Click here to load reader

Nordic Walking- und Laufstrecken · PDF file 2019-02-28 · Nordic Walking- und Laufstrecken Stadt Weißenhorn 1 19 km 2 8 km 3 6 km 4 4 km 5 6 km 6 11 km 7 4 km 8 5 km 9 9 km Stadt

  • View
    1

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Nordic Walking- und Laufstrecken · PDF file 2019-02-28 · Nordic Walking- und...

  • Liebe Sportlerinnen und Sportler,

    die ausgewiesenen Strecken dienen zur Erholung und der sportlichen Aktivität aller Altersstufen. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf andere Sportler und besonders auf die Natur.

    Der überwiegende Teil der Strecken verläuft auf Wald- und Wirtschaftswegen. Bitte beachten Sie, dass diese Wege im Winter nicht geräumt oder gestreut werden und auch der Bewirtschaftung des Waldes und der Felder dienen. Daher können einzelne Wege insbesondere zum Holzeinschlag zeitweise gesperrt werden. Dies dient zu Ihrer eigenen Sicherheit! Rechnen Sie auch mit waldtypischen Gefahren wie herabfallende Äste oder liegende Bäume.

    Die Stadt Weißenhorn und die Markt- gemeinde Pfaffenhofen übernehmen keine Haftung für die Benutzung der Wege.

    Nordic Walking- und Laufstrecken

    Stadt Weißenhorn

    1 19 km

    2 8 km

    3 6 km

    4 4 km

    5 6 km

    6 11 km

    7 4 km

    8 5 km

    9 9 km

    Stadt Weißenhorn

    Herzlich Willkommen liebe Sport- und Naturfreunde!

    Wir laden Sie ein, unsere wunderschöne Landschaft sportlich engagiert oder zum eigenen Vergnügen aktiv zu genießen. Nutzen Sie unsere ausgeschilderten Nordic Walking- und Laufstrecken, allein oder mit Freunden, um die Umgebung bis in die Ortsteile und nach Pfaffenhofen zu erkunden. Freude an der Bewegung ist garantiert!

    Die Strecken sind so angelegt, dass ein Start auch jeweils in den Ortsteilen und Pfaffenhofen möglich ist. Bitte beachten Sie hierzu die beim Start aufgestellte Beschilderung! Auf unseren ausgewiesenen Strecken können Sie sich auf Rundwegen zwischen 4 und 19 Kilometern bewegen. Die Streckenabschnitte sind teils asphaltiert, geschottert oder gehen über gut zu laufenden Waldboden und Graswege. Die Nordic Walker sollten Asphaltpads mitnehmen.

    Interessieren Sie sich für Walking, Nordic Walking und Lau- fen oder suchen Sie eine Sportgemeinschaft? Die Weißen- horner Vereine bieten für jeden Geschmack etwas an.

    Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei gesunder Bewegung!

    Dr. Wolfgang Fendt 1. Bürgermeister

    Dr. Wolfgang Fendt 1. Bürgermeister

    Kirchplatz 5 89264 Weißenhorn Telefon 07309 84-0

    www.weissenhorn.de

  • PARKPLATZ AM WALDFRIEDHOF

    OBERREICHENBACH

    ASCH

    STANDORT

    WEISSENHORN

    RADWEG

    START

    ATTENHOFEN

    HEGELHOFEN

    DIEPERTSHOFEN

    ERBISHOFEN

    KUTTENTHALMÜHLE

    OBERHAUSEN

    NIEDERHAUSEN

    WALLENHAUSEN

    BIBERACHZELL

    BIBERACH

    PARKPLATZ BEIM ALTENHEIM

    PFAFFENHOFEN

    WANDER- PARKPLATZ

    START

    P

    P

    P

    START PARKPLATZ BEIM FRIEDHOF

    START

    P START

    Empfohlene Laufrichtung

    Routenbeschreibung

    1 19 km Die längste Route verbindet in Form einer großen Acht Weißenhorn mit Pfaffenhofen. Vom Parkplatz Wald- friedhof Weißenhorn, vorbei an der Kapelle Vierzehnnothelfer, geht’s zunächst am westlichen Wald- rand entlang und dann durch den Ohnsangwald. Nach Überqueren der Staatsstraße 2020 (Vorsicht!) läuft man eine lange Gerade auf dem „Osterholzweg“. Über Pfaffen- hofer Flur kommt man zum Wander- parkplatz in Pfaffenhofen. Von dort wieder zurück, vorbei an der Kut- tentalmühle, die Roth entlang nach Attenhofen. Von da auf der ruhigen Ortsverbindungsstraße durchs Osterholz nach Obenhausen. Auf dem Radweg geht’s durchs male- rische Bibertal nach Biberachzell. Von da schließlich über Reichenbach auf dem Fahrradweg zum Ausgangs- punkt

    2 8 km Der nördliche Teil der „großen Acht“ von Route 1. Von Pfaffenhofen startend über das Rothtal nach Atten- hofen und durchs Osterholz wieder zurück.

    3 6 km Von Pfaffenhofen über den Radweg nach Attenhofen , von dort zum Wald und übers Feld zurück.

    4 4 km Kleine Runde. Vom Friedhof Atten- hofen übers Osterholz und wieder zurück.

    5 6 km Von Oberhausen auf dem Radweg Richtung Weißenhorn, dann über den Osterholzweg und Attenhofer Weg wieder zurück.

    6 11 km Die Südliche Schleife der großen Acht von Route 1. Beginnend vom Waldfriedhof, durch Ohnsang und Osterholz nach Oberhausen. Von dort auf dem Radweg durchs Bibertal und über Biberachzell und Reichen- bach zurück.

    7 4 km Vom Waldfriedhof durch den Wald- lehrpfad in den Fuggerwald, vorbei am Schallerweiher wieder zurück.

    8 5 km Wie Route 7, mit einer größeren Schleife im Fuggerwald.

    9 9 km Vorbei am Schallerweiher auf gepflegten Waldwegen durch den Fuggerwald. Dann auf einem Gras- weg am Waldrand entlang, mit Blick auf den Wennendenhof. Wieder auf gekiesten Wegen durch den Staats- wald Richtung Asch. Auf einem Grasweg nach Reichenbach und auf dem Radweg schließlich zurück nach Weißenhorn.

    Allgemeine Hinweise zur Ausschilderung der Strecken n Die ausgeschilderten Strecken sind durch Streckenfarbe und Streckennummer unterscheidbar. n An Abzweigungen oder unübersichtlicher Wegführung sind Richtungsschilder in der jeweiligen Streckenfarbe und der zugehörigen Steckennummer angebracht. n Die Ausschilderung ist so angelegt, dass bei länger gleichbleibender Wegführung kleine Schilder die Strecke in der jeweiligen Farbe bestätigen.

    Flyer_Laufstrecken_aussen Flyer_Laufstrecken_innen

Search related