Click here to load reader

Studentenhandbuch für das Erlernen der SolidWorks · PDF fileSolidWorks Enterprise PDM, SolidWorks Simulation, SolidWorks Flow Simulation und SolidWorks 2010 sind Produktnamen von

  • View
    239

  • Download
    3

Embed Size (px)

Text of Studentenhandbuch für das Erlernen der SolidWorks · PDF fileSolidWorks Enterprise PDM,...

  • Maschinenbaukonstruktionund Technologie

    Studentenhandbuch fr das Erlernen der SolidWorks Software

    Dassault Systmes - SolidWorks Corporation300 Baker AvenueConcord, Massachusetts 01742, USATel.: +1-800-693-9000

    Auerhalb der USA: +1-978-371-5011Fax: +1-978-371-7303

    E-Mail: [email protected]: http://www.solidworks.com/education

  • Urheberrechtlich geschtzt von Dassault Systmes SolidWorks Corporation, einem Unternehmen der Dassault Systmes S.A.-Gruppe, 1995 - 2010.300 Baker Avenue, Concord, Mass. 01742 USA.Alle Rechte vorbehalten.

    Die Informationen in diesem Dokument sowie die behandelte Software knnen ohne Ankndigung gendert werden und stellen keine Verpflichtung seitens der Dassault Systmes SolidWorks Corporation (DS SolidWorks) dar. Es ist untersagt, Material ohne ausdrckliche schriftliche Genehmigung von DS SolidWorks in irgendeiner Form oder auf irgendeine Weise, elektronisch oder mechanisch, fr welchen Zweck auch immer, zu vervielfltigen oder zu bertragen. Die in diesem Dokument behandelte Software wird unter einer Lizenz ausgeliefert und darf nur in bereinstimmung mit den Lizenzbedingungen verwendet und kopiert werden. Alle Gewhrleistungen, die von DS SolidWorks in Bezug auf die Software und Dokumentation bernommen werden, sind im SolidWorks Corporation Lizenz- und Subskriptionsdienst-Vertrag festgelegt, und nichts, was in diesem Dokument aufgefhrt oder durch dieses Dokument impliziert ist, darf als Modifizierung oder nderung dieser Gewhrleistungen betrachtet werden.Patenthinweise fr SolidWorks Standard, Premium und Professional US-amerikanische Patente 5.815.154; 6.219.049; 6.219.055; 6.603.486; 6.611.725; 6.844.877; 6.898.560; 6.906.712; 7.079.990; 7.184.044; 7.477.262. 7.502.027; 7.558.705; 7.571.079; 7.643.027 sowie Patente anderer Lnder (z. B. EP 1.116.190 und JP 3.517.643). Weitere US-amerikanische Patente und Patente anderer Lnder angemeldet.Markenhinweise und andere Hinweise fr alle SolidWorks Produkte SolidWorks, 3D PartStream.NET, 3D ContentCentral, PDMWorks, eDrawings und das eDrawings Logo sind eingetragene Marken und FeatureManager ist eine eingetragene Gemeinschaftsmarke von DS SolidWorks.SolidWorks Enterprise PDM, SolidWorks Simulation, SolidWorks Flow Simulation und SolidWorks 2010 sind Produktnamen von DS SolidWorks.CircuitWorks, Feature Palette, FloXpress, PhotoWorks, TolAnalyst und XchangeWorks sind Marken von DS SolidWorks.FeatureWorks ist eine eingetragene Marke von Geometric Ltd.Andere Marken- oder Produktbezeichnungen sind Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Eigentmer.

    Dokumentnummer: PMS0118-DEU

    KOMMERZIELLE COMPUTER-SOFTWARE - EIGENTUMSRECHTEEingeschrnkte Rechte der US-Regierung. Die Verwendung, Duplizierung oder Verffentlichung durch die US-Regierung unterliegt den Beschrnkungen gem der Definition in FAR 52.227-19 (Kommerzielle Computer-Software Eingeschrnkte Rechte), DFARS 227.7202 (Kommerzielle Computer-Software und kommerzielle Computer-Software-Dokumentation) und im Lizenzvertrag, wie zutreffend. Lieferant/Hersteller:Dassault Systmes SolidWorks Corporation, 300 Baker Avenue, Concord, Massachusetts 01742, USAHinweise zu den Urheberrechten fr SolidWorks Standard, Premium und Professional Teile dieser Software sind urheberrechtlich geschtzt von Siemens Product Lifecycle Management Software III (GB) Ltd., 1990-2010,Teile dieser Software sind urheberrechtlich geschtzt von Geometric Ltd., 1998-2010.Teile dieser Software sind urheberrechtlich geschtzt von mental images GmbH & Co. KG, 1986-2010.Teile dieser Software sind urheberrechtlich geschtzt von der Microsoft Corporation, 1996-2010. Alle Rechte vorbehalten.Teile dieser Software sind urheberrechtlich geschtzt von Tech Soft 3D, 2000-2010.Teile dieser Software sind urheberrechtlich geschtzt durch 3Dconnexion, 1998-2010.Diese Software basiert in Teilen auf der Arbeit der Independent JPEG Group. Alle Rechte vorbehalten.Teile dieser Software beinhalten PhysX und sind urheberrechtlich geschtzt von NVIDIA, 2006-2010.Teile dieser Software sind Eigentum und urheberrechtlich geschtzt von Unigraphics Solutions Inc., 2010.Teile dieser Software sind urheberrechtlich geschtzt von Luxology, Inc., 2001-2010. Alle Rechte vorbehalten, Patente angemeldet.Teile dieser Software sind urheberrechtlich geschtzt von DriveWorks Ltd., 2007-2010.Urheberrechtlich geschtzt von Adobe Systems Inc. und seinen Lizenzgebern, 1984 2010. Alle Rechte vorbehalten. Geschtzt durch die US-amerikanischen Patente 5.929.866; 5.943.063; 6.289.364; 6.563.502; 6.639.593; 6.754.382; Patente angemeldet. Adobe, das Adobe Logo, Acrobat, das Adobe PDF Logo, Distiller und Reader sind eingetragene Marken oder Marken von Adobe Systems Inc. in den USA und in anderen Lndern. Weitere Informationen zu den Urheberrechten finden Sie in SolidWorks unter Hilfe > SolidWorks Info. Andere Teile von SolidWorks 2010 sind von DS SolidWorks Lizenzgebern lizenziert. Hinweise zu den Urheberrechten fr SolidWorks Simulation Teile dieser Software sind urheberrechtlich geschtzt durch die Solversoft Corporation, 2008.PCGLSS 1992-2007 Computational Applications and System Integration, Inc. Alle Rechte vorbehalten.Teile dieses Produkts werden von DC Micro Development unter Lizenz vertrieben, urheberrechtlich geschtzt von DC Micro Development, Inc., 1994-2005. Alle Rechte vorbehalten.

  • Inhalt

    Einfhrung vLektion 1: Verwendung der Benutzeroberflche 1Lektion 2: Grundlegende Funktionen 11Lektion 3: 40-Minuten-Schnellstart 27Lektion 4: Baugruppen Grundlagen 37Lektion 5: Grundlagen von SolidWorks Toolbox 55Lektion 6: Grundlagen des Zeichnens 69Lektion 7: Grundlagen von SolidWorks eDrawings 79Lektion 8: Tabellen 93Lektion 9: Rotations- und Austragungs-Features 103Lektion 10: Ausformungs-Features 111Lektion 11: Visualisierung 119Lektion 12: SolidWorks SimulationXpress 133Glossar 143Anhang A: Das Programm Certified SolidWorks Associate 151

    Studentenhandbuch fr das Erlernen der SolidWorks Software iii

  • Inhalt

    iv Studentenhandbuch fr das Erlernen der SolidWorks Software

  • i Einfhrung

    SolidWorks Lehrbcher

    Das Studentenhandbuch fr das Erlernen der SolidWorks Software dient als Ergnzung zu den SolidWorks Lehrbchern. Fr viele bungen im Studentenhandbuch fr das Erlernen der SolidWorks Software wurde Material aus den SolidWorks Lehrbchern verwendet.

    Zugriff auf die SolidWorks Lehrbcher

    Um die SolidWorks Lehrbcher zu ffnen, klicken Sie auf Hilfe, SolidWorks Lehrbcher. Neben dem SolidWorks Fenster, das in der Gre angepasst wird, ffnet sich ein zweites Fenster mit einer Liste der verfgbaren Lehrbcher. Die SolidWorks Lehrbcher enthalten mehr als 40 Lektionen. Wenn Sie den Cursor ber die Links bewegen, wird unten im Fenster eine Abbildung des Lehrbuchs angezeigt. Klicken Sie auf den entsprechenden Link, um das gewnschte Lehrbuch zu starten.

    TIPP: Wenn Sie mit SolidWorks Simulation eine statische Analyse ausfhren, klicken Sie auf Hilfe, Simulation, Simulation Online-Lehrbuch, um auf ber 20 Lektionen und mehr als 35 berprfungsprobleme zuzugreifen. Klicken Sie zum Aktivieren von SolidWorks Simulation auf Extras, Zusatzanwendungen.

    Studentenhandbuch fr das Erlernen der SolidWorks Software v

  • Einfhrung

    Konventionen

    Stellen Sie fr eine optimale Anzeige der Lehrbcher die Bildschirmauflsung auf 1280 x 1024 Pixel ein.

    In den Lehrbchern werden folgende Symbole angezeigt:

    Ruft im Lehrbuch den nchsten Bildschirm auf.

    Stellt einen Hinweis oder Tipp dar. Es handelt sich nicht um einen Link; die Informationen befinden sich unterhalb des Symbols. Hinweise und Tipps enthalten Schritte und hilfreiche Hinweise zur Zeitersparnis.

    Sie knnen auf die meisten Symbolleisten-Schaltflchen klicken, die in den Lektionen enthalten sind, um die entsprechende SolidWorks Schaltflche blinkend hervorzuheben.

    Mit den Optionen Datei ffnen oder Diese Option festlegen wird automatisch die Datei geffnet bzw. die Option festgelegt.

    Der Link Weitere Informationen ber... enthlt eine Verknpfung zu weiteren Informationen ber das jeweilige Thema. Es ist zwar nicht erforderlich, das Lehrbuch bis zum Ende durchzuarbeiten, Sie erhalten jedoch mehr Detailinformationen zu dem entsprechenden Thema.

    Der Link Wie geht das? bietet zustzliche Informationen ber eine Prozedur und erlutert die Grnde fr die Auswahl der jeweiligen Methode. Diese Informationen sind nicht erforderlich, um das Lehrbuch durchzuarbeiten.

    Klicken Sie auf diese Schaltflche, um ein Demo-Video anzuzeigen.

    Drucken der SolidWorks Lehrbcher

    Bei Bedarf knnen Sie die SolidWorks Lehrbcher ausdrucken. Gehen Sie dabei wie folgt vor:1 Klicken Sie auf der Navigationsleiste des Lehrbuchs auf Anzeigen.

    Dadurch wird das Inhaltsverzeichnis der SolidWorks Lehrbcher angezeigt.2 Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Lektion, die ausgedruckt werden soll,

    und whlen Sie Drucken aus dem Kontextmen.Das Dialogfeld Thema drucken wird eingeblendet.

    3 Whlen Sie Das gewhlte Thema und alle untergeordneten Themen drucken, und klicken Sie anschlieend auf OK.

    4 Wiederholen Sie diesen Vorgang fr jede Lektion, die gedruckt werden soll.

    vi Studentenhandbuch fr das Erlernen der SolidWorks Software

  • 1 Lektion 1: Verwendung der Benutzeroberflche

    Ziele dieser Lektion

    Mit der Benutzeroberflche von Microsoft Windows vertraut werden.

    Mit der Benutzeroberflche von SolidWorks vertraut werden.

    Vor Beginn dieser Lektion

    Prfen Sie, ob Microsoft Windows auf den Computern des Unterrichtsraums/Labors geladen ist und ausgefhrt wird.

    Prfen Sie, ob die SolidWorks Software auf den Computern im Unterrichtsraum bzw. Labor in bereinstimmung mit Ihrer SolidWorks Lizenz geladen ist und ausgefhrt wird.

    Laden Sie ber den Link Ressourcen fr Lehrzwecke die Lektionsdateien.

    Fhigkeiten fr