TONALi15 Ausschreibung (Cello)

  • View
    215

  • Download
    2

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Alle Informationen: www.tonali.de

Transcript

  • www.tonali.de

    14. - 19. SEp. 2015 HA

    MBURG

    Fr Cellisten im Alte

    r von 16 bis 21 Jahr

    en

    Ehrenprsident CHR

    ISTOpH ESCHENBACH

    DIE DEUTSCHE KAMM

    ERpHILHARMONIE B

    REMEN

    der zukunft gehr v

    erschaffen

    JETz

    T BE

    WER

    BEN JETzT BEW

    ERBEN

    Bewerbungs

    -

    schluss

    9. Feb. 2015

    Hauptpreis

    10.000

    foto

    s

    geo

    rg te

    desc

    hi

    gest

    altu

    ng J

    4-st

    udio

    .com

  • Die Tonali-Initiatoren Boris Matchin und Amadeus Templeton

    Tite

    lbild

    und

    Fot

    o Se

    ite 2

    G

    eorg

    Ted

    esch

    i

  • schn, dass Du Dich fr TONALi interessierst.Wahrscheinlich spielst Du sehr gut Cello, willst Solist werden und hast schon so manche Wettbewerbserfahrung gesammelt.

    Bei TONALi ist vieles anders:Hier geht es neben dem Gewinnen von Preisen und erheblich viel Anerken-nung, die damit verbunden ist, vor allem auch um eine ordentliche Portion Mut, das Konzertleben klassischer Musik neu zu denken, eigene Impulse zu setzen und ein junges, gleichaltriges Publikum zu begeistern.

    Zwlf Hamburger Schulen werden wieder mitmachen bei unserem Publikums-wettbewerb, dem TuttiContest. Schler Deiner Patenschule werden fr Dich, so-fern Du einer der zwlf qualifizierten Teilnehmer bist, ein eigenes Schulkonzert organisieren, sie werden ihre gesamte Schule auf Dich aufmerksam machen und sie werden sich darum kmmern, das mglichst viele Menschen fr Dich am 19. September 2015 im groen Saal der Laeiszhalle die Daumen drcken.

    Wie Du siehst, geht es beim TONALi mageblich darum, der Zukunft Gehr zu verschaffen. Das Prinzip Jung fr Jung wird gro geschrieben und somit ist es ggf. dann auch Deine Aufgabe, ein junges Publikum zu erreichen, es fr klassische Musik zu interessieren, es anzusprechen musikalisch und auch durch das gesprochene Wort. Und damit Dir das sowohl in der Vorrunde B als auch beim moderierten Schulkonzert besonders gut gelingt, laden wir Dich zu unserem Workshop Klang-Sprache an die Private Universitt Witten/Herdecke ein. Dort kannst Du dann in einer entspannten Umgebung gemein-sam mit Deinen Mitstreitern praktische Erfahrungen sammeln, Dich coachen lassen und in verschiedenen kontrastreichen Auftrittssituationen das Musik vermitteln ben. Und damit nicht genug: Da der 2010 gegrndete und jhrlich sowie abwech-selnd fr die Instrumente Geige, Cello und Klavier ausgeschriebene TONALi ganzheitlich angelegt ist, haben wir ihn dreiteilig organisiert: Es gibt den Aspekt des Instrumental-, den des Publikums- und den des Kompositions-wettbewerbes. Letzterer sucht eine hervorragende Gewinnerkomposition fr Violoncello solo, die als Pflichtstck von allen Teilnehmer einstudiert wird und die Dich dazu anregen soll, die zeitgenssische Musik als einen wesent-lichen Bestandteil des Solistenberufes zu betrachten.

    Mit unserem Ehrenprsidenten Christoph Eschenbach, unserer Schirmherrin Barbara Kisseler, zahlreichen Musikerpersnlichkeiten, der Deutschen Kammer-philharmonie Bremen, die das Finale begleiten wird, einer prominent besetzten Fachjury und den ber 10.000 Kindern und Jugendlichen, die in das Projekt involviert werden, ist TONALi eben ein Kulturereignis der besonderen Art.

    Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!Das TONALi-Team

    willkommen,

  • AllGemeine BeSTimmUnGen

    Veranstalter des Wettbewerbs ist die TONALi gemeinntzige GmbH

    TONALi wird 2015 fr das Fach VIOLONCELLO bundesweit ausgeschrieben

    Der Wettbewerb wird in der Freien und Hansestadt Hamburg, Bundesrepublik Deutschland, durchgefhrt

    Am TONALi15-Wettbewerb knnen Cellisten mit einem Wohnsitz in Deutsch-land teilnehmen

    Alle Wertungsrunden sind ffentlich

    Eine Vorjury ermittelt nach Prfung aller eingereichten Unterlagen die zwlf TONALi15-Teilnehmer* (siehe Bewerbung)

    Alle zwlf Teilnehmer sind verpflichtet, im Rahmen des TONALi15 TuttiContests an einem Schulkonzert in Hamburg teilzunehmen (bliche Reisekosten** werden von der TONALi gemeinntzigen GmbH getragen)

    Allen zwlf Teilnehmern wird besonders empfohlen, am Witten-Workshop Klang-Sprache (siehe Details unter Vorrunde B) teilzunehmen

    Die Teilnehmer erklren sich damit einverstanden, dass Text-, Ton-, Bild- sowie Videomaterial und die Kontaktdaten gegenwrtig und/oder zuknftig in den Publikationen und auf der Webseite der TONALi gemeinntzige GmbH erscheinen und weitergegeben werden drfen

    Die Teilnehmer erklren sich des Weiteren bereit, bei Anfrage zwei Konzerte zu Gunsten der TONALi gemeinntzige GmbH unentgeltlich zu geben.(Dabei werden bliche Reise-** und Aufenthaltskosten fr diese Zusatzkonzerte von der TONALi gemeinntzigen GmbH getragen)

    * Werden zur Vereinfachung der Formulierungen nur mnnliche oder nur weibliche Wortformen

    angefhrt, obwohl ein Sachverhalt beide Geschlechter betreffen knnte, sind im Sinne der

    Gleichberechtigung immer beide Geschlechter gemeint.

    ** Fr die Erstattung von Reisekosten setzten wir die geltenden Fahrpreise mit einer BahnCard

    25 (2. Klasse) von einem deutschen Wohnsitz voraus.

  • HAUpTpREISTONALi15 10.000 Euro Der TONALi15-Hauptpreis wird von der Oscar und Vera Ritter-Stiftung gestiftet.

    SONDERpREISEpublikumspreis 3.000 Euro

    FinalistengeldBei Erreichen des Finales erhalten die Teilnehmer ein Finalistengeld in Hhe von 1.000 Euro

    Mieczysaw-Weinberg-preis1.000 EuroDer mit 1.000 Euro (Eintausend Euro) dotierte von Peermusic Classical ausge-schriebene Mieczysaw-Weinberg-Preis wird im Rahmen des TONALi15 ver-geben. Der Musikverlag Peermusic Classical vergibt den Preis zu Ehren des polnisch-jdischen Komponisten Mieczysaw Weinberg (1919-1969) fr eine herausragende Interpretation eines seiner Werke aus dem bei Peermusic Classical verlegten Mieczysaw Weinberg Katalog. In einer beispiellosen posthumen Wiederentdeckung und aufgrund seiner Wahlheimat Russland wird Mieczysaw Weinberg mittlerweile als einer der bedeutendsten russi-schen Komponisten des 20. Jahrhunderts anerkannt. Die knstlerische Aus-einandersetzung mit seinem groen Werk soll mit diesem Preis gefrdert und die beste Interpretation ausgezeichnet werden. Auf Vorschlag der Jury kann der Preis auch geteilt oder nicht vergeben werden.

    Concerti-SpezialpreisDer Gewinner wird in einem Interview-Portrt in Deutschlands fhrendem Klassikmagazin vorgestellt.

    Auftrittsmglichkeit bei Jugend kulturellDie HypoVereinsbank untersttzt TONALi als Kooperationspartner und ver-gibt einen Sonderpreis: Der Publikumspreistrger wird in das Kulturfrder-programm Jugend kulturell der HypoVereinsbank aufgenommen und erhlt damit unter anderem Auftrittsmglichkeiten in der eigenen, bundesweiten Veranstaltungsreihe.

    saltarello-SonderpreisDieser Sonderpreis wird vom Verein Freunde des Sendesaales in Bremen vergeben und beinhaltet einen Auftritt am 18.06.2016 in der Konzertreihe saltarello - Ausnahmetalente im Sendesaal. Der professionelle Mitschnitt des Konzerts (Audio und Video) wird den Musikern fr Promotionzwecke zur Verfgung gestellt.

    KonzertvermittlungenDer Hauptpreis (gilt ggf. auch fr die anderen TONALi-Teilnehmer) schliet eine Option auf Debtrezitale und -konzerte sowie Arbeitsphasen mit Orches-tern und Ensembles von internationalem Rang ein. Ziel ist es, praktische Kon-zerterfahrungen zu sammeln und bekannte Knstlergren und Ensembles kennenzulernen, um ggf. auch neue Auffhrungsformate zu erproben.

  • KooperationspartnerBASF-Konzerte Beethovenfest BonnDeutsche Kammerakademie NeussDie Deutsche Kammerphilharmonie Bremen Ensemble Resonanz Festspiele Mecklenburg Vorpommern Freunde der Kammermusik Hamburg GezeitenkonzerteHamburger CamerataJugend kulturellJunge Norddeutsche PhilharmonieKurpflzische Kammerorchester Landdrostei Pinneberg Mariinsky TheaterMnchner Bach Orchester Musik in den Husern der Stadt Niederschsische MusiktageNrnberger Symphoniker Podium Festival EsslingenSaltarello Ausnahmetalente im Sendesaal Sasel-HausSchleswig-Holstein Musik Festival Wrttembergisches Kammerorchester Heilbronn

    Stipendium fr die Sommerakademie Concerto21

    Die Alfred Toepfer Stiftung F.V.S. vergibt im Rahmen des TONALi15 ein Stipen- dium fr Concerto21., dem Meisterkurs der etwas anderen Art. Es geht um die Suche nach dem klassischen Konzert, das in unsere Zeit passt. Concerto21. bietet Musikern, jungen Musikmanagern und Festivalleitern die Mglichkeit, gemeinsam mit hochkartigen Gesprchspartnern aus der Musikszene ber zeitgeme Konzertformate nachzudenken, neue Programmdramaturgien zu entwickeln und Stimmung(en) im Konzertsaal zu erzeugen. Die Nominierung eines geeigneten Teilnehmers erfolgt durch die Wettbewerbsleitung. Eine letztgltige Einladung behlt sich die Stiftung vor.

    Stipendien fr die Kronberg Academy Die TONALi15- Finalisten erhalten die Mglichkeit, an den Violoncello-Meister- kursen 2015, sofern sie das obligatorische Vorspiel fr sich entschieden haben, teilzunehmen. Die Kronberg Academy bernimmt je nach finanzieller Situa-tion die Teilnahmegebhr. Die TONALi15-Finalisten knnen kostenfrei am Programm Mit Musik Miteinander teilnehmen, sofern sie auf Grundlage einer Anmeldung einen Platz bekommen.

    Stipendium fr die Cello Akademie RutesheimDie Cello Akademie Rutesheim vergibt als Sonderpreis ein Vollstipendium fr die Meisterkurse 2015 fr einen der TONALi15-Finalisten. Der Sonderpreis beinhaltet die freie Auswahl eines Dozenten fr den Meisterkurs, kostenlose Privatunterkunft whrend der Meisterkurswoche sowie den Besuch aller Konzerte des Cellofestivals.

    PreiSe

  • Altersbegrenzung16 bis 21 JahreZur Teilnahme sind junge Cellisten zugelassen, die zwischen dem 20. September 1993 und 19. September 1999 geboren sind

    AnmeldeschlussMontag, 9. Februar 2015

    AustragungszeitraumMontag, 14. bis S