Hightech aus der Luftfahrt - GE ?· Airbus A310, A300, A310/330 LMS100® 100 MW LM2500+G4™ 28–34…

Embed Size (px)

Text of Hightech aus der Luftfahrt - GE ?· Airbus A310, A300, A310/330 LMS100® 100 MW LM2500+G4™...

  • Die Schlsseltechnologie unserer Gasturbinen kommt aus der Flugzeugtechnologie. Und davon verstehen wir von Haus aus eine Menge. Alle 2 Sekunden startet weltweit ein Flugzeug mit GE-Triebwerken. Als Kunde profitieren Sie von dieser Erfahrung am Boden und auf hoher See. Denn die Erkenntnisse aus Forschung und Entwicklung flieen direkt in die Weiterentwicklung unserer aeroderivativen Gasturbinen.

    Seit ber 40 Jahren versorgen GEs aeroderivative Gasturbinen Stdte, Industrien und auch Schiffs-flotten auf hoher See mit Energie. GE gilt damit als fhrender Hersteller von stationren Gasturbinen und Generator stzen. Unsere Produkte sind mit ihrem ge-ringen Montage aufwand, ihrem hohen Effizienzgrad, ihrer Flexibilitt im Betrieb und ihrer Zuverlssigkeit die ideale Lsung fr viele Branchen.

    Fr hchste Verlsslichkeit und Wirtschaftlichkeit sor-gen wir mit unseren Dienstleistungen, die Ihre Anlagen stets auf dem neuesten Stand halten.

    Hightech aus der Luftfahrt

    2

  • 3

  • Die LM-Gasturbinen werden mit einer Ausgangsleis-tung von 18 bis 100 MW angeboten. Damit gewhr-leisten wir, dass Sie fr jede Anwendung eine Lsung finden. Auch bei den Brennstoffen liefern wir Ihnen hchste Flexibilitt. Sie knnen die Gasturbinen mit gasfrmigen und flssigen Brennstoffen betreiben.

    Durch den Einsatz von emissionsmindernden Techno-logien haben die Gasturbinen von GE auch kologi-sche Vorteile. Bei mehr als 100 Millionen geleisteten Betriebs stunden ist das in der Summe eine Entlastung der Umwelt.

    Unsere Gasturbinen beflgeln Ihr Business

    4

  • AirbusA310,

    A300,

    A310/330

    LMS100

    100 MW

    LM2500+G4

    2834 MW

    LM6000

    3055 MW

    LM1800e/LM2500

    1824 MW

    McDonnell/DouglasDC 10

    BoeingB 747

    B 767

    MD 11

    LockheedC-5

    CF6-80C2

    TF39/CF6-6

    5

  • GE entwickelt Produkte fr uerst komplexe Aufgaben und hchst unterschiedliche Anforderungen. Unser Produktportfolio deckt ein breites Spektrum ab: schnelle Starts und Lastfolgen, um Spitzenlast-kunden schnell an das Stromnetz zu bringen. Hohe Verfgbarkeit und Zuverlssigkeit, damit Grundlast-kunden langfristig am Netz bleiben knnen. In jedem Fall bekommen Sie von uns eine passende, ma-geschneiderte Lsung.

    Unsere Gasturbinen wurden gezielt so entwickelt, dass sie mglichst effizient und kosten gnstig ein-setzbar sind. Das trifft auf unsere gesamte Palette aero derivativer Gasturbinen zu. Sie finden bei uns immer die Lsung, die zu Ihren Anforderungen und Investitionen passt.

    Wenn Leistung entscheidet

    6

  • Schnelle Installation, kurze Unterbrechungen

    Im heutigen Wirtschaftsleben sind kurze Produktionszyklen mit verlsslichen, berechenbaren Lieferzeiten und einer stabilen Lieferkette wichtig. Bei GE setzen wir alles daran, damit Sie schnell und reibungslos die richtige Lsung von uns bekommen. Die modulare Blockbauweise und neuartige Verbindungstechnik ermglichen extrem kurze Produktions-zyklen. Auch bei der Installation machen sich die geringeren Montage- und Betriebskosten gegenber den vor Ort errichteten Aggregaten bezahlt.

    Alle von uns gefertigten Einheiten werden vor der Montage nach strengsten Krite-rien geprft. Innerhalb krzester Zeit nach Anlieferung sind sie betriebsbereit. Das bedeutet niedrigere Installationskosten, krzere Projektzeitplne und geringere finanzielle Risiken fr unsere Kunden.

    Arbeitsaufwand, Zeit und Kosten beim Aufbau der Anlagen werden durch Ver-wendung vormontierter Rahmen und Trgersysteme eingespart. So mssen weniger Einzelteile zum Aufstellort transportiert werden. Ebenso sind nur wenige Baumanahmen am Aufstellort erforderlich, da in erster Linie vorgefer-tigte Trgersysteme eingesetzt werden. Auch Fundamentarbeiten sind auf ein Minimum beschrnkt. Unsere kompakte, leichte Blockbauweise bietet daher schon bei der Installation hohe Flexibilitt, da Arbeitsunterbrechungen minimiert wer-den. Nach Anlieferung der Komponenten ist die Anlage blicherweise in 50 bis 70 Tagen installiert.

    Schnelle Starts und Lastwechselfhigkeiten

    Schon zehn Minuten nach einem Kaltstart erreichen aeroderivative Gasturbinen von GE ihre volle Leistung. Selbst mehrere Starts und Stops pro Tag sind problemlos mglich, ohne nderung der Wartungs-intervalle. So knnen unsere Kunden mit GE-Aggregaten kurzfristig auf Bedarfs-schwankungen reagieren und Spitzen ausgleichen. Kosten fr eine zustzlich mitlaufende Reserve (Spinning-Reserve) entfallen dadurch. Aufgrund ihres hohen Wirkungsgrades sind diese Turbinen fr den Einsatz in verschiedensten Industrie-bereichen geeignet.

    Hoher Wirkungsgrad, schnelle Reaktionsfhigkeit

    Dank der Doppelrotor-Bauweise bieten die von GE angebotenen aeroderivativen Gasturbinen einen hheren Wirkungsgrad und knnen schneller als Gasturbinen hnlicher Bauart auf einen Lastwechsel reagieren. Der Lastausgleich sorgt fr eine bessere Netzstabilitt im Hinblick auf Spannung und Frequenz und bietet bei mechanischen Antriebsanwendungen ein hheres Anlaufdrehmoment.

    7

  • Zuverlssig, verfgbar und flexibelDer Heibereich Hochdruckturbine und Brennkammer kann innerhalb von 72 Stunden vor Ort ausgebaut und ersetzt werden. So wird durch kurzen Stillstand bei Wartungsmanahmen eine hhere Verfgbarkeit erreicht. Sie kann durch das zustandsabhngige Wartungsprogramm weiter verbessert werden: Hier wird kein starrer Serviceplan abgearbeitet. Es werden lediglich die Inspektionen und In-standsetzungsarbeiten durchgefhrt, die augenblicklich erforderlich sind.

    Wenn eine Wartung notwendig ist, kann die komplette Gasturbine entweder mit einer neuen oder einer geleasten ersetzt werden. Die ausgetauschte Turbine wird zu unserer Auenstelle geschickt, wh-rend das Ersatzteil bereits weiter arbeitet, um eine Weiterfhrung des Betriebes zu gewhrleisten.

    Breites Brennstoffspektrum

    Flexibilitt bei der Auswahl des Brenn-stoffs hat fr GE stets hohe Prioritt. Unser Kompetenzzentrum fr alternative Brennstoffe (Alternate Fuels Center of Excellence) hat eine branchenweit fhren-

    de Stellung bei der Suche nach flexiblen Brennstoffoptionen, bei der Brennkam-merentwicklung und praktischen Um-setzung. Zuverlssigkeit, Verfgbarkeit und Wartungsfreundlichkeit erfllen die Erwartungen unserer Kunden auf dem fr GE typischen hohen Niveau.

    Zustzlich zu unserer Kompetenz auf dem Gebiet konventioneller Brennstoffe ver-fgen wir ber stetig wachsende Erfah-rungen mit flssigen Biobrennstoffen. Zu herkmmlichen Turbinenbrennstoffen wie Diesell, Triebwerkskraftstoff und Kerosin knnen Gasturbinen mit verschiedens-ten alternativen Brennstoffen betrieben werden: mit leichten Destillaten wie Leicht- und Rohbenzin oder so genannten Biokraftstoffen wie Biodiesel und Ethanol, die aus nachwachsenden Rohstoffen ge-wonnen werden.

    Unsere Turbinensysteme haben problem-los mehr als 450.000 Betriebsstunden mit Rohbenzin und mehr als 23.000 Betriebs-stunden mit Biodiesel absolviert.

    Spitzenwerte auch bei Zuverls-sigkeit und Verfgbarkeit

    Unsere Erfahrungen bei Konstruktion und Bau von Flugzeugtriebwerken flieen auch in die Entwicklung von aeroderiva-tiven Gasturbinen ein. So wurden Eigen-schaften wie geteilte Gehuse, modulare Bauweise, Mglichkeiten zum einzelnen Austausch innenliegender und auenlie-gender Teile sowie das Lease Pool-Trieb-werksprogramm von unserem Bereich Flugzeugtriebwerke bernommen. Da die gleichen hochwertigen Komponenten wie im Flugzeugtriebwerksbau eingesetzt werden, sind GE-Gasturbinenaggregate sehr zuverlssig und mit geringen Ersatz-teilkosten zu betreiben. Verschiedene Inspektionen und Reparaturen an Heibe-reichen knnen bei der Gasturbine direkt vor Ort innerhalb des Turbinengehuses vorgenommen werden.

    Die Brennstoff-Optionen

    Betrieb mit gasfrmigen BrennstoffenPipeline-Gas und verflssigtes Erdgas

    (LNG)Synthesegas (mit niedrigem und

    mittlerem Heizwert)Propangas, hochgradig kohlen-

    wasserstoffhaltiges GasBohrlochkopf (Wellhead),

    zugehriges GasErdgas aus Steinkohlenlagersttten

    (CBM)Deponiegas (LFG)Kokereigas (COG)Raffinerie-/FackelgasVerflssigtes Erdgas fr Schiffsantriebe

    Betrieb mit flssigen BrennstoffenDieselkraftstoff Nr. 2Flugturbinenkraftstoff, KerosinRohbenzin (Naphtha)BiodieselEthanolGemischte FlssigbrennstoffeButangas

    8

  • 9

  • Unser Aero Energy ServiceGE-Kunden profitieren von unse-rem Know-how beim Einsatz von Gasturbinen. Dazu kommt unsere branchenweit unbertroffene Ser-vicekompetenz. Mit unserem Ser-vice untersttzen wir Kunden beim Erreichen ihrer betrieblichen Ziele.

    Jahrzehntelange Erfahrung und modernste Technologien tragen zu den erstklassigen Ergebnissen bei. Wir untersttzen Sie umfassend in allen Situationen nicht nur bei ein-fachen Wartungsdiensten, sondern auch bei komplexen technischen Modernisierungen. Ihre Anlagen sollen stets zuverlssig funktionie-ren und effizient betrieben werden knnen.

    Geringe Wartungskosten

    Die Philosophie der zustandsabhn-gigen Wartung sorgt dafr, dass nur notwendige Wartungs- und Instandset-zungsmanahmen ausgefhrt werden. Magebend ist ausschlielich der Zustand des Aggregats zum Wartungszeitpunkt. Unsere aeroderivativen Turbinenblcke sind wartungsfreundlich konzipiert, wozu der einfache Zugang zu allen wartungs-relevanten Teilen gehrt.

    Durch eine modulare Bauweise knnen Komponenten berprft und wenn notwendig ausgetauscht werden, ohne dass eine komplette Demontage er-forderlich ist.Etwa 40 verschiedene Kanle und

    ffnungen ermglichen endoskopische Untersuchungen vor Ort.Das Hochdruck-Kompressorgehuse

    ist in gegliederter Bauweise ausgefhrt.Verdichterschaufeln, Statorflgel und

    Hochdruckturbinen-Rotorbltter sind einzeln austauschbar.Horizontal geteilte Gehuse erlauben

    genaue Inspektion und teilweisen Austausch von Laufschaufeln oder Rotorblttern vor Ort.