of 25/25
19/20 Kon zerte LEITUNG KMD Ute Debus

Kon zerte 1920 - Kantorei Siegen€¦ · TANGOS VON CARLOS GARDEL, OSVALDO PUGLIESE, GERARDO MATOS RODRÍGUEZ UND ANDEREN LAURA OETZEL, Harfe DANIEL MATTELÉ, Harfe N och nicht gehörte

  • View
    4

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Kon zerte 1920 - Kantorei Siegen€¦ · TANGOS VON CARLOS GARDEL, OSVALDO PUGLIESE, GERARDO MATOS...

  • 19/20Kon zerte

    LEITUNG KMD Ute Debus

  • L iebe Musikfreundeherzlich willkommen zur Konzertsaison 2019/20!

    Einmal mehr erwartet Sie ein prall gefülltes, abwechslungsreiches Programm von und mit der Kantorei Siegen. Wir freuen uns, Ihnen eine Auswahl der vielfältigen Facetten von geistlicher Musik präsentieren zu können. Und wie Sie es von uns seit Jahrzehnten gewohnt sind, verlassen wir auch gerne und ganz bewusst dieses Genre und bringen neue, ungewohnte Klänge in die Nikolaikirche.

    An dieser Stelle sei uns der Hinweis auf einige Highlights des Pro-gramms gestattet:

    - Die Kantorei wird Mozarts Requiem, Bachs Weihnachts-Orato-rium, Mendelssohns Elias sowie ein Dona nobis pacem von Ralph Vaughn Williams aufführen.

    - Die capella cantabilis gestaltet mit dem Blechbläserensemble pro musica sacra ein buntes Weihnachtskonzert und widmet sich im Passionskonzert dem Requiem von Maurice Duruflé.

    - Neben altbekannten Freunden werden namhafte neue Gäste wie das Harfenduo Oetzel-Mattelé oder der Kammerchor der Universi-tät zu Köln unsere Solistenkonzerte bestreiten.

    Und auch das Thema Mitmachen möchten wir in dieser Saison wieder ganz groß schreiben. Neben der traditionellen Kantate zum Mitsin-gen im September und dem Offenen Singen zum Advent bieten wir das Weihnachts-Oratorium als Singalong und den Elias als Offenes Chorprojekt an.

    Nun wünschen wir Ihnen viele schöne Entdeckungen beim Durch-stöbern des Programmheftes und laden Sie herzlich ein, mit uns die inspirierende, berührende und erfreuende Kraft der Musik zu erleben.

    Ihre Kantorei Siegen

    ,

    Die Sparkasse Siegen unterstützt alslangjähriger Kulturförderer Projekte,Vereine und kulturschaffende Institutionen in der Region. Darunter auch die Kantorei Siegen, die die Menschen mit ihrer Musik begeistert.

    Begeisternist einfach.

    Anzeige_2018_Kantorei 100 x 210 mm.indd 1 17.07.2018 14:50:19

  • Konzerte 2019 20So | 8. 9. 2019 | 10 Uhr | Nikolaikirche Siegen

    29. Kantate zum Mitsingen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6

    Sa | 21. 9. 2019 | 20 Uhr | Nikolaikirche Siegen

    Skyfall . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7

    So | 22. 9. 2019 | 19 Uhr | Nikolaikirche Siegen

    Orgelkonzert - Carsten Igelbrink . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8

    Sa | 12. 10. 2019 | 19 Uhr | Nikolaikirche Siegen

    Ángel y diablo . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9

    Sa | 23. 11. 2019 | 19 Uhr | Ev. Kirche HilchenbachSo | 24. 11. 2019 | 18 Uhr | Nikolaikirche Siegen

    Mozart-Requiem . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10

    Sa | 30. 11. 2019 | 18 Uhr | Nikolaikirche Siegen

    Kerzenschein – Offenes Singen zum Advent . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13

    Sa | 14. 12. 2019 | 19 Uhr | Ev. Kirche DeuzSo | 15. 12. 2019 | 18 Uhr | Nikolaikirche Siegen

    Fröhliche Weihnacht überall . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14

    Heiligabend | 24. 12. 2019 | 23 Uhr | Nikolaikirche Siegen

    Christmette . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15

    So | 29. 12. 2019 | 15 Uhr/18 Uhr | Nikolaikirche Siegen

    Weihnachts-Oratorium Kinderkonzert und Singalong . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16

    So | 19. 1. 2020 | 17 Uhr | Nikolaikirche Siegen

    Meine Hoffnung und meine Freude . . . . . . . . . . . . 18

    Do | 23. 1. 2020 | 19 Uhr | Nikolaikirche Siegen

    DUNKEL – Eine halbe Stunde Orgelmusik . . . . . 19

    Sa | 1. 2. 2020 | 19 Uhr | Nikolaikirche Siegen

    uniKonzert . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20

    So | 22. 3. 2020 | 17 Uhr | Leonhard-Gläser-Saal Siegen

    Elias . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22

    Karfreitag | 10. 4. 2020 | 10 Uhr | Nikolaikirche Siegen

    Kantaten-Gottesdienst zum Karfreitag . . . 24

    Gründonnerstag | 9. 4. 2020 | 19 Uhr | Ev. Kirche Müsen Karfreitag | 10. 4. 2020 | 19 Uhr | Nikolaikirche Siegen

    Leiden und Erlösung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25

    So | 10. 5. 2020 | 10 Uhr | Nikolaikirche Siegen

    Gottesdienst am Sonntag Kantate . . . . . . . . . . . 26

    Sa | 16. 5. 2020 | 19 Uhr | Nikolaikirche Siegen

    Jubilate Deo . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 27

    So | 17. 5. 2020 | 18 Uhr | Nikolaikirche Siegen

    SPIRIT(S) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28

    So | 7. 6. 2020 | 18 Uhr | Nikolaikirche Siegen

    Russland in musikalischen Bildern . . . . . . . . 29

    Sa | 4. 7. 2020 | 20 Uhr | Leonhard-Gläser-Saal Siegen

    Dona nobis pacem . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30

    Tickets, Preise, Gutscheine . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 32

    Vita Kantorei Siegen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34

    Vita capella cantabilis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 35

    Freundeskreis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 36

    Impressum . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 46

  • 76

    Immer am zweiten Sonntag im September, immer am Tag des Offenen Denkmals, immer ein besonderes Erlebnis: unsere Kantate zum Mitsingen. Ideal für Einsteiger und „alte Hasen“, Gelegenheitssänger und Vielbeschäftigte. Alle sind herzlich eingeladen, Johann Sebastian Bachs wunderbare Choralkantate in einer komprimierten Probenphase einzustudieren und dann im Gottesdienst vorzutragen.

    29. Kantate zum Mitsingen

    Für ihr zweites großes Jubiläumskonzert konnten die Bläser von pro musica sacra die Bigband der Universität Siegen gewinnen, die wie das Blechbläserensemble in diesem Jahr ihren 40. Geburtstag feiert. Das garantiert ein packendes Konzerterlebnis, in dessen Mittelpunkt die gemeinsamen Auftritte der beiden Ensembles stehen, z. B. mit Ausschnitten aus den Sacred Concerts von Duke Ellington, der Jazz-Ballade A Child is born von Thad Jones oder den grandiosen Titelsongs der James-Bond-Streifen Live and let die und Skyfall. Darüber hinaus erklingen sowohl großartige Bigband-Standards von Duke Ellington, Count Basie und vielen anderen als auch pfiffige Originalkompositionen für Blechbläserensemble.

    SKYFALL

    KONZERT MIT FREUNDEN IN DER NIKOLAIKIRCHE

    PRO MUSICA SACRA TRIFFT UNI BIG BAND

    PRO MUSICA SACRA ECKEHARD PANKRATZ · Leitung

    UNI BIG BAND MARTIN REUTHNER · Leitung

    Proben:

    Mittwoch, 4.9., 20 - 22 Uhr, Gemeindehaus Altstadt (zusätzliches Probenangebot)

    Freitag, 6.9., 19 - 22 Uhr, Gemeindehaus Altstadt

    Samstag, 7.9., 13.30 - 15.30 Uhr, Generalprobe Nikolaikirche

    Sonntag, 8.9., 8.45 Uhr Einsingprobe Nikolaikirche

    SO 8|9 2019 · 1000 UHR NIKOLAIKIRCHE SIEGEN

    KANTATEN-GOTTESDIENST

    JOHANN SEBASTIAN BACH: IN ALLEN MEINEN TATEN BWV 97 FÜR SOLI, CHOR UND ORCHESTER

    VALERIE BARTH, SopranCHRISTINA SCHMIT T, Alt

    THOMAS IWE, TenorGERRIT SCHWAN, Bass

    JÜRGEN POGGEL, Orgel und Orgel continuoKANTOREI SIEGEN, EV. KIRCHENCHOR SIEGEN

    und GästeCAMERATA INSTRUMENTALE SIEGEN

    UTE DEBUS · LeitungANNEGRET MAYR · Pfarrerin

    SA 21 |9 2019 · 2000 UHR NIKOLAIKIRCHE SIEGEN

    Eintritt frei

    Kollekte erbeten

    Pro musica sacra Sieg

    e n

    Blechbläserensemble

  • 98

    SO 22|9 2019 · 1800 UHR NIKOLAIKIRCHE SIEGEN

    Carsten Igelbrink studierte katholische Kirchenmusik an der Musikhochschule in Lübeck bei Domorganist Prof. Hartmut Roh-meyer, Prof. Hans Gebhard und Prof. Gerd Mül-ler-Lorenz, Prof. Hans Darmstadt und Prof. Franz-Josef Einhaus. Schon während seines Studiums machte er durch sein improvisatorisches Talent auch im liturgischen Orgelspiel auf sich aufmerksam. Dieses konnte er bei namhaften Persönlichkeiten wie Prof. Jürgen Essl, Prof. Wolfgang Seifen und Prof. Martin Haselböck vertiefen. Auch im Pro-gramm für Siegen dürfen deshalb zwei Improvisationen nicht fehlen. Seit 2001 ist Carsten Igelbrink als hauptamtlicher Domorganist und Organist an der Stadtkirche in Limburg tätig. Darüber hinaus arbeitet er als Ausbilder für nebenamtliche Kirchenmusiker sowie in der Fach-kommission „Organistenausbildung“ des Bistums.

    Eintritt: 10,-/7,- €

    Karten nur an der Abendkasse

    Orgelkonzert

    SA 12|10 2019 · 1900 UHR NIKOLAIKIRCHE SIEGEN

    IM RAHMEN DER 25. SIEGENER ORGELWOCHEN

    CARSTEN IGELBRINK, Limburg

    WERKE VON DIETERICH BUXTEHUDE, JOHANN SEBASTIAN BACH, THÉODORE DUBOIS, CHARLES VILLIERS STANFORD UND GEORGI MUSCHEL

    Eintritt: 14,-/8,- €

    Karten nur an der Abendkasse

    Ángel y diabloTANGO AUF ZWEI HARFEN

    ASTOR PIAZZOLLA: SERIE DEL ÁNGEL – SERIE DEL DIABLO

    TANGOS VON CARLOS GARDEL, OSVALDO PUGLIESE, GERARDO MATOS RODRÍGUEZ UND ANDEREN

    LAURA OETZEL, Harfe

    DANIEL MAT TELÉ, Harfe

    Noch nicht gehörte Klänge in der Nikolaikirche: Das Harfenduo Laura Oetzel & Daniel Mattelé interpretiert eigene Werkbear-beitungen für zwei Harfen. Die beiden Harfenisten sind gefragte Solisten und geben seit einigen Jahren auch regelmäßig Konzerte als Duo.

    Engel und Teufel – das neue Programm des Harfenduos verspricht starke Gegensätze. Passt das zusammen, das Instrument der Engel und der leidenschaftlich-verruchte Tanz Südamerikas? Astor Piazzollas Musik ist ein Spiegel seiner inneren Zerrissenheit. Die Serie del Ángel und die Serie del Diablo bilden den Rahmen für einen Querschnitt durch die Tangomusik. Hier Himmel, dort Hölle – doch es ist nicht so einfach: Der Engel in seinem Todestanz klingt so wild, wie der Teufel romantisch sein kann.

  • 1110

    „In Not – Barmherzigkeit – Hoffnung“. So hat Enjott Schneider die drei Sätze seiner Seligpreisungen nach Matthäus 5 überschrieben. Sein Werk soll an die friedliche Revolution in der ehemaligen DDR erinnern, die vor 30 Jahren mit den Montagsdemonstrationen und bereits Jahre zuvor mit den Friedensgebeten in Leipzig ihren Anfang nahm.

    Ebenso gut könnten die Begriffe wohl auch über Wolfgang Amadeus Mozarts Requiem stehen: Hoffnung auf Gottes Barmherzigkeit für Seelen in Not. Zum Ewigkeitssonntag soll das musikalische Vermächtnis des genialen Komponisten, seine Vertonung des Textes der Totenmesse, erklingen.

    SA 23|11 2019 · 1900 UHR EV. KIRCHE HILCHENBACH

    SO 24|11 2019 · 1800 UHR NIKOLAIKIRCHE SIEGEN

    KONZERT ZUM EWIGKEITSSONNTAG

    ENJOTT SCHNEIDER: SELIGPREISUNGEN – IN MEMORIAM LEIPZIG 1989 FÜR CHOR UND ORCHESTER

    WOLFGANG AMADEUS MOZART: REQUIEM D-MOLL KV 626 FÜR SOLI, CHOR UND ORCHESTER

    Eintritt: 23,-/13,- €, 21,-/12,- €, 19,-/11,- €

    mit Vorverkauf

    Mozart- Requiem

    IRENE CARPENTIER, Sopran

    SILKE WEISHEIT, Alt

    STEFFEN SCHWENDTNER, Tenor

    HANNO KREFT, Bass

    KANTOREI SIEGEN

    CAMERATA INSTRUMENTALE SIEGEN

    UTE DEBUS · Leitung

  • 1312

    Kerzen- scheinOFFENES SINGEN ZUM ADVENT

    BLECHBLÄSERENSEMBLE PIAN E FORTE BENJAMIN EIBACH · Leitung

    UTE DEBUS · Gesamtleitung

    SA 30|11 2019 · 1800 UHR NIKOLAIKIRCHE SIEGEN

    Mit diesen Zeilen aus dem von Paul Gerhardt im 17. Jahrhundert gedichteten Adventslied laden wir Sie herzlich zum traditionellen Offenen Singen vor dem 1. Advent ein. Alte und neue Lieder, gute Ge-danken und festliche Blechbläserklänge werden uns einstimmen auf die Zeit des Wartens, des Besinnens und Vorbereitens auf Weihnachten.

    Wie soll ich dich empfangen und wie begegn ich dir,

    o aller Welt Verlangen, o meiner Seelen Zier?

    O Jesu, Jesu, setze mir selbst die Fackel bei,

    damit, was dich ergötze, mir kund und wissend sei.

  • 1514

    KONZERT MIT FREUNDEN IN DER NIKOLAIKIRCHE

    PRO MUSICA SACRA TRIFFT CAPELLA CANTABILIS

    WERKE VON MICHAEL PRAETORIUS BIS JOHN RUTTER

    Eintritt frei

    Kollekte erbeten

    Pro musica sacra und capella cantabilis – zwei befreundete Ensembles musizieren gemeinsam zu Advent und Weihnachten. Wir freuen uns sehr, den Blechbläsern am Ende ihres Jubiläumsjahres zu 40 Jahren hervorragender musikalischer Arbeit zu gratulieren. Zusammen wollen wir unseren Zuhörern ein festlich-fröhliches Weihnachtsgeschenk überreichen. Auf dem Programm steht ein keinesfalls repräsentativer Querschnitt aus dem überreichen Schatz der Weihnachtsmusik mehrerer Jahrhunderte, Länder und Epochen.

    BLECHBLÄSERENSEMBLE PRO MUSICA SACRA

    ECKEHARD PANKRATZ · Leitung

    CAPELLA CANTABILIS

    UTE DEBUS · Leitung

    SA 14|12 2019 · 1900 UHR EV. KIRCHE DEUZ

    SO 15|12 2019 · 1800 UHR NIKOLAIKIRCHE SIEGEN

    Fröhliche Weihnacht

    Pro musica sacra Sieg

    e n

    Blechbläserensemble

    HEILIGABEND 24|12 2019 · 2300 UHR NIKOLAIKIRCHE SIEGEN

    In Vorfreude auf unsere nachweihnachtlichen Konzerte erzählen wir Ihnen die Weihnachtsgeschichte mit Johann Sebastian Bachs wunderbarer Musik. Auch die Blechbläser stimmen mit ein in den festlichen Jubelklang.

    ChristmetteJOHANN SEBASTIAN BACH: CHÖRE UND CHORÄLE AUS DEM WEIHNACHTS-ORATORIUM BWV 248 FÜR CHOR UND ORCHESTER

    BLECHBLÄSERENSEMBLE PRO MUSICA SACRA

    KANTOREI SIEGEN

    CAMERATA INSTRUMENTALE SIEGEN

    UTE DEBUS · Leitung

    ANNEGRET MAYR · Pfarrerin

    ÜBERALL

  • 1716

    SO 29|12 2019 · 1500 UHR NIKOLAIKIRCHE SIEGEN

    Eintritt Kinderkonzert: 10,- € Erwachsene, 5,- € Kinder

    Eintritt Singalong: 15,- €/10,- €, Mitsänger: 10,- €

    SO 29|12 2019 · 1800 UHR NIKOLAIKIRCHE SIEGEN

    Mitbringen oder Mitsingen – Sie haben die Wahl. Im Kinder-konzert am Nachmittag sind Sie mit Ihren Töchtern und Söhnen, Enkelinnen und Enkeln, Patenkindern und wer Ihnen sonst noch einfällt, herzlich willkommen. In einer locker-informativen Be-arbeitung von Michael Gusenbauer möchten wir dem Nachwuchs Johann Sebastian Bachs bekanntestes Werk nahebringen. Kinder von ca. vier bis neun Jahren werden ihre Freude daran haben – und Sie hoffentlich mit ihnen!

    Wenn Sie selber mit einstimmen möchten, sind Sie bei unserem Singalong um 18 Uhr genau richtig: Bringen Sie Ihre Noten mit, gesellen Sie sich zur Kantorei und los geht’s. Wo sonst haben Sie die Chance, die Chöre und Choräle des Weihnachts-Oratoriums „einfach so“ mitzusingen? Wir freuen uns auf ein fröhliches ge-meinsames Musizieren – aber auch nur Zuhören ist erlaubt und erwünscht!

    GERRIT SCHWAN, Erzähler

    JOHANN SEBASTIAN BACH: WEIHNACHTS-ORATORIUM BWV 248, KANTATEN I – III FÜR SOLI, CHOR UND ORCHESTER

    MANJA STEPHAN, Sopran

    CAROLA GÖBEL, Alt

    MAXIMILIAN FIETH, Tenor

    JAN-HENDRIK JENSCH, Bass

    KANTOREI SIEGEN

    CAMERATA INSTRUMENTALE SIEGEN

    UTE DEBUS · Leitung

    Singalong

    Freiwilliges Proben-angebot: Freitag, 27.12.2019, 19 Uhr, Gemeinde-haus Altstadt

    Weihnachts- OratoriumKinderkonzert

  • 1918

    SO 19|1 2020 · 1700 UHR NIKOLAIKIRCHE SIEGEN

    DO 23|1 2020 · 1900 UHR NIKOLAIKIRCHE SIEGEN

    Der BundesJugendPosaunenchor (BuJuPo) ist das jüngste Auswahlensemble des CVJM-Westbundes mit ca. 35-40 jungen Bläserinnen und Bläsern aus den Posaunenchören im Einzugsgebiet des Verbandes. Er bietet engagierten und talentierten Jugendlichen die Möglichkeit, über ihren Einsatz im Posaunenchor hinaus anspruchsvoll zu musizieren. Der Chor wurde 2015 von Bundesposaunenwart Klaus-Peter Diehl gegründet, der das Ensemble bis heute leitet und dabei durch hochkarätige Referenten aus dem Profi-Bereich sowie den Bundesposaunenwarten Matthias Schnabel und Andreas Form unterstützt wird.

    „Die christliche Ausrichtung des Ensembles ist ein wichtiger Aspekt. Wir wollen den christlichen Glauben mit unseren Instrumenten fröhlich weitergeben. Musik zu machen zum Lob Gottes ist Grundlage und Motivation des BuJuPo.“ Klaus-Peter Diehl

    Dunkel: Es ist geheimnisvoll und aufregend, aber manchmal macht es uns auch Angst. In unserer Vorstellungswelt ist es eng verbunden mit Schatten und Nacht, mit Vorahnung und womöglich mit Sehnsucht, aber auch mit Trauer oder gar Bedrohung. Das gilt erst recht für sein theologisches Bedeutungs-spektrum, das von der Weltverfinsterung bei Jesu Kreuzigung, von dem Messiaens ténèbres berichten, bis hin zum Gegensatz von Licht und Dunkel in Advent und Weihnacht reicht. Das Programm bringt Musikstücke miteinander in Beziehung, die diesen Assoziationsraum ausloten. Eintritt frei

    DUNKEL

    Johann Sebastian Bach: Nun komm der Heiden Heiland BWV 599 aus dem Orgelbüchlein

    Herr Christ, der ein’ge Gottes Sohn BWV 601 aus dem Orgelbüchlein

    Martin Herchenröder: Orgel-Punkte (Mondschwere – Erdfinsternis) aus zeit raum I: ad fontes

    Olivier Messiaen: Les ténèbres aus Livre du Saint Sacrement

    William Albright: Nocturne aus Organ Book III

    MARTIN HERCHENRÖDER, Einführung und Orgel

    Meine Hoffnung und meine Freude

    BUNDESJUGENDPOSAUNENCHOR DES CVJM-WESTBUNDES

    WERKE VON GEORG FRIEDRICH HÄNDEL, JOHANN PACHELBEL, CHRISTIAN SPRENGER, MICHAEL SCHÜTZ, BENJAMIN EIBACH U. A.

    KLAUS-PETER DIEHL, ANDREAS FORM, MAT THIAS SCHNABEL, PETER MICHAEL WESTHOFF · Leitung

    Special Guest: MICHAEL SCHÜTZ

    Eintritt frei

    Kollekte erbeten

    EINE HALBE STUNDE ORGELMUSIK

    IN ZUSAMMENARBEIT MIT DEM STUDIO FÜR NEUE MUSIK DER UNIVERSITÄT SIEGEN

  • 2120

    SA 1|2 2020 · 1900 UHR NIKOLAIKIRCHE SIEGEN

    Wie in jedem Semester veranstalten die von Universitäts-musikdirektorin Ute Debus geleiteten Ensembles der Universität Siegen ein Abschlusskonzert. Gemeinsam werden uniChor und uniOrchester zum Besten geben, was sie im Wintersemester erarbeitet haben.

    uniKonzert

    LEONARD BERNSTEIN: CHICHESTER PSALMS FÜR KNABENSOPRAN, CHOR UND INSTRUMENTE

    BOB CHILCOTT: A LITTLE JAZZ MASS FÜR GEMISCHTEN CHOR, KLAVIER, E-BASS UND SCHLAGZEUG

    DMITRI SCHOSTAKOWITSCH: SUITE NR. 2 FÜR JAZZ-ORCHESTER

    FRIEDEMANN SOBANSKI, Knabensopran UNICHOR SIEGEN UNIORCHESTER SIEGEN

    UTE DEBUS · Leitung

    Eintritt: 12,-/8,- €

    Karten nur an der Abendkasse

  • 2322

    „Eigentlich weist beinahe jede Oper, jedes Oratorium eine mehr oder minder ausgeprägte Hängepartie auf. Mendelssohns Elias nicht. … Egal, wohin man in diesem Oratorium schaut: Die kompositorische Raffinesse funkelt und blitzt in jeder Nummer auf und führt uns, ob gläubig oder nicht, zu Hass, Furcht, Zweifel, Verwirrung, Zuversicht, Trost – kurz: zu gerade jenen Gefühlen, die das moderne Leben wieder mehr denn je prägen.“ Andreas Meyer

    2000 Konzertbesucher bejubelten 1846 die Uraufführung des Elias. Große Chöre, dramatische Musik und gleich drei Wundererzählun-

    gen nehmen das Konzertpublikum bis heute für dieses Werk ein.

    SO 22|3 2020 · 1700 UHR LEONHARD-GLÄSER-SAAL SIEGEN

    Eintritt: 24,-/14,- € · 22,-/13,- € · 20,-/12,- €

    mit Vorverkauf

    EliasFELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY: ELIAS OP. 70 ORATORIUM NACH WORTEN DES ALTEN TESTAMENTS FÜR SOLI, CHOR UND ORCHESTER

    MARIET TA ZUMBÜLT, Sopran

    EVA TRUMMER, Alt

    ULRICH CORDES, Tenor

    MAT THIAS HORN, Bass

    KANTOREI SIEGEN

    PHILHARMONIE SÜDWESTFALEN

    UTE DEBUS · Leitung

    Offenes ChorprojektChorerfahrene Sängerinnen und Sänger, die den Elias mitsingen

    möchten, sind herzlich eingeladen!

    Erste Probe: Donnerstag, 9. Januar 2020, 19.45 Uhr, Gemeindehaus Altstadt an der Nikolaikirche

    Bitte melden Sie sich unter www.kantorei-siegen.de an!

  • 2524

    GRÜNDONNERSTAG 9|4 2020 · 1900 UHR EV. KIRCHE MÜSEN

    KARFREITAG 10|4 2020 · 1000 UHR NIKOLAIKIRCHE SIEGEN

    Verzweiflung und Klage ste-hen im Mittelpunkt von Tele-manns Vertonung des 6. Psalms. Dissonanzen, Seufzer-Motive und Tritoni prägen die sieben aus-drucksstarken Sätze, in denen er den Text mit den Stilmitteln des Barock musikalisch umsetzt. Der Psalmbeter fleht zu seinem Gott um Rettung vor dem Tod und fasst das Verschmachten seiner Gebeine in schmerzvolle Worte – die Brücke zu Jesu Leiden lässt sich leicht schlagen.

    Leiden und Erlösung

    KONZERT ZUM KARFREITAG

    ORGELMEDITATION

    MAURICE DURUFLÉ: NOTRE PÈRE OP. 14 FÜR GEMISCHTEN CHOR A CAPPELLA

    QUATRE MOTETS SUR DES THÈMES GRÉGORIENS OP. 10 FÜR GEMISCHTEN CHOR A CAPPELLA

    REQUIEM OP. 9 FÜR CHOR UND ORGEL

    Eintritt: 14,-/8,- €

    Karten nur an der Abendkasse

    Kantaten-Gottesdienst zum KarfreitagGEORG PHILIPP TELEMANN: ACH HERR, STRAFE MICH NICHT IN DEINEM ZORN PSALM 6

    Auch in der Fassung für Orgel ist Duruflés Requiem ein äußerst klangschönes Werk. Es steht am Ende einer durch Gabriel Fau-ré begründeten speziell französischen Tradition der Requiem-Ver-tonungen. Der zu beklagende Verstorbene steht im Mittelpunkt, aber auch die Hoffnung auf Erlösung ist präsent – was könnte passender sein zum Gedenken an den Tod Jesu?

    DMITRI GRIGORIEV, Orgel

    CAPELLA CANTABILIS

    UTE DEBUS · Leitung

    NINA JUNK, Sopran

    MONIQUE BRAUN, Oboe

    ANNET TE PANKRATZ, Violine

    JÜRGEN POGGEL, Orgel

    UTE DEBUS · Leitung

    STEFAN KÖNIG · Pfarrer

    KARFREITAG 10|4 2020 · 1900 UHR NIKOLAIKIRCHE SIEGEN

    „Das ... Requiem basiert gänzlich auf Themen der gregorianischen Totenmesse. Manchmal habe ich den exakten Notentext übernom-men, wobei die Orchesterpartie nur unterstützt oder kommen-tiert, an anderen Stellen diente er mir lediglich als Anregung... Im allgemeinen war ich bestrebt, meine Komposition ganz und gar von dem besonderen Stil der gregorianischen Themen durch-dringen zu lassen.“

    Maurice Duruflé

  • 2726

    SO 10|5 2020 · 1000 UHR NIKOLAIKIRCHE SIEGEN

    SA 16|5 2020 · 1900 UHR NIKOLAIKIRCHE SIEGEN

    Durch die Ausdruckskraft ihrer Texte haben die biblischen Psalmen über Jahrhunderte hinweg zahlreiche Komponisten zu Vertonungen angeregt. Eindrucksvolle Beispiele hierfür stam-men von Giovanni Gabrieli, Heinrich Schütz und Felix Mendelssohn Bartholdy. pian e forte wird in seinem Konzert zeigen, dass auch die Darbietung dieser oftmals reinen Vokalmusik auf Blechblasins-trumenten ihren Reiz hat. Darüber hinaus werden auch Instrumentalmusik aus dem zeitlichen Umfeld einzelner Psalmvertonungen sowie von Psalmen inspirierte Originalkompositionen für Blechbläser erklingen.

    Gottesdienst am Sonntag KantateBLECHBLÄSERENSEMBLE PIAN E FORTE

    BENJAMIN EIBACH · Leitung

    UTE DEBUS · Orgel

    STEFAN KÖNIG · Pfarrer

    Was wäre der Gottesdienst am Sonntag Kantate ohne die Blechbläser von pian e forte? Wir freuen uns wieder auf vertraute und neue Klänge, virtuose und klangprächtige Musik für Blechbläser – das Lob Gottes mit Trompeten und Posaunen wird die Nikolaikirche erfüllen.

    Eintritt frei

    Kollekte erbeten

    Jubilate Deo

    Psalmvertonungen und mehr

    BLECHBLÄSERENSEMBLE PIAN E FORTE

    CHRISTOPH MÜLLER-STOSCH · Leitung

  • 2928

    Wenn der Kammerchor der Universität zu Köln unter Uni-versitätsmusikdirektor Michael Ostrzyga und der Siegener Musikprofessor Martin Herchenröder ein Pfingstprogramm in die Nikolaikirche bringen, geht es natürlich um den Heiligen Geist – dies besonders in den Werken Johann Sebastian Bachs, die sich wie ein roter Faden durch das Programm ziehen, aber auch in Musik unserer Zeit, so wenn durch Martin Herchenröders Orgelstück Intonation (Traumwandlungen) der Pfingstchoral Nun bitten wir den Heiligen Geist hindurchscheint. Um Geist geht es aber auch in ei-nem weiter gefassten Sinn, etwa in Michael Ostrzygas Spirits, das in diesem Konzert uraufgeführt wird und das animistische Vorstellun-gen der Tolowna reflektiert, eines indianischen Stamms, der in den Redwoods an der amerikanischen Westküste lebt.

    SO 7|6 2020 · 1800 UHR NIKOLAIKIRCHE SIEGEN

    „Die Sehnsucht nach dem armseligen, rostbraunen Sumpf, der kümmerlichen Birke über der Bucht des verschlafenen Flusses, nach dem ungekünstelten Lied der Lerche, die Sehnsucht nach der Heimat brachte mich allmählich auf den Gedanken, russisch zu komponieren.“

    Das schrieb der „Vater“ der russischen Nationalmusik Michael Iwanowitsch Glinka 1833 mitten aus Italiens Herrlichkeiten. Doch es dürften nicht nur Sumpf und Birke gewesen sein, die Glinka bewegten, sondern vor allem die wunderbare Musik der mehr als 100 Volksstämme Russlands, aus der sich Mitte des 19. Jahrhun-derts zunehmend eine eigene, russische Kunstmusik entwickelte. Das Blechbläserensemble freut sich darauf, sie Ihnen wie in einem musikalischen Reiseführer näher zu bringen.

    Im Anschluss lädt die Nikolai-Kirchengemeinde wieder zur Nacht der Offenen Kirche mit kleinem Imbiss und der Möglichkeit zur Turmbesteigung ein.

    SO 17|5 2020 · 1800 UHR NIKOLAIKIRCHE SIEGEN

    Russland in musikalischen Bildern

    BLECHBLÄSERENSEMBLE PRO MUSICA SACRA

    ECKEHARD PANKRATZ · Leitung

    SPIRIT(S)IN ZUSAMMENARBEIT MIT DEM STUDIO FÜR NEUE MUSIK DER UNIVERSITÄT SIEGEN

    WERKE VON JOHANN SEBASTIAN BACH, MARTIN HERCHENRÖDER UND MICHAEL OSTRZYGA

    MARTIN HERCHENRÖDER, Orgel KAMMERCHOR DER UNIVERSITÄT ZU KÖLN

    MICHAEL OSTRZYGA · Leitung

    Eintritt frei

    Kollekte erbeten

    Eintritt: 12,-/8,- €

    Karten nur an der Abendkasse

  • 3130

    SA 4|7 2020 · 2000 UHR LEONHARD-GLÄSER-SAAL SIEGEN

    Zu allen Zeiten haben Komponisten der Bitte um Frieden musi-kalisch Ausdruck verliehen. Bereits der liturgische Messetext schließt mit dem „Dona nobis pacem“, das als Leitmotiv für unser Konzert dient. Und auch wenn wir uns 2020 mit Dankbarkeit für 75 Jahre relativer Sicherheit an das Ende des Zweiten Weltkrieges erinnern, hat diese Bitte bis heute nichts an Aktualität eingebüßt.

    Wir gratulieren der TelefonSeelsorge Siegen zu ihrem Jubiläum und sind dankbar, dass sie seit 40 Jahren ihre wertvolle Arbeit in unserer Region tut. Ganz sicher trägt sie dazu bei, dass Menschen inneren Frieden finden.

    Eintritt: 20,-/10,- €

    Dona nobis pacemJUBILÄUMSKONZERT 40 JAHRE TELEFONSEELSORGE SIEGEN

    RALPH VAUGHAN WILLIAMS: DONA NOBIS PACEM FÜR SOLI, CHOR UND ORCHESTER

    PĒTERIS VASKS: DONA NOBIS PACEM FÜR CHOR UND ORCHESTER

    JOHANN SEBASTIAN BACH: DONA NOBIS PACEM SCHLUSSCHOR AUS DER MESSE IN H-MOLL BWV 232 FÜR CHOR UND ORCHESTER

    SOPHIA KÖRBER, Sopran

    ARNDT SCHUMACHER, Bass

    KANTOREI SIEGEN

    UNICHOR SIEGEN

    UNIORCHESTER SIEGEN

    UTE DEBUS · Leitung

  • 3332

    TicketsONLINE BESTELLEN

    Eintrittskarten für alle Konzerte mit Vorverkauf können Sie platzge-nau über unsere Website www.kantorei-siegen.de bestellen. Hier gelangen Sie direkt zum Eintrittskarten-Management ProTicket.

    VORVERKAUFSSTELLEN

    Eintrittskarten zu diesen Veranstaltungen erhalten Sie außerdem bei:

    ALPHA Buchhandlung Sandstraße 1 · 57072 Siegen Telefon (02 71) 2 32 25 14

    Konzertkasse der Siegener Zeitung Obergraben 39 · 57072 Siegen Telefon (02 71) 59 40 350

    EuroTicketStore im Siegerland-Zentrum Hauptmarkt 4 b · 57076 Siegen-Weidenau Telefon (02 71) 77 00 261

    sowie bei allen weiteren Vorverkaufsstellen von ProTicket.

    KARTEN-VORVERKAUF FÜR DIE KONZERTE IN HILCHENBACH

    Gebrüder-Busch-Kreis e. V. Steiler Weg 2 · 57271 Hilchenbach Telefon (0 27 33) 5 33 50 [email protected] und über ProTicket (www.proticket.de)

    ABENDKASSE

    Restkarten für die Konzerte mit Vorverkauf sowie Tickets für alle weiteren Veranstaltungen erhalten Sie jeweils eine Stunde vor Beginn des Konzertes an der Abendkasse.

    PreiseGutscheine

    GUTSCHEINE ZUM VERSCHENKEN

    Das ideale Geschenk für Musikliebhaber. Machen Sie anderen eine Freude mit einem Gutschein, der dann an der Abendkasse eingelöst werden kann.

    Unsere Gutscheine erhalten Sie unter der Telefonnummer (0 27 33) 5 11 56 (Andrea Müller).

    ERMÄSSIGUNGEN

    Kinder und Jugendliche bis einschließlich 14 Jahre haben zu den Konzerten in der Nikolaikirche freien Eintritt.

    Schüler und Studenten zahlen gegen Vorlage ihres Ausweises die bei den Veranstaltungen jeweils angegebenen ermäßigten Preise.

    Schwerbehinderte und ihre Begleitperson zahlen gegen Vorlage des Ausweises für alle Konzerte in Siegen den Preis für Schüler/Studenten.

    Mitglieder unseres Freundeskreises erhalten gegen Vorlage ihres Mitgliedsausweises für alle Konzerte in Siegen 5,- Euro Ermäßigung auf die jeweiligen Preise.

  • 35

    Die Kantorei Siegen probt jeden Donnerstag ab 19.45 Uhr

    im Gemeindehaus Altstadt an der Nikolaikirche.

    Die capella cantabilis führt vor ihren Konzerten jeweils

    mehrere Probenwochenenden durch.

    Gern können Sie nach einem Vorgespräch mit Kantorin

    Ute Debus, Telefon (02 71) 5 19 90, bei einer Probe

    hineinschnuppern. Wir freuen uns auf Sie.

    Kantorei SiegenSeit ihrer Gründung im Jahr 1947 gestaltet die Kantorei Siegen jährlich ein vielseitiges, anspruchsvolles Konzertprogramm. A-cappella-Werke sind darin ebenso enthalten wie die großen Messen und Oratorien mit Orchesterbegleitung; unbekannte und moderne Chorliteratur hat ihren wichtigen Platz neben den viel gesungenen Klassikern. Hinzu kommt eine Vielzahl unterschied-lichster gesangs- und instrumentalsolistischer Konzerte.

    Weit über 1.000 Veranstaltungen sind in diesen mehr als sieben Jahrzehnten in Siegen und Umgebung, aber auch im gesamten Bun-desgebiet sowie im Ausland durchgeführt worden. Einen besonderen Höhepunkt bildete die Konzertreise im August 2013 nach Israel. Als musikalischer Botschafter repräsentierte die Kantorei Siegen den Kreis Siegen-Wittgenstein im israelischen Partnerkreis Emek Hefer und konzertierte u. a. in Ma’abaroth, Haifa und Jerusalem. 2014 vertrat der Chor die Stadt Siegen musikalisch in der belgischen Partnerstadt Ypern, wo eine international besetzte Gedenkveran- staltung zum Gedenken an die Opfer des Ersten Weltkrieges begangen wurde.

    Immer wieder übernimmt die Kantorei den Chorpart in Konzerten befreundeter Ensembles wie z. B. der Philharmonie Südwestfalen. Auch ist der Chor offen für neue, ungewohnte Klangkombinationen, wie die Zusammenarbeit mit der Big Band der Universität Siegen oder dem Blasorchester Stadt Kreuztal e. V. zeigt. Die Kantorei hat Rundfunk-, Schallplatten- und CD-Aufnahmen produziert und wirkte bei Fernsehgottesdiensten mit. Große Konzertreisen führten die Sänger bisher außer nach Israel auch in die Schweiz, nach Polen, Ungarn, England, Schweden und Frankreich.

    Die ca. 100 Mitglieder des Chores setzen sich aus gut ausgebildeten Sängern, Absolventen kirchenmusikalischer Kurse, Studierenden der Universität Siegen und heimischem Nachwuchs zusammen. Auch die regelmäßig durchgeführten „Kantaten zum Mitsingen“ sowie „Offene Chorprojekte“ sind eine Einstiegsmöglichkeit für neue Sänger. Darüber hinaus ist jeder, der über Notenkenntnisse und fundierte Chorerfahrung verfügt, als Sänger in der Kantorei herzlich willkommen.

    capella cantabilisDas Vokalensemble capella cantabilis besteht seit 1998. Unter der Leitung von Ute Debus haben sich ambitionierte Sängerinnen und Sänger zusammengefunden, um anspruchsvolle Chormusik aller Stilrichtungen und Epochen einzustudieren. Gängige Komponistennamen sind im Repertoire der capella cantabilis ebenso zu finden wie eher selten zu hörende, unter ihnen Debussy, Lauridsen, Messiaen, Nystedt, Poulenc, Ravel, Vasks, Wolf oder Zelenka.

    Höhepunkte der bisherigen Konzerttätigkeit waren die Zusam-menarbeit mit dem Hilliard-Ensemble 2001 und Musica Antiqua Köln unter Reinhard Göbel 2004 sowie die Mitwirkung beim WDR-Musikfest 2006. Außerhalb des Siegerlandes sang das Ensemble u. a. in Bad Homburg, Barth, Marburg, Verden/Aller und Wetzlar. Spannende Konzertkonzepte wie die Kombination von Chormusik mit Lyrik oder Tanz sind ein weiteres Markenzeichen der capella cantabilis.

    Das Ensemble agiert unter dem Dach der Kantorei Siegen und setzt sich überwiegend aus Musiklehrern, Musikstudenten und Kirchen-musikern zusammen, die stimmtechnisch ausgebildet sind.

    Vitae

    Möchten Sie gern mitsingen?

  • 36

    KIRCHENMUSIK UNTERSTÜTZEN UND EINTRITT SPÜRBAR ERMÄSSIGEN

    Trotz finanziell schwieriger Zeiten bietet die Kantorei Siegen Jahr für Jahr ein abwechslungsreiches Konzertprogramm auf hohem Niveau an. Sie ist ein

    verlässlicher Bestandteil und Partner der regionalen Kulturszene, aber auch weit darüber hinaus. Die durchweg ehrenamtlich agierenden Sänger und Mitarbeiter engagieren sich mit großem Einsatz für ein vielfältiges Musikangebot in unserer Region. Hierfür benötigen wir finanzielle Unterstützung.

    Wenn auch Ihnen die Arbeit der Kantorei Siegen am Herzen liegt, helfen Sie uns durch eine Mitglied-schaft im Freundeskreis des Chores! Zurzeit werden ca. 10% der jährlich anfallenden Kosten für z. B. Noten, Honorare, Programmdruck oder Werbung durch den Freundeskreis gedeckt – Sie können diesen Anteil erhöhen!

    Als Mitglied im Freundeskreis bestimmen Sie Ihren Jahresbeitrag selbst, wobei wir einen Mindest- betrag von 20 Euro pro Person erbitten. Bei Beträ-gen über 100 Euro erhalten Sie automatisch eine Spendenbescheinigung, für Beträge darunter gern auf Anforderung.

    Als Dankeschön für Ihre Unterstützung gewähren wir Ihnen gegen Vorlage Ihres Mitgliedsausweises jeweils 5 Euro Eintrittsermäßigung zu unseren Konzerten in Siegen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie die nebenstehende Beitrittserklärung nutzen und helfen, die Arbeit der Kantorei Siegen auf eine sichere finanzielle Basis zu stellen.

    Freundeskreis Hiermit erkläre ich meinen Beitritt zum Freundeskreis der Kantorei Siegen mit einem Jahresbeitrag von: € (Mindestbeitrag 20 €/Person)

    Eintrittsdatum

    Ich überweise den Betrag jährlich auf das Konto der Kantorei Siegen: IBAN DE17 4605 0001 0002 1140 07 BIC WELADED1SIE

    Ich ermächtige die Kantorei Siegen, einmal jährlich, wieder-kehrend, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Kantorei Siegen auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

    IBAN

    BIC

    Mandats-Ref.

    Gläubiger-ID: DE37ZZZ00000636302

    Zu den Konzerten der Kantorei Siegen erhalte ich ermäßigten Eintritt.

    Ich bin mit der Speicherung der hier erhobenen Daten für die Verwendung zur Beitragserhebung und Kontaktpflege durch die Kantorei Siegen einverstanden.

    Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

    Name

    Vorname

    Straße, Nr.

    PLZ, Ort

    Telefon

    E-Mail

    Datum / Unterschrift

    Beitrittserklärung

    (Wird von der Kantorei ausgefüllt!)

  • Kant

    orei

    Sie

    gen

    And

    rea

    Mül

    ler

    Hill

    nhüt

    ter S

    traß

    e 81

    57

    271

    Hilc

    henb

    ach

    Beitrittserklärung bitte ausschneiden und in einem Sichtfensterumschlag abschicken. Ihr Mitgliedsausweis wird Ihnen per Post zugesandt.

  • BeilagenKritharaki (Reisnudeln) 3,50 €Pommes frites 3,50 €Knoblauchkartoffeln 4,50 €Folienkartoffel mit Tzatziki 4,50 €Kartoffelscheiben 4,00 €Basmatireis 2,50 € Kroketten 3,00 €Grüne Bohnen in Tomatensauce 4,50 €Folienkartoffel als Beilagenänderung! 2,50 €Tzatziki klein als Beilage 2,50 € Saucen / ExtrasMetaxasauce 2,50 €Champignonsauce 2,50 €Sauce Bernaise 2,50 €Zitronensauce 2,50 €Kräuterbutter 1,50 €frischer Knoblauch 2,00 €

    GG

    C,G,I

    Überbackene Gerichte

    Artemis Pfännchen 17,90 €Schweinefiletmedaillons in Weißweinsauce ,mit Edamer überbacken, dazu Kartoffelscheiben und Salat

    Putenbrustfilet 16,50€in Weißweinsauce mit Edamer überbacken,dazu Kartoffelscheiben und Salat

    Preveza Pfännchen 22,50 €Lammfilet in Weißweinsauce mit Edamer überbacken,dazu Kartoffelscheiben und Salat

    Santorini Pfännchen 17,90 €Schweinefiletmedaillons in Metaxasauce mit Edamerüberbacken, dazu Kartoffelscheiben und Salat

    GyrosundBifteki 16,50€in Metaxasauce mit Edamer überbacken,dazu Kartoffelscheiben und Salat

    Gyros 15,50 €in Metaxasauce mit Edamer überbacken, dazu Pommes frites und Salat

    Schweinesteaks 15,50 €in Metaxasauce mit Edamer überbacken, dazu Pommes frites und Salat

    Gyros 15,50 €in Champignonsauce mit Edamer überbacken,dazu Pommes frites und Salat

    Schweinesteaks gegrillt 15,50 €in Champignonsauce mit Edamer überbacken,dazu Pommes frites und Salat

    Hähnchenbrust gegrillt 15,50 €in Metaxasauce mit Edamer überbacken, dazu Pommes frites und Salat

    Schweinefiletmedaillons 17,50€in Sauce Bernaise , geriebenem Schafskäseund Tomatenscheiben überbacken, dazu Kartoffelscheiben und Salat

    G

    C,G,I

    I,G

    1,G

    1,G

    1,G

    1,G

    1,G

    1,G

    1G

    1,G

    1,G

    G

    G

    G

    G

    G

    G

    G

    G

    FischspezialitätenFrischesLachsfiletgegrillt 18,50€mit Gemüse, Reis und Salat

    FrischesZanderfiletgebraten 21,50€mit Gemüse, Reis und Salat

    Scampis aus der Pfanne 22,90 €mit Knoblauch in Olivenöldazu Gemüse, Reis und Salat

    Kalamaris 18,50€mit Gemüse, Tzatziki , Reis und SalatG

    D

    B

    A,N

    Schweinefiletmedaillons 14,90€mit Sauce Bernaise , geriebenem Schafskäseund Tomatenscheiben gebacken,dazu Kartoffelscheiben und Salat

    Bifteki 12,50 €gefülltes Hacksteak mit Schafskäse,dazu Tzatziki , Pommes frites und Salat

    Hähnchenbrustfilet 12,90€gegrillt mit Metaxasauce und Edamer überbacken,dazu Pommes frites und Salat

    Santorini-Pfännchen 14,90 €Schweinefiletmedaillons in Metaxasaucemit Edamer überbacken,dazu Kartoffelscheiben und Salat

    Schweinesteaks gegrillt 13,50 €in Metaxasauce mit Edamer überbackendazu Pommes frites und Salat

    Schweinesteaks gegrillt 13,50 €in Champignonsauce mit Edamer überbackendazu Pommes frites und Salat

    Lammfiletgegrillt 17,90€mit Kräuterbutter, Knoblauchkartoffeln und Salat

    Lammspiess 15,50 €mit Kräuterbutter, Knoblauchkartoffeln und Salat

    Olympia-Pfännchen 14,50 €Putenbrustfilet in Weißweinsaucemit Edamer überbacken,dazu Kartoffelscheiben und Salat

    Kalbsleber 15,50 €in der Pfanne gebraten, mit Champignons, Zwiebeln,Kartoffelscheiben und Salat

    Zanderfiletgebraten 15,50€mit Gemüse, Reis und Salat

    Lachsfiletgebraten 15,50€mit Gemüse, Reis und Salat

    G

    GG

    1,G

    1,G

    1,G

    1,G

    D

    C,G,I

    1,G

    Für den kleinen Hunger

    Gyros mit Tzatziki 11,50 €dazu Knoblauchkartoffeln und Salat

    Gyros überbacken 13,50 €mit Metaxasauce und Edamerdazu Pommes frites und Salat

    Gyros überbacken 13,50 €mit Champignonsauce und Edamerdazu Pommes frites und Salat

    G

    1,G

    1,G

    Zusatzstoffe!1) mit Farbstoff(en), 2) mit Konservierungsstoff(en), 3) mit Antioxidationsmittel,5) Stickstoff, 6) geschwärzt, 9) Koffeinhaltig, 10) Chininhaltig, 11) mit Süßungsmittel, 12) enthält eine Phenyalaminquelle, A) Glutenhaltiges Getreide, B) Krebstiere, C) Eier, D) Fische, E) Erdnüsse, F) Sojabohnen, G) Milch, H) Schalenfrüchte, I) Sellerie, J) Senf, K) Sesamsamen, L) Schwefeldioxid und Sulphite, M) Lupinen, N) Weichtiere

    — RESTAURANT —

    Inh. Iro GkogkaHainer Hütte 15 - 57074 Siegen

    www.restaurant-estia.eatbu.comTelefon 0271 - 313 46 26

    Öffnungszeiten:Täglich von 11.30 Uhr bis 14.30 Uhr

    und von 17.00 Uhr bis 23.00 UhrDienstags Ruhetag

    Warme Küche bis 22.00 Uhr

    96

    97

    98

    99

    100

    101

    102

    103

    104

    105

    106

    113

    114

    115

    116

    117

    118

    119

    120

    121

    122

    123

    124

    130131132133134135136137138139

    140141142143144145

    90

    91

    92

    93

    110

    111

    112

    Graf ikbüro

    Graf ikbüro

    www.lisa-blum.de

  • ALPHA Buchhandlung Sandstr. 1, 57072 Siegen

    Repräsentative kom- mentierte Edition: Fünfzig große Kirchen- lieder und geistliche Lieder in text- und me-lodiekritisch geprüften Fassungen, mit poeti-schen, musikalischen und wirkungsgeschicht-lichen Erläuterungen. Beck Verlag, kartoniert 559 Seiten ∙ 19,95 EUR Tel.: (0271) 2 32 25 14 www.alpha-siegen.net

  • www.buecherbuyeva.de

    Öffnungszeiten:Mo – Fr 9 – 13 und 14 – 18 Uhr

    Sa 9 – 13 Uhr

    Markt 5 . 57271 HilchenbachTel.: (0 27 33) 74 20

  • KÜNSTLERISCHE LEITUNG Kirchenmusikdirektorin Ute Debus Pfarrstraße 4 · 57072 Siegen Telefon (02 71) 5 19 90 [email protected]

    VORSTANDSSPRECHERIN Andrea Müller Hillnhütter Straße 81 57271 Hilchenbach Telefon (0 27 33) 5 11 56 [email protected]

    BANKVERBINDUNG Sparkasse Siegen IBAN DE17 4605 0001 0002 1140 07 BIC WELADED1SIE

    SATZ Lisa Blum, Grafikbüro www.lisa-blum.de

    FOTOS Carsten Schmale, Martin Schäpers (S. 19)

    DRUCK Vorländer GmbH & Co. KG www.vorlaender.de

    Die Kantorei Siegen ist Mitglied im Verband Deutscher Konzert- chöre. Der VDKC ist eine gemeinnützige Vereinigung von leistungsorientierten Chören. Er hat sich die Pflege wertvoller Chormusik aller Epochen, Gattungen und Stile in Aufführungen von künstlerisch hohem Anspruch zur Aufgabe gemacht.

    Aus optischen wie sprachlichen Gründen verzichten wir i. d. R. auf die Ausschreibung männlicher und weiblicher Formen – es sind immer alle Geschlechter gemeint.

    Impressum

    WWW.KANTOREI-SIEGEN.DEWeitere Informationen und aktuelle Hinweise zu den Veranstaltungen finden Sie auf unserer Website. Hier können Sie auch den Newsletter der Kantorei abonnieren.

    S www.Akkordeonservice-Siegerland.de

    ASMartin HommerichDiplom-Ingenieur

    Freier Grunder Straße 39D-57234 Wilnsdorf-WildenFon +49(0)2739/47999-39Mail [email protected] www.akkordeonline.de

    Akkordeons & Steirische Harmonikas Neu & GebrauchtAn- & Verkauf MIDI- & Mikrofoneinbau Alle Reparaturen Alle Stimmungen Qualifizierter Unterricht Wertgutachten Taschen Tragesysteme Noten exklusives Zubehör

    www.moreschiakkordeons.de

    Exklusivvertrieb für Deutschland

    Bürbacher Weg 25 ∙ 57072 Siegen 0271 45315 ∙ www.neue-zaehne.biz

    Jörg Martin HundtZahntechnikermeister

    Wir wissen wo gute Zahnärzte sind. Rufen Sie uns an!

    Spezialist für die Herstellung und Instandsetzung von:

    Hybrid-, Teil- + Vollprothesen Inlays, Kronen, Brücken aus Keramik, Gold, Komposit

    Implantatprothetik + Planung: CMD-Aufbissschiene + Antischnarchschiene

    Zahnfarb- + Ästhetikanalysen

  • WWW.KANTOREI-SIEGEN.DE