschen Volks

    und das Grundgesetz

    F Der Beginn der Moderne in Hessen

    MrchenB4 Poesie des Wunderbaren.

    Volks- und Kunstmrchen in der Romantik Das WrterbuchB2 Was ist eines wrterbuchs zweck?

    Die GrammatikB4 Nicht starr und ewig wirkendes naturgesetz

    HildebrandliedB6 Wir wollen dazu beitragen (...), da die

    schlafende Schrift wieder erweckt

    F Die Brder Grimm und ihr WerkF + w Die Brder Grimm und ihr WerkF Grammatik Wrterbuch RechtschreibungF Autoren der Deutscher Romantik und

    verschiedene Gattungen der Literatur: Mrchen, Fabeln und Mythologie

    Kunsterfahrung mit OriginalobjektenB1 Portrt und Selbstdarstellung in der Epoche

    der Deutschen RomantikB2 Zeichnung Jacob und Wilhelm Grimm,

    Hinrichtung Ludwig XVI.Ludwig Emil Grimm: ein Zeichner als BiographB3 Zeichnungen Ludwig Emil Grimm als Biograph

    KunstraubB4 Kunstraub

    architektur: Das 3D-Modell der Wohnung der Grimms in KasselB5 Architektur

    Neue Medien: Mitmach- und Medienstationen der ausstellungB6 Neue Medien

    F oder F + w Portrt, Zeichnungen, Skulptur. Menschenbilder Mensch und Landschaft aus der Zeit vor 1900

    F oder F + w ArchitekturF oder F + w Neue Medien

    B1 B2 B3 B4 Deutsche Mythologie

    F oder F + w Autoren der Deutsche Romantik und Mythologie

    B1 Das Grimm-Jubilum im FernsehenB2 Das Leben der Brder Grimm auf der BhneB3 Das Deutsche Wrterbuch der Brder GrimmB4 Szenen mit Zitaten der Brder GrimmB5 Erste Fotografien ImprovisationsbungB6 Mrchenwald Soundscape und

    PlatzwechselspielB7 Mrchen-RequisitenB8 Mrchenfiguren neu verstehenB9 Mndliche Tradition erfahrbar machenB10 Mrchenerzhlerinnen-Casting-ShowB11 Wettstreit der Mrchenerzhler

    F oder F + w Die EXPEDITION GRIMM in Szene gesetzt

    F GRIMM EXPEDITION BasIsfHRuNG Die Basisfhrung gibt altersgerecht einen berblick ber die gesamte Ausstellung, zu inhaltlichen Hintergrnden der einzelnen Phasen im Leben der Grimms und zu ihren Hauptwerken. Alterstufe: keine Beschrnkung Dauer / Kosten: 60 min, 80,- zzgl. Eintritt

    F + W GRIMM EXPEDITION BasIsfHRuNG + WORKsHOP Basisfhrung plus einem kreativen Handlungsanteil: Rechercheaufgabe oder Quiz in Gruppenarbeit zu frei whlbaren Themen oder Kreative Schreibaufgabe oder Szenisches Spiel mit TheaterutensilienAlterstufe: SEK I / SEK II Dauer / Kosten: 90 min: 115,- zzgl. Eintritt / 120 min: 155,- zzgl. Eintritt

  • fachbergreifend Geschichte / Politik Deutsch Kunst Projektarbeit: Mythologie Projektarbeit: Darstellendes spiel

    Vorschule F Grimm Expedition Basisfhrung F KOMBI-Tour: 2 Museen eine Fhrung

    F Es war einmal in HessenF + w Es war einmal in Hessen

    MrchenB1 Eine lustige Tier-WG. Die Bremer StadtmusikantenF Im MrchenwaldF + Q Im Mrchenwald

    B7 Mrchen-Requisiten

    F oder F + w Die EXPEDITION GRIMM in Szene gesetzt

    Grundschule F Grimm Expedition Basisfhrung F KOMBI-Tour: 2 Museen eine Fhrung

    F Es war einmal in HessenF + w Es war einmal in Hessen

    MrchenB1 Eine lustige Tier-WG. Die Bremer StadtmusikantenB2 Ist das denn gerecht?

    Rumpelstilzchen und Der FroschknigF Im MrchenwaldF + Q Im Mrchenwald

    B7 Mrchen-Requisiten

    F oder F + w Die EXPEDITION GRIMM in Szene gesetzt

    sekundarstufe I F Grimm Expedition Basisfhrung F + w Grimm Expedition Basisfhrung +

    Workshop F KOMBI-Tour: 2 Museen eine Fhrung

    aufklrung und absolutistische frstenherr-schaftB1 Die Brder Grimm und das Bildungswesen B2 Schreiben des Grovaters

    Die franzsische Revolution 1789 und Deutschland bis 1813 B3 Die Hinrichtung Ludwig XVI.

    Die Phase der Restauration 1813-1829 B4 Deutschland zwischen 1813 und 1829 B5 Wilhelm Grimm an F. C. v. Savigny 1814B6 Die Gttinger Sieben

    Revolution 1848 / 49 B7 Nationalversammlung in der

    Frankfurter PaulskircheB8 Grundrechte des deutschen Volks

    und das Grundgesetz

    F Es war einmal in HessenF + w Es war einmal in HessenF Der Beginn der Moderne in Hessen

    MrchenB2 Ist das denn gerecht?

    Rumpelstilzchen und Der FroschknigB3 Mutig, furchtlos und glcklich?

    Hans im Glck und das Tapfere Schneiderlein Das WrterbuchB1 Das Deutsche Wrterbuch

    Die GrammatikB3 Forschen und Entdecken im Sprachdschungel!

    HildebrandliedB5 Spannung bis zum Schluss

    F Im MrchenwaldF + Q Im MrchenwaldF Die Brder Grimm und ihr WerkF + w Die Brder Grimm und ihr WerkF Grammatik Wrterbuch RechtschreibungF Autoren der Deutscher Romantik und

    verschiedene Gattungen der Literatur: Mrchen, Fabeln und Mythologie

    Kunsterfahrung mit OriginalobjektenB1 Portrt und Selbstdarstellung in der

    Epoche der Deutschen RomantikB2 Zeichnung Jacob und Wilhelm Grimm,

    Hinrichtung Ludwig XVI.Ludwig Emil Grimm: ein Zeichner als BiographB3 Zeichnungen: Ludwig Emil Grimm als Biograph

    KunstraubB4 Kunstraub

    architektur: Das 3D-Modell der Wohnung der Grimms in KasselB5 Architektur

    Neue Medien: Mitmach- und Medienstationen der ausstellungB6 Neue Medien

    F oder F + w Portrt, Zeichnungen, Skulptur. Menschenbilder Mensch und Landschaft aus der Zeit vor 1900

    F oder F + w Neue Medien

    F oder F + w Autoren der Deutsche Romantik und Mythologie

    B1 Das Grimm-Jubilum im FernsehenB5 Erste Fotografien: ImprovisationsbungB6 Mrchenwald Soundscape und

    PlatzwechselspielB7 Mrchen-RequisitenB8 Mndliche Tradition erfahrbar machen

    F oder F + w Die EXPEDITION GRIMM in Szene gesetzt

    sekundarstufe II F Grimm Expedition Basisfhrung F + w Grimm Expedition Basisfhrung +

    Workshop