Click here to load reader

System ecoTEC exclusiv - kottlick.de · Vaillant ist der ecoTEC exclusiv VC 656-E dank bewährter ... einem ecoTEC ist der Solarsystemregler auroMATIC 620/2: Er steuert Kollektoren,

  • View
    220

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of System ecoTEC exclusiv - kottlick.de · Vaillant ist der ecoTEC exclusiv VC 656-E dank bewährter...

  • Gas-Brennwertsysteme

    bis 200 kW

    System ecoTEC exclusiv

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:29 Uhr Seite 1

  • Generation EffizienzSysteme fr zukunftsweise n

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:30 Uhr Seite 2

  • 2 | 3

    Das System 4

    Der ecoTEC exclusiv 8

    Die Regelung 12

    Die Warmwasserbereitung 14

    Die Solaruntersttzung 15

    Die Luft-/Abgasfhrung 16

    Kaskadenlsungen 18

    Technische Daten 20

    Vaillant Services 26

    Detaillierte Informationen zum ecoTEC plussiehe Systembroschre Bestell-Nr. 0020052617

    e nde Energienutzung

    Minimaler Aufwand maximale Wirkung Menschen von heute verlangen eine effizienteNutzung von Energie in allen Bereichen der Tech-nik, weil sie einerseits ihre Haushaltskasse, anderer-seits auch die Umwelt schonen wollen. Als fhren-des europisches Unternehmen fr Heiztechnikerfllt Vaillant diesen Anspruch und prgt denFortschritt durch die Entwicklung von Systemen frzeitgeme Energie. Mit Produkten, die neue Effi-zienz-Mastbe setzen, indem sie wenig verlangen,aber viel leisten. Wie die Brennwert-HeizgerteecoTEC exclusiv und ecoTEC plus.

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:30 Uhr Seite 3

  • System ecoTEC

    Mastab fr Effizienz und Komfort:

    System

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:30 Uhr Seite 4

  • 4 | 5

    Brennwerttechnik ist gutDie Brennwerttechnologie verbraucht erheblich wenigerEnergie als die herkmmliche Wrmeerzeugung. Denn sieverwertet auch die im Wasserdampf enthaltene Wrme,die bei konventionellen Verfahren mit den Abgasenverloren geht. Das spart gegenber herkmmlichen NT-Heizgerten ber 15 % Heizkosten und entlastet imgleichen Mae die Umwelt.

    Multi-Sensorik-System ist besserDas neue Multi-Sensorik-System von Vaillant geht aller-dings noch einen Schritt weiter und definiert die Kom-fortansprche in der Brennwerttechnik neu. Denn mitdieser weltweit einmaligen Technologie berwachen sichunsere Brennwertgerte selbst. Das garantiert hchsteEnergieeffizienz und gesicherten Wrmekomfort.

    Fr jeden Anspruch die richtige LsungVaillant bietet ein umfassendes Brennwert-Sortiment fralle Ansprche und Anwendungsflle. Die Gas-Wandheiz-gerte ecoTEC exclusiv und ecoTEC plus sorgen aufkleinstem Raum fr ein Hchstma an Wrmekomfort von der Etagenwohnung bis zum Mehrfamilienhaus, vomEinzelgert bis zur Viererkaskade, mit passendem Zu-behr fr jede Einbausituation.

    So setzt der ecoTEC Mastbe fr die Zukunft und frjedes Haus.

    ecoTEC

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:30 Uhr Seite 5

  • Das erste Rundum-wohlfhl -

    System ecoTEC

    Eine neue Dimension in der BrennwerttechnikDer wichtigste Mastab beim Heizen ist und bleibt IhrWohlbefinden. Deshalb haben wir eine Technik entwickelt,die so viel wie mglich selbst erledigt, damit Sie sich ganzaufs Genieen konzentrieren knnen: das BrennwertsystemecoTEC. Es verbindet maximalen Wohnwrme- und Warm-wasserkomfort mit minimalen Betriebskosten und garan-tiert eine optimale Verbrennungsgte bei niedrigenEmissionen. Das schont die Haushaltskasse, die Umweltund die Nerven des Betreibers. Dieses Komfort-Optimumwird durch ein perfektes Zusammenspiel intelligenter Soft-ware und ausgereifter Technik erreicht.

    Dimension 1: einfache Installation und InbetriebnahmeOb auf dem Dach, in der Etage oder im Keller: Das kom-pakte Gas-Wandheizgert ecoTEC exclusiv ist berall schnellinstalliert und noch schneller in Betrieb genommen. Dennes muss einfach nur eingeschaltet werden. Einstellarbeitenan der Gasarmatur sind dank automatischer Anpassungan die Gasart nicht mehr notwendig. Und auch an jedesWohnumfeld passt sich der ecoTEC exclusiv optimal an durch sein klares Design und seinen flsterleisen Betrieb.

    Dimension 2: optimale EnergieausnutzungDer ecoTEC exclusiv bietet erstmalig in der Brennwert-technik eine echte Verbrennungsregelung. Dafr sorgtdas erweiterte Multi-Sensorik-System, das permanentdie Verbrennungsqualitt kontrolliert und optimiert.Der ecoTEC exclusiv passt sich automatisch an vern-derte Gasqualitten an und verhindert Leistungsverlustevon vornherein. So luft das Gert stets im optimalenBetriebszustand, was geringe Energiekosten und hchsteSicherheit gewhrleistet. Die Entwicklung dieser CO-ge-fhrten Verbrennungsregelung fand auch in FachkreisenBeachtung. Deshalb erhielt Vaillant den Innovationspreisder deutschen Gaswirtschaft 2004 fr herausragendeLeistungen zur Einsparung von Energie und zur Steigerungder Energie-Effizienz.

    ecoTEC exclusiv mit Warmwasserspeicher VIH CB 70 Der neue CO-Sensor

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:30 Uhr Seite 6

  • 6 | 7

    l -Systemin der Gas-Brennwerttechnik

    Dimension 3: funktionale SelbstberwachungDoch das Multi-Sensorik-System kann noch mehr: Es ber-wacht neben der Verbrennung auch das Gert selbst. Sowird ein eventueller Gerteverschlei frhzeitig erkanntund kann noch vor einem mglichen Gerteausfall behobenwerden. Das sichert langfristig hchsten Wrmekomfort.

    Dimension 4: Bedienfreundlichkeit und FlexibilittSo einfach, wie der ecoTEC exclusiv eingestellt ist, lsster sich auch bedienen. Die komfortablen, bersichtlichenRegelungen sorgen dafr, dass sich Ihre ganz persnli-chen Wrmewnsche jederzeit auf Knopfdruck erfllen.Und wenn sich Ihre Wnsche ndern, ndern Sie IhrSystem einfach mit z. B. indem Sie es durch eineSolaranlage oder einen greren Warmwasserspeichererweitern.

    Dimension 5: Kontrolle aus der FerneDie perfekte Abrundung fr das System ecoTEC bietetdas Internet-Kommunikationssystem vrnetDIALOG. Esermglicht Ihrem Heizungsfachmann die Einstellung,berwachung und Diagnose Ihrer Heizungsanlage ausder Ferne. Und falls eine Strung auftritt, wird sie bervrnetDIALOG gemeldet und kann schnell und gezieltbehoben werden.

    Das System ecoTEC auf einen Blick:- Zeit sparende Installation- Hohe Energieeffizienz- Hchster Wrmekomfort - Ferndiagnose durch vrnetDIALOG

    Internet-Kommunikationssystem vrnetDIALOG

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:30 Uhr Seite 7

  • Der ecoTEC exclusiv

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:30 Uhr Seite 8

  • 8 | 9

    Das Multi-Sensorik-SystemDie Brennwertgerte ecoTEC exclusivVC sind in den Leistungsgren von12 bis 45 kW mit dem Multi-Sensorik-System ausgestattet. Es besteht auszwei neuen Sensoren, die an denneuralgischen Punkten des Heizsys-tems zum Einsatz kommen: bei derVerbrennung und im Heizungswasser-kreislauf.

    Eine kleine Revolution: die neuenCO- und Wasserdruck-SensorenDiese Technologie setzt Mastbe:Zum ersten Mal in der Heiztechnikwird die Verbrennungsqualitt miteinem CO-Sensor im Abgasweggemessen und ber einen Regelkreiskontinuierlich berprft und optimiert.Dank des vom CO-Sensor gesendetenSignals stellt sich das Gert automa-tisch auf Gasart und Gasqualitt ein.Das verhindert Leistungsverluste undmacht zustzliche Einstellarbeitenberflssig. Das Ergebnis ist eine echte

    Verbrennungsregelung, die fr hoheEnergieeffizienz und niedrige Schad-stoffemissionen sorgt. Perfekt ergnzt wird das Multi-Sen-sorik-System durch den Wasserdruck-Sensor, der den Wasserdruck der Hei-zungsanlage permanent berwacht.

    Einzigartig: die Fhigkeit derSelbstdiagnoseDie permanente Auswertung der Mess-ergebnisse versetzt das Gert in dieLage, eine vorausschauende Gerte-analyse durchzufhren und sich selbstzu berwachen. Bevor es zu einer Gertestrungkommt, wird eine entsprechendeServicemeldung auf dem Displayangezeigt. Mithilfe des Internet-Kommunikationssystems vrnetDIALOGkann diese Meldung sogar automatischan Ihren Heizungsfachmann weiter-geleitet werden. Ein Groteil derschleichend auftretenden Fehler wirdso rechtzeitig erkannt und behoben.

    Das Multi-Sensorik-System sorgt alsonicht nur fr einen effizienten undKosten sparenden Heizbetrieb. Esbietet gleichzeitig die vorausschau-ende Sicherheit einer sich selbstkontrollierenden Heizungsanlage.

    Das Multi-Sensorik-System aufeinen Blick:- berwachung und Optimierung des

    Gertebetriebes; bis zu 3% hhe-rer Jahresnutzungsgrad

    - Vorbeugende Gerteanalyse- Automatische Leistungsanpassung

    bei sich ndernden Gasqualittendurch Verbrennungsregelung

    - Selbstttige Anpassung an dieGasart

    - berwachung der Heizungsanlagedurch Wasserdruck-Sensor

    - Rundum-Sicherheits-Paket dankprventiver Wartung und DiagnoseIhrer Anlage durch Ihren Heizungs-fachmann via vrnetDIALOG

    Der CO-Sensor Die funktionale Selbstberwachung

    Ein messbarer Vorteil: dieerste echte Verbrennungsregelung

    Brenner

    Gasarmatur

    Elektronik

    CO-Sensor

    Verbrennungs-Regelkreis

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:31 Uhr Seite 9

  • Der ecoTEC exclusiv

    Neben dem Multi-Sensorik-System verfgt der ecoTECexclusiv als Premiumgert ber viele weitere technischeVorzge.

    Mehr Effizienz bei der WarmwasserbereitungDer ecoTEC exclusiv bietet hchste Effizienz sowohl beimHeizen als auch bei der Warmwasserbereitung. Sein hoherModulationsbereich von 20 bis 100% passt die Gerte-leistung exakt an den bestehenden Wrmebedarf an. Unddurch das Aqua-Kondens-System (AKS) wird der Brenn-werteffekt auch bei der Warmwasserbereitung genutzt.Das verbessert den Wirkungsgrad nochmal um 6%. Dieintelligente Elektronik registriert, wenn erhhter Warm-wasserbedarf besteht, und stellt durch Aqua-Power-Plusbis zu 16% Mehrleistung zur Verfgung. So reicht die andie Heizwrme angepasste Nennleistung auch fr hohenWarmwasserbedarf vllig aus; eine berdimensionierungdes Heizgertes ist unntig dank effizienter Leistung.

    Hchster BedienkomfortDie komfortable Bedienung des Heizgertes erklrt sichganz von selbst: einfach und unmittelbar ber griffigeDrehschalter und ein gut ablesbares, beleuchtetes Klar-textdisplay. Eine Solarregelung ist bereits in die Elektronikintegriert.

    Bequeme Installation Das System Pro E ermglicht eine einfache Elektroinstalla-tion schnell und verwechslungssicher. Bei der Kombina-tion von ecoTEC exclusiv und Warmwasserspeicher helfendie passenden Verrohrungsstze. Hierdurch entfallenaufwndige Montagearbeiten bei der Verrohrung vonHeizgert und Speicher. Der ecoTEC ist darber hinausfr den direkten Anschluss an eine Fubodenheizung vor-bereitet. Dabei erfolgt eine modulierende Regelung derGerteleistung in Abhngigkeit von der Rcklauftemperatur.

    ecoTEC exclusiv mit Regler VRC 410s

    Wichtige Details fr maximalen W

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:31 Uhr Seite 10

  • 10 | 11

    Das Aqua-Kondens-System macht den Brennwerteffekt auch fr

    die Warmwasserbereitung nutzbar. In Abhngigkeit von der eingestell-

    ten Solltemperatur des Speichers wird die Speicherladetemperatur

    geregelt. Dies sorgt fr hohe Wirkungsgrade von bis zu 104% auch bei

    der Warmwasserbereitung.

    Einfacher ServiceDas Digitale Informations- und Analyse-System DIA plusmacht den ecoTEC exclusiv besonders servicefreundlich.Das beleuchtete Klartextdisplay zeigt den Gertestatus,gibt Wartungshinweise und entsprechend program-miert die Service-Telefonnummer des Fachhandwerkersan. Durch eine eindeutige Fehlerdiagnose knnen even-tuelle Strungen schnell behoben werden.

    Der groe WurfHchstleistung auf kleinstem Raum bietet der ecoTECexclusiv VC 656-E. Das kompakte Kraftpaket erzieltmit 66 kW auf engstem Raum eine der grten Leistungs-dichten und zhlt mit rund 70 kg zu den Leichtgewichtenin der Klasse ab 65 kW. Wie alle Brennwertgerte vonVaillant ist der ecoTEC exclusiv VC 656-E dank bewhrterKomponentenarchitektur uerst wartungs- und bedie-nungsfreundlich. Fr besonders hohe Leistungsanforde-rungen bietet Vaillant Kaskadenlsungen bis zu 200 kW.Umfangreiche zugelassene und systemzertifizierte Abgas-zubehre garantieren eine einfache Installation mitSchachthhen weit grer als 30 m.

    Der ecoTEC exclusiv auf einen Blick:- Leistungsgren: 12, 19, 26, 35, 45, 66 kW- Als Kaskadenlsung bis zu 200 kW- Modulationsbereich von 20 bis 100%- Aqua-Power-Plus fr alle Gerte bis 26 kW- Multi-Sensorik-System fr Gerte bis 45 kW- Edelstahl-Glattrohr-Wrmetauscher- Brennwertnutzung bei Speicherladung durch

    Aqua-Kondens-System (AKS) - Strom sparende, elektronisch geregelte Pumpe- Modulierende Rcklauftemperaturregelung bei

    Fubodenheizung- DIA-System mit Klartextdisplay, beleuchtet- Regelung einer externen Pumpe, eines

    Speicherladekreises und einer Solaranlage zurWarmwasserbereitung integriert (delta-T-Regelung)

    Gerteelektronik

    n Wrmekomfort

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:31 Uhr Seite 11

  • Die Regelung

    calorMATIC 630/2 und VRC 410 bzw. VRC 420

    Der ecoTEC bietet alle Mglichkeiten fr eine komfortabelgeregelte Wrme nach Wunsch: mit einfach zu bedienendenReglern und komfortablen Heizprogrammen.

    Eine intelligente Heizung wei, wann es drauen klterwird So wie der ecoTEC exclusiv, wenn er mit den witterungs-gefhrten Reglern VRC 410s und VRC 420s ausgestattetist. Die Regelung passt das Temperaturniveau derHeizungsanlage automatisch in Abhngigkeit zur Auen-temperatur an. So entsteht berragender Wrmekomfortbei hchster Wirtschaftlichkeit. Und der VRC 420s regeltzustzlich einen zweiten Heizkreis (z. B. eine Fuboden-heizung).

    oder regelt fr Sie die RaumtemperaturZum Beispiel mit den digitalen RaumtemperaturreglernVRT 330, VRT 340f oder VRT 390. Mit ihnen ist eine

    zeit- und raumtemperaturabhngige Steuerung desecoTEC exclusiv mglich. Die integrierten Wochenpro-gramme sichern hchsten Wrmekomfort. Das Regelungs-system VRT 340f ermglicht die Bedienung des Gas-Wandheizgertes per Funkbertragung. Der digitaleRaumtemperaturregler VRT 390 verfgt ber eine hoch-wertige Ausstattung mit Klartextdisplay und zeigt berdas Display Wartungshinweise und Strungen auch imWohnbereich an.

    Bereit fr grere Aufgaben Eine grere Anlage mit mehreren ecoTEC kann mit dembusmodularen Regelungssystem calorMATIC 630/2 leichtrealisiert werden. Der calorMATIC 630/2 lsst sich berdie zentrale Bedienoberflche leicht parametrieren undsteuert bis zu 6 ecoTEC in Kaskade und bis zu 15 Heiz-kreise. Zustzlich verfgt der calorMATIC 630/2 ber dieMglichkeit der Fernkommunikation via vrnetDIALOG.

    Reine Einstellungssache:Der mageschne i

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:31 Uhr Seite 12

  • 12 | 13

    und die Nutzung der SonnenenergieDie optimale Lsung beim Aufbau einer Solaranlage miteinem ecoTEC ist der Solarsystemregler auroMATIC 620/2:Er steuert Kollektoren, Speicher und Heizgert. Und seinGrafikdisplay zeigt neben den Betriebszustnden immerden aktuellen Solarertrag.

    Auf die Zukunft programmiertDas Internet-Kommunikationssystem vrnetDIALOG vonVaillant ermglicht auf Wunsch die Ferneinstellung, -dia-gnose und -signalisierung von Heizgerten und ange-schlossenen Regelungen ber das Internet. Der ecoTECist fr diese Zukunftstechnik vorbereitet gesteigertenKomfortwnschen steht also nichts im Weg.

    Die Regelung auf einen Blick:- Intelligente Regelungstechnik fr witterungs- und

    raumtemperaturgefhrten Betrieb der Heizungsanlage- Individuell einstellbare Heizprogramme- Alle Reglerbedienteile knnen im Wohnbereich als

    Fernbedienung eingesetzt werden- System Pro E fr einfache Elektro-Installation- Busmodulares Regelungssystem fr komplexe

    Heizungsanlagen- Kommunikationsfhigkeit per Internet durch

    vrnetDIALOG

    e iderte Wrmekomfort

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:31 Uhr Seite 13

  • Die Warmwasserbereitung

    Warmwasserkomfort im QuadratOder gut abgerundet

    ecoTEC exclusiv mit uniSTOR VIH CQ 150 inklusive Abdeckung

    ecoTEC exclusiv mit uniSTOR VIH CB 70

    actoSTOR VIH RL

    Kombiniert mit einem Vaillant Warmwasserspeicher ge-whrleistet der ecoTEC exclusiv ein Hchstma an Warm-wasserkomfort. Fr kleinere Haushalte ideal ist der wand-hngende 70-l-Speicher uniSTOR VIH CB 70, der direktneben oder unter dem ecoTEC exclusiv montiert werdenkann.

    Fr den etwas hheren Bedarf gibt es die runden uniSTORVIH R mit 120, 150 oder 200 Litern und die eckigenuniSTOR VIH CQ mit 120 und 150 Litern. Durch ihre krzba-ren Verrohrungszubehre knnen sie in Wandabstand undHhe flexibel angepasst werden; sogar die Zirkulations-pumpe ist in das Verrohrungskonzept eingebunden. Ein-zigartig beim uniSTOR VIH CQ ist die permanente Anzeigedes Anodenstatus. Sie meldet, wann die Magnesium-Schutzanode des Speichers aufgebraucht ist und eine Wartung erforderlich wird auf Wunsch auchber vrnetDIALOG direkt an den Heizungsfachmann.

    Volles Volumen fr viele VollbderPerfekt fr grere Objekte mit bis zu 50 Wohnungen sinddie bekannten uniSTOR Warmwasserspeicher bis 500 Literund besonders die neuen actoSTOR Standspeicher mit300, 400 oder 500 Litern Volumen und Schichtladesys-

    temen mit 60 kW oder 120 kW. Sie sind in Verbindung mitden neuen Vaillant Reglern mit jeder Heizungsanlage kom-binierbar, zum Beispiel mit dem ecoTEC exclusiv ab 35 kW.

    Die neuen Schichtladespeicher actoSTOR VIH RL sind diereinsten Sparspeicher: Mit ActoNomic, dem patentierten,effizienten Schichtladeverfahren, sorgen sie fr hoheBrennwertnutzung und hohen Warmwasserkomfort. Unddank ihres hochwertigen, extra dicken Dmmmaterialsgeht kaum noch Wrmeenergie verloren. Das neueWrmedmmungskonzept ist in Segmentbauweise kon-struiert und leicht demontierbar. So kann man den neuenactoSTOR transportieren und aufbauen, ohne seine Ver-kleidung zu verschmutzen oder zu beschdigen. Durchden modularen Aufbau aus Schichtladesystem undSpeicherbehlter wird die Aufstellung noch einfacher. Dasspart Zeit, Kosten und Montageplatz. Und da der grteactoSTOR nur knapp zwei Meter hoch ist, passt er auch inniedrige Rume. Die Wartung ist ebenfalls ganz einfach:Alle actoSTOR VIH RL sind mit einer wartungsfreienTitan-Inert-Anode ausgestattet, werden durch die Speicher-elektronik permanent berwacht, und alle Komponentensind von oben zugnglich.

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:31 Uhr Seite 14

  • 14 | 15

    Zum nahezu perfekten Energiesparsystem wird derecoTEC exclusiv mit dem Solarsystem auroTHERM von Vaillant. Vom intelligenten SolarsystemreglerauroMATIC 620/2 gesteuert, wird die Sonnenenergiekonsequent genutzt: Nicht nur das Badewasser wirdganzjhrig durch die Sonne erwrmt, auch der Heiz-kreislauf erhlt tatkrftige Untersttzung durch dieSonne. Nur wenn es ntig ist, schaltet sich derecoTEC exclusiv zur Nacherwrmung hinzu. Und diehochmodernen Kollektoren auroTHERM exclusiv undauroTHERM plus stellen sicher, dass die Sonne auch inden bergangszeiten im Herbst und Frhjahr gewinn-bringend scheint. Solar-Warmwasserspeicher unter-schiedlicher Gre runden das System ab: Sie gewhr-leisten hchsten Warmwasserkomfort fr jeden Bedarf.Und das gilt natrlich nicht nur fr den auroSTOR 700,

    der zustzlich eine Schnellaufheizung fr das Warm-wasser bietet.

    Die Solaruntersttzung auf einen Blick:- Solare Warmwasserbereitung

    und Heizungsuntersttzung- Modernste Rhren- und Flachkollektoren fr hchsten

    Solarertrag- Intelligenter Solarsystemregler auroMATIC 620/2- Verschiedene Solarspeicher

    erhltlich

    Das ganze Jahr ber

    Sonnenbder

    auroTHERM exclusiv Solarschema mit ecoTEC exclusiv

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:31 Uhr Seite 15

  • Fr jede nur denkbare Einbausituation bietet Vaillant die passende Luft-/Abgaslsung: Der ecoTEC exclusiv kann im Keller, alsDachheizzentrale oder im Wohnbereich, mit oder ohne Schornstein aufgestellt werden.

    So flexibel wie variabel: die Luft-/Ab

    Luft-/Abgasfhrung

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:31 Uhr Seite 16

  • 16 | 17

    Der konzentrische Anschluss an eine

    Abgasleitung DN 80 im Schornstein ermg-

    licht einen raumluftunabhngigen Betrieb

    und damit die Aufstellung des ecoTEC im

    Wohnbereich.

    Eine besonders einfache Lsung zur Abgas-

    fhrung ist eine flexible Kunststoff-Abgas-

    leitung im Format DN 80, die in einen vor-

    handenen Kamin eingezogen wird. Geeignet

    fr die Aufstellung im Wohnbereich.

    Die konzentrische Luft-/Abgasfhrung ber

    Dach ermglicht als raumluftunabhngige

    Lsung eine Aufstellung im Wohnbereich

    und bentigt keinen Schornstein.

    Die Luft-/Abgasfhrung von Brenn-wertgerten verlangt andere Wege als herkmmliche Heiztechnik. DieseLsungen sind nirgendwo so flexibelwie bei Vaillant. Das Luft-/Abgas-system mit dem Durchmesser60/100 mm harmoniert optimal mitdem ecoTEC exclusiv. Es lsst sicheinfach installieren und erlaubt deut-lich grere Lngen als bisherigeLuft-/Abgasleitungen. Umfang-reiches Zubehr ermglicht beinahejede Rohrfhrung. Beim ecoTECexclusiv sind durch das Multi-Sensorik-System sogar ber 30 mlange Abgasfhrungen mglich.

    Die Luft-/Abgasfhrung auf einen Blick:- Systemzertifizierte und zugelasse-

    ne Abgaskomponenten fr jedeEinbausituation

    - Robuste Kunststoffrohre- Einfache Lngenanpassung- Konzentrische Luft-/Abgasfhrung

    im Durchmesser 60/100 mm und80/125 mm (bis zu 33 m)

    - Leichter Ausgleich von Verstzenbis zu 56 mm mit dem Variobogen(60/100 mm)

    Abgasfhrung

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:31 Uhr Seite 17

  • Kaskadenlsungen ecoTEC

    Kaskadenlsungen

    Doppelt dreifach

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:31 Uhr Seite 18

  • 18 | 19

    Kaskadenanlagen erweitern denEinsatzbereich der Vaillant Gertebetrchtlich. Ob als Abgaskaskademit kleinen Leistungen (bis 26 kW)fr die Zentralisierung der Anlage-technik im Keller oder als Zusammen-schaltung von drei ecoTEC exclusivVC 656-E mit bis zu 200 kW: Frjeden Anwendungsfall hat Vaillantdie mageschneiderte Systemlsung.

    Vaillant bietet fr den Bau von Kas-kadenanlagen ein komplettes Kas-kaden-Zubehrprogramm an. Hierzugehren hydraulische Weichen, wit-terungsgefhrte Regler fr kaskadie-rende Betriebsweise sowie eine spe-zielle Abgasfhrung fr Kaskaden-schaltungen mit zwei, drei oder vierGas-Wandheizgerten.

    In Verbindung mit senkrechter Dach-durchfhrung eignen sich Kaskaden

    mit ecoTEC Wandheizgerten idealals Dachheizzentrale im groenLeistungsbereich.

    Das Kaskaden-Abgassystem auf einen Blick:- Systemzertifizierte und zugelasse-

    ne Abgaskomponenten fr ber-druck-Kaskadenschaltung von biszu vier Gerten gleichen Typs undgleicher Leistung (VC 656-E max.als Dreier-Kaskade)

    - Fr raumluftabhngige Betriebs-weise

    - Robuste Kunststoffrohre, nur einNenndurchmesser (130 mm) fralle Kaskadenlsungen bis 200 kW

    - Einfache Lngenanpassung- Maximal mgliche Abgasrohrlnge:

    30 m

    h vierfach gut

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:32 Uhr Seite 19

  • Technische Daten

    1) Bezogen auf den Heizwert Hi und reinen Heizbetrieb.2)Ermittelt nach DIN 4702 Teil 8.3)Rechenwert zur Auslegung des Schornsteins nach DIN EN 13384-1.4)Bei Betrieb mit einer von der werkseitigen EE-Einstellung abweichenden Gasqualitt knnen sich Abweichungen von der angegebenen

    Nennwrmeleistung bzw. eingestellten Wrmeleistung ergeben.5)Bezogen auf 15 C und 1.013 mbar.6)Bezogen auf 0 C und 1.013 mbar.

    Technische Daten ecoTEC exclusiv EinheitenVC VC VC VC VC VC

    136/2-E 206/2-E 276/2-E 356/2-E 466/2-E 656-E

    Nennwrmeleistungsbereich bei 40/30 C kW 3,113,0 4,420,2 5,427,2 7,537,1 9,648,0 15,069,6

    Nennwrmeleistungsbereich bei 60/40 C kW 2,912,3 4,119,2 5,625,8 7,135,4 9,145,0 14,165,7

    Speicherladeleistung kW 14,0 21,0 27,0 34,3 44,0 65,0

    Max. Wrmebelastung bei Heizbetrieb1) kW 12,2 19,0 25,5 35,0 45,0 65,0

    Max. Wrmebelastung bei Speicherladung1) kW 14,3 21,4 27,6 35,0 45,0 65,0

    Min. Wrmebelastung1) kW 2,9 4,1 5,5 7,0 9,0 14,0

    Normnutzungsgrad bei 40/30 C2) % 109 109 109 108 108 109

    Abgastemperatur min./max.3) C 40/70 40/70 40/70 40/70 40/70 35/75

    Abgasmassenstrom min./max.3) g/s 1,3/6,5 1,8/9,6 2,5/12,6 4,7/15,7 4,0/20,5 7,2/29,6

    CO2-Gehalt3) % 9,0 9,0 9,0 9,0 8,9 8,9

    NOX-Emission mg/kWh

  • Technische Daten Warmwasserspeicher Einheiten VIH CB 70 VIH CQ 120 VIH CQ 150

    Speichernenninhalt l 63 115 150

    Zul. Betriebsberdruck fr Warmwasser bar 10 10 10

    Max. zul. Betriebsberdruck fr Heizungswasser bar 13 10 10

    Max. zul. Warmwassertemperatur C 75 85 85

    Max. zul. Heizungswassertemperatur C 85 85 85

    Druckverlust bei Nennheizmittelstrom mbar 80 50 50

    Bereitschaftsenergieverbrauch kWh/24 h 0,95 1,3 1,4

    Leistungskennzahl NL 1,0 1,0 2,0

    Warmwasser-Ausgangsleistung l/10 min 130 145 195

    Warmwasser-Dauerleistung, max. l/h (kW) 615 (25) 615 (25) 640 (26)

    Vor- und Rcklaufanschluss DN 20 (R 3/4) 25 (R 1) 25 (R 1)

    Kaltwasseranschluss DN 20 (R 3/4) 20 (R 3/4) 20 (R 3/4)

    Warmwasseranschluss DN 20 (R 3/4) 20 (R 3/4) 20 (R 3/4)

    Gerteabmessungen: Hhe mm 800 850 1.063

    Breite mm 455 585 585

    Tiefe mm 380 590 590

    Gewicht (leer) kg 52 80 95

    Technische Daten Warmwasserspeicher Einheiten VIH CB 70 VIH CQ 120 VIH CQ 150

    Speichernenninhalt l 63 115 150

    Zul. Betriebsberdruck fr Warmwasser bar 10 10 10

    Max. zul. Betriebsberdruck fr Heizungswasser bar 13 10 10

    Max. zul. Warmwassertemperatur C 75 85 85

    Max. zul. Heizungswassertemperatur C 85 85 85

    Druckverlust bei Nennheizmittelstrom mbar 80 50 50

    Bereitschaftsenergieverbrauch kWh/24 h 0,95 1,3 1,4

    Leistungskennzahl 1,0 1,0 2,0

    Warmwasser-Ausgangsleistung l/10 min 130 145 195

    Warmwasser-Dauerleistung, max. l/h (kW) 615 (25) 615 (25) 640 (26)

    Vor- und Rcklaufanschluss DN 20 (R 3/4) 25 (R 1) 25 (R 1)

    Kaltwasseranschluss DN 20 (R 3/4) 20 (R 3/4) 20 (R 3/4)

    Warmwasseranschluss DN 20 (R 3/4) 20 (R 3/4) 20 (R 3/4)

    Gerteabmessungen: Hhe mm 800 850 1.063

    Breite mm 455 585 585

    Tiefe mm 380 590 590

    Gewicht (leer) kg 52 80 95

    20 | 21

    uniSTOR Einheiten VIH R 120 VIH R 150 VIH R 200 VIH R 300 VIH R 400 VIH R 500

    Speichernenninhalt l 120 150 200 300 400 500

    Zul. Betriebsberdruck warmwasserseitig bar 10 10 10 10 10 10

    Zul. Betriebsberdruck heizungsseitig bar 10 10 10 10 10 10

    Max. zul. Warmwassertemperatur C 85 85 85 85 85 85

    Max. zul. Heizungswassertemperatur C 110 110 110 110 110 110

    Bereitschaftsenergieverbrauch kWh/24 h 1,3 1,4 1,6 1,8 2 2,2

    Warmwasser-Dauerleistung max. kW 25 26 34 46 46 62

    Warmwasser-Dauerleistung max. l/h 615 640 837 1.130 1.130 1.523

    Warmwasser-Ausgangsleistung l/10 min 145 195 250 461 556 625

    Leistungskennzahl NL 1 2 3,5 12 17 21

    Vor- und Rcklaufanschluss DN 25 (R 1) 25 (R 1) 25 (R 1) 25 (R 1) 25 (R 1) 25 (R 1)

    Kaltwasseranschluss DN 20 (R 3/4) 20 (R 3/4) 20 (R 3/4) 25 (R 1) 25 (R 1) 25 (R 1)

    Warmwasseranschluss DN 20 (R 3/4) 20 (R 3/4) 20 (R 3/4) 25 (R 1) 25 (R 1) 25 (R 1)

    Zirkulationsanschluss DN 20 (R 3/4) 20 (R 3/4) 20 (R 3/4) 20 (R 3/4) 20 (R 3/4) 20 (R 3/4)

    Speicherabmessungen Hhe mm 752 966 1.236 1.775 1.475 1.775

    Durchmesser mm 564 604 604 660 810 810

    Gewicht (leer) kg 68 79 97 125 145 165

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:32 Uhr Seite 21

  • auroSTOR Einheiten VIH S 300 VIH S 400 VIH S 500 VPS SC 700

    Speicherinhalt I 289 398 484 180/490

    Zul. Betriebsberdruck Warmwasser bar 10 10 10 10

    Zul. Warmwassertemperatur C 85 85 85 85

    Heizmittelstrom m3/h 1,95 1,95 2,73 2,0

    Druckverlust bei Nennheizstrom mbar 140 140 196 45

    Wrmetauscherflche Solarkreis m2 1,6 1,6 2,1 2,3

    Wrmetauscherflche Nachheizkreis m2 0,7 0,7 1,0 0,82

    Heizwasserinhalt der Heizspirale1) l 10,7 10,7 14,2 14,9

    Bereitschaftsenergieverbrauch2) kWh/d 1,9 2,1 2,3 3,6

    Warmwasser-Dauerleistung3) l/h (kW) 491 (20) 516 (21) 712 (29) 610 (24)

    Anschlsse:

    Kaltwasser/Warmwasser Gewinde R 1 R 1 R 1 R 34

    Zirkulation Gewinde R 34 R 34 R 34 R 12

    Vorlauf/Rcklauf Gewinde R 1 R 1 R 1 R 1

    Gerteabmessungen: Hhe mm 1.775 1.475 1.775 1.895

    Durchmesser mm 500 650 650 950

    Gewicht kg 150 169 198 230

    Technische Daten

    actoSTOR VIH VIH VIH VIH VIH VIHEinheiten RL 300-60 RL 300-120 RL 400-60 RL 400-120 RL 500-60 RL 500-120

    Speichernenninhalt l 300 300 400 400 500 500

    Zul. Betriebsberdruck warmwasserseitig bar 10 10 10 10 10 10

    Zul. Betriebsberdruck heizungsseitig bar 10 10 10 10 10 10

    Max. zul. Warmwassertemperatur C 85 85 85 85 85 85

    Max. zul. Heizungswassertemperatur C 110 110 110 110 110 110

    Bereitschaftsenergieverbrauch kWh/24 h 1,8 1,8 2 2 2,2 2,2

    Warmwasser-Dauerleistung max. kW 59 118 59 118 59 118

    Warmwasser-Dauerleistung max. l/h 1.449 2.899 1.449 2.899 1.449 2.899

    Warmwasser-Ausgangsleistung l/10 min 642 913 691 982 768 1.049

    Leistungskennzahl NL 22 40 25 45 30 50

    Vor- und Rcklaufanschluss DN 32 (G 1 1/2) 32 (G 1 1/2) 32 (G 1 1/2) 32 (G 1 1/2) 32 (G 1 1/2) 32 (G 1 1/2)

    Kaltwasseranschluss DN 32 (R 1 1/4) 32 (R 1 1/4) 32 (R 1 1/4) 32 (R 1 1/4) 32 (R 1 1/4) 32 (R 1 1/4)

    Warmwasseranschluss DN 32 (R 1 1/4) 32 (R 1 1/4) 32 (R 1 1/4) 32 (R 1 1/4) 32 (R 1 1/4) 32 (R 1 1/4)

    Zirkulationsanschluss DN 20 (R 3/4) 20 (R 3/4) 20 (R 3/4) 20 (R 3/4) 20 (R 3/4) 20 (R 3/4)

    Speicherabmessungen Hhe mm 2.004 2.004 1.704 1.704 2.004 2.004

    Durchmesser mm 660 660 810 810 810 810

    Gewicht (leer) kg 125 125 145 145 160 160

    1)Heizwasser-Inhaltsangaben gelten fr den Solarkreis.2)Bei einer Speichertemperatur von 65 C und einer Umgebungstemperatur von 20 C.3)Die Warmwasser-Dauerleistung bezieht sich auf den Nachheizkreis bei Heizwassertemperaturen von 85/65 C und

    einer Speichertemperatur von 60 C.

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:32 Uhr Seite 22

  • *Auer VC 356/2-E.

    Ausstattung ecoTEC exclusiv ecoTEC exclusiv ecoTEC exclusiv

    VC 136/2-E VC 466/2-E VC 656-E

    VC 206/2-E

    VC 276/2-E

    VC 356/2-E

    Normnutzungsgrad 109% 108% 109%

    NOX-Klasse 5 5 5

    Elektrische Leistungsaufnahme VC 136 50 W

    (bei 30% Qa gem 92/42/EEC) VC 206 50 WVC 466 130 W 160 W

    VC 276 50 W

    VC 356 110 W

    Modulationsbereich (je nach Gertetyp) 20100% 18100% 21100%

    Max. konzentrische Rohrlnge (60/100 mm) 16 m

    der Luft-/Abgasfhrung (80/125 mm) 33 m 33 m 33 m

    Edelstahl-Glattrohr-Wrmetauscher

    Wartungsfreier Edelstahl-Flchenbrenner

    Aqua-Power-Plus

    Mehrleistung fr Warmwasserbereitung

    Aqua-Kondens-System

    - Speicherladereglung mit Brennwertnutzung

    Vorbereitet fr Speicheranschluss mit integriertem

    motorischem Vorrangumschaltventil (VUV)

    Anschluss eines Speicherladesets (Vaillant Zubehr)

    Druckmanometer

    Heizungs-Sicherheitsventil (3 bar)

    Luftabscheider mit Schmutzsieb und automatischem

    Schnellentlfter

    Ausdehnungsgef 10 l, Vorrangumschaltventil*

    Elektronisch geregelte Pumpe

    mit automatischem Schnellentlfter

    Elektrischer Anschluss fr externe Pumpe

    (Heizungspumpe, Zirkulationspumpe...)

    Elektrischer Anschluss fr Taster zum

    bedarfsgerechten Zirkulationspumpenstart

    Integrierte Solarregelung (delta-T-Regelung)

    Multi-Sensorik-System

    - CO-Sensor zur stetigen Verbrennungsoptimierung

    und vorbeugenden Gerteanalyse

    - Abgaslngenanpassung und

    Wrmetauscher-Reinigungserkennung

    - Wasserdrucksensor zur Anlagendruckberwachung

    - elektronische Gas-Luftverbund-Regelung

    DIA-System mit Klartextdisplay, beleuchtet

    - mehrsprachige Klartextanzeige fr Gertestatus,

    Wartungs- und Strungsmeldungen

    - programmierbare Service-Telefonnummer

    - einstellbares Wartungsintervall

    Wasserdruck-sensor

    Rohrgruppe, ohneMischer hinterhydr. Weiche

    zustzlicher AnschlussSpeicherladepumpe

    22 | 23

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:32 Uhr Seite 23

  • Technische Daten

    Ausstattung ecoTEC

    Witterungsgefhrter Regler

    Raumtemperaturregler

    Fr modulierende Betriebsweise geeignet

    Anzahl Heizkreise 1 unger. 2 unger.

    1 unger. 1 2 2 ger. 1 ger.

    - 14 ger.1) - 13 ger.1)

    Einfaches Bedienkonzept mit Klartextanzeige

    DCF-Funkuhr-Empfang 2)

    Sommer-/Winterzeit-Automatik 2)

    Einbaubar in ecoTEC

    Wandmontage

    Partytaste

    Beleuchtetes Display

    Thermische Desinfektion des Speichers

    Bidirektionale Kommunikation (wechselseitige

    Signalbertragung Heizgert Regler)

    Parallele Speicherladung

    Anzahl regelbare Heizgerte 1 1 1 1 1 6 6

    Kesselfolge-Umkehrschaltung

    Trennschaltung bei Speicherladung

    Zeitprogramm fr Warmwasser- und

    Zirkulationspumpe /

    Raumtemperatur-Aufschaltung

    Urlaubsfunktion

    Wartungsmeldung

    Auentemperaturanzeige 2)

    Uhrzeitanzeige

    calo

    rMA

    TIC

    33

    0

    VR

    T 3

    40

    f

    VR

    T 3

    90

    VR

    C 4

    10s

    VR

    C 4

    20

    s

    calo

    rMA

    TIC

    63

    0/2

    au

    roM

    AT

    IC6

    20

    /2

    1) In Verbindung mit bis zu 6 Mischermodulen VR 60. 2)Als Zubehr erhltlich.

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:32 Uhr Seite 24

  • ecoTEC exclusiv

    Systembersicht

    ecoTEC

    Warmwasserspeicher

    VIH CB 70

    VIH CQ 120

    VIH CQ 150

    VIH R 120

    VIH R 150

    VIH R 200

    VIH R 300

    VIH R 400

    VIH R 500

    VIH S 300

    VIH S 400

    VIH U 500

    auroSTOR VPS SC 700

    Regelungstechnik

    VRT 330

    VRT 340f

    VRT 390

    calorMATIC 392/392f

    calorMATIC 430/430f

    VRC 410s

    VRC 420s

    calorMATIC 630/2

    auroMATIC 620/2

    vrnetDIALOG

    Luft-/Abgassystem

    Schachtabgasleitung

    starr/flexibel

    Dachdurchfhrung

    senkrecht/waagerecht

    Fassaden-Abgasleitung

    Anschluss an

    LAS-System

    Kaskaden-

    Anschlusssystem

    Hydraulikzubehr

    Anschlussset

    Gas/Wasser und

    Speichernachrstsatz

    Installations-Set

    Heizung

    Speicheranschluss-

    verrohrung (bis 150 l)

    Speicherladepumpen-

    Set 1)

    Empfehlenswert

    Mglich

    Nicht mglich

    VC VC VC VC VC VC136/2-E 206/2-E 276/2-E 356/2-E 466/2-E 656-E

    1) Mit Rohrgruppe, ohne Mischer hinter hydr. Weiche

    24 | 25

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:32 Uhr Seite 25

  • Vaillant Services

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:32 Uhr Seite 26

  • | 2726 | 27

    Das Serviceangebot bei Vaillant ist auf effiziente Zusam-menarbeit mit dem Fachhandwerk ausgerichtet. Umunsere Fachpartner optimal zu untersttzen, haben wirunsere Leistungen vor Ort, am Telefon und im Internetgenau auf ihre Prozesse abgestimmt.

    Vaillant WerkskundendienstNeu: KundendienstAKTIVMit ber 250 hochqualifizierten Kundendiensttechnikernbildet Vaillant ein bundesweites Servicenetz, das den Fachhandwerker jederzeit und berall schnell und kompe-tent untersttzt. Unsere Techniker sind persnlich vor Ortzu erreichen sowie ber die Hotline 01805 999 150*. Auchim neuen Portal KundendienstAKTIV im FachpartnerNETknnen Kundendienstauftrge bequem und einfachrund um die Uhr platziert und jederzeit online beobach-tet werden, denn wir machen den aktuellen Status desAuftrags stets transparent auf Wunsch auch per SMS.Nach Abschluss der Arbeiten steht dem Fachhandwerkerein umfangreicher Servicebericht zum Download zurVerfgung. Dadurch ist er genauso gut informiert, alswre er selbst vor Ort gewesen.

    Neu: Vaillant Profi Hotline und ErsatzteilserviceDie bewhrte und mehrfach ausgezeichnete VaillantProfi Hotline wurde deutlich verstrkt und bietet jetztneue innovative Dienstleistungen. Neben der Str-und Diagnoseberatung helfen unsere kompetenten undengagierten Mitarbeiter auch bei der Identifikation undBeschaffung von Ersatzteilen. Dabei greifen sie direktauf weit ber 1.000 Grohndler-Depots zu und knnenverbindliche Aussagen zur Verfgbarkeit machen. Oftist sogar eine unmittelbare Reservierung des bentigtenTeils mglich. So kombiniert Vaillant seine technischeKompetenz mit der logistischen Leistungsfhigkeit desHandels.

    Neu: Angebots- und PlanungsuntersttzungAuch bei Fragen rund um die Planung und Angebots-erstellung helfen wir effizient weiter. Unsere Mitarbeiterstellen kompetent und zuverlssig eine optimale System-

    konfiguration sicher und beantworten technischeFragen. Dazu stehen dem Fachhandwerker persnlicheAnsprechpartner vor Ort wie auch ein vernetztes Kom-petenzteam mit Expertenwissen zur Verfgung.

    Neu: systemKONFIGURATORIm FachpartnerNET lassen sich schnell und sicher indi-viduelle Systemlsungen zusammenstellen, denn dersystemKONFIGURATOR zeigt die notwendige wie diemgliche Produkt- und Zubehrauswahl auf der Basisstets aktueller Daten. Die Auswahl kann dann direkt zurSoftware Vaillant winSOFT exportiert werden, die darausautomatisch Ihr Angebot generiert.

    Neu: TrainingAKTIVDas Vaillant Trainingsangebot reicht von Anlagen- und Kundendienst-Trainings ber Software-Trainings bis hin zu Betriebsfhrungs-Trainings. Die aktuellenTrainingsangebote zeigt der Service TrainingAKTIV imFachpartnerNET. Dort kann die gewnschte Manahmesofort ausgewhlt und gebucht werden ohne zeitrau-bende Rckfragen.

    WerbungAKTIVEbenfalls im FachpartnerNET: der Online-Werbeplaner frdas Fachhandwerk mit individueller Marketingberatungund professioneller Online-Planung und -Umsetzung vonpassenden Werbemanahmen.

    Software-ServiceDie mehrfach ausgezeichnete und bewhrte SoftwareVaillant winSOFT wird laufend aktualisiert und durchneue intelligente Features erweitert.

    www.vaillant.deAuf den Vaillant Internetseiten sind News schnell gefun-den von praktischen Anwendungsbeispielen bis zumpassenden Zubehr. Im FachpartnerNET gibt es praxis-bezogene technische Details und alle Vaillant Servicesmit den entsprechenden Hotline-Nummern fr das Fach-handwerk. Klicken Sie sich einfach ein!

    Exklusiver Service

    inklusive

    *14 Cent/Min. dtms

    705223_Vai_ecoTEC_excl.qxd 01.06.2007 18:32 Uhr Seite 27