init consulting AG - automotive.one Branchenlösung

  • View
    216

  • Download
    2

Embed Size (px)

DESCRIPTION

init consulting AG - automotive.one Branchenlösung

Text of init consulting AG - automotive.one Branchenlösung

  • AUTOMOTIVE.ONEdeveloped by init

    PASSGENAU - PRZISE - MESSBARDIE SAP BUSINESS ONE BRANCHENLSUNG FR MITTELSTNDISCHE AUTOMOBILZULIEFERER

    AUTOMOTIVE.ONE developed by init und SAPSAPSAP BUSINESS ONE BU

    AUTOMOTIVE.ONE ermglicht eine schnelle und reibungslose Auftragsabwicklung durch den .ONE e

    SYSTEMBERGREIFENDEN Datenaustausch via ELECTRONIC DATA INTERCHANGE (EDI).

    Klarheit in allen Details der Wertschpfungskette gebndelt auf einer Oberflche und Entscheidungen

    auf Basis von Echtzeitdaten - dafr steht AUTOMOTIVE.ONE developed by init.

    INTEGRATION: Mit AUTOMOTIVE.ONE werden smtliche Prozesse der Automobilzulieferer live

    und ohne Synchronisation in SAP BUSINESS ONE abgebildet. So lsst sich der Informationsfluss

    reibungslos und prozessbergreifend ohne aufwendige Schnittstellenpflege steuern.

    VORKONFIGURIERTE BRANCHENPROZESSE: Die auf Best-Practises basierenden

    Branchenprozesse gewhren eine hohe Planungs- und Prozesssicherheit. Dadurch wird eine hohe

    Produktionsauslastung, verbunden mit kurzen Durchlaufzeiten und gleichbleibend hoher Qualitt der

    Produkte, gewhrleistet.

    CORESUITE FRAMEWORK: Das Add-On AUTOMOTIVE.ONE wurde auf dem Coresuite Frame-

    work entwickelt und ermglicht Updates ber die gewohnte Coresuite-Routine. Das Coresuite Frame-

    work ist Versionsunabhngig vom SBO.

    init consulting AG

    Dieselstrae 1185080 Gaimersheim

    Tel.: +49 (0) 8458 / 34 5779-0

    info@business-one-beratung.dewww.business-one-beratung.de

    Verwaltung von Verpackungsmaterial

    Versandsteuerung

    Kommunikation VDA / EDIFACT

    Gutschriftsverfahren

    Rollierende Lieferabrufe

    Automatische Einsteuerung in Produktionsprozess

    Just in Sequence Steuerung

    Externe Dienstleister (LZZ)

    MODULE von AUTOMOTIVE.ONE - PASSGENAU PRZISE MESSBAR

  • AUTOMOTIVE.ONE developed by init

    MODUL BEDARFSSTEUERUNG LIEFERABRUFE

    AUTOMOTIVE.ONE developed by init

    MODUL BEDARFSSTEUERUNG ROLLIERENDE LIEFERABRUFE

    MODUL BEDARFSSTEUERUNG DURCH ROLLIERENDE LIEFERABRUFE

    Die automatische Annahme der Kundenbedarfe erflolgt ber dem elektronischen Weg (EDI oder DF), sei es ber Liefer-abrufe, Feinabrufe oder Produktionssynchrone Abrufe. Diese werden automatisch in den dispositiven Prozess von SAP Business One eingesteuert. Die Bedarfe werden ber einen groen Zeitraum abgespeichert und stehen daher einem umfangreichen Vernderungsmanagement zur Verfgung. Das Vernderungsmanagement macht sofort die Problemzo-nen sichtbar. Durch das Zeitmanagement wird der gewohnte Mindestbestand (fix) durch einen flexiblen Sicherheitsbestand ersetzt. Durch das adquate Dispositionsmanagement werden die Bedarfe fr weitere Lieferanten ermittelt und an diese per DF bermittelt.

  • AUTOMOTIVE.ONE developed by init

    MODUL GUTSCHRIFTSVERFAHREN

    AUTOMOTIVE.ONE developed by init

    MODUL GUTSCHRIFTSVERFAHREN

    MODUL GUTSCHRIFTSVERFAHREN

    Durch die bermittlung der Daten nach dem Gutschriftverfahren gem VDA4908 werden die Rechnungen in AUTOMO-TIVE.ONE developed by init mit der Gutschriftnummer verrechnet. Dies ermglicht bei Zahlungseingang eine automati-sche Zuordnung der internen Rechnungsnummern zur avisierten Gutschriftnummer des Kunden.

  • AUTOMOTIVE.ONE developed by init

    MODUL KOMMUNIKATION VDA / EDIFACT

    AUTOMOTIVE.ONE developed by init

    MODUL KOMMUNIKATION VDA / EDIFACT

    MODUL KOMMUNIKATION BER VDA- / EDIFACT NORMEN

    Geschftsprozess

    Vergabeinstitut

    VDA

    EDIFACT

    ODETTE

    ANSI

    LAB

    VDA4905

    DELFOR

    DELINS

    FAB PAB LST RNG GUT

    VDA4915

    DELJIT

    CALDEL

    VDA4916 VDA4913 VDA4906 VDA4908/VDA4938

    830 862

    *

    *

    *

    *

    *

    *

    *

    *

    *

    *

    *

    *

    * im Implentierungsprozess bzw. in Planungspahase

  • AUTOMOTIVE.ONE developed by init

    MODUL VERWALTUNG VERPACKUNGSMATERIAL

    AUTOMOTIVE.ONE developed by init

    MODUL VERWALTUNG VERPACKUNGSMATERIAL

    MODUL VERWALTUNG DES VERPACKUNGSMATERIALS

    Das Behltermanagement wird durch die Verpackungsvereinbarung und den Bedarfen mglich. Der Packmittelbedarf wird

    ber die normale Disposition ermittelt und kann ber EDI an den Behlterlieferanten bermittelt werden. Des Weiteren

    werden automatisch ber den Wareneingang und den Versand die Verpackungskonten gefhrt. Diese stehen dann fr

    einen Ablgeich mit dem Behlterlieferanten zur Verfgung.

  • AUTOMOTIVE.ONE developed by init

    MODUL VERSANDSTEUERUNG

    AUTOMOTIVE.ONE developed by init

    MODUL VERSANDSTEUERUNG

    MODUL VERSANDSTEUERUNG

    Im Versandbereich werden Informationen zum Kommissionieren der Ware, Speditionsanmeldung und der Druck der

    Versandpapiere (Warenanhnger, Warenbegeleitschein etc.) erzeugt. Nachdem die Ware das Haus verlassen hat, werden

    die offenen Posten in der Buchhaltung in Form einer Ausgangsrechung automatisch erzeugt.

  • AUTOMOTIVE.ONE developed by initDIE BRANCHENLSUNG FR MITTELSTNDISCHEAUTOMOBILZULIEFERER

    VORKONFIGURIERTE BRANCHENPROZESSE

    Mit der Branchenlsung AUTOMOTIVE.ONE developed by init haben kleine und mittlere Unternehmen die

    wichtigsten Ablufe immer im Blick. Die Kernfunktionen sind in einer einzigen Anwendung zusammengefasst. Die

    Anwender knnen Prozesse berwachen, erweitern und anpassen - am Arbeitsplatz oder mobil.

    Die vorkonfigurierten Branchenprozesse die auf Best-Practises basieren, gewhren eine hohe Planungs- und

    Prozesssicherheit. Sie erhalten die bestmgliche Produktionsauslastung, verbunden mit kurzen Durchlaufzeiten

    und gleichbleibend hoher Qualitt Ihrer Produkte. Ihre Kundenbeziehungen werden optimiert und die Kundenzu-

    friedenheit bei geringerem Zeit- und Kostenaufwand gesteigert.

    Der systembergreifende Datenaustausch (EDI) sorgt fr einen automatisierten und reibungslosen Ablauf in der

    Kommunikation mit Lieferanten und Kunden. Die automatisierten Prozesse bieten Ihrem Unternehmen ein hohes

    Ma an Effizienz und Transparenz. Durch leistungsfhige Berichtswerkzeuge bietet Ihnen die Branchenlsung

    AUTOMOTIVE.ONE developed by init ein Berichtswesen mit optimaler Sicht auf alle Unternehmenskennzah-

    len.

    INTEGRIERTE GESCHFTSPROZESSE

    Mit AUTOMOTIVE.ONE developed by init fr Automobilzulieferer werden smtliche Prozesse in einer Lsung

    abgebildet. So lsst sich der Informationsfluss reibungslos und prozessbergreifend steuern - ohne aufwendige

    Schnittstellenpflege. Das anwenderfreundliche System erleichtert den Mitarbeitern die einheitliche Datenpflege,

    Nachbearbeitungen sind berflssig. Gleichzeitig profitieren Finanzbuchhaltung und Einkauf von einem vollstn-

    dig integrierten Belegfluss. Bedarfsgerecht angepasste Funktionen sorgen dafr, dass Bauteile rechtzeitig und in

    der richtigen Reihenfolge (Just-in-Sequence) fr den Produktionsprozess des Kunden geliefert werden.

    init consulting AG

    Tel.: +49 (0) 8458 / 34 57 79-0

    info@business-one-beratung.de

    www.business-one-beratung.de

    AUTOMOTIV

    E.ONEOMOT

    IVE.

    ideal fr

    Konzerntch

    ter

    websession u

    nter

    business-on

    e-beratung.

    de