Installationshinweise EPLAN Plattform Version 2.6 Stand ... EPLAN Education EPLAN Electric P8 EPLAN

  • View
    285

  • Download
    10

Embed Size (px)

Text of Installationshinweise EPLAN Plattform Version 2.6 Stand ... EPLAN Education EPLAN Electric P8 EPLAN

  • Installationshinweise EPLAN Plattform Version 2.6

    Stand: 07/2016

    EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG

    Technische Informationen

  • Installationshinweise EPLAN Plattform Version 2.6 Stand: 07/2016

    2

    Copyright 2016 EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG

    EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG haftet nicht fr technische oder drucktechnische Fehler

    oder Mngel in diesen technischen Informationen und bernimmt auch keine Haftung fr Schden, die

    direkt oder indirekt auf Lieferung, Leistung und Nutzung dieses Materials zurckzufhren sind.

    Dieses Dokument enthlt eigentumsrechtlich geschtzte Informationen, die dem Urheberrecht unter-

    liegen. Alle Rechte sind geschtzt. Ohne vorherige Genehmigung der EPLAN Software & Service

    GmbH & Co. KG darf dieses Dokument weder vollstndig noch in Auszgen kopiert oder anderweitig

    vervielfltigt werden.

    Die in diesem Dokument beschriebene Software unterliegt einem Lizenzvertrag. Nutzung und Verviel-

    fltigung der Software sind nur im Rahmen dieses Vertrages gestattet.

    RITTAL ist eine eingetragene Marke der Rittal GmbH & Co. KG.

    EPLAN, EPLAN Electric P8, EPLAN Fluid, EPLAN Preplanning, EPLAN PPE, EPLAN Pro

    Panel und EPLAN Harness proD sind eingetragene Marken der EPLAN Software & Service GmbH

    & Co. KG.

    Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2012, Micro-

    soft Windows, Microsoft Excel, Microsoft Access und Notepad sind eingetragene Marken der

    Microsoft Corporation.

    PC WORX, CLIP PROJECT und INTERBUS sind eingetragene Marken der Phoenix Contact

    GmbH & Co.

    AutoCAD und AutoCAD Inventor sind eingetragene Marken von Autodesk, Inc.

    STEP 7, SIMATIC und SIMATIC HW Konfig sind eingetragene Marken der Siemens AG.

    InstallShield ist eine eingetragene Marke von InstallShield, Inc.

    Adobe Reader und Adobe Acrobat sind eingetragene Marken der Adobe Systems Inc.

    TwinCAT ist eine eingetragene Marke der Beckhoff Automation GmbH.

    Unity Pro ist eine eingetragene Marke von Schneider Electric.

    RSLogix 5000 und RSLogix Architect sind eingetragene Marken von Rockwell Automation.

    Alle anderen genannten Produkt- und Handelsnamen sind Marken oder eingetragene Marken ihrer

    jeweiligen Eigentmer.

    EPLAN verwendet die Open-Source-Software 7-Zip (7z.dll), Copyright by Igor Pavlov. Der Quell-

    code von 7-Zip unterliegt der GNU Lesser General Public License (LGPL). Den Quellcode von 7-Zip

    sowie Details zu dieser Lizenz finden Sie auf folgender Internet-Seite: http://www.7-zip.org

    EPLAN verwendet die Open-Source-Software Open CASCADE, Copyright by Open CASCADE

    S.A.S. Der Quellcode von Open CASCADE unterliegt der Open CASCADE Technology Public Li-

    cense. Den Quellcode von Open CASCADE sowie Details zu dieser Lizenz finden Sie auf folgender

    Internet-Seite: http://www.opencascade.org

    EPLAN stellt eine Importfunktion zur Verfgung, die eCl@ss verwendet. Die Nutzung des eCl@ss-

    Standards ist lizenzpflichtig und bedarf einer Registrierung und Bestellung im DownloadPortal:

    http://www.eclassdownload.com

    http://www.7-zip.org/http://www.opencascade.org/http://www.eclassdownload.com/
  • Installationshinweise EPLAN Plattform Version 2.6

    Stand: 07/2016

    3

    Inhaltsverzeichnis

    Einleitung............................................................................................... 4

    Lesehinweise ..................................................................................... 5

    Voraussetzungen fr die Installation ................................................... 6

    Verzeichnisse des EPLAN Setup Managers ........................................ 7

    Installation mit lokalen Verzeichnissen ............................................... 8

    Erklrung zu den Bezeichnungen der Verzeichnisse bei der Installation 11

    Erklrung zu den Programmkomponenten bei der Installation ................ 15

    Installation mit Netzwerkverzeichnissen ........................................... 16

    Wie arbeitet die EPLAN Electric P8 Installation ................................ 18

    Was passiert bei der Installation .............................................................. 18

    Freischaltcode ..................................................................................... 19

    Freischaltcode online abrufen ........................................................ 19

    Was passiert beim ersten Start von EPLAN Electric P8 .......................... 22

    Die Verzeichnisstruktur von EPLAN Electric P8 ...................................... 24

    Wenn bereits eine EPLAN Electric P8 Version auf dem PC installiert war28

    Weitere Sprachen fr die Onlinehilfe installieren ............................. 30

  • Installationshinweise EPLAN Plattform Version 2.6 Stand: 07/2016

    4

    Einleitung

    Sehr geehrte Anwenderin, sehr geehrter Anwender,

    das Team von EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG freut sich, Sie im Kreise seiner Anwender begren zu knnen.

    Dieses Dokument soll Ihnen bei der Installation helfen.

    Eine entsprechende Vorgehensweise ist insgesamt fr die folgenden Programm Varianten der EPLAN-Plattform mglich:

    EPLAN CPM

    EPLAN Education

    EPLAN Electric P8

    EPLAN Fluid

    EPLAN PPE

    EPLAN Preplanning

    EPLAN Pro Panel

    EPLAN Trial

  • Installationshinweise EPLAN Plattform Version 2.6

    Stand: 07/2016

    5

    Lesehinweise

    Bevor Sie mit der Lektre beginnen, beachten Sie bitte folgende Symbole und Schreibweisen, die in diesem Dokument verwendet werden:

    Achtung: Texte, die durch diese Grafik eingeleitet werden, sind Warnhin-weise. Sie sollten diese Hinweise unbedingt lesen, bevor Sie die Bearbeitung fortsetzen!

    Hinweis: Texte, die durch diese Grafik eingeleitet werden, enthalten zu-stzliche Hinweise.

    Tipp: Hinter dieser Grafik finden Sie ntzliche Tipps, die Ihnen den Umgang mit dem Programm erleichtern.

    Beispiel: Beispiele werden durch diese Grafik eingeleitet.

    Elemente der Benutzeroberflche sind fett gekennzeichnet und dadurch sofort im Text zu finden.

    Kursiv hervorgehobene Texte sagen Ihnen, was besonders wichtig ist und worauf

    Sie unbedingt achten sollten.

    Codebeispiele, Verzeichnisnamen, Direkteingaben u.. werden in einer nicht-

    proportionalen Schrift dargestellt.

    Funktionstasten, Tasten der Tastatur sowie Schaltflchen innerhalb des Programms werden in eckigen Klammern dargestellt (wie beispielsweise [F1] fr die Funktionstaste "F1").

    Um den Lesefluss zu verbessern, verwenden wir in diesem Dokument hufig einen sogenannten "Menpfad" (z.B. Hilfe > Inhalt). Die im Menpfad aufgefhr-ten Mens und Optionen mssen in der angegebenen Reihenfolge ausgewhlt werden, um eine bestimmte Programmfunktion aufzufinden. ber den oben auf-gefhrten Menpfad rufen Sie z.B. das Hilfesystem von EPLAN auf.

    In den Handlungsanweisungen, die Sie Schritt fr Schritt zu einem bestimmten Ziel fhren, finden Sie an vielen Stellen hinter dem nach rechts zeigenden Pfeil-Symbol die Reaktion des Programms auf Ihre Aktion.

    Im Zusammenhang mit Einstellungen oder Feldern (z.B. Kontrollkstchen), die nur ein- oder ausgeschaltet werden knnen, verwenden wir in diesem Dokument

    hufig die Begriffe "aktivieren" (Einstellung danach aktiv ) und "deaktivieren"

    (Einstellung danach inaktiv ).

  • Installationshinweise EPLAN Plattform Version 2.6 Stand: 07/2016

    6

    Voraussetzungen fr die Installation

    Um die Installation durchzufhren, muss auf dem System ein, fr die zu installieren-de Version, freigegebenes Betriebssystem installiert sein. Freigegeben sind Microsoft Windows 7 SP1, Microsoft Windows 8, Microsoft Windows 8.1 und Microsoft Windows 10 jeweils nur in der 64 Bit Version. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den EPLAN NEWS zur Version 2.6 im Kapitel Software Voraussetzungen und Freigaben. Das Dokument finden Sie im Ordner Documents\de_DE der P8 DVD.

    Es sind Administrationsrechte whrend der Installation und beim ersten Start nach der Installation der Software erforderlich. Starten Sie EPLAN Electric P8 beim ersten

    Start mit dem Menumfang Experte.

    Zum Arbeiten mit EPLAN Electric P8 muss der Benutzer ber nderungsrechte in den Verzeichnissen verfgen, in denen die Software Daten ablegt. Dies sind im All-gemeinen:

    - Das Verzeichnis der Originalstammdaten - Das Systemstammdatenverzeichnis - Die Verzeichnisse fr die Einstellungsdatenbanken

    o Anwender o Station o Firma

    - Das Verzeichnis fr die Protokolldatei EplLog.eldb

    Der fr die Software und Stammdaten bentigte Speicherplatz muss verfgbar sein.

    Bei der Freischaltung der Software mit einem lokalen Dongle sind nderungsrechte auf dem Verzeichnis fr die Lizenzdatei erforderlich.

    Die Datei liegt bei Windows7 Systemen im Verzeichnis: C:\Users\Public\EPLAN\Common

    In der deutschen Oberflche von Windows7 wird dieser Pfad wie folgt angezeigt: C:\Benutzer\ffentlich\EPLAN\Common

  • Installationshinweise EPLAN Plattform Version 2.6

    Stand: 07/2016

    7

    Verzeichnisse des EPLAN Setup Managers

    Die folgenden Einstellungen werden von EPLAN Electric P8 als Standard bei einer

    Installation vorgeschlagen. Diese knnen so bernommen werden, da aber bei den meisten Kunden die eigenen Daten auf einem Serverlaufwerk abgelegt sind, ist eine Anpassung dieser Einstellungen sinnvoll. Die Firmenkennung sollte in jedem Fall an-gepasst werden. Sie wird a