Click here to load reader

Stückeheft 2015 henschel SCHAUSPIEL

  • View
    218

  • Download
    1

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Verlagskatalog 2015 Theaterstücke henschel SCHAUSPIEL

Text of Stückeheft 2015 henschel SCHAUSPIEL

  • Stcke 2015Neuerscheinungen bei henschel SCHAUSPIEL

  • 1Stcke 2015Neuerscheinungen bei henschel SCHAUSPIEL

  • 2Redaktionsschluss: 18. September 2014Gestaltung:Jana Weiz, Berlin (www.artain.de)Illustration Umschlag: Franziska Schaum, Berlin (www.schaum.tv) henschel SCHAUSPIEL Theaterverlag Berlin GmbHAlte Jakobstrae 85/86, Aufgang 710179 Berlin Telefon +49 (0)30 44318888Telefax +49 (0)30 [email protected]ww.facebook.com/henschel.Theaterverlag

  • 3Doruntina Basha Das Rauschen der Bume vor dem Haus 5

    Josep Benet i Jornet Zwei Frauen die tanzen 6

    Katja Brunner ndere den Aggregatzustand deiner Trauer 7

    Man bleibt, wo man hingehrt, und wer nicht bleiben kann, gehrt halt nirgends hin 8

    Henriette Dushe Von der langen Reise auf einer heute berhaupt nicht mehr weiten Strecke 9

    Fritz Kater Buch (5 Ingredientes de la vida) 10

    Thomas Martin Fr Macbeth von Shakespeare 11

    Hakan Savas Mican Die Saison der Krabben 12

    Bonn Park Traurigkeit & Melancholie oder Der aller aller einsamste George aller aller Zeiten 13

    Pawel Prjaschko Drei Tage in der Hlle 14

    Elin Rachnev Schwerenter 15

    Bernhard Studlar Die Ermdeten 16

    Lothar Trolle K. o. nach der zwlften Runde (Boxerstck) 17

    Marijana Verhoef Brot fr die Feen 18

    Soeren Voima Einfhrung/Publikumsgesprch oder Die rmische Oktavia 19

    Elise Wilk Die grne Katze 20

    Martn Zapata Der finstere Plan der Vintila Radulezcu 21

    Felicia Zeller Wunsch und Wunder 24

    Inhalt

  • 4Bearbeitungen

    Neutsch/Borrmann Spur der Steine 24

    von Kleist/Hein/Petras Die Marquise von O / Drachenblut 25

    Weigl/Naber Zeit der Kannibalen 26

    Zeh/Studlar Nullzeit 27

    Kuby/Voima Das Mdchen Rosemarie 28

    Mrchen und Kinderstcke

    Hartmut El Kurdi Ein Ding namens Pawlak 30

    Brder Grimm/Dehler Die Bremer Stadtmusikanten 31

    Claudia Schreiber Sultan und Kotzbrocken in einer Welt ohne Kissen 32

    Busch/Studlar Max und Moritz (M&M) 33

    Neubersetzungen klassischer Werke

    Donne/Martin Todes Duell 35

    Gorki/Buhss Wassa Shelesnowa 35

    Shakespeare/von Mayenburg Viel Lrm um nichts 36

    Oscar Wilde/von Mayenburg Bunbury oder von der Notwendigkeit, Ernst zu sein 36

    Weihnachtsmrchen

    Eine Auswahl 38

    Inhalt

  • 5Ein Haus irgendwo im Kosovo. Im Garten alte Bume. Vor

    Jahren wurde hier ein junger Mann mit seinem Vater abgefhrt. Noch immer sieht Zoja ihren Sohn davonhinken. Das letzte Bild hat sich eingebrannt. Auch bei Shkurta, der Schwiegertochter, die nur kurze Zeit mit dem Sohn verheiratet war und die seitdem neben Zoja verharrt. Die Zeit heilt keine Wunden. Nie wurden die Mnner gefunden. Kein Hinweis. Kein Abschied. Shkurta kann der bitteren Zoja nichts recht machen. Diese Schwiegertochter ist nicht zu gebrauchen. Aber heute ist wieder der Tag der Verschleppung. Zoja richtet ein Festmahl aus. Sie wird ihren Sohn niemals aufgeben. Shkurta hat so oft fr dieses groteske Fest der erhofften Wiederkehr gekocht. Dieses Mal holt sie die verschimmelten Koffer aus dem Keller. Zoja kann sie nicht mehr hal-ten. Und dann, allein in dem leeren Haus, beginnt auch sie sich zu befreien. Doruntina Basha ist eine singulre, poetische Stimme, die mit unerhrter Sanftmut in Traumata vordringt.

    UA: 03.10.2014 Bosnisches Nationaltheater, Regie Stevan Bodroza

    DORUNT INA BASHAgeboren 1981, arbeitet als Dramaturgin und Drehbuchautorin. Ihre Stcke wurden im Kosovo, in Mazedonien und Serbien inszeniert und in mehrere Sprachen ber-setzt. Das Rauschen der Bume vor dem Haus wurde mehrfach ausgezeichnet.

    Doruntina BashaDas Rauschen der Bume

    vor dem Haus

    (Gishti)

    Aus dem Albanischen von Zuzana Finger

    2 D

    Fr wen kochen wir schon seit heute frh?

  • 6Eine alte Frau und eine intel-lektuelle Haushaltshilfe. Die eine ist gezwungen, putzen

    zu gehen. Die andere ist auf Hilfe angewiesen. Beiden passt das nicht. Beide mgen sich nicht. Was sollen sie sich erzhlen? Die Alte will unbedingt eine Comic-Sammlung vervollstndigen. Hefte, die ihr als Kind verboten waren und von denen nur noch die erste Nummer fehlt. Die Haushaltshilfe kann es besorgen. Dank von der Alten ist ihr egal. Sie will ohnehin nur vergessen. Sie kann weder Kinder noch Mnner um sich ertragen. Und schon gar keine alten znkischen Weiber. Mit der Zeit jedoch, sehr vor-sichtig, werden aus Sticheleien Annherungen, aus Provokationen leise Erklrungen. Zwei schicksalhafte Lebenslufe entfalten sich. Als die Alte ins Heim abgeschoben werden soll, in dem kein Platz fr ihre Comic-Sammlung ist, beschlieen die beiden, nicht mehr mitzuspielen und geben sich einem finalen Fest hin. Endlich befreit ziehen sie einen Schlussstrich ohne Weh und Ach.Benet i Jornet zeichnet ein sensibles wie kraftvolles Portrt zweier Frauen, die ber ihre Leben ein erstes Mal selbstbestimmt verfgen.

    JOSEP MAR IA BENE T I JORNE Tgeboren 1940 in Barcelona. Benet i Jornet ist einer der wichtigsten katalanischen Au-toren der Gegenwart. 2013 erhlt Benet i Jornet den 45. Premi dHonor de les Lletres Catalanes, eine der populrsten Auszeichnungen fr katalanische Autoren.

    Josep Maria Benet i JornetZwei Frauen die tanzen

    (Dues dones que ballen)

    Aus dem Katalanischen von Alia Luque

    und Julia Thurnau

    2 D

    die guckst du an und denkst dir: Lieber Gott, was ist denn da schiefgegangen?

  • 7Ein Teenager springt in den Tod. Dieser Selbstmord bildet den Auftakt fr verschiedene

    Wesen in Tier- und Menschengestalt, ihre Sorgen zu artikulieren. Fuchs und Made zum Beispiel berichten von Versorgungsengpssen in einer denaturierten Welt. Der Teen-ager selbst wirft Schlaglichter auf seine kurze Biografie: Zeugung, Kindergarten und Schulzeit erzhlen von seinem fremdbestimmten Leben im Rderwerk einer leistungs-orientierten Erziehungskonomie. Die verlassene Mutter, per Therapie zum Aushalten des Unaushaltbaren getrimmt, wird von ihrer unmittelbaren Umgebung bemitleidet und gechtet. Nur eine Alt Gewordene wird zur magischen Seherin und hlt eine Brandrede wider die Digitalisierung des Lebens. Der freie Fall des Teenagers wird schlielich zum Befreiungsschlag aus einer knstlichen Welt.Ein Text darber, dass man vielleicht besser daran getan htte, den Menschen bei seiner Geburt zu beweinen statt bei seinem Tod. Ein Text ber die energetische Frei-setzung, knnte man alle Depressionen aus den Herzen und aus den Kpfen mittel-stndischer mitteleuropischer gepamperter Menschen lschen. (Katja Brunner)

    UA: 21.03.2014, Theater Luzern, Regie Marco Storman

    K AT JA BRUNNERgeboren 1991 in Zrich, studierte Literarisches Schreiben an der HdK Bern und Sze-nisches Schreiben an der UdK Berlin. Fr ihr Debtstck von den beinen zu kurz erhielt sie 2013 den Mlheimer Dramatikerpreis und wurde in der Kritikerumfrage von theater heute zur Nachwuchsautorin des Jahres gekrt.

    Katja Brunner NDERE DEN AGGREGATZUSTAND

    DEINER TRAUER

    Besetzung variabel

    Das Endresultat einer rituellen Verausgabung zweier Eheleute in normaler Herbstnacht bin ich. HALLO.

  • 81782 wurde Anna Gldi als letzte Schweizerin wegen

    Hexerei verbrannt. Aus dem Flammenmeer droht sie den Schaulustigen mit ihrer Wie-derkehr. Gleich darauf luft sie ber asphaltierte Straen und Pltze, legt sich auf den Boden, drckt ihr Ohr gegen die Erde, belauscht den ltesten Igel Europas. Im hermetisch abgeriegelten Bau verdaddeln er und seinesgleichen ihre Zeit bei einem perfiden Heimat-ABC. Ihr Ordnungssinn macht selbst vor Huren nicht halt. Pro Stock-werk nach ihrer Herkunft sortiert, bedienen sie ihre Kundschaft. Das Heidi selbst lsst sich bereitwillig die ffnungen ihres kindlichen Krpers mit Butterblumen aus des Almhis Hand verschlieen. So weit, so idyllisch. Doch irgendwann ist Schluss. Lauthals kndigt das adoleszente Alpenkind seinen Job als bltenweie Identifikati-onsfigur, doch die Protestaktion verleppert. Eine verwilderte Autorin ertrnkt ihre Ohnmacht in Whiskey Sour. Katja Brunners Text ist ein assoziatives Mosaik wohlfeiler Selbstzuschreibungen und euphemistischer Das Boot ist voll-Attitden. Das uralte Recht auf Asyl war und ist keinen Pfifferling wert. Von Natur aus ist sich hier niemand gleich.

    In der Spielzeit 2014/2015 ist Katja Brunner Hausautorin am Theater Luzern.

    Katja BrunnerMAN BLEIBT, WO MAN HINGEHRT,

    UND WER NICHT BLEIBEN KANN, GEHRT HALT NIRGENDS HIN oder

    EINE ARGLOSE BEISETZUNG

    Besetzung variabel

    ich mchte eigentlich gerne die Welt umarmen

  • 9Ohne Verheiung wandert keiner aus. Akribisch fertigt

    der Vater Listen des umzuziehenden Hab und Guts an, rumt Zweifel aus dem Weg und macht die Tchter stark gegen die Schikanen der Staatsgetreuen. Eine Zugfahrt ohne Rckfahrschein aus Dunkeldeutschland in den bunten Westen steht bevor. Auf freiem Feld, in den Furchen eines abgeernteten gelb-struppigen Ackers unter mal mehr oder weniger schnell ziehenden Wolken erinnern sich die Mutter und ihre vier Kinder. Ihre Stze trmen sie um sich wie gestapeltes Gepck, das wieder und wieder neu sortiert, trotzdem immer gleich schwer wiegt. Sie erinnern sich an den Mann in Grau, an das Schei-Grtchen des Grovaters, an ein weies Taschentuch, mit dem jemand winkt, an durchwhlte Sachen, die stockende Fahrt, auf der der Vater das letzte Alu-Geld aus dem Zug wirft. Schlielich die Ankunft im tristen niedersch-sischen Provinzstdtchen. Fortan tritt der Vater die Flucht in sein Inneres an. Zurck bleibt eine melancholische Schicksalsgemeinschaft.

    Gewinnerstck von Stck auf!, dem Autorenpreis der Stadt EssenUA: 14.06.2015, Schauspiel Essen, Regie Ivna Z ic

    HENR IE T TE DUSHEgeboren in Halle/Saale, aufgewachsen in Leipzig und Braunschweig. Von 2011 bi

Search related