Click here to load reader

Schulungsmodul AATS Flükiger Unterhalt, Wartung, Instandhaltung 1 Instandhaltung Wartung und Unterhalt

  • View
    112

  • Download
    1

Embed Size (px)

Text of Schulungsmodul AATS Flükiger Unterhalt, Wartung, Instandhaltung 1 Instandhaltung Wartung und...

  • Folie 1
  • Schulungsmodul AATS Flkiger Unterhalt, Wartung, Instandhaltung 1 Instandhaltung Wartung und Unterhalt
  • Folie 2
  • Schulungsmodul AATS Flkiger Unterhalt, Wartung, Instandhaltung 2 Der Hammer ist eine Maschine, die sich selber zerstrt
  • Folie 3
  • Schulungsmodul AATS Flkiger Unterhalt, Wartung, Instandhaltung 3 Kosten whrend der Lebensdauer einer Maschine oder Anlage Amortisation der Investition Verzinsung der Investition Energiekosten Verbrauchsmaterial Schmiermittel Filterpatronen Wartung und Unterhalt Wartungskosten = Investitionskosten
  • Folie 4
  • Schulungsmodul AATS Flkiger Unterhalt, Wartung, Instandhaltung 4 Wartungskosten Lohnkosten Notwendige Infrastruktur Hebezeuge Arbeitsbhnen Ersatzteile Mitarbeiter Unterhalt / Monteur Gewinnminderung durch Stillstand infolge Reparaturen oder vorbeugenden Inspektionen und Wartungen Optimierung von Stillstandskosten durch Schden gegenber denjenigen durch Wartungsarbeiten
  • Folie 5
  • Schulungsmodul AATS Flkiger Unterhalt, Wartung, Instandhaltung 5 Die Kosten fr Wartung und Unterhalt aller Maschinen und Anlagen in der Schweiz bewegen sich um 27000000000 Franken (ohne Stillstandskosten) Damit betragen diese Kosten rund 4,3% des Bruttoinlandprodukts
  • Folie 6
  • Schulungsmodul AATS Flkiger Unterhalt, Wartung, Instandhaltung 6 Warum Unterhalt und Wartung? Arbeitssicherheitliche berlegungen Aufrechterhaltung der Funktionen Qualittssicherung Verhinderung von Ausfallzeiten Umsatzausfall Termintreue Vermeidung weiterer Folgekosten Werterhaltung Erhhung der Lebensdauer
  • Folie 7
  • Schulungsmodul AATS Flkiger Unterhalt, Wartung, Instandhaltung 7 Todesfallstatistik Arbeitsunflle 50% der tdlichen Unflle geschehen aufgrund mechanischer Gefhrdung durch Maschinen und Anlagen
  • Folie 8
  • Schulungsmodul AATS Flkiger Unterhalt, Wartung, Instandhaltung 8 Bedienungsanleitung Heute auffallend grosser Anteil an sicherheitsspezifischen und umweltbezogenen Warnungen: Vorsicht Achtung Gefahr Verboten Eher eine Absicherung des Herstellers als eine Hilfe fr den Betreiber
  • Folie 9
  • Schulungsmodul AATS Flkiger Unterhalt, Wartung, Instandhaltung 9 Betriebsspezifisches Unterhaltskonzept Entscheidung bezglich Kosten Schadenfall zu Inspektionen / Wartung Arbeitssicherheitliche berlegungen Schulung Beteiligte am Unterhaltskonzept: Mitarbeiter Vorgesetzte Unterhaltsequipe Hersteller / Vertrieb Lieferant (vorw. Gebrauchtmarkt) Dienstleistungsbetrieb (Reparaturstelle)
  • Folie 10
  • Schulungsmodul AATS Flkiger Unterhalt, Wartung, Instandhaltung 10 Oft bleibt eine Maschine im Einsatz bis diese kaputt geht. Vielfach eine wirtschaftlichere Gangart, als prophylaktische Wartungen. Dies darf aber nicht zu Lasten der Arbeitssicherheit gehen.
  • Folie 11
  • Schulungsmodul AATS Flkiger Unterhalt, Wartung, Instandhaltung 11 Verantwortung des Mitarbeiters Elementare Wartungen: Kontrollen Nachfllen von Schmierstoffen Nachziehen loser Schrauben, Keile etc. Reinigen von Fhrungen (Abnutzung) Sofortiges melden von erkannten Unregelmssigkeiten (Gerusche, ungewohnte Reaktionen), die (noch) nicht zu einem Ausfall der Maschine fhren
  • Folie 12
  • Schulungsmodul AATS Flkiger Unterhalt, Wartung, Instandhaltung 12 Entscheidungen im Schadensfall (Weiterentwicklung) Maschine/Anlage reparieren oder ersetzen? Reparatur neuwertig oder eher zweckgebunden ausfhren? Anpassungen beim Wartungsplan: Vermehrte Inspektionen? Intensivere Wartung? Schulung der Nutzer? Kosten/Nutzen- Abwgung
  • Folie 13
  • Schulungsmodul AATS Flkiger Unterhalt, Wartung, Instandhaltung 13 Zuviel Instandhaltung ist ebenso schlecht wie zu wenig derselben Wir befinden uns stets auf einer wirtschaftlichen Gratwanderung
  • Folie 14
  • Schulungsmodul AATS Flkiger Unterhalt, Wartung, Instandhaltung 14 Vielen Dank fr Ihre Aufmerksamkeit Urs Flkiger Flkiger & Co AG Industrieschmiede CH-3414 Oberburg