Click here to load reader

Mammut Winterflyer 1213

  • View
    224

  • Download
    0

Embed Size (px)

DESCRIPTION

 

Text of Mammut Winterflyer 1213

  • Winter 2012 | 2013Mammut Highlights

    www.mammut.ch

    03 Zum Geburtstag: The Biggest Peak Project in History04 Peaks Collection: Symbol fr Solidaritt13 Sicherheitstechnologie: Gerstet fr alles, was abgeht14 Lawinenairbags von Experten empfohlen

    Alpine School

    Tourenprogramm

    inliegend

    Mammut Worldwide Partner of IFMGA

  • Alpine Style.Stephan Siegrist ber seine Neutour durch die Nord-Westwand des Cerro Kishtwar

    Wir starteten ber einem Eisfeld. Es folgten kombi-niertes Gelnde und loser Fels. Was aber noch viel anstrengender war: der Neuschnee! Erst gegen Mittag konnten wir den Bergschrund berqueren. Wir waren froh, als wir auf das geplante Plateau aussteigen konnten.

    Bald war das Camp eingerichtet. Nachdem Denis am nchsten Morgen die erste steile Seillnge hinter sich hatte, machte sich das Tor zu Ali Baba und den vier Rubern auf: das war die Linie fr unseren Versuch im Alpinstil! Das Couloir stellte sich bis 85 Grad auf, wurde aber wieder flacher. Nach zwei weiteren Seillngen wartete ein Felsaufschwung im 6. Schwierigkeitsgrad auf uns. Am Sdgrat kamen wir endlich in die Sonne und konnten unsere Fsse wrmen. Um 13.15 Uhr standen wir auf dem Ostgipfel. Auf dem Gipfel anzukommen ist immer wieder ein sehr emotionaler, erhebender Moment. Speziell, wenn man die Freude, sein Glck mit guten Freunden teilen kann.

    Adrenalin pur.Die erste Ski-Abfahrt der Shishapangma-Westseite

    Noch in der Vorwoche herrschten Erdbeben und Schnee-strme. Im zweiten Basislager auf 5900 Metern waren die Zelte von Krhen zerfetzt und die im Hochlager auf 6500 Metern deponierten Skis von Sbastien wurden von einer Lawine mitgerissen und er musste auf die Skis von seinem Fotografen Florian Wagner ausweichen. Trotzdem entschied sich Sbastien, aus dem Basecamp loszugehen und es zu versuchen. ber das Hochlager 1 konnten er und seine Sherpas bis auf 7000 Meter aufsteigen und das Hochlager 2 errichten. Dann galt es in der Todeszone auszuharren ohne zustzlichen Sauerstoff fr den Krper eine enorme Belastung! Um sechs Uhr morgens ging Sbastien dann weiter. Doch schon bald musste er fest-stellen, dass ein Weitergehen extrem gefhrlich gewesen wre. Hohe Schneeverwehungen lagen lose auf Blankeis und waren unberwindbar. Die Wahrscheinlichkeit eines Absturzes wre bei jedem Schritt unverantwortlich gross gewesen. Somit schnallte er die Skis an und machte sich bereit, ins Basecamp abzufahren. Diese spektakulre Ski-Abfahrt ber 1100 Hhenmeter war so zuvor noch nie jemanden geglckt und verlangte Sbastien nochmals alles ab. Und er kam heil unten an.

    The Biggest Peak Project in History

    Zum Geburtstag 150 Gipfel.Mammut feiert seinen 150. Geburtstag. Mit dem grssten Gipfelprojekt aller Zeiten. Bergsteiger aus aller Welt haben 150 Gipfel auf allen Kontinenten bestiegen. 300 internationale Teilnehmer Mammut Fans, Bergfhrer und Journalisten stellten das Weltkarten-Motiv zum Abschluss des Gipfel- Projekts inmitten von Eiger, Mnch und Jungfrau auf dem Ewigen Schneefeld nach.

    PEAK 016/150 Shishapangma, 8027 m Tibet

    Sbastien de Saint Marie

    www.mammut.ch/peakproject

    PEAK 015/150Cerro Kishtwar, 6155 m Indien

    Stephan Siegrist, David Lama, Denis Burdet

    www.mammut.ch/peakproject

    2 |

    Foto

    : Fl

    oria

    n W

    agne

    r

    Foto

    : R

    ob

    Fro

    st

  • Taranaki 30 l Leichter Bergsteigerrucksack zum Bergwandern oder fr den Klettersteig I Mit kompletter Alpin-Ausstattung | Schmaler Schnitt und krpernahe Passform | Deckel mit Innen- und Aus-sentasche | Seitliche SkibefestigungCHF 150.

    9.5 Swiss Rope Einmaliges Design | Optimales Handling und beste Performance | Sehr gute Kennwerteab CHF 270.

    Mt. Cascade GTX

    Elastische GORE-TEX Zungen-konstruktion | Asymmetrische Schnrung | Wetterschutzrand | Bedingt steigeisenfest | Dual Density KeilCHF 290.

    Teamgeist, Solidaritt und verlssliche Seil-schaften haben dafr gesorgt, dass das Peak Project rund um die Welt erfolgreich war. Unsere Jubilumskollektion verkrpert diese Werte. Denn wie bei einem Seil greifen Farben und Formen ineinander. Ein Symbol fr den Zusammenhalt und die Solidaritt einer Seilschaft am Berg.

    Keele Jacket Men Modernes Design kombiniert mit allen Features, die eine leichte und wasserdichte Wetterschutzjacke bentigt | 2-Lagen-DRYtech Stoff aus robustem PolyamidCHF 330.

    Maudit Jacket Women Modernes Design kombiniert mit allen Fea-tures, die eine Wetterschutzjacke bentigt | Leichter, wasserdichter 2-Lagen-DRYtech Stoff aus robustem PolyamidCHF 330.

    Highland Pants Men Leichter, wasserdichter 2-Lagen-DRYtech Stretch-Stoff | Warmes und atmungsaktives Thermolining mit Fleece-Innenseite | Integrierte Gama-schen mit innovativem VerstellsystemCHF 220.

    Highland Pants Women Leichter, wasserdichter 2-Lagen-DRYtech Stretch-Stoff | Warmes und atmungsaktives Thermolining mit Fleece-Innenseite | Integrierte Gamaschen mit innovativem VerstellsystemCHF 220.

    Peaks Collection

    Stoff fr Abenteuer.

    Ritt auf dem Vulkan.Speed-Flying von einem der aktivsten Vulkane der Welt

    Weisser Dampf, bel riechender Rauch und brodelnde Lava. Das war das Setting fr die Highlight-Tour auf den tna. Bei schnstem Wetter stiegen die Speed-Flyer Jody Barratin und Felice Boccanegra 3323 Meter auf den immer noch aktiven Vulkan und genossen einen atembe-raubenden Blick ber das Mittelmeer. Dann packten die Italiener ihre Gleitschirme aus und machten sich bereit fr eine rasante Abfahrt. Diese wurde mit Skiern an den Fssen und einem Gleitschirm auf dem Rcken zu einer abenteuerlichen Kombination aus Skifahren und Fliegen. Glckwunsch und Respekt, Jody und Felice!

    Das Jubilumsbuch

    Zum 150-jhrigen Jubilum hat Mammut 150 Geschich-ten bekannter Autoren zum Thema Alpinismus und Outdoorsport zusammen-gestellt. In einem einmaligen Text- und Bildband wird die Vergangenheit und Zukunft des Bergsports gezeigt.

    PEAK 033/150 tna, 3323 m Sizilien, Italien

    Jody Barratin, Felice Boccanegra und Team

    www.mammut.ch/peakproject

    4 |

    Foto

    : S

    tefa

    n S

    chlu

    mp

    f

    Foto

    : O

    laf C

    rato

  • Peaks Collection Snow

    Das Gipfel-Outfit. Alpine Bekleidung

    Spitze bei jedem Wetter. Es gibt sie nur einmal in 150 Jahren: die Peaks Collection Snow von Mammut. Jetzt haben wir die Jubilumskollektion um zwei weitere Highlights erweitert. Fr die Frauen gibt es das Shana Jacket. Die erste Snow-Jacke, die Stil und Funktion auf hchstem Niveau vereint. Fr Mnner haben wir das Rotondo Jacket entwickelt. Die Freerider-Jacke im unverkennbaren 3-farbigen Design.

    Soft Shells sind multifunktionale Allesknner. Sie kombinieren die Funktioneneiner usseren und mittleren Bekleidungsschicht. Die hoch atmungsaktiven Bekleidungsteile sind abriebfest, wo zum Beispiel Rucksackgurte scheuern knnten, und anschmiegsam, wo es auf Bewegungsfreiheit ankommt.

    Mood Beanie Warme Strickmtze in Kontrastfarben | Fleece auf der Innenseite | Passend zu den Modellen aus der Peaks KollektionCHF 40.

    Base Jump Touring Pants MenAtmungsaktive Skitourenhose mit abriebfester Aussenseite, aufgerauter Rckseite | Kurze Trocknungszeit | Hoher Tragekomfort | NierenschutzCHF 300.

    Nimba Pants Women Hoher Tragekomfort durch wasserabwei-sendes Fullstretch-Material | Seitenventila-tion mit Mesh | Elastische Verstrkung an Knie- und GessspartienCHF 250.

    Rotondo Jacket Men Modernes Design in DRYtech Premium 3-Layer Stretch Qualitt | Angeschnittene Kapuze mit Verstell-mglichkeitCHF 650.

    Shana Jacket Women Modernes Design in DRYtech Pre-mium 3-Layer Stretch Qualitt | Speziell auf die Damenfigur abgestimmter abzippbarer Schneefang, warm und nierenschtzendCHF 650.

    Stoney Pants Men Integriertes Taillenverstellungssystem | Spritzwasserfester 2-Wege-Seitenreiss-verschluss fr Ventilation | Elastische GamascheCHF 400.

    Vail Pants WomenSkihose mit hochwertiger Wattierung | Integriertes Taillenverstellungssystem | 2-Wege-SeitenreissverschlussCHF 400.

    Ladakh Hoody Women Funktionale Kombination aus weichem Soft Shell-Material mit flauschig warmem High Loft sowie einem Soft Shell mit warmem Fleece auf der Innenseite | Abnehmbare, warme KapuzeCHF 320.

    Ultimate Advanced Jacket Men2-Wege-Unterarm-Belftung, Verstr-kung an den Schultern, verstellbarer Kragen | GORE WINDSTOPPER Stoff | Winddicht und atmungsaktiv CHF 340.

    Bondasca Jacket Women Angenehmes, weiches Soft Shell-Material mit Fleece-Innenseite | Einhndig verstell-barer Saumkordelzug und KragenweiteCHF 250.

    Plano Jacket Men Angenehmes, weiches Soft Shell-Material | Mit Membran | Vorgeformte rmel mit Velcro-Abschlssen | Verstellbarer Saumkordelzug | Regulierbare KragenweiteCHF 260.

    Avers Jacket MenSehr atmungsaktives, warmes und angenehm zu tragendes Polartec | Ausgestattet mit alpinen Features wie Rucksack- und Klettergurt-kompatiblen Reissverschlusstaschen CHF 490.

    Girls on Tour.Auf Skiern vom Gipfel zum Strand-Barbecue

    Lofoten, Norwegen. Eine unglaubliche Aneinanderreihung von Gipfeln und Fjorden. Hier haben sich die Wikinger wegen des Fischreichtums niedergelassen. Aber neben Fisch gibt es hier auch einige der besten Skitouren und Klettergebiete, die Norwegen zu bieten hat. Der norwegische Bergfhrer Truls Korsaeth, die dnische Freeriderin Anja Bolbjerg und vier genauso neugierige wie wagemutige norwegische Skifahrerinnen nahmen den Geitgal-jern in Angriff. Ihr Ziel: mit Skiern vom hchsten Gipfel in der Vgen-Gegend abzufahren. Und die sechs hatten Glck. Es war ein wunderschner Tag mit frischem Pulverschnee und blauem Himmel. Zum guten Wetter kam auch das Knnen der Ski-Asse und die Abfahrt bis zur Kste war erfolgreich. Unten angekommen, trafen sich alle Teilnehmerinnen zu einem BBQ mit frisch gefangenem Fisch.

    PEAK 055/150 Geitgaljern, 1085 m