fx-87DE PLUS fx-991DE PLUS - Support | Home | ?· DE fx-87DE PLUS fx-991DE PLUS Bedienungsanleitung…

  • View
    213

  • Download
    0

Embed Size (px)

Transcript

  • DE

    fx-87DE PLUSfx-991DE PLUSBedienungsanleitung

    CASIO Weltweite Schulungs-Website

    http://edu.casio.com

    http://edu.casio.com

  • InhaltWichtige Informationen .................................................................. 2Bedienungsbeispiele ...................................................................... 2Initialisierung des Rechners .......................................................... 2Sicherheitsmaregeln .................................................................... 2Vorsichtsmaregeln fr die Handhabung .................................... 2Abnehmen des Schutzgehuses .................................................. 3Ein- und Ausschalten der Stromversorgung ............................... 3Einstellen des Anzeigekontrasts................................................... 3Tastenbeschriftungen .................................................................... 4ber das Display ............................................................................ 4Benutzen der Mens ...................................................................... 5Spezifizierung des Rechnungsmodus ......................................... 6Konfigurieren des Rechner-Setups .............................................. 6Eingabe von Ausdrcken und Werten .......................................... 8Berechnungen mit periodischen Dezimalzahlen ...................... 12Umschalten der Rechenergebnisse ............................................ 16Elementare Berechnungen .......................................................... 17Rest berechnen ............................................................................. 20Primfaktorzerlegung ..................................................................... 21Funktionsberechnungen .............................................................. 21Statistische Berechnungen (STAT) ............................................. 27Generieren einer Zahlentabelle aus einer Funktion (TABLE) ... 31Berechnung von Wahrscheinlichkeitsverteilungen (DIST) ....... 33Berechnungen mit Gleichungen (EQN) (nur fx-991DE PLUS) .................................................................... 36Matrix-Berechnungen (MATRIX) (nur fx-991DE PLUS) ............. 38Berechnungen mit Ungleichungen (INEQ) (nur fx-991DE PLUS) .................................................................... 41Vektor-Berechnungen (VECTOR) (nur fx-991DE PLUS) ............ 43Verwenden von VERIFY (VERIF) ................................................ 46Berechnungen mit komplexen Zahlen (CMPLX) (nur fx-991DE PLUS) .................................................................... 47Verwenden von CALC (nur fx-991DE PLUS) .............................. 48Verwenden von SOLVE (nur fx-991DE PLUS) ............................ 50Base-n-Berechnungen (BASE-N) ................................................ 52Wissenschaftliche Konstanten ................................................... 54Metrische Umwandlung ............................................................... 56Rechenbereiche, Anzahl der Stellen und Genauigkeit.............. 58Fehlermeldungen .......................................................................... 60Bevor Sie auf Fehlbetrieb des Rechners schlieen... ............... 61Austauschen der Batterie ............................................................ 62Technische Daten ......................................................................... 62Hufig gestellte Fragen ................................................................ 63

    DE-1

  • DE-2

    Wichtige Informationen Die in dieser Bedienungsanleitung enthaltenen Anzeigen und Illustrationen

    (z. B. Tastenbeschriftungen) dienen nur der Veranschaulichung und knnen etwas vom tatschlichen Aussehen abweichen.

    nderungen des Inhalts dieser Anleitung ohne vorausgehende Ankndigung vorbehalten.

    CASIO Computer Co., Ltd. bernimmt keine Gewhr fr etwaige spezielle, mittelbare oder beilufige Schden oder Folgeschden, die aus dem Kauf oder der Verwendung dieses Produkts und der mitgelieferten Artikel resultieren. Weiterhin bernimmt CASIO Computer Co., Ltd. keine Gewhr fr aus der Verwendung dieses Produkts und der mitgelieferten Artikel resultierende Ansprche gleich welcher Art von dritten Personen.

    Bitte bewahren Sie die gesamte Benutzerdokumentation fr spteres Nachschlagen auf.

    Bedienungsbeispiele Bedienungsbeispiele in dieser Anleitung sind mit dem Symbol gekennzeichnet. Wenn nicht gesondert angegeben, wird bei allen Bedienungsbeispielen davon ausgegangen, dass sich der Rechner in seiner ursprnglichen Vorgabe-Einstellung befindet. Zum Rckstellen des Rechners auf die ursprngliche Vorgabe-Einstellung fhren Sie bitte die unter Initialisierung des Rechners beschriebenen Schritte aus.

    Informationen zu den Kennzeichen B, b, v, und V, die in den Bedienbeispielen dargestellt sind, finden Sie unter Konfigurieren des Rechner-Setups.

    Initialisierung des Rechners Fhren Sie den folgenden Bedienungsvorgang aus, wenn Sie den Rechner initialisieren sowie den Rechnungsmodus und das Setup auf ihre anfnglichen Vorgabeeinstellungen zurckstellen mchten. Achten Sie darauf, dass durch diesen Vorgang auch alle gegenwrtig im Rechnungsspeicher abgelegten Daten gelscht werden.

    !9(CLR) 3(Alles) =(Ja)

    Sicherheitsmaregeln

    Batterie

    Batterien auer Reichweite von Kindern aufbewahren! Verwenden Sie ausschlielich den in dieser Bedienungsanleitung fr

    den Rechner genannten Batterietyp.

    Vorsichtsmaregeln fr die Handhabung

    Auch wenn der Rechner normal funktioniert, sollte die Batterie mindestens alle drei Jahre ausgetauscht werden.

    Eine leere Batterie kann auslaufen und den Rechner beschdigen oder zu Fehlfunktionen fhren. Lassen Sie eine leere Batterie nie im Rechner. Verwenden Sie den Rechner nicht, wenn die Batterie vollstndig leer ist.

  • DE-3

    Die mit dem Gert mitgelieferte Batterie ist durch Transport und Lagerung bereits etwas entladen. Dadurch kann das Auswechseln frher als bei der normalerweise zu erwartenden Batterielebensdauer erforderlich werden.

    Verwenden Sie mit diesem Produkt keine Oxyride-Batterie* oder andere Primrzelle auf Nickelbasis. Durch Inkompatibilitt solcher Batterien mit den Produkteigenschaften knnen sich eine Verkrzung der Batterielebensdauer und Fehlbetrieb des Produkts ergeben.

    Vermeiden Sie die Benutzung und Lagerung des Gertes an sehr feuchten oder staubigen Orten oder in Rumen mit extremen Temperaturen.

    Lassen Sie den Rechner niemals fallen und setzen Sie ihn niemals starken Sten aus oder versuchen Sie niemals ihn zu verdrehen oder zu verbiegen.

    Versuchen Sie auf keinen Fall, den Rechner zu zerlegen. Verwenden Sie zum Subern des Rechnergehuses einen weichen,

    trockenen Lappen. Immer wenn Sie den Rechner oder die Batterien entsorgen mchten,

    stellen Sie sicher, dass dieses gem den rtlichen Gesetzen und Reglementierungen erfolgt.

    * In dieser Bedienungsanleitung verwendete Firmen- und Produktnamen sind mglicherweise eingetragene Marken oder Marken der jeweiligen Eigner.

    Abnehmen des Schutzgehuses Bevor Sie den Rechner verwenden, schieben Sie sein Schutzgehuse nach unten, um dieses abzunehmen, und bringen Sie danach das Schutzgehuse an der Rckseite des Rechners an, wie es in der nachfolgenden Abbildung dargestellt ist.

    Ein- und Ausschalten der Stromversorgung

    Drcken Sie die O-Taste, um den Rechner einzuschalten. Drcken Sie die Tasten 1A(OFF), um den Rechner auszuschalten.

    Automatische Abschaltung Nach ca. 10 Minuten oder wenn ca. 60 Minuten lang keine Eingabe erfolgt, schaltet sich der Rechner ebenfalls automatisch ab. Weitere Hinweise hierzu finden Sie unter Konfigurieren des Rechner-Setups. Drcken Sie in solchen Fllen die O-Taste, um den Rechner wieder einzuschalten.

    Einstellen des Anzeigekontrasts Der Bildschirm CONTRAST wird mit den folgenden Tasten eingeblendet: fx-87DE PLUS: 1N(SETUP)c6( ]KNTR'), fx-991DE PLUS: 1N(SETUP) c7( ]KNTR '). Danach drcken Sie d und e, um den Anzeigekontrast einzustellen. Drcken Sie nach erfolgter Anpassung A.

    Wichtig: Falls durch die Einstellung des Anzeigekontrasts das Display nicht besser abgelesen werden kann, dann liegt wahrscheinlich eine niedrige Batteriespannung vor. Tauschen Sie die Batterie aus.

  • DE-4

    Tastenbeschriftungen Durch Drcken der Taste 1 oder S gefolgt von der betreffenden Taste erfolgt der Zugriff auf die Zweit- bzw. Drittbelegungen. Die zustzlichen Belegungen sind ber der Tastenkappe angegeben. Im Folgenden wird dargestellt, was die verschiedenen Farben der zustzlichen Belegungen bedeuten.

    Die Farbe der Tastenmarkierung: Bedeutet:

    Gelb Drcken Sie die Taste 1 und danach die Taste der betreffenden Funktion.

    Rot Drcken Sie die Taste S und danach die Taste, um die entsprechende Variable, Konstante oder das Symbol einzugeben.

    Violett (oder in violetten Klammern)

    Wechseln Sie in den CMPLX-Modus, um auf die Funktion zuzugreifen. (nur fx-991DE PLUS)

    Grn (oder in grnen Klammern)

    Wechseln Sie in den BASE-N-Modus, um auf die Funktion zuzugreifen.

    ber das Display Das Display Ihres Rechners zeigt die von Ihnen eingegebenen Ausdrcke, Rechnungsergebnisse und verschiedene Indikatoren an.

    Eingegebener Ausdruck Indikatoren

    Rechnungsergebnis

    Wenn ein '-Indikator rechts vom Rechnungsergebnis erscheint, bedeutet dieses, dass das Rechnungsergebnis weiter rechts fortgesetzt wird. Drcken Sie die Tasten e und d, um die Anzeige des Rechnungsergebnisses entsprechend zu verschieben.

    Wenn ein g-Indikator rechts vom eingegebenen Ausdruck erscheint, bedeutet dieses, dass

Recommended

View more >