SCHULLEBEN AM LEIBNIZ WICHTIGE TERMINE IM SCHULJAHR LEIBNIZ-GYMNASIUM ALTDORF SCHULLEBEN AM LEIBNIZ

  • View
    0

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of SCHULLEBEN AM LEIBNIZ WICHTIGE TERMINE IM SCHULJAHR LEIBNIZ-GYMNASIUM ALTDORF SCHULLEBEN AM LEIBNIZ

  • LEIBNIZ-GYMNASIUM ALTDORF

    WICHTIGE TERMINE IM SCHULJAHR 2018/19SCHULLEBEN AM LEIBNIZ

    Wir sind ein traditionsreiches Gymnasium mit einem engagierten Lehrerteam.

    Derzeit besuchen 810 Schülerinnen und Schüler unsere Schule.

    Profi lschule für Inklusion Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium in Altdorf

    Fischbacher Str. 23 90518 Altdorf Tel.: 09187/409150 Fax: 09187/4091515

    E-Mail: verwaltung@leibniz-gymnasium-altdorf.de www.leibniz-gymnasium-altdorf.de

    Informationstag für die Eltern der künftigen Fünftklässler und ihre Kinder

    Samstag, 23. Februar 2019, 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr • Informationen rund ums Leibniz • Kennenlernen des Schulhauses, des großzügigen Freigeländes und der neuen

    Dreifachsporthalle • Schnupperunterricht für die Kinder • Vielfältige Schüleraktivitäten • Zeit für Begegnungen und Gespräche mit Menschen, die unser Schulleben ausmachen

    Anmeldetermin für das Schuljahr 2019/20

    Montag, 06. Mai 2019 bis Donnerstag 09. Mai 2019, jeweils 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr Freitag, 10. Mai 2019, 08.00 Uhr bis 10.00 Uhr

    Probeunterricht

    Dienstag, 14. Mai 2019, bis Donnerstag, 16. Mai 2019 jeweils ab 8.00 Uhr

    Verkehrsanbindung

    Das Leibniz befi ndet sich direkt an der S-Bahn-Station „Altdorf West“. Darüber hinaus sind wir mit den Buslinien des ÖPNV gut zu erreichen.

    Für uns ist Schule mehr als nur Unterricht. Das Leibniz ist ein Lebens- und Erfahrungsraum. Daher bieten wir an:

    • Leseförderung in der sehr gut ausgestatteten Schülerbücherei • Sportförderung in der neuen Dreifachturnhalle und im neuen Altdorfer Hallenbad • Förderung in den MINT-Fächern • ein breites Angebot beim Wahlunterricht am Nachmittag (Chor, Orchester,

    Big Band, Theater…) • einen Theaterbesuchskreis in Zusammenarbeit mit dem Staatstheater Nürnberg • ein Betriebspraktikum in der 10. Jahrgangsstufe • ein gemeinsames Sommerfest • ein reges Konzert- und Theaterleben • ein vielseitiges Fahrtenprogramm (Schullandheim, Skilager…) • zahlreiche Austauschprogramme (China, Frankreich, Spanien, USA) • Aktionen von Schülern für Schüler (Schulsanitäter, Tutoren, Coolrider…) • Schulzirkus „Chaotini“

    O� ene Ganztagsbetreuung

    Nachmittagsbetreuung in hellen großen Räumen: • von 13.00 – 16.00 Uhr • gemeinsames Mittagessen in unserer Mensa • Hausaufgabenbetreuung • vielfältige sportliche, musische oder gestalterische Freizeitaktivitäten • professionell betreut von Sozialpädagoginnen der Rummelsberger Anstalten

    Informationstag am 23. Februar 2019

  • UNTERRICHT AM LEIBNIZUNSER GYMNASIUM UNSERE UNTERSTÜTZUNG BEIM ÜBERTRITT

    Start am Leibniz

    Mitte Juli ermöglicht ein Spielenachmittag ein erstes Kennenlernen der Schule und der zu- künftigen Mitschüler. Im Rahmen des Schulfestes Ende Juli werden die neuen Fünftklässler offiziell willkommen geheißen. Die Aufnahme in die Schulfamilie durch Schulleitung, Klasslei- ter und Elternbeirat erfolgt im Rahmen einer kleinen Feier am ersten Schultag (Gottesdienst, Klasseneinteilung, Elterncafé in der Mensa).

    Tutorensystem

    SchülerInnen aus den 9. Klassen betreuen unsere „Neuen“. Die Tutoren bieten z.B.: • Schulhausrallye, • Spielenachmittag • Pausensprechstunden • Begleitung ins Schullandheim

    Schullandheimaufenthalt

    Zu Beginn des Schuljahres fährt jede fünfte Klasse für 3 Tage ins Schullandheim, um die Klassengemeinschaft zu fördern.

    Wir unterrichten im Doppelstundenprinzip und erreichen dadurch eine Entschleunigung des Unterrichtstages. Wir fördern kooperatives und soziales Lernen. Wir berücksichtigen den indivi- duellen Lernprozess Ihres Kindes, Wir bieten Ihrem Kind… • eine wertschätzende Beziehung zwischen Lehrern und Schülern • vielfältige schüleraktivierende Unterrichtsformen (Gruppenarbeit, Projektarbeit) • eine ausgewogene Mischung aus traditionellen und modernen Unterrichtsformen • eine aufeinander bauende Methodenschulung ab der 5. Klasse • fächerübergreifende Projekte

    Offene Lernlandschaften im neuen Schulhaus

    Gegen Ende des Schuljahres 2018/19 beziehen wir unsere neuen Klassenräume für die Jahr- gangsstufen 5 bis 10. Dort setzen wir unser innovatives pädagogisches Konzept der Lernland- schaften in zeitgemäßen Unterrichtsräumen mit einer modernen Medienausstattung um. Alle wichtigen Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage unter www.leibniz-gymnasium-altdorf.de/neubau.

    Abitur

    Die allgemeine Hochschulreife ermöglicht jedes Hochschulstudium und ist eine sinnvolle Basis für viele anspruchsvolle berufliche Ausbildungen.

    Naturwissenschaftlich- technologischer Zweig (NTG):

    5. Jgst.: Englisch 6. Jgst.: Französisch oder Latein 8. Jgst.: Chemie 9. Jgst.: Informatik

    Sprachlicher Zweig (SG):

    5. Jgst.: Englisch 6. Jgst.: Französisch oder Latein 8. Jgst.: Spanisch

    Schulzweige am Leibniz-Gymnasium

    Nach erfolgreichem Abschluss der Jgst. 10 ist man im Besitz eines Mittleren Schulabschlusses.

    WIR WÜNSCHEN IHNEN DAS BESTE BEI DER WAHL DER RICHTIGEN SCHULE FÜR IHR KIND.

    Schulprofil Inklusion

    Das Leibniz-Gymnasium ist Profilschule für Inklusion. Wir verfügen deshalb über eine besonde- re Personalausstattung und geeignete Räume. Mit dem Wichernhaus Altdorf arbeiten wir eng zusammen. Unser Angebot: • Unterricht für SchülerInnen mit und ohne Handicap in den gleichen Klassen • schuleigene Betreuerinnen • zusätzlicher Stützunterricht • Körperbehindertenschwimmen

    GS-Flyer außen 18 GS-Flyer innen 18