of 40 /40
Highlights aus dem Herbstprogramm Chemie Biowissenschaften Ingenieurwissenschaften Materialwissenschaften Mathematik Medizin Physik Technik 2013 2. Halbjahr 2013

Halbjahresvorschau Naturwissenschaften II/2013

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Vorschau für den Buchhandel: Chemie, Biowissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Materialwissenschaften, Mathematik, Medizin, Physik, Technik.

Citation preview

Highlights aus dem Herbstprogramm

Chemie

Biowissenschaften

Ingenieurwissenschaften

Materialwissenschaften

Mathematik

Medizin

Physik

Technik

aus dem Herbstprogramm

2013

2. Halbjahr 2013

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 1 08.05.2013 13:31:37

2Europreise nur für Deutschland gültig. Englischsprachige Titel sind nicht preisgebunden.

Liebe Kolleginnen und Kollegen im Sortiment,

wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unserer Vorschau für den Herbst 2013!

Nutzen Sie auch unsere praktischen elektronischen Dienste:

Wiley-VCH Alerting Service: Über diesen monatlich erscheinenden Newsletter erhalten Sie wichtige Informationen für unsere Handelspartner sowie alle Neuerscheinungen der gewünschten Fachgebiete. Melden Sie sich noch heute an!

RSS Feeds (RSS: Really Simple Syndication, Rich Site Summary): Diese Meldungen zu Buchneuerscheinungen nach Fachgebieten informieren Sie laufend ohne unsere Website öffnen zu müssen! Sie können diese ganz bequem in Ihrer bevorzugten Form per Mail, in Ihrer Newsreader Software, direkt als dynamisches Lesezeichen in Ihrem Browser oder auf Ihren Online-Dienst beziehen.

Twitter/Facebook: Wiley-VCH hält Sie auch auf der weltweit bekanntesten Mikroblogging-Anwendung Twitter, für Nachrichten bis zu 140 Zeichen Länge, als auch im größten sozialen Netzwerk, Facebook (7,5 Mio. Nutzer in Deutschland) stets auf dem Laufenden.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit

Ihr Wiley-VCH Verkaufsteam

Wiley-VCH Alerting-Service:

http://www.wiley-vch.de/publish/dt/pas

Wiley-VCH RSS-Feeds:

http://www.wiley-vch.de/publish/dt/service/rss

Wiley-VCH bei Twitter:

http://twitter.com/WileyVCH

Wiley-VCH bei Facebook:

http://www.facebook.com/WileyVCHVerlag

Social Media im Überblick:

http://www.wiley-vch.de/socialmedia

Entdecken Sie weitere Titel in unseren anderen Vorschauen:

Vorschau IT- Programm Herbst 2013

Vorschau IT-ProgrammHerbst 2013

Vorschau

Herbst 2013

www.fuer-dummies.dewww.facebook.com/fuerdummies

✓ Business ✓ Computer✓ Hobby✓ Hörbücher✓ Kultur & Geschichte✓ Lifestyle & Gesundheit✓ Musik✓ Psychologie ✓ Recht✓ Sprachen✓ Studium✓ Wissenschaft

WILEY Vorschau

VorschauHerbst 2013

Wirtschaft

Gesellschaft

Hobby – Freizeit

Humor

Philosophie

Finanzen

Geschenkbuch

Wirtschaft • Finanzen • Sachbuch

Erlebnis Wissenschaft ..............................3 – 6

Sachbücher .............................................7 – 15

Lehrbuchreihe „Verdammt Clever!“ .....16 – 19

Lehrbücher ............................................20 – 32

… für Dummies .............................................33

Hand- und Praktikerbücher ..................34 – 37

Publicis Corporate Publishing ......................38

Titel- / Autoren- / Herausgeberindex ..........39

Ihre Ansprechpartner .......................Rückseite

Bitte beachten Sie folgende Kennzeichnungen im Katalog:

Die mit diesem Logo gekennzeichneten Titel werden AUCH für die Bachelor-Studiengänge empfohlen.

Die mit diesem Logo gekennzeichneten Titel werden AUCH für die Master-Studiengänge empfohlen.

Die mit diesem Logo gekennzeichneten Lehrbücher sind auf der E-Learning-Plattform WileyPLUS umfangreich aufbereitet.

Weitere Informationen unter www.wiley.com/college/wileyplus

INHALT

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 2 08.05.2013 13:31:38

3

Erlebnis Wissenschaft

Nach der Party nicht spülen

und möglichst wenig Verpackungs-

material schleppen zu müssen?

Oder im schlimmsten Regen trockene

Füße zu behalten?

Dank Kunststoffen gehen all diese

Wünsche – und noch mehr – in

Erfüllung!

Schwedt, G.

Plastisch, elastisch, fantastischOhne Kunststoffe geht es nicht

Wenn man aus einer Wohnung alles aus Kunst-stoff entfernen würde, würde wenig übrig bleiben. Sehr wenig. Mit Ausnahme von Leder und Holz wurden im Lauf des vergangenen Jahrhunderts zunehmend Materialien durch Kunststoffe ersetzt. Kunststoff ist der vielfältigste Werkstoff überhaupt und lässt sich für unterschiedlichste Anforderun-gen maßgerecht verarbeiten – ob zu hauchdünner Frischhaltefolie, schlagfestem Plexiglas oder schweißableitender und wärmender Funktions-kleidung.

Prof. Schwedt stellt die Kunststoffe vor, die im täglichen Leben vorkommen und erklärt ihre Vorgeschichte. Dabei verknüpft der Autor die besonderen Eigenschaften der Materialien mit einer facettenreichen Industriegeschichte.

Schwerpunkt dieses schön bebilderten Bandes bilden detaillierte Angaben zur Verwendung von Kunststoffen – vom Alltagsgegenstand über die gewerbliche Kunst bis zu technischen Geräten, die wiederum im Alltag eine Rolle spielen.

2013. 200 Seiten. Gebunden. Ca. € 24,90ISBN: 978-3-527-33362-2

ach der Party nicht spülen

und möglichst wenig Verpackungs-

material schleppen zu müssen?

Oder im schlimmsten Regen trockene

Dank Kunststoffen gehen all diese

Wünsche – und noch mehr – in

Wenn man aus einer Wohnung alles aus Kunst-stoff entfernen würde, würde wenig übrig bleiben. Sehr wenig. Mit Ausnahme von Leder und Holz wurden im Lauf des vergangenen Jahrhunderts

Der Autor:Georg Schwedt, geb. 1943, war u.a. Professor für Anorganische und Analytische Chemie an der TU Clausthal. In zahlreichen Sachbüchern zeigt er, wie viel Chemie im Alltag steckt. Im Jahr 2010 erhielt er den Literaturpreis der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) für Schriftsteller und Journalisten.

Interessenten: Alle an Chemie Interessierten, An Naturwissenschaften interessierte Studenten, Dozenten, Lehrer, Bibliotheken, Stadtbibliotheken

Fachgebiete: Allg. Chemie, Polymerwissenschaft u. -technologie, Organische Chemie, Geschichte der Chemie

Rabattgruppe: Sachbuch Deutsch

Warengruppe: 982 - Sachbücher/Natur, Technik/Naturwissenschaft

Erscheinungstermin: September 2013

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 3 08.05.2013 13:31:39

4Europreise nur für Deutschland gültig. Englischsprachige Titel sind nicht preisgebunden.

Ein vollkommen schreckensfreier

Zugang zur Chemie!

Heering, A.

Jule und der Schrecken der Chemie

Jule ist 13 und leidet: Schule, kleine Brüder, ignorante Eltern, eine besserwisserische Freundin Christin und – zu allem Überfl uss – hat sie auch noch Liebeskummer. Was das alles mit Chemie zu tun hat?Nun, in diesem Buch folgen die Leser Jule durch ihren Alltag und lernen so auf unterhaltsame und verständliche Weise die Grundlagen der Chemie kennen. Fundiert, motivierend und ansprechend in der Darstellung werden Fragen wie „Warum schmilzt Schokolade eigentlich beim Erhitzen und erstarrt wieder beim Abkühlen und warum klappt der gleiche Vorgang nicht mit einem Brötchen?“ beantwortet.

Das ideale Geschenk für jugendliche „Chemie-Muffel“ ab 12 Jahren zur Motivation im Unterricht:

Fundiert: rückt die fast immer verkürzten (und oft falschen) Erklärungen in vielen chemischen Experimentierbüchern gerade.

Nützlich: hilfreich für diejenigen, die sich –mehr oder weniger freiwillig – mit Chemie auseinandersetzen müssen.

Trennscharf: unterscheidet sauber zwischen chemischen Modellvorstellungen und Realität, fördert so das wissenschaftliche Denken.

Motivierend: bietet eine handlungs- und inhaltstragende Rahmengeschichte, die mehr ist als nur schmückendes Beiwerk.

Ansprechend: von einem Profi erstellte Zeich-nungen illustrieren und verankern den Inhalt visuell und tragen zum Spaß an der Lektüre bei.

Die Autorin:Andrea Heering ist Lehrerin für Integrierte Naturwissenschaften an der Europäischen Schule Brüssel IV in Belgien. Sie hat über die Didaktik der Atommodelle geforscht. Seit 2008 ist sie Generalsekretärin der Kommission zur Evaluation und Entwicklung von Lehrplänen für Biologie an Europäischen Lehrschulen und seit 2011 Mitglied der Lehrplankommission für Integrierte Naturwis-senschaften.

in vollkommen schreckensfreier

Jule und der Schrecken

Jule ist 13 und leidet: Schule, kleine Brüder, ignorante Eltern, eine besserwisserische Freundin Christin und – zu allem Überfl uss – hat sie auch noch Liebeskummer. Was das alles mit Chemie

Nun, in diesem Buch folgen die Leser Jule durch ihren Alltag und lernen so auf unterhaltsame und verständliche Weise die Grundlagen der Chemie kennen. Fundiert, motivierend und ansprechend in der Darstellung werden Fragen wie „Warum schmilzt Schokolade eigentlich beim Erhitzen und erstarrt wieder beim Abkühlen und warum klappt der gleiche Vorgang nicht mit einem Brötchen?“

Das ideale Geschenk für jugendliche „Chemie-Muffel“ ab 12 Jahren zur Motivation

rückt die fast immer verkürzten (und oft falschen) Erklärungen in vielen chemischen Experimentierbüchern gerade.

hilfreich für diejenigen, die sich –mehr oder weniger freiwillig – mit Chemie

unterscheidet sauber zwischen chemischen Modellvorstellungen und Realität, fördert so das wissenschaftliche Denken.

bietet eine handlungs- und inhaltstragende Rahmengeschichte, die mehr ist als nur schmückendes Beiwerk.

von einem Profi erstellte Zeich-Interessenten: Alle an Chemie Interessierten, Schüler, Lehrer, An Naturwissenschaften Interes-sierte, Schulbibliotheken, Stadtbibliotheken

Fachgebiete: Allg. Chemie, Einführung in die Che-mie, Wissenschaft f. Kinder, Wissenschaft allg.

Rabattgruppe: Sachbuch Deutsch

Warengruppe: 982 - Sachbücher/Natur, Technik/Naturwissenschaft

Erscheinungstermin: September 2013

2013. Ca. 240 Seiten, 70 Abb. Gebunden. Ca. € 24,90ISBN: 978-3-527-33487-2

Erlebnis Wissenschaft

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 4 08.05.2013 13:31:40

55

Schafft Orientierung in der

emotional geführten Energiedebatte!

Synwoldt, C.

UmdenkenClevere Lösungen für die Energiezukunft

Liefert Munition für Debatten über dieses hochaktuelle Thema - Christian Synwoldt stellt bequeme Standpunkte in Frage wie Photovoltaik = gut, Kernenergie = schlecht? und zeigt, dass es so einfach nicht ist.

Sprengt so manche Argumentationskette: hinterfragt Aussagen wie „Der Ausstieg aus der Kernenergie führt zu höheren Strompreisen“ oder „Ein liberalisierter Strommarkt führt zu niedrige-ren Strompreisen.

Unterfüttert (und erschüttert) Meinungen mit Tatsachen: Können Kohlekraftwerke klimaneutral sein? Ist Ölgewinnung aus Ölsand machbar und bezahlbar - und wünschenswert?

Vermittelt Hintergrundwissen: Der Autor be-leuchtet Zusammenhänge die in der öffentlichen Diskussion um nachhaltige Energieversorgung regelmäßig unter den Tisch fallen. So etwa mit den negativen Konsequenzen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes und den Umtrieben an der Leipziger Strombörse oder mit oft verschwie-genen Problemen des Netzausbaus und den unaufrichtigen Argumenten beim Kostenvergleich zwischen konventioneller und regenerativer Stromerzeugung.

Der Autor:Christian Synwoldt ist selbstständiger Berater und Dozent für Regenerative Energien am Umwelt-campus Bielefeld. In seinen Sachbüchern erläutert er verständlich und unterhaltsam Elektronik im Alltag und Fragen der Energieversorgung. Bei Wiley-VCH sind bereits die Titel „Mehr als Sonne, Wind und Wasser“ sowie „Alles über Strom“ von ihm erschienen.

Interessenten: An Naturwissenschaften Interes-sierte, Alle Naturwissenschaftler, interessierte Laien, Schüler, Lehrer, Stadtbibliotheken, Journalisten, Energietechniker

Fachgebiete: Allg. Chemie, Energietechnik, Allg. Physik, Umweltökonomie u. -politik

Rabattgruppe: Sachbuch Deutsch

Warengruppe: 982 - Sachbücher/Natur, Technik/Naturwissenschaft

Erscheinungstermin: September 2013

2013. Ca. 250 Seiten, 58 Abb. Gebunden. € 24,90 ISBN: 978-3-527-33392-9

Erlebnis Wissenschaft

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 5 08.05.2013 13:31:41

6Europreise nur für Deutschland gültig. Englischsprachige Titel sind nicht preisgebunden.

Erlebnis Wissenschaft

Der unverzichtbare Reiseführer

in die Welt der Nanotechnologie –

verständlich, unterhaltsam, spannend

2013. Ca. 220 Seiten, 176 Abb. Gebunden. Ca. € 24,90ISBN: 978-3-527-32961-8

Ganteför, G.

Alles NANO oder was?Nanotechnologie für Neugierige

Alles NANO, oder was? Das fragen sich immer mehr Menschen. Die Computer werden intelli-genter, die Handys kleiner. Noch mehr allerdings faszinieren die Möglichkeiten, die in der Zukunft liegen, zum Beispiel in der Medizin. Können spezielle Nanopartikel tatsächlich bald gezielt Krebszellen attackieren? Zeit für eine Bestands-aufnahme: Was ist Nanotechnologie? Wo kommt sie bereits zum Einsatz? Was kann sie in Zukunft leisten? Und welche Gefahren sind mit ihr verbun-den? All diese Fragen beantwortet der Autor in diesem Buch.

Die Natur ist dabei der reizvolle Ausgangspunkt des Buches, denn sie ist „die wahre Meisterin der Nanotechnologie“, bislang unübertroffen in Präzision, Flexibilität und Einfallsreichtum.

Das Nanobuch für eine breitere Leserschaft: Der Autor erklärt für jedermann verständlich die fremdartigen Gesetze der Nanowelt und ihre Auswirkungen.

Der Autor:Gerd Ganteför ist Professor für Physik an der Universität Konstanz. Er forscht auf dem Gebiet der Nanotechnologie und beschäftigt sich u. a. mit der Energiespeicherung in Automobilen.

Interessenten: An Naturwissenschaften inter-essierte, Lehrer, Studenten, Schüler, Politiker, Journalisten, Stadtbibliotheken

Fachgebiete: Allg. Physik, Allg. Chemie, Allg. Nanotechnologie

Rabattgruppe: Sachbuch Deutsch

Warengruppe: 982 - Sachbücher/Natur, Technik/Naturwissenschaft

Erscheinungstermin: September 2013

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 6 08.05.2013 13:31:42

7

Sachbücher

7

Die Schattenseiten des Lichts:

Nächtliche Lichtverschmutzung belastet

uns Menschen und bringt die Tierwelt

aus dem Rhythmus.

Posch, T. et al. (Hrsg.)

Das Ende der NachtLichtsmog: Gefahren – Perspektiven – Lösungen2., überarbeitete und erweiterte Aufl age

Stadtmenschen fi nden es natürlich wunderbar, auf ihrem Nachhauseweg um Mitternacht nicht im Dunkeln tappen zu müssen. Doch das nächt-liche Licht – ob Straßenlaternen, Leuchtreklame, Schaufensterilluminationen etc. – hat Schatten-seiten und beeinfl usst sowohl uns Menschen als auch Natur und Tierwelt.

Was passiert, wenn das Mondlicht, u. a. ein natürlicher Zeitgeber für die Meeresfauna, plötz-lich durch immerwährendes nächtliches Licht „ersetzt“ wird? Wie reagieren Vögel oder Insekten, die z. B. nach dem Sternenhimmel navigieren, auf die hellen Nächte und wie verändert sich dadurch ihr Verhalten? „Das Ende der Nacht“ gibt Antwor-ten auf diese Fragen und zeigt auf, dass Lichtver-schmutzung alle angeht, weil sie alle betrifft.

Neu in dieser Aufl age:Neu in dieser Aufl age: Mit neuen Ergebnissen aus der aktuellen

Forschung.

Um weitere Themen ergänzt: u.a. „Die 24h Gesellschaft“, „Künstliches Licht und Gewässerökologie“, „Dark Sky Parks“, „LEDs“, „Innovative Beleuchtungskonzepte“.

Rezensionen zur ersten Aufl age:„Das sehr anschaulich gestaltete und eindrucksvoll illustrierte Werk basiert auf einer von Arte und ZDF produzierten, sehenswerten Dokumentation zum Thema ‚Lichtverschmutzung‘. ... Die Texte lesen sich durchweg kurzweilig, rütteln manchmal auf und sind stets hoch informativ. Einige der bildreich umrahmten Fakten erschrecken selbst ‚alte Hasen‘ dieser Thematik.“

Sterne und Weltraum (02/2010)

„‘Das Ende der Nacht‘ ist nicht nur ein opulentes Bilderbuch, es ist auch ein Plädoyer, nicht gegen die eigene innere Uhr zu leben. Unfreiwillig macht es dennoch deutlich, dass man selten genug Licht haben kann. Dabei fordern die fundierten und mit wissenschaftlichen Literaturhinweisen ergänzten Kapitel implizit vor allem eines: ein Grundrecht auf Dunkelheit. Und werfen damit metaphorisch ein Licht auf die dunkle Seite des Lichts.“

Deutschlandradio Kultur (21.12.2009, 11:33 Uhr)

Interessenten: interessierte Laien, An Naturwis-senschaften Interessierte, Umweltschutzorgani-sationen, Lehrer, Umweltämter, Biologen, Alle Mediziner, Astronomen

Fachgebiete: Astronomie, Vergl. Biologie (Botanik u. Zoologie), Umweltmanagement, -Politik u. -Planung, Spezialthemen Medizin

Sitz des Herausgebers: T. Posch, Astronomie, Universitätssternwarte Wien

Rabattgruppe: Sachbuch Deutsch

Warengruppe: 982 - Sachbücher/Natur, Technik/Naturwissenschaft

Erscheinungstermin: September 2013

ISBN der Voraufl age: 978-3-527-40946-4

ie Schattenseiten des Lichts:

Nächtliche Lichtverschmutzung belastet

uns Menschen und bringt die Tierwelt

Gefahren – Perspektiven – Lösungen2., überarbeitete und erweiterte Aufl age

Stadtmenschen fi nden es natürlich wunderbar, auf ihrem Nachhauseweg um Mitternacht nicht im Dunkeln tappen zu müssen. Doch das nächt-liche Licht – ob Straßenlaternen, Leuchtreklame, Schaufensterilluminationen etc. – hat Schatten-seiten und beeinfl usst sowohl uns Menschen als

Was passiert, wenn das Mondlicht, u. a. ein natürlicher Zeitgeber für die Meeresfauna, plötz-lich durch immerwährendes nächtliches Licht „ersetzt“ wird? Wie reagieren Vögel oder Insekten, die z. B. nach dem Sternenhimmel navigieren, auf die hellen Nächte und wie verändert sich dadurch ihr Verhalten? „Das Ende der Nacht“ gibt Antwor-ten auf diese Fragen und zeigt auf, dass Lichtver-schmutzung alle angeht, weil sie alle betrifft.

Mit neuen Ergebnissen aus der aktuellen

Um weitere Themen ergänzt: u.a. „Die 24h Gesellschaft“, „Künstliches Licht und Gewässerökologie“, „Dark Sky Parks“, „LEDs“, „Innovative Beleuchtungskonzepte“.

Rezensionen zur ersten Aufl age:„Das sehr anschaulich gestaltete und eindrucksvoll illustrierte Werk basiert auf einer von Arte und ZDF

Interessenten: interessierte Laien, An Naturwis-senschaften Interessierte, Umweltschutzorgani-

2013. Ca. 200 Seiten, ca. 50 farbige Abb. Gebunden. Ca. € 29,-ISBN: 978-3-527-41179-5

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 7 08.05.2013 13:31:43

8Europreise nur für Deutschland gültig. Englischsprachige Titel sind nicht preisgebunden.

Sachbücher

Eine farbenprächtige Dokumentation

des Hubble Weltraumteleskops

Usher, O. / Christensen, L. L.

HubbleDas Universum im Visier

Das Hubble Weltraumteleskop ist eines der bekanntesten und populärsten Wissenschafts-geräte, nicht zuletzt durch die spektakulären Bilder in den Printmedien.

Enthält prachtvolle Bilder zu diversen Phänomenen des Kosmos, erklärt durch kurze, verständliche Texte. Erst kürzlich begeisterte das Weltraumteleskop

Hubble wieder einmal die Welt mit neuen, faszi-nierenden Bildern einer sogenannten Sternfabrik. Die Aufnahmen aus den Tiefen des Universums, die Hubble regelmäßig liefert, sind immer spektakulär und seit seinem Start 1990 avancierte HST (Hubble Space Telescope) zu einem der bekanntesten und populärsten wissenschaftlichen Geräte der Geschichte. Alle lieben Hubble und seine Aufnahmen. Mit diesem prachtvollen Band gibt es diese Faszination nun zum „Immer wieder ansehen“ für zuhause. Das Buch zeigt rund 80 von Hubble gemachte Aufnahmen zu diversen Phänomenen des Kosmos, kompakte Texte erklä-ren diese ergänzend und verständlich.

Die Aufnahmen des Teleskopes haben sowohl wissenschaftlich unschätzbaren Wert und schüren gleichermaßen die Faszination des Publikums. Dieses Buch zeigt, was Hubble alles sehen kann und wo Hubble einen einzigartigen Platz in der Forschung einnimmt. Zum Beispiel spielt das HST eine große Rolle in den Planetenwissenschaf-ten. Hier hat Hubble u. a. neue Monde von Pluto entdeckt und das erste Bild eines Exoplaneten geliefert.

Ähnlich aufgebaut wie das Vorgänger-Hubble Buch von Christensen und Fosbury, präsentiert sich das Werk mit komplett neuem Material. Eine DVD mit umfangreichem Bild- und Film-material komplettiert das gesamte Werk.

Rezensionen zum ersten Band:

„... auch ohne astronomische oder physikalische Kenntnisse leicht verständlich. Besonders spannend ist die buchbegleitende DVD zur Geschichte des Hubble-Weltraum-Teleskops mit zahlreichen Anima-tionen und den berühmtesten Hubble-Aufnahmen.“

Wissenschaftssendung Nano auf 3sat

„Vielleicht ist es „Hubbles“ größtes Vermächtnis, uns die Augen für die unglaubliche Schönheit der Natur geöffnet zu haben. Das Buch vermittelt jedenfalls diese Schönheit.“

Die Welt

mit DVD

die Hubble regelmäßig liefert, sind immer spektakulär und seit seinem Start 1990 avancierte

Geräte der Geschichte. Alle lieben Hubble und seine Aufnahmen. Mit diesem prachtvollen Band gibt es diese Faszination nun zum „Immer wieder ansehen“ für zuhause. Das Buch zeigt rund 80 von Hubble gemachte Aufnahmen zu diversen

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 8 08.05.2013 13:31:46

9

Sachbücher

9

2013. Ca. 150 Seiten, ca. 80 farbige Abb. Gebunden. Ca. € 29,00ISBN: 978-3-527-41208-2

Interessenten: interessierte Laien, An Naturwis-senschaften Interessierte, Alle Naturwissenschaft-ler, Museumsbesucher, Abiturienten, Studenten, Astronomen, Luft- und Raumfahrtphysiker, -techniker

Fachgebiete: Astronomie, Allg. Geowissenschaften, Allg. Physik

Sitz der Autoren: O. Usher und L. L. Christensen, European Space Agency (ESA) / Hubble, Garching b. München

Rabattgruppe: Sachbuch Deutsch

Warengruppe: 982 - Sachbücher/Natur, Technik/Naturwissenschaft

Erscheinungstermin: November 2013

Astronomen, Luft- und Raumfahrtphysiker, -techniker

Interessenten: interessierte Laien, An Naturwis-senschaften Interessierte, Alle Naturwissenschaft-ler, Museumsbesucher, Abiturienten, Studenten, Astronomen, Luft- und Raumfahrtphysiker,

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 9 08.05.2013 13:31:48

10Europreise nur für Deutschland gültig. Englischsprachige Titel sind nicht preisgebunden.

Sachbücher

Ultraschnelle Attosekunden-Physik

allgemein verständlich dargestellt.

Naeser, T.

Ultraschneller Tauchgang in die AtomeAttosekunden-Blitze erkunden den Quantenkosmos

Als Wissenschaftler Anfang der 1990er Jahre be-gannen, Bewegungen von Atomen und Molekülen während chemischer Reaktionen zu „fotogra-fi eren“, hatte das mit klassischer Fotografi e nur noch wenig zu tun. Das Prinzip jedoch blieb erhalten: Man nützt eine kurze Verschlusszeit um scharfe Bilder zu erhalten. Elektronen bewegen sich innerhalb von Attosekunden. Wer sie „fo-tografi eren“ will, muss ebenso schnell sein. Die Attosekundenphysik bietet diese Chance. Die Jagd nach weitaus kürzeren Belichtungszeiten, noch winzigeren Sekundenbruchteilen und spektakulä-ren Bildern aus dem Mikrokosmos ist in vollem Gang und Thorsten Naeser schafft es, dieses faszinierende und noch junge Wissenschaftsge-biet allgemein verständlich darzustellen.

Trotz bahnbrechender Erfolge der Attosekun-denphysik und dem Nobelpreis für den Ägypter Ahmed Zewail (1999) blieben Fragen unbeant-wortet. Was geschieht im Inneren der Elektronen-hülle, die den Atomkern umgibt? Wie lassen sich die Bewegungen einzelner Elektronen verfolgen? Gibt es eine Möglichkeit, unsere Vorstellung vom atomaren Aufbau mit „Bildern“ zu überprüfen? Das Buch stellt auf populärwissenschaftliche Weise die ultraschnelle Attosekundenphysik dar und bezieht dabei die Grundlagen der Quanten-mechanik sowie der Laserphysik mit ein.

Der Autor:Thorsten Naeser arbeitete nach seinem Studium der Geografi e in München als freier Wissen-schaftsjournalist und Fotograf. Seit 2008 ist er Referent für Öffentlichkeitsarbeit im Labor für Attosekundenphysik (LAP) am Max-Planck-Institut für Quantenoptik.

ltraschnelle Attosekunden-Physik

allgemein verständlich dargestellt.

Ultraschneller Tauchgang

Attosekunden-Blitze erkunden

Als Wissenschaftler Anfang der 1990er Jahre be-gannen, Bewegungen von Atomen und Molekülen während chemischer Reaktionen zu „fotogra-fi eren“, hatte das mit klassischer Fotografi e nur noch wenig zu tun. Das Prinzip jedoch blieb erhalten: Man nützt eine kurze Verschlusszeit um scharfe Bilder zu erhalten. Elektronen bewegen sich innerhalb von Attosekunden. Wer sie „fo-sich innerhalb von Attosekunden. Wer sie „fo-tografi eren“ will, muss ebenso schnell sein. Die Attosekundenphysik bietet diese Chance. Die Jagd nach weitaus kürzeren Belichtungszeiten, noch winzigeren Sekundenbruchteilen und spektakulä-ren Bildern aus dem Mikrokosmos ist in vollem Gang und Thorsten Naeser schafft es, dieses faszinierende und noch junge Wissenschaftsge-biet allgemein verständlich darzustellen.

Trotz bahnbrechender Erfolge der Attosekun-denphysik und dem Nobelpreis für den Ägypter Ahmed Zewail (1999) blieben Fragen unbeant-wortet. Was geschieht im Inneren der Elektronen-hülle, die den Atomkern umgibt? Wie lassen sich

2013. Ca. 300 Seiten, ca. 50 Abb. Gebunden. Ca. € 24,90ISBN: 978-3-527-41125-2

Interessenten: An Naturwissenschaften Interes-sierte, interessierte Laien, Studenten der Physik, Optische Industrie, Bibliotheken, Institute, Physiker

Fachgebiete: Populärwissenschaftliche Physik, Optik u. Laserphysik, Allg. Physik

Rabattgruppe: Sachbuch Deutsch

Warengruppe: 982 - Sachbücher/Natur, Technik/Naturwissenschaft

Erscheinungstermin: September 2013

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 10 08.05.2013 13:31:49

11

Sachbücher

Begegnungen am CERN – Menschen,

die die Geheimnisse des Universums

entschlüsseln.

Krause, M.

Wo Menschen und Teilchen aufeinanderstoßenBegegnungen am CERN

Hochattraktives Thema: das CERN fasziniert und erschreckt zugleich - dank der kontinuierli-chen Berichterstattung ist das CERN im Fokus der Öffentlichkeit.

Verfolgt und erreicht ein ehrgeiziges Ziel: das Buch macht die einzigartigen Forschungen am CERN verständlich, die das Zusammenleben und -arbeiten von mehr als 6500 Forschern und 3000 wissenschaftlichen und nichtwissenschaftlichen Mitarbeitern bestimmen.

Jenseits von Theorie und Technologie stellt das Buch die Menschen am CERN in den Mittelpunkt.

Der Film zum Buch ist in Produktion: All about Cern

Das „Gottesteilchen“, die Erforschung der „Dunk-len Materie“ und der „Dunklen Energie“ und der stärkste je gebaute Teilchenbeschleuniger der Welt – all das sind die spannenden Bestandteile des Buches. In den Mittelpunkt seiner Arbeit stellt Krause jedoch die Menschen am CERN, ihren Hintergrund, ihre Geschichte, ihre Arbeit, ihre Forschungen, Träume und Visionen – sie sind das Hauptthema des Buches.

Der Autor:Michael Krause, geboren 1956, studierte Ge-schichte, und arbeitet heute als Schauspieler, Regisseur und Autor. In seinen Büchern über Naturwissenschaft und Technik interessiert er sich vor allem für die Menschen, die hinter der Forschung stehen.

egegnungen am CERN – Menschen,

die die Geheimnisse des Universums

Wo Menschen und Teilchen

Hochattraktives Thema: das CERN fasziniert und erschreckt zugleich - dank der kontinuierli-chen Berichterstattung ist das CERN im Fokus der

Verfolgt und erreicht ein ehrgeiziges Ziel: das Buch macht die einzigartigen Forschungen am CERN verständlich, die das Zusammenleben und -arbeiten von mehr als 6500 Forschern und 3000 wissenschaftlichen und nichtwissenschaftlichen

Jenseits von Theorie und Technologie stellt das Buch die Menschen am CERN in den Mittelpunkt.

Der Film zum Buch ist in Produktion:

Das „Gottesteilchen“, die Erforschung der „Dunk- Der Autor:

2013. Ca. 250 Seiten, ca. 50 Abb. Gebunden. € 24,90ISBN: 978-3-527-33398-1

Interessenten: An Naturwissenschaften Interes-sierte, Alle Naturwissenschaftler, interessierte Laien, Schüler, Lehrer, Stadtbibliotheken, Journa-listen, Bibliotheken

Fachgebiete: Allg. Physik, Allg. Chemie, Wissen-schaftsgeschichte

Rabattgruppe: Sachbuch Deutsch

Warengruppe: 982 - Sachbücher/Natur, Technik/Naturwissenschaft

Erscheinungstermin: September 2013

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 11 08.05.2013 13:31:51

12Europreise nur für Deutschland gültig. Englischsprachige Titel sind nicht preisgebunden.

Sachbücher

Wie kann unser künftiger Energie-

bedarf zuverlässig und bezahlbar,

aber vor allem auch Klima- und

Umweltverträglich gedeckt werden?

Popp, M.

Deutschlands EnergiezukunftKann die Energiewende gelingen?

Die Energiefrage gehört ohne Zweifel zu den drän-gendsten Problemen der modernen Welt. Ohne Energie wäre schließlich unser Leben so nicht mehr möglich, doch was tun gegen schwindende Ressourcen, wie umgehen mit risikoreichen Alter-nativen? Wie geht es weiter? Manfred Popp, man kann ihn ohne Übertreibung als den deutschen „Energiepapst“ bezeichnen, beantwortet diese Fragen objektiv und allgemein verständlich.Natürlich geht der Autor dabei sowohl auf Privathaushalte, als auch auf die Industrie oder mögliche Einsparungen im Verkehrsbereich ein. Popp schlüsselt bestens verständlich auf, wie unser künftiger Energiebedarf zuverlässig und bezahlbar, aber vor allem auch klima- und um-weltverträglich gedeckt werden kann.

Der Autor legt die Entwicklung des Energiebe-darfs der Welt und die Möglichkeiten zu seiner Deckung, insbesondere für Deutschland, dar.

Alle Energietechniken werden genauestens beleuchtet.

Ergänzendes Material auf eigener Webseite www.energie-fakten.de.

Der Autor:Manfred Popp war von 1974 bis 1987 für die gesamte Energieforschung in Deutschland verant-wortlich. Unter seiner Leitung entstanden u. a. die ersten Energieforschungsprogramme, begann die Förderung der erneuerbaren Energien und wurden viele Technologien der rationelleren Energiever-wendung und der besseren Nutzung von Öl, Gas und Kohle entwickelt. Als Professor für Infrastruk-turfragen beschäftigte er sich an der TU Darm-stadt mit Planungs- und Zulassungsverfahren und leitete von 1991 bis 2006 das Forschungszentrum Karlsruhe, das nach der von ihm eingeleiteten Fusion mit der Universität Karlsruhe zum KIT nun Teil der größten Energieforschungs-einrichtung Europas ist.

Interessenten: interessierte Laien, Politiker, Umweltämter, Umweltschutzorganisationen, An Naturwissenschaften Interessierte, Bibliotheken, Journalisten, Studenten

Fachgebiete: Energietechnik, Allg. Physik, Öl- u. Energieökonomie

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 980 - Sachbücher/Natur, Technik

Erscheinungstermin: Dezember 2013

ie kann unser künftiger Energie-

bedarf zuverlässig und bezahlbar,

aber vor allem auch Klima- und

Umweltverträglich gedeckt werden?

Kann die Energiewende gelingen?

Die Energiefrage gehört ohne Zweifel zu den drän-gendsten Problemen der modernen Welt. Ohne Energie wäre schließlich unser Leben so nicht mehr möglich, doch was tun gegen schwindende Ressourcen, wie umgehen mit risikoreichen Alter-nativen? Wie geht es weiter? Manfred Popp, man kann ihn ohne Übertreibung als den deutschen „Energiepapst“ bezeichnen, beantwortet diese Fragen objektiv und allgemein verständlich.Natürlich geht der Autor dabei sowohl auf Natürlich geht der Autor dabei sowohl auf Privathaushalte, als auch auf die Industrie oder mögliche Einsparungen im Verkehrsbereich ein. Popp schlüsselt bestens verständlich auf, wie unser künftiger Energiebedarf zuverlässig und bezahlbar, aber vor allem auch klima- und um-weltverträglich gedeckt werden kann.

Der Autor legt die Entwicklung des Energiebe-darfs der Welt und die Möglichkeiten zu seiner Deckung, insbesondere für Deutschland, dar.

Alle Energietechniken werden genauestens

Ergänzendes Material auf eigener Webseite

Manfred Popp war von 1974 bis 1987 für die

2013. Ca. 300 Seiten, ca. 20 Abb. Gebunden. Ca. € 19,90ISBN: 978-3-527-41218-1

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 12 08.05.2013 13:31:52

13

Sachbücher

Die biologische Vielfalt Mitteleuropas

während der Erdgeschichte – auf einen

Blick.

Rothe, P. / Storch, V. / See, C. v. (Hrsg.)

Lebensspuren im SteinAusfl üge in die Erdgeschichte Mitteleuropas

Die Lebenswelten vergangener Erdzeitalter üben eine starke Anziehungskraft auf Menschen aller Altersklassen aus. Jurassic Park war einer der erfolgreichsten Spielfi lme aller Zeiten und kaum ein Kind geht nicht irgendwann durch eine Dinosaurier-Phase.

Allerdings stellen die Dinosaurier nur einen kleinen Teil der Lebensformen früherer Erdzeit-alter dar. Für alle, die hier etwas mehr wissen möchten, gibt es jetzt endlich ein verständliches Buch zum Thema, das darüber hinaus noch als Exkursionsführer verwendbar ist…

Einzigartig in der Beschreibung der Lebens-welten der verschiedenen Erdzeitalter in Mittel-europa.

Mit vielen Exkursionstipps.

Jedem Hauptkapitel haben die Herausgeber einer Periode der Erdgeschichte zugeordnet – so be-kommen Leser einen Überblick über die Geologie und einen fundierten Einblick in die jeweiligen Lebensformen. Zahlreiche mitteleuropäische Fundstellen werden vorgestellt, diese reichen von Stralsund (Ostseeküsten biogenen Ursprungs) bis Titisee-Neustadt (Miozäne Säuger), von Rostock (Kreide) bis Olching (Jura), von Freiberg (Kambri-um) bis Bonn (Karbon).

Interessenten: Studenten der Geologie und Bio-logie, Paläontologen, Lehrer, interessierte Laien, Museen

Fachgebiete: Paläontologie und Paläobiologie, Evolution, Geologie

Sitz der Herausgeber: P. Rothe, Reiss-Engelhorn-Museen, Mannheim; V. Storch, Universität Heidelberg; C. v. See, Mannheim

Rabattgruppe: Sachbuch Deutsch

Warengruppe: 982 - Sachbücher/Natur, Technik/Naturwissenschaft

Erscheinungstermin: November 2013

ie biologische Vielfalt Mitteleuropas

während der Erdgeschichte – auf einen

Rothe, P. / Storch, V. / See, C. v. (Hrsg.)

Lebensspuren im SteinAusfl üge in die Erdgeschichte Mitteleuropas

Die Lebenswelten vergangener Erdzeitalter üben eine starke Anziehungskraft auf Menschen aller Altersklassen aus. Jurassic Park war einer der erfolgreichsten Spielfi lme aller Zeiten und kaum ein Kind geht nicht irgendwann durch eine

Allerdings stellen die Dinosaurier nur einen kleinen Teil der Lebensformen früherer Erdzeit-alter dar. Für alle, die hier etwas mehr wissen möchten, gibt es jetzt endlich ein verständliches Buch zum Thema, das darüber hinaus noch als

Interessenten: Studenten der Geologie und Bio-logie, Paläontologen, Lehrer, interessierte Laien,

Die biologische Vielfalt Mitteleuropas

während der Erdgeschichte – auf einen

Blick.

Rothe, P. / Storch, V. / See, C. v. (Hrsg.)

Lebensspuren im SteinAusfl üge in die Erdgeschichte Mitteleuropas

Die Lebenswelten vergangener Erdzeitalter Die Lebenswelten vergangener Erdzeitalter üben eine starke Anziehungskraft auf Menschen üben eine starke Anziehungskraft auf Menschen aller Altersklassen aus. Jurassic Park war einer der erfolgreichsten Spielfi lme aller Zeiten und kaum ein Kind geht nicht irgendwann durch eine Dinosaurier-Phase.

Allerdings stellen die Dinosaurier nur einen Allerdings stellen die Dinosaurier nur einen kleinen Teil der Lebensformen früherer Erdzeit-kleinen Teil der Lebensformen früherer Erdzeit-alter dar. Für alle, die hier etwas mehr wissen möchten, gibt es jetzt endlich ein verständliches Buch zum Thema, das darüber hinaus noch als Exkursionsführer verwendbar ist…

Einzigartig in der Beschreibung der Lebens- Einzigartig in der Beschreibung der Lebens-welten der verschiedenen Erdzeitalter in Mittel-welten der verschiedenen Erdzeitalter in Mittel-

2013. Ca. 200 Seiten, ca. 80 farbige Abb. Gebunden. Ca. € 24,90ISBN: 978-3-527-32766-9

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 13 08.05.2013 13:31:53

14Europreise nur für Deutschland gültig. Englischsprachige Titel sind nicht preisgebunden.

Sachbücher

Bereits erschienen!

Ein Geschenkband für Jedermann!

Quadbeck-Seeger, H.

Aphorismen und Zitateüber Natur und Wissenschaft

Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger hat sich auf die „Jagd“ nach lehrreichen Sinnsprüchen begeben und diese in ein wunderschön gestaltetes Buch mit besonders edlem Einband gebracht – ein ideales Geschenk auch für sich selbst.

Auf 300 Seiten fi ndet man zu über 50 großen Themen schlagkräftige Denkanstöße für Reden, Vorträge, Präsentationen und natürlich auch zum Vergnügen.

Alle großen Dichter, Denker, Wissenschaftler, Staatsmänner, Nobelpreisträger, Entdecker und Erfi nder kommen zu Wort.

Mal frech, klug, weise, unverschämt – einfach umwerfend!

in Geschenkband für Jedermann!

Aphorismen und Zitateüber Natur und Wissenschaft

Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger hat sich auf die „Jagd“ nach lehrreichen Sinnsprüchen begeben und diese in ein wunderschön gestaltetes Buch mit besonders edlem Einband gebracht – ein ideales Geschenk auch für sich selbst.

Auf 300 Seiten fi ndet man zu über 50 großen Themen schlagkräftige Denkanstöße für Reden, Vorträge, Präsentationen und natürlich auch zum

Alle großen Dichter, Denker, Wissenschaftler, Staatsmänner, Nobelpreisträger, Entdecker und

Mal frech, klug, weise, unverschämt – einfach

2013. 340 Seiten, 200 farbige Abb. Leinen, gebunden € 24,90ISBN: 978-3-527-33613-5

Der Autor:Prof. Dr. Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger war während seiner gesamten Berufslaufbahn sowohl in der Welt der Wissenschaft, als auch in der Welt der Wirtschaft zu Hause. Für sein unermüdliches Engagement wurde ihm 1998 das Bundesver-dienstkreuz verliehen.

Interessenten: Chemiker, Alle Naturwissenschaft-ler, Alle an Chemie Interessierten, An Naturwis-senschaften Interessierte, Stadtbibliotheken

Fachgebiete: Allg. Chemie, Allg. Physik, Allg. Biowissenschaften

Rabattgruppe: Sachbuch Deutsch

Warengruppe: 982 - Sachbücher/Natur, Technik/Naturwissenschaft

Erscheinungstermin: März 2013

Kein Schaden ist so groß wie Zeitverschwendung.Michelangelo

Wissenschaft ist eine wundervolle Sache, solange man davon nicht leben muss.

Albert Einstein

Der Planet Erde hat 4,5 Milliarden Jahre gebraucht, um zu entdecken, dass er 4,5 Milliarden Jahre alt ist.

George Wald

Es gibt Leute, die glauben, alles wäre vernünftig, was man mit einem ernsthaften Gesicht tut.

Georg Christoph Lichtenberg

Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten besitzt, die im Moment gefragt sind.

Henry Ford

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 14 08.05.2013 13:31:54

15

Sachbücher

Eine zum Nach- und Umdenken

anregende Lektüre

Böddeker, K. W.

Denkbar, machbar, wünschenswert?Wie Technik und Kultur die Welt verändern

Wie eng Geistes- und Naturwissenschaften zu-sammenhängen, zeigt der Autor in diesem Buch.

Warum waren in der Steinzeit die Küsten nicht besiedelt? Welche Erfi ndungen machten die Seefahrt und den Handel auf den Meeren erst möglich? Und ist der Mensch überhaupt fähig, sich zu beschränken und das Sinnvolle, nicht nur das maximal Machbare anzustreben? Diese und andere Fragen stellt Böddeker und zeigt, wie spannend es ist, darüber nachzudenken, wie sich technischer Fortschritt und unterschiedliche Kulturen gegenseitig beeinfl ussen.Dieses Buch ist nicht nur informativ, sondern auch aktuell und politisch.

Umdenken

Wie Technik und Kultur die Welt verändern

Wie eng Geistes- und Naturwissenschaften zu-sammenhängen, zeigt der Autor in diesem Buch.

Warum waren in der Steinzeit die Küsten nicht besiedelt? Welche Erfi ndungen machten die Seefahrt und den Handel auf den Meeren erst möglich? Und ist der Mensch überhaupt fähig, sich zu beschränken und das Sinnvolle, nicht nur das maximal Machbare anzustreben? Diese und andere Fragen stellt Böddeker und zeigt, wie spannend es ist, darüber nachzudenken, wie sich technischer Fortschritt und unterschiedliche

Dieses Buch ist nicht nur informativ, sondern

Eine zum Nach- und

anregende Lektüre

Böddeker, K. W.

Denkbar, machbar, wünschenswert?Wie Technik und Kultur die Welt verändern

Wie eng Geistes- und Naturwissenschaften zu-sammenhängen, zeigt der Autor in diesem Buch.

Warum waren in der Steinzeit die Küsten nicht besiedelt? Welche Erfi ndungen machten die Seefahrt und den Handel auf den Meeren erst möglich? Und ist der Mensch überhaupt fähig, sich zu beschränken und das Sinnvolle, nicht nur das maximal Machbare anzustreben? Diese und andere Fragen stellt Böddeker und zeigt, wie spannend es ist, darüber nachzudenken, wie sich technischer Fortschritt und unterschiedliche Kulturen gegenseitig beeinfl ussen.Dieses Buch ist nicht nur informativ, sondern auch aktuell und politisch.

Der Autor:Karl Wilhelm Böddeker ist Professor an der TU Hamburg-Harburg. Nach dem Studium der Che-mie forschte er in der Membrantechnik. Das Buch „Denkbar, machbar, wünschenswert? Wie Kultur und Technik die Welt verändern?“ basiert auf einer viel besuchten Vorlesung des Autors.

2013. 242 Seiten. Gebunden. € 24,90ISBN: 978-3-527-33471-1

Interessenten: Alle Naturwissenschaftler, An Naturwissenschaften Interessierte, interessierte Laien, Wissenschaftshistoriker, Kulturhistoriker, Soziologen, Lehrer, Studenten

Fachgebiete: Allg. Chemie, Energietechnik, Was-serversorgung, Ökologie / Süßwasser, Kulturwis-senschaften

Rabattgruppe: Sachbuch Deutsch

Warengruppe: 982 - Sachbücher/Natur, Technik/Naturwissenschaft

Erscheinungstermin: September 2013

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 15 08.05.2013 13:31:56

16Europreise nur für Deutschland gültig. Englischsprachige Titel sind nicht preisgebunden.

Hier steht alles drin, was man als

Nicht-Chemiker über physikalische

Chemie wissen muss.

Bergler, F.

Physikalische Chemiefür Nebenfächler und Fachschüler

Dieses Buch bringt die Physikalische Chemie auch für Nicht-Chemiker auf den Punkt. In einfachen Worten und unter Rückgriff auf Alltagsphänome-ne werden die Grundlagen dieser Wissenschaft erarbeitet. Zahlreiche einprägsame Abbildungen, Merksätze, Begriffsdefi nitionen und Verständnis-fragen ermöglichen eine gezielte Prüfungsvorbe-reitung. Alle wichtigen Gleichungen werden in ihrer Bedeutung erklärt und anhand von Rechen-beispielen eingeübt.

Lernen ohne Ballast: Fokussiert auf die Grund-lagen für das Studium im Nebenfach (Biologen, Mediziner, Ingenieure) und für die schulische Ausbildung in technischen Berufen. Der Stoffum-fang ist zu 100 % kompatibel mit dem Lehrplan für die Ausbildung zum chemisch-technischen Assistenten.

Didaktisch perfekt: Der Autor doziert nicht, sondern erklärt auf Augenhöhe mit dem Leser die zum Teil abstrakten Themen unter Rückgriff auf alltägliche Erfahrungen und Phänomene.

Zur Prüfungsvorbereitung geeignet: Merksätze, Defi nitionen und wichtige Formeln sind im Text hervorgehoben. Verständnisfragen am Kapitelen-de ermöglichen Lernkontrolle und Training für Prüfungssituationen.

Interessenten: Studenten bis zum Vordiplom, Studenten mit Chemie oder Biochemie im Ne-benfach, Laboranten, Lehrer, Chemiefachschulen (chemisch-technische Assistenten, Chemikanten, Laboranten)

Fachgebiet: Physikalische Chemie

Sitz des Autors: F. Bergler, Eduard-von-Hallber-ger-Institut, Freudenstadt

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 655 - Chemie/Physikalische Chemie

Erscheinungstermin: September 2013

ier steht alles drin, was man als

Nicht-Chemiker über physikalische

Dieses Buch bringt die Physikalische Chemie auch für Nicht-Chemiker auf den Punkt. In einfachen Worten und unter Rückgriff auf Alltagsphänome-ne werden die Grundlagen dieser Wissenschaft erarbeitet. Zahlreiche einprägsame Abbildungen, Merksätze, Begriffsdefi nitionen und Verständnis-fragen ermöglichen eine gezielte Prüfungsvorbe-reitung. Alle wichtigen Gleichungen werden in ihrer Bedeutung erklärt und anhand von Rechen-

Fokussiert auf die Grund-

2013. Ca. 240 Seiten. Broschur. Ca. € 24,90ISBN: 978-3-527-33363-9

Verdammt clever!

kompakt

preiswert

prüfungsrelevant

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 16 08.05.2013 13:31:57

17

Lampenfi eber?

Dieses Buch vermittelt die Vortragstech-

niken und Soft Skills, die speziell in den

Naturwissenschaften eine Rolle spielen.

Feuerbacher, B.

Professionell Präsentierenin den Natur- und Ingenieurwissenschaften2., aktualisierte und erweiterte Aufl age

Unter dem Motto „Präsentieren ist erlernbar“ geht das Buch auf die typischen Anforderungen an Naturwissenschaftler ein und vermittelt die grundlegenden Techniken und Tools. Dazu gehö-ren das rhetorische Handwerkszeug genauso wie technische Tipps und Tricks. Die zweite Aufl age geht ausführlich auf die neuen Features von PowerPoint 2010 ein außerdem sensibilisiert es den Leser für den Umgang mit Fremdmaterialien mit Bezug zum aktuellen Urheberrecht.

Ideal zu nutzen als Leitfaden zur Vortragsvor-bereitung.

Tipps und Regeln zum Einsatz von Körperspra-che sowie zum Verhalten bei Pannen.

Beinhaltet Kapitel zur Leitung einer Fachsit-zung.

B.F. Feuerbach ist erfahrener Autor und Wis-senschaftler in leitender Position.

Umfangreiches Online-Material zur Erstellung der professionellen Präsentation.

Interessenten: Studenten, Doktoranden, Alle Naturwissenschaftler, Ingenieure

Fachgebiete: Training/ Präsentation, Allg. Physik, Allg. Chemie, Allg. Biowissenschaften, Allg. Medizin, Allg. Elektrotechnik u. Elektronik, Allg. Maschinenbau, Allg. Bauwesen

Sitz des Autors: B. Feuerbacher, DLR Köln

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 783 - Wirtschaft/Betriebswirtschaft

Erscheinungstermin: Juli 2013

Dieses Buch vermittelt die Vortragstech-

niken und Soft Skills, die speziell in den

Naturwissenschaften eine Rolle spielen.

Professionell Präsentierenin den Natur- und Ingenieurwissenschaften2., aktualisierte und erweiterte Aufl age

Unter dem Motto „Präsentieren ist erlernbar“ geht das Buch auf die typischen Anforderungen an Naturwissenschaftler ein und vermittelt die grundlegenden Techniken und Tools. Dazu gehö-ren das rhetorische Handwerkszeug genauso wie

Die zweite Aufl age geht ausführlich auf die neuen Features von PowerPoint 2010 ein außerdem sensibilisiert es den Leser für den Umgang mit Fremdmaterialien mit Bezug zum aktuellen

Ideal zu nutzen als Leitfaden zur Vortragsvor-

Tipps und Regeln zum Einsatz von Körperspra-che sowie zum Verhalten bei Pannen.

Interessenten: Studenten, Doktoranden, Alle Naturwissenschaftler, Ingenieure

LLampenfi eber?

Dieses Buch vermittelt die Vortragstech-

niken und Soft Skills, die speziell in den

Naturwissenschaften eine Rolle spielen.

Feuerbacher, B.

Professionell Präsentierenin den Natur- und Ingenieurwissenschaften2., aktualisierte und erweiterte Aufl age

Unter dem Motto „Präsentieren ist erlernbar“ geht das Buch auf die typischen Anforderungen an Naturwissenschaftler ein und vermittelt die grundlegenden Techniken und Tools. Dazu gehö-ren das rhetorische Handwerkszeug genauso wie technische Tipps und Tricks. Die zweite Aufl age geht ausführlich auf die neuen Features von PowerPoint 2010 ein außerdem sensibilisiert es den Leser für den Umgang mit Fremdmaterialien mit Bezug zum aktuellen Urheberrecht.

Ideal zu nutzen als Leitfaden zur Vortragsvor- Ideal zu nutzen als Leitfaden zur Vortragsvor-

2013. 150 Seiten, 60 farbige Abb. Broschur. € 19,90ISBN: 978-3-527-41223-5

In unserer neuen Reihe „Verdammt Clever!“ erscheinen sachlich fundierte und gut verständliche Lehrbücher aus allen Fachbereichen für Nebenfächler, Fachhochschüler, Abiturienten und (Lehramt-) Studenten.

ISBN der Voraufl age: 978-3-527-40697-5

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 17 08.05.2013 13:31:59

18Europreise nur für Deutschland gültig. Englischsprachige Titel sind nicht preisgebunden.

Genetik konzentriert – der perfekte

Einstieg in die Welt der Gene.

Fletcher, H. / Hickey, I.

Genetik

„Genetik“ ist perfektes Kurzlehrbuch und ideale Prüfungsvorbereitung in einem! Verständlicher Text, einprägsame Abbildungen und präzise Kapitelzusammenfassungen sind echte Pluspunk-te wenn es um einen schnellen Einstieg in dieses spannende Fach geht.

Konzentriert sich auf die wirklich wesentlichen Inhalte in der Genetik.

Ermöglicht strukturiertes Lernen und schnelles Wiederholen.

Fasst die wesentlichen Fakten und Begriffe für jedes Kapitel zusammen.

Querverweise auf verwandte Themen zeigen Zusammenhänge auf und erleichtern so das Lernen.

Einprägsame Abbildungen fördern das Ver-ständnis des leicht zu lesenden Texts.

Hugh Fletcher und Ivor Hickey

Genetik für Biologen, Biochemiker, Pharmazeuten und Mediziner

Alexander McLennan, Andy Bates, Phil Turner und Mike White

Molekularbiologie für Biologen, Biochemiker, Pharmazeuten und Mediziner

Molekularbiologiefür Biologen, Biochemiker, Pharmazeuten und Mediziner

Interessenten: Studenten der Biologie, Biochemie, Pharmazie und der Chemie, Medizinstudenten

Fachgebiete: Genetik & Genomforschung, Bioche-mie, Zell- und Molekularbiologie, Biotechnologie

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 677 - Biologie/Genetik, Gentechnik

Erscheinungstermin: September 2013

Molekularbiologie auf den Punkt

gebracht – das ideale Einsteigerbuch McLennan, A. et al.

Molekularbiologie

„Genetik“ und „Molekularbiologie“ sind die wich-tigsten Fachgebiete innerhalb der Biologie und verzeichnen einen rasanten Wissenszuwachs. Sie sind gleichzeitig die häufi gsten Nebenfächer ver-wandter Studiengänge, wie Biochemie, Chemie, Biotechnologie, Pharmazie und Medizin.

Beschränkt sich auf die wichtigsten Themen der Molekularbiologie.

Ermöglicht strukturiertes Lernen und schnelles Wiederholen durch einzigartigen Kapitelaufbau.

Fasst die wesentlichen Fakten und Begriffe für jedes Thema zusammen.

Querverweise auf verwandte Kapitel zeigen Zu-sammenhänge auf und erleichtern so das Lernen.

Einprägsame Abbildungen fördern das Ver-ständnis des leicht zu lesenden Texts.

Interessenten: Studenten der Biologie, Biochemie, Pharmazie und der Chemie, Medizinstudenten

Fachgebiete: Zell- und Molekularbiologie, Bioche-mie, Biotechnologie, Genetik & Genomforschung, Mikrobiologie u. Virologie

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 672 - Biologie/Mikrobiologie

Erscheinungstermin: September 2013

2013. Ca. X, 340 Seiten, ca. 50 Abb., ca. 20 Tab. Broschur. Ca. € 26,90ISBN: 978-3-527-33475-9

2013. Ca. X, 340 Seiten, ca. 150 Abb. Broschur. Ca. € 26,90ISBN: 978-3-527-33476-6

Ein Aktionsangebot zur „Verdammt Clever!“-Reihe mit attraktiven Konditionen und Dekomaterial fi nden Sie unter: http://www.wiley-vch.de/publish/dt/booksellers/bactions

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 18 08.05.2013 13:32:08

19

Bereits in der „Verdammt Clever!“-Reihe erschienen:

Olaf Kühl

Allgemeine Chemiefür Biochemiker, Lebenswissenschaftler, Mediziner, Pharmazeuten ...

Olaf Kühl

Organische Chemiefür Biochemiker, Lebenswissenschaftler, Mediziner, Pharmazeuten ...

Thomas Wurm

Chemie für Einsteiger und DurchsteigerDurchsteigerEinsteiger und DurchsteigerDurchsteiger

Philip Rowe

Statistik für Mediziner und Pharmazeuten

Kevin W. Plaxco und Michael Groß

Astrobiologiefür EinsteigerAstrobiologiefür Einsteiger

Verdammt clever!Verdammt clever!

Friedhelm Kuypers

Physik für Ingenieure und NaturwissenschaftlerBand 1: Mechanik und Thermodynamik3., überarbeitete und erweiterte Aufl age

Physik für Ingenieure und NaturwissenschaftlerBand 1: Mechanik und ThermodynamikBand 1: Mechanik und Thermodynamik

Friedhelm Kuypers

Physik für Ingenieure und NaturwissenschaftlerBand 2: Elektrizität, Optik und Wellen3., überarbeitete und erweiterte Aufl age

Das komplette Physik-Wissen für

das Grundstudium – verständlich

und anschaulich.

Kuypers, F.

Physik für Ingenieure und NaturwissenschaftlerBand 1: Mechanik und Thermodynamik3., überarbeitete und erw. Aufl age

2012. XII, 446 Seiten, 289 Abb., 31 Tab. Broschur. € 24,90ISBN: 978-3-527-41135-1

Band 2: Elektrizität, Optik und Wellen3., überarbeitete und erw. Aufl age

2012. XII, 436 Seiten, 407 Abb., 17 Tab. Broschur. € 24,90ISBN: 978-3-527-41144-3

Kühl, O.

Allgemeine Chemiefür Biochemiker, Lebenswissenschaftler, Mediziner, Pharmazeuten ...

2012. X, 220 Seiten. Broschur. € 24,90ISBN: 978-3-527-33198-7

Kühl, O.

Organische Chemiefür Biochemiker, Lebenswissenschaftler, Mediziner, Pharmazeuten ...

2012. XII, 272 Seiten. Broschur. € 24,90ISBN: 978-3-527-33199-4

Füllt die Wissenslü-

cken in der Chemie für

Studienanfänger und

Chemienebenfächler.

Wurm, T.

Chemie für Einsteiger und Durchsteiger2012. Ca. XII, 357 Seiten, ca. 250 Abb., ca. 16 Tab. Broschur. € 24,90ISBN: 978-3-527-33206-9

Endlich ein Buch, das

die Statistik nicht für

die Klausur, sondern

für die berufl iche Praxis

vermittelt.

Rowe, P.

Statistik für Mediziner und Pharmazeuten2012. XVIII, 287 Seiten, 96 Abb., 69 Tab. Broschur. € 24,90ISBN: 978-3-527-33119-2

Auf der Suche

nach Leben in

unserem Sonnen-

system und im

Rest des Universums

Plaxco, K. W. / Groß, M.

Astrobiologie für Einsteiger2012. Ca. XII, 324 Seiten, ca. 80 Abb. Broschur. € 24,90ISBN: 978-3-527-41145-0

Kurz, knackig, kompakt – die grundlegenden Konzepte der Allgemeinen

und Organischen Chemie ohne unnötigen Ballast.

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 19 08.05.2013 13:32:13

20Europreise nur für Deutschland gültig. Englischsprachige Titel sind nicht preisgebunden.

Lehrbücher

Halliday, D. / Resnick, R. / Walker, J.

Halliday PhysikBachelor-Edition2. Aufl age

Die neue Aufl age der Halliday Physik Bachelor-Edition stellt direkte Bezüge zu den Ingenieurwis-senschaften, der Medizintechnik oder Techni-schen Optik her. Bereits bei den Kapiteleinstiegen werden konkrete Anwendungen hervorgehoben. Die Texte sind anschaulich und leicht zu lesen, viele Verständnisfragen unterstützen den Lern-prozess. Die Leser erhalten eine umfassende Einführung in die Teilgebiete der Physik.

Inhaltlich auf die Anforderungen besonders an Nebenfachstudenten abgestimmt.

Zu jedem Themenkomplex gibt es durchge-rechnete Beispielaufgaben.

Setzt didaktisch konsequent auf Dialog mit dem Lernenden.

Strategische Tipps zur Herangehensweise an physikalische Aufgabenstellungen.

Kurze, präzise Zusammenfassung im Glossar-stil am Kapitelende.

Hochwertige Ausstattung, komplett vierfarbig.

Duales Konzept: zu jedem Themenkomplex gibt es Übungsaufgaben auf www.halliday.de/Phy-siktrainer (weit über 2000 Fragen und Aufgaben mit Ergebnissen, 170 interaktive Aufgaben mit Lösungsführung, ca. 70 Simulationen).

NEU in dieser Aufl age:

Neues, verbessertes Layout mit klaren Farben zur einfachen Orientierung.

Kennzeichnung von mathematischen Inhalten, die optional sind.

Umgestaltung der Kapiteleinstiege ermöglicht Einordnung des Stoffgebietes in größeren Kontext und Erschließung möglicher Anwendungen.

Erweiterung der Anfangskapitel zu mathema-tischen Grundlagen: Vektorrechnung, komplexe Zahlen.

Der Themenbereich Elektrostatik und Elektro-dynamik wurde überarbeitet und erweitert.

Atom- und Kernphysik jetzt mit medizinischen Anwendungen (NMR).

Das Kapitel zur Festkörperphysik wurde komplett überarbeitet. Gründliche Einführung des Konzepts der Halbleiter. Neue Anwendungen: LED, Transistoren, Integrierte Schaltkreise.

Interessenten: Studenten mit Physik im Neben-fach, Studenten und Dozenten der Physik, Lehrer, Fachhochschulen, Studiengänge Elektrotechnik, Maschinenbau, Messtechnik, Medizintechnik/Medizinphysik, Lasertechnik und Materialwissen-schaft, Universitätsbibliotheken, Berufsfachschu-len

Fachgebiet: Allg. Physik

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 641 - Physik, Astronomie/Allgemeines, Lexika

Erscheinungstermin: September 2013

ISBN der Voraufl age: 978-3-527-40746-0

Mechanik

2

GeradlinigeBewegung

Bei der geradlinigen Bewegung eines Korpersverandert dieser seine Bewegungsrichtung nicht. Einidealisiertes Beispiel ist der freie Fall, bei dem sichObjekte unter dem Einfluss derGravitationsbeschleunigung auf die Erdoberflachezubewegen. Um diesen Sachverhalt zu verstehen,werden in diesem Kapitel die grundlegenden Konzeptevon Geschwindigkeit und Beschleunigung eingefuhrtund die gleichmaßig beschleunigte Bewegungdiskutiert.

2-1 Bewegung 14

2-2 Ort und Verschiebung 14

2-3 Durchschnittsgeschwindigkeit 15

2-4 Momentangeschwindigkeit 18

2-5 Beschleunigung 21

2-6 Gleichmaßig beschleunigte Bewegung:Ein Sonderfall 24

2-7 Ein weiterer Zugang zur gleichmaßigbeschleunigten Bewegung* 27

2-8 Der freie Fall 28

Zusammenfassung 32

Fragen 33

Aufgaben 34

idealisiertes Beispiel ist der freie Fall, bei dem sichObjekte unter dem Einfluss derGravitationsbeschleunigung auf die Erdoberflacheache¨zubewegen. Um diesen Sachverhalt zu verstehen,werden in diesem Kapitel die grundlegenden Konzeptevon Geschwindigkeit und Beschleunigung eingefuhrtuhrt¨und die gleichmaßig beschleunigte Bewegungaßig beschleunigte Bewegung¨diskutiert.

Bewegung 14

Ort und Verschiebung 14

Durchschnittsgeschwindigkeit 15

Momentangeschwindigkeit 18

Beschleunigung 21

aßig beschleunigte Bewegung:Ein Sonderfall 24

Ein weiterer Zugang zur gleichmaßigaßig¨beschleunigten Bewegung* 27

Der freie Fall 28

Zusammenfassung 32

Fragen 33

Aufgaben 34

2 Geradlinige Bewegung1422-1 Bewegung

Die Welt – und alles auf ihr – bewegt sich. Selbst scheinbar regungslose Dinge, wiezum Beispiel eine Straße, bewegen sich mit der Erddrehung, der Umlaufbahn der Er-de um die Sonne, der Umlaufbahn der Sonne um das Zentrum der Milchstraße undder Bewegung der Galaxis relativ zu anderen Galaxien. Die Klassifizierung und derVergleich von Bewegungen – Kinematik genannt – konnen manchmal eine große He-rausforderung darstellen. Was genau messen wir dabei und wie werden die Vergleichegezogen?

Bevor wir versuchen, diese Fragen zu beantworten, werden wir einige allgemeineEigenschaften einer ganz bestimmten Art von Bewegung studieren. Diese wird durchdrei Bedingungen eingeschrankt:

1. Die Bewegung erfolgt nur entlang einer geraden Linie. Diese Linie kann senkrecht(wie bei einem fallenden Stein), waagerecht (wie bei einem Auto auf einer geradenStraße) oder schrag verlaufen, aber sie muss eine Gerade sein.

2. Bewegung wird durch Krafte (”ziehen“ und

”schieben“) verursacht – diese werden

jedoch erst in Kap. 5 behandelt. In dem vorliegenden Kapitel werden wir nur dieBewegung an sich sowie Veranderungen dieser Bewegung untersuchen. Wird dasbewegte Objekt schneller oder langsamer, halt es an oder wechselt es die Richtung?Welche Rolle spielt die Zeit bei der Veranderung der Bewegung?

3. Das bewegte Objekt ist entweder ein Teilchen, d. h. ein punktformiges Gebildewie zum Beispiel ein Elektron, oder ein Objekt, dass sich wie ein Teilchen bewegt(derart, dass all seine Teile sich mit der gleichen Geschwindigkeit in die gleicheRichtung bewegen). Ein Kind, das seinen Korper ganz steif macht und auf demSpielplatz eine gerade Rutsche hinunterrutscht, bewegt sich wie ein Teilchen; einvom Wind durch die Wuste getriebener, rollender Steppenlaufer dagegen nicht, dasich verschiedene Punkte in seinem Inneren in verschiedene Richtungen bewegen.

2-2 Ort und Verschiebung

Den Ort eines Teilchens zu bestimmen bedeutet, seine Position in Bezug auf einenbestimmten Referenzpunkt festzulegen, oftmals in Bezug auf den Ursprung (oderNullpunkt) einer Achse, wie der x-Achse in Abb. 2-1. Die positive Richtung derAchse ist die Richtung ansteigender Zahlen (Koordinaten), die in Abb. 2-1 nach rechtszeigt. Die entgegengesetzte Richtung wird als negative Richtung bezeichnet.

Ein Teilchen befindet sich zum Beispiel am Ort x = 5 m, d. h., es befindet sich 5 min positiver Richtung vom Ursprung entfernt. Lage es bei x = −5 m, so befande es sichgenauso weit vom Ursprung entfernt, allerdings in der entgegengesetzten Richtung.Auf der Achse liegt eine Koordinate von −5 m weiter links – also zu kleineren Zahlenhin – als eine von −1 m, und beide Koordinaten befinden sich weiter links als eineKoordinate von+5 m. Das Pluszeichen einer Koordinate muss man nicht ausschreiben,das Minuszeichen dagegen muss immer aufgefuhrt werden.

–3 0

Ursprung

–2 –1 1 2 3

negative Richtung

positive Richtung

x (m)

Abb. 2-1Der Ort bzw. die Position eines Teilchenslasst sich anhand einer Achse bestimmen,die in Einheiten der Lange gekennzeich-

net ist (hier in Metern) und sich unendlichweit in entgegengesetzte Richtungenerstreckt. Die Achsenbeschriftung –hier x – befindet sich immer auf der

positiven Seite des Ursprungs.

Ein Wechsel von einem Ort x1 zu einem anderen Ort x2 wird eine Verschiebung�x genannt, wobei

� �

�x = x2 − x1. (2-1)

(Das Symbol �, der griechische Großbuchstabe Delta, steht fur eine Veranderungeiner Große, also den Endwert dieser Große minus den Anfangswert.) Wenn fur dieOrtsangaben x1 und x2 Zahlenwerte eingesetzt werden, so ergibt eine Verschiebungin die positive Richtung (nach rechts in Abb. 2-1) immer einen positiven Wert, eineVerschiebung in die entgegengesetzte Richtung (nach links in der Abbildung) einennegativen Wert. Bewegt sich das Teilchen beispielsweise von x1 = 5 m nach x2 = 12 m,dann ist �x = (12 m)− (5 m) = +7 m. Der positive Wert gibt an, dass die Bewegungin die positive Richtung erfolgt. Kehrt das Teilchen dann zu x = 5 m zuruck, so ist die

2013. Ca. 1000 Seiten, ca. 2000 farbige Abb. Broschur. Ca. € 49,-ISBN: 978-3-527-41181-8

2011. VIII, 272 Seiten, ca. 65 Abb. Broschur. € 14,90ISBN: 978-3-527-41146-7

Bereits erschienen!

Lösungsband

Christman, J. R. / Derringh, E.

Halliday PhysikLösungen zur Bachelor-Edition

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 20 08.05.2013 13:32:15

21

Lehrbücher

2 Geradlinige Bewegung1422-1 Bewegung

Die Welt – und alles auf ihr – bewegt sich. Selbst scheinbar regungslose Dinge, wiezum Beispiel eine Straße, bewegen sich mit der Erddrehung, der Umlaufbahn der Er-de um die Sonne, der Umlaufbahn der Sonne um das Zentrum der Milchstraße undder Bewegung der Galaxis relativ zu anderen Galaxien. Die Klassifizierung und derVergleich von Bewegungen – Kinematik genannt – konnen manchmal eine große He-rausforderung darstellen. Was genau messen wir dabei und wie werden die Vergleichegezogen?

Bevor wir versuchen, diese Fragen zu beantworten, werden wir einige allgemeineEigenschaften einer ganz bestimmten Art von Bewegung studieren. Diese wird durchdrei Bedingungen eingeschrankt:

1. Die Bewegung erfolgt nur entlang einer geraden Linie. Diese Linie kann senkrecht(wie bei einem fallenden Stein), waagerecht (wie bei einem Auto auf einer geradenStraße) oder schrag verlaufen, aber sie muss eine Gerade sein.

2. Bewegung wird durch Krafte (”ziehen“ und

”schieben“) verursacht – diese werden

jedoch erst in Kap. 5 behandelt. In dem vorliegenden Kapitel werden wir nur dieBewegung an sich sowie Veranderungen dieser Bewegung untersuchen. Wird dasbewegte Objekt schneller oder langsamer, halt es an oder wechselt es die Richtung?Welche Rolle spielt die Zeit bei der Veranderung der Bewegung?

3. Das bewegte Objekt ist entweder ein Teilchen, d. h. ein punktformiges Gebildewie zum Beispiel ein Elektron, oder ein Objekt, dass sich wie ein Teilchen bewegt(derart, dass all seine Teile sich mit der gleichen Geschwindigkeit in die gleicheRichtung bewegen). Ein Kind, das seinen Korper ganz steif macht und auf demSpielplatz eine gerade Rutsche hinunterrutscht, bewegt sich wie ein Teilchen; einvom Wind durch die Wuste getriebener, rollender Steppenlaufer dagegen nicht, dasich verschiedene Punkte in seinem Inneren in verschiedene Richtungen bewegen.

2-2 Ort und Verschiebung

Den Ort eines Teilchens zu bestimmen bedeutet, seine Position in Bezug auf einenbestimmten Referenzpunkt festzulegen, oftmals in Bezug auf den Ursprung (oderNullpunkt) einer Achse, wie der x-Achse in Abb. 2-1. Die positive Richtung derAchse ist die Richtung ansteigender Zahlen (Koordinaten), die in Abb. 2-1 nach rechtszeigt. Die entgegengesetzte Richtung wird als negative Richtung bezeichnet.

Ein Teilchen befindet sich zum Beispiel am Ort x = 5 m, d. h., es befindet sich 5 min positiver Richtung vom Ursprung entfernt. Lage es bei x = −5 m, so befande es sichgenauso weit vom Ursprung entfernt, allerdings in der entgegengesetzten Richtung.Auf der Achse liegt eine Koordinate von −5 m weiter links – also zu kleineren Zahlenhin – als eine von −1 m, und beide Koordinaten befinden sich weiter links als eineKoordinate von+5 m. Das Pluszeichen einer Koordinate muss man nicht ausschreiben,das Minuszeichen dagegen muss immer aufgefuhrt werden.

–3 0

Ursprung

–2 –1 1 2 3

negative Richtung

positive Richtung

x (m)

Abb. 2-1Der Ort bzw. die Position eines Teilchenslasst sich anhand einer Achse bestimmen,die in Einheiten der Lange gekennzeich-

net ist (hier in Metern) und sich unendlichweit in entgegengesetzte Richtungenerstreckt. Die Achsenbeschriftung –hier x – befindet sich immer auf der

positiven Seite des Ursprungs.

Ein Wechsel von einem Ort x1 zu einem anderen Ort x2 wird eine Verschiebung�x genannt, wobei

� �

�x = x2 − x1. (2-1)

(Das Symbol �, der griechische Großbuchstabe Delta, steht fur eine Veranderungeiner Große, also den Endwert dieser Große minus den Anfangswert.) Wenn fur dieOrtsangaben x1 und x2 Zahlenwerte eingesetzt werden, so ergibt eine Verschiebungin die positive Richtung (nach rechts in Abb. 2-1) immer einen positiven Wert, eineVerschiebung in die entgegengesetzte Richtung (nach links in der Abbildung) einennegativen Wert. Bewegt sich das Teilchen beispielsweise von x1 = 5 m nach x2 = 12 m,dann ist �x = (12 m)− (5 m) = +7 m. Der positive Wert gibt an, dass die Bewegungin die positive Richtung erfolgt. Kehrt das Teilchen dann zu x = 5 m zuruck, so ist die

Halliday, D. / Resnick, R. / Walker, J.

Halliday PhysikSet aus Lehrbuch und Lösungsband6. Aufl age

NUR Ca. € 59,-ISBN: 978-3-527-41249-5

DeLuxe-Ausgabe: Lehrbuch + Arbeitsbuch

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 21 08.05.2013 13:32:17

22Europreise nur für Deutschland gültig. Englischsprachige Titel sind nicht preisgebunden.

Lehrbücher

Reinhard, P.-G. / Suraud, E. / Dinh, P. M.

An Introduction to Cluster Science

Cluster sind Ansammlungen von einigen wenigen bis hin zu mehreren zehntausend Atomen bzw. Molekülen. Alle relevanten physikalischen und chemischen Eigenschaften der Materie hängen von der Clustergröße, d.h. der Anzahl der Atome, ab.ab.

Endlich ein dediziertes Lehrbuch zur Cluster-physik.physik.

Präsentiert sämtliche Aspekte von Clustern und ist für einen Einführungskurs hochaktuell.und ist für einen Einführungskurs hochaktuell.

Bietet eine systematische Darstellung der Ei-genschaften freier Cluster, erläutert insbesondere die Rolle von Clustern in anderen Wissenschafts-bereichen und geht dabei sowohl auf Grundlagen als auch Anwendungen (Biologie, Ökologie, Astro-physik, Klimaforschung, Nanosysteme) ein.physik, Klimaforschung, Nanosysteme) ein.

Greift auf die mehr als zehnjährige Lehrerfah-rung der Autoren zurück, die in dem Fachbereich einen exzellenten Ruf genießen.

Interessenten: Studenten, Dozenten, Physiker, Materialwissenschaftler, Physikochemiker, Univer-sitäts- und Institutsbibliotheken

Fachgebiete: Festkörperphysik, Physik i. d. Nano-technologie, Physikalische Chemie, Eigenschaften von Materialien, Elektronische Materialien

Sitz der Autoren: P.-G. Reinhard, Universität Erlangen; E. Suraud und P. M. Dinh, Université de Toulouse, Frankreich

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 645 - Physik, Astronomie/Atomphy-sik, Kernphysik

Erscheinungstermin: November 2013

Fujita, S. / Suzuki, A.

Electrical Conduction in Graphene and Nanotubes

Diese grundlegende Einführung in die elektri-schen Eigenschaften von Kohlenstoffnanoröhren und Graphenen präsentiert neben bekannten Ansätzen auch eine Reihe neuer und provozie-render Aspekte und ist das perfekte Referenzwerk für Studenten höherer Semester und gestandene Physiker.

Erläutert ausführlich die zweite Quantisierung und Supraleitfähigkeit.und Supraleitfähigkeit.

Bietet ausführliche Literaturverweise am Ende jedes Kapitels und einen umfangreichen Anhang.jedes Kapitels und einen umfangreichen Anhang.

Eignet sich hervorragend für das Selbststudi-um.

Interessenten: Studenten der Physik, Elektro-technik und der Chemie, Master-Studenten der Materialwissenschaften, Doktoranden

Fachgebiete: Festkörperphysik, Elektronische Materialien, Nanotechnologie und Nano-materialien

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 645 - Physik, Astronomie/Atomphysik, Kernphysik

Erscheinungstermin: August 2013

Schattke, W. / Díez Muiño, R.

Quantum Monte-Carlo Programmingfor Atoms, Molecules, Clusters, and Solids

Quantum Monte-Carlo bezeichnet eine Klasse von Algorithmen zur Simulation von Vielteilchensys-teme. Diese numerischen Methoden werden in der Festkörperphysik, Materialwissenschaften und Chemie eingesetzt mit dem Ziel, die elektroni-schen Struktur von Molekülen und Festkörper zu bestimmen.

Einmalige Herangehensweise: praktische Anweisung vor fundiertem physikalischen Hinter-grund.grund.

Bietet einen Überblick über Theorie und den Ansatz der numerischen Methoden (Programme).Ansatz der numerischen Methoden (Programme).

Unterstützt bei der physikalischen Interpretati-on der Ergebnisse.on der Ergebnisse.

Enthält eine Sammlung von Programmen, Rou-tinen und Daten, die der Leser direkt auf quanti-tative Berechnungen der elektronischen Struktur von Molekülen oder Festkörpern anwenden kann.

Interessenten: Studenten höherer Semester, Fest-körperphysiker, Festkörperchemiker, Materialwis-senschaftler, Bibliotheken

Fachgebiete: Festkörperphysik, Computational Chemistry & Molecular Modeling, Theorie, Model-lierung u. Simulation, Rechnergesteuerte Physik

Sitz der Autoren: W. Schattke, Universität Kiel; R. Díez Muiño, DIPC, Spanien

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 645 - Physik, Astronomie/Atomphy-sik, Kernphysik

Erscheinungstermin: Juli 2013

Phuong Mai Dinh, Paul-Gerhard Reinhard, and Eric Suraud

An Introduction to Cluster Science

PHYSICS TEXTBOOK

Wolfgang Schattke, Ricardo Díez Muiño

Quantum Monte-Carlo Programming

PHYSICS TEXTBOOK

for Atoms, Molecules, Clusters, and Solids

2013. Ca. 280 Seiten, 50 Abb. Broschur. € 59,-ISBN: 978-3-527-40851-1

2013. 336 Seiten, 100 Abb. Broschur. € 69,-ISBN: 978-3-527-41151-1

2013. Ca. 200 Seiten, ca. 50 Abb. Broschur. Ca. € 39,-ISBN: 978-3-527-41118-4

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 22 08.05.2013 13:32:20

23

Lehrbücher

Das erste kurze und kompakte Buch

auf dem deutschsprachigen Markt.

Hofmann, Ph.

Einführung in die Festkörperphysik

In kompakter und leicht verständlicher Form führt der Autor den Leser an Phänomene und Konzepte heran, wobei trotz der Kürze mit Kapiteln zu Magnetismus, Halbleitern, Supraleitern, Dielek-trischen Materialien und Nanostrukturen alle wichtigen Gebiete abgedeckt werden.

Die gelungene didaktische Aufbereitung ermög-licht Studenten der Material- und Ingenieurwis-senschaften, Chemie und Physik einen leichten Zugang zum Thema. Verständnisfragen und Aufgaben unterstützen beim Einprägen des Stoffs.

Ein leichter Einstieg in die Festkörperphy-sik, der nur wenig mathematisches Vorwissen erfordert.

Vermeidet aufwändige mathematische Herlei-tungen und verweist auf weiterführende Literatur.

Ideal für einen ein- bis zweisemestrigen Kurs.

Zahlreiche Abbildungen verdeutlichen die Zusammenhänge und machen das Erklärte gut verständlich.

Mit etwa 100 Fragen als weiterführende Denk-anstöße und etwa 70 Übungsaufgaben.

Lösungen zu den Aufgaben für Lehrkräfte kostenlos.

as erste kurze und kompakte Buch

auf dem deutschsprachigen Markt.

in die Festkörperphysik

In kompakter und leicht verständlicher Form führt der Autor den Leser an Phänomene und Konzepte heran, wobei trotz der Kürze mit Kapiteln zu Magnetismus, Halbleitern, Supraleitern, Dielek-trischen Materialien und Nanostrukturen alle

Die gelungene didaktische Aufbereitung ermög-licht Studenten der Material- und Ingenieurwis-senschaften, Chemie und Physik einen leichten Zugang zum Thema. Verständnisfragen und Aufgaben unterstützen beim Einprägen des Stoffs.

Ein leichter Einstieg in die Festkörperphy-sik, der nur wenig mathematisches Vorwissen

2013. Ca. 250 Seiten, ca. 100 Abb. Broschur. Ca. € 29,90ISBN: 978-3-527-41226-6

Interessenten: Studenten mit Physik im Neben-fach, Bachelor-Studenten der Materialwissen-schaften, Ingenieurstudenten, Studenten der Chemie, Bachelor-Studenten und Dozenten der Physik, Universitäts- und Institutsbibliotheken

Fachgebiete: Festkörperphysik, Grundlagen der Materialwissenschaften, Halbleitermaterialien, Festkörperchemie

Sitz des Autors: Ph. Hofmann, Universität Aarhus

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 645 - Physik, Astronomie/Atomphy-sik, Kernphysik

Erscheinungstermin: Juli 2013

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 23 08.05.2013 13:32:21

24Europreise nur für Deutschland gültig. Englischsprachige Titel sind nicht preisgebunden.

Lehrbücher

Behnke, O. et al. (Hrsg.)

Data Analysis in High Energy PhysicsA Practical Guide to Statistical Methods

Behandelt die wichtigsten Aufgaben und Probleme in Bezug auf Datenanalysen in der Hochenergiephysik in einer für erfolgreiche Forschungen notwendigen Ausführlichkeit, die in gängigen Vorlesungen an Universitäten nicht zu fi nden ist.fi nden ist.

Erläutert Schritt für Schritt anhand von Beispielanalysen die praktische Anwendung der vorgestellten Methoden, zeigt exemplarisch und anschaulich Datenanalysen aus dem Fachgebiet.anschaulich Datenanalysen aus dem Fachgebiet.

Enthält Übungen, sowohl im Buch als auch für den Computer, sowie numerische Lösungen und Referenzen in einem Anhang.Referenzen in einem Anhang.

Bietet einen Überblick zu Statistikprogrammen für die Hochenergiephysik und auf einer beglei-tenden Website weitere Algorithmen und Links.

Interessenten: Studenten höherer Semester, Dozenten der Physik, Hochenergiephysiker, Uni-versitäts- und Institutsbibliotheken

Fachgebiete: Kern- u. Hochenergiephysik, Da-tenanalyse, Angew. Mathematik/ Wissenschaft/Technik

Sitz des Herausgebers: O. Behnke, DESY (Deut-sches Elektronen-Synchrotron) Hamburg

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 645 - Physik, Astronomie/Atomphy-sik, Kernphysik

Erscheinungstermin: Juli 2013

Hartfuß, H.-J. / Geist, T.

Fusion Plasma Diagnostics with mm-WavesAn Introduction

Physikalische Grundlagen verschiedener mikro-wellenbasierter Diagnoseverfahren bei heutigen Fusionsexperimenten fundiert erläutert.

Endlich ein Lehrbuch zu diesem wichtigen Fachgebiet, geschrieben von einem renommierten Experten im Bereich der mm-Wellen-Diagnostik.Experten im Bereich der mm-Wellen-Diagnostik.

Bietet eine fundierte Einführung in Verfahren zur Diagnose von Fusionsplasmen mithilfe von Mikrowellen, u. a. Elektron-Zyklotron-Emission und -Absorption, Refl ektrometrie, Interferometrie und Polarimetrie, Scattering, Phasenkontrast-Bildgebung.Bildgebung.

Erläutert den Einsatz der mm-Wellen-Diagnose bei zukünftigen Fusionsreaktoren.

Interessenten: Studenten und Master-Studenten der Physik, Plasmaphysiker, Physikalische Institu-te, Hochenergiephysiker, Universitätsbibliotheken, Doktoranden der Physik, Forschungsinstitute

Fachgebiete: Plasmaphysik, Kern- u. Hochenergie-physik, Materialien f. Energiesysteme

Sitz der Autoren: H.-J. Hartfuß, Max Planck Insti-tut für Plasmaphysik, Greifswald; T. Geist, EADS Deutschland GmbH, Ulm

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 645 - Physik, Astronomie/Atomphy-sik, Kernphysik

Erscheinungstermin: Oktober 2013

Fricke, J. / Borst, W. L.

Essentials of Energy TechnologySources, Transport, Storage, Conservation

Ausgezeichneter didaktischer Aufbau, kom-pakte Darstellung des Themengebiets: greift auf die langjährige Lehrerfahrung der Autoren zurück und ist ideal für die neuen modularen Bachelor- und Master-Studiengänge.Bachelor- und Master-Studiengänge.

Erläutert alle wichtigen Energietechniken, die auf endlichen und erneuerbaren Ressourcen basieren, und enthält eine Vielzahl von Problem-beschreibungen und Lösungen.beschreibungen und Lösungen.

Beschreibt in einem eigenen Kapitel einen Ansatz zum Ausstieg aus der Atomenergie vor dem Hintergrund von Fukushima.dem Hintergrund von Fukushima.

Autoren sind Experten auf dem Fachgebiet.

Interessenten: Studenten, Master- und Bachelor-Studenten der Materialwissenschaften, Studen-ten der Elektrotechnik und Chemie, Master-Stu-denten der Ingenieurwissenschaften, Studenten mit Physik im Nebenfach, Bibliotheken

Fachgebiete: Energietechnik, Materialien f. Energiesysteme, Physikalische Chemie, Wind- und Solarenergie, Öl- u. Energieökonomie, Thermodynamik, Elektrochemie

Sitz der Autoren: J. Fricke, Universität Würzburg, W. L. Borst, Universität Texas

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 683 - Technik/Wärmetechnik, Energietechnik, Kraftwerktechnik

Erscheinungstermin: Juli 2013

Behnke, O. et al. (Hrsg.)

LEHRBUCH

Edited by O. Behnke, K. Kröninger,G. Schott, and T. Schörner-Sadenius

Data Analysis in High Energy Physics

A Practical Guide to Statistical Methods

Ansorge · O

berleR

othe · SonarM

athematik für Ingenieure 2

4. Aufl age

www.wiley-vch.de

Das Lehrwerk ‚Mathematik für Ingenieure‘ gibt einen unverzichtbaren Überblick über wichtige mathematische Techniken in den Ingenieurwissenschaften. Die Autoren präsentieren Lösungen für häufi g vorkom-mende Problemstellungen wie etwa in der technischen Mechanik oder der Elektrotechnik. Nahezu alle Teilgebiete werden durch die Ein-führung in zugehörige numerische Methoden ergänzt.

� klar und übersichtlich gegliedert� ausführlichere textliche Darstellung� mit Verweisen auf MATLAB-Algorithmen für numerische Berechnungen und gra- fi sche Darstellungen� Aufgabenband mit vielen Übungsaufgaben inkl. Lösungen

Inhalt:

� Differentialrechnung mehrerer Variablen� Anwendungen der Differentialrechnung

mehrerer Variablen� Integralrechnung mehrerer Variablen� Gewöhnliche Differentialgleichungen� Theorie der Anfangswertaufgaben� Lineare Differentialgleichungen� Randwertaufgaben bei gewöhnlichen Diffe-

rentialgleichungen� Numerische Verfahren für Anfangswertauf-

gaben� Partielle Differentialgleichungen� Numerik partieller Differentialgleichungen� Funktionen einer komplexen Variablen� Integraltransformationen

Band 1: Lineare Algebra und analyti-sche Geometrie, Differential- und Integralrechnung einer Variablen4. Aufl ageISBN: 978-3-527-40980-8

LEHRBUCH

R. Ansorge, H.J. Oberle, K. Rothe, Th. Sonar

Mathematik für Ingenieure 1Lineare Algebra und analytische Geometrie, Differential- und Integralrechnung einer Variablen

4., erweiterte Aufl age

LEHRBUCH

R. Ansorge, H.J. Oberle, K. Rothe, Th. Sonar

Mathematik für Ingenieure 2 Differential- und Integralrechnung, Differential-gleichungen, Integraltransformationen, Funktionen einer komplexen Variablen

4., erweiterte Aufl age

LEHRBUCH

R. Ansorge, H.J. Oberle, K. Rothe, Th. Sonar

Aufgaben und Lösungen zu Mathematik für Ingenieure 1

4., erweiterte Aufl age

LEHRBUCH

R. Ansorge, H.J. Oberle, K. Rothe, Th. Sonar

Aufgaben und Lösungen zu Mathematik für Ingenieure 2

4., erweiterte Aufl age

Band 2: Differential- und Integral-rechnung, Differentialglei-chungen, Integraltransfor-mationen, Funktionen einer komplexen Variablen4. Aufl ageISBN: 978-3-527-40981-5

Aufgaben und Lösungen Teil 14. Aufl ageISBN: 978-3-527-40987-7

Aufgaben und Lösungen Teil 24. Aufl ageISBN: 978-3-527-40988-4

Mathematik Deluxe 1Lehrbuch 1 inkl. Aufgaben 1zum günstigen SetpreisISBN 978-3-527-41061-3

Mathematik Deluxe 2Lehrbuch 2 inkl. Aufgaben 2zum günstigen SetpreisISBN 978-3-527-41062-0

Fricke, J. / Borst, W. L.Hartfuß, H.-J. / Geist, T.

2013. 365 Seiten, 200 Abb. Broschur. € 69,-ISBN: 978-3-527-33416-2

2013. Ca. 400 Seiten, ca. 222 Abb., 8 Tab. Broschur. Ca. € 79,-ISBN: 978-3-527-41105-4

2013. 440 Seiten, ca. 150 Abb. Broschur. € 69,-ISBN: 978-3-527-41058-3

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 24 08.05.2013 13:32:25

25

Lehrbücher

Technische Mechanik kompakt – stark

in Anwendungsbezug und Darstellung.

Fischer, K.-F. / Günther, W.

Technische Mechanik2., vollständig überarbeitete Aufl age

Das Lehrbuch vermittelt solides Grundwissen der Technischen Mechanik: so einfach wie möglich, so komplex wie nötig.

Es ist so konzipiert, dass es sowohl im Selbststu-dium als auch als Ergänzung zu Vorlesung und Übung oder Seminar verwendet werden kann. Jeder Unterabschnitt schließt mit Übungsbeispie-len, praxisbezogenen Hinweisen und Tipps ab; darüber hinaus wird jedes Hauptkapitel am Ende zusammengefasst.

Alternative Herangehensweise an ein oft gefürchtetes Studienfach: Der starke Praxisbe-zug hilft, die - anspruchsvollen - Methoden der Technischen Mechanik zu verstehen und konkret anzuwenden.

Kompakte Darstellung: alle klassischen Teilgebiete der Technischen Mechanik - Statik, Festigkeitslehre, Kinematik und Kinetik - in einem Band.

Hervorragende Didaktik: durchgerechnete Bei-spiele, Zusammenfassungen, Übungen, Hinweise und Tipps.

Moderne Methoden: Das Buch schlägt mit der Darstellung computergestützter Simulati-onsverfahren eine Brücke zwischen Studium und Berufspraxis.

Moderne Werkstoffe: Das Buch berücksichtigt die mechanischen Besonderheiten sowie die Vor- und Nachteile neuer Materialien wie etwa Leichtbau- und Verbundwerkstoffe.

echnische Mechanik kompakt – stark

in Anwendungsbezug und Darstellung.

Technische Mechanik2., vollständig überarbeitete Aufl age

Das Lehrbuch vermittelt solides Grundwissen der Technischen Mechanik: so einfach wie möglich,

Es ist so konzipiert, dass es sowohl im Selbststu-dium als auch als Ergänzung zu Vorlesung und Übung oder Seminar verwendet werden kann. Jeder Unterabschnitt schließt mit Übungsbeispie-len, praxisbezogenen Hinweisen und Tipps ab; darüber hinaus wird jedes Hauptkapitel am Ende

Alternative Herangehensweise an ein oft Der starke Praxisbe-

zug hilft, die - anspruchsvollen - Methoden der Technischen Mechanik zu verstehen und konkret

2013. Ca. 430 Seiten, 20 Tab. Broschur. Ca. € 29,90ISBN: 978-3-527-33381-3

Interessenten: Studenten für Maschinenbau, Bachelor-Studenten der Materialwissenschaften, Ingenieurwissenschaften und der Physik, Dozen-ten und Ingenieure für Maschinenbau, FH für Maschinenbau, Bibliotheken

Fachgebiete: Allg. Maschinenbau, Grundlagen der Materialwissenschaften, Klassische u. Strömungs-mechanik

Sitz der Autoren: K.-F. Fischer und W. Günther, Westsächsische Hochschule Zwickau

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 682 - Technik/Maschinenbau, Fertigungstechnik

Erscheinungstermin: September 2013

ISBN der Voraufl age: 978-3-527-30919-1

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 25 08.05.2013 13:32:26

26Europreise nur für Deutschland gültig. Englischsprachige Titel sind nicht preisgebunden.

Lehrbücher

Coakley Jr., J. A. / Yang, P.

Atmospheric RadiationA Primer with Illustrative SolutionsReihe: Wiley Series in Atmospheric Physics and Remote Sensing

Der Strahlungstransport spielt für den Treibhaus-effekt der Erdatmosphäre eine wichtige Rolle. Ein fundiertes Wissen über Strahlungsprozesse und bestimmte Lösungen der Strahlungstransportglei-chung ist notwendig für das Verständnis unseres Klimas.

Wirft einen detaillierten Blick auf Strahlungs-prozesse und Strahlungstransfer in planetaren Atmosphären.

Enthält Beispiele für die Anwendung der Lösungen von Strahlungstransfergleichungen in der Fernerkundung und ermöglicht so die Analyse der thermalen Struktur und Zusammensetzung planetarer Atmosphären.

Gibt Studenten die notwendigen Analysewerk-zeuge an die Hand, um die Lösungen nachzuvoll-ziehen.

Autoren sind herausragende Wissenschaftler im Bereich Klima, Strahlung, Wolkenbildung und Aerosole.

Der Strahlungstransport spielt für den Treibhaus-effekt der Erdatmosphäre eine wichtige Rolle. Ein fundiertes Wissen über Strahlungsprozesse und bestimmte Lösungen der Strahlungstransportglei-chung ist notwendig für das Verständnis unseres Klimas.

prozesse und Strahlungstransfer in planetaren prozesse und Strahlungstransfer in planetaren Atmosphären.

Lösungen von Strahlungstransfergleichungen in Lösungen von Strahlungstransfergleichungen in der Fernerkundung und ermöglicht so die Analyse der thermalen Struktur und Zusammensetzung planetarer Atmosphären.

zeuge an die Hand, um die Lösungen nachzuvoll-zeuge an die Hand, um die Lösungen nachzuvoll-ziehen.

im Bereich Klima, Strahlung, Wolkenbildung und im Bereich Klima, Strahlung, Wolkenbildung und Aerosole.

Jim Coakley and Ping Yang

Kum

ar (Ed.)B

iofunctionalizationof N

anomaterials

Atmospheric Radiation

Wiley Series in Atmospheric Physics and Remote Sensing

www.wiley-vch.de

Vol. 1

Biofunctionalization of Nanomaterials

The SeriesNanotechnologies for the Life Sciences (NtLS) is the fi rst comprehensive source covering the convergence of materials and life sciences on the nanoscale, a wide fi eld of research which brings together the main technology drive of the 21st century and existing, multibillion dollar markets. Written by international experts describing the various facets of nanofabrication, the ten volumes of NtLS provide the underlying nano-technologies for the design, creation and characterization of medical, biological and cybernetic applications. Each volume addresses in detail one particular facet of the fi eld. Tailor-made nanomaterials fi nd widespread new opportunities in diagnostic and monitoring microdevices, microsurgery tools and instru-ments, tissue engineering, drug delivery or artifi cial organs, and many more. Making information available from all kinds of specialized sourc-es throughout the disciplines involved, NtLS is essential reading for all scientists working in this fi eld from medicine and biology through chemistry, materials science and physics to engineering.

This VolumeVolume 1 brings together the synthetic methods and materials aspects of instilling biocompatibility and desirable properties into nanomateri-als, covering numerous types and methods.

From the Contents� Biofunctionalization of fl uorescent, magnetic, phospholipid polymeric, metallic, and gelatin nanoparticles as well as of carbon nanotubes� Nanomaterial-protein conjugation� Folate-linked lipid-based nanoparticles in tumor-targeted gene therapy� DNA attachment and hybridization on core-shell nanocomposites

Forthcoming Volumes� Biological and Pharmaceutical Nanomaterials� Nanosystem Characterization Tools in the Life Sciences� Nanodevices for the Life Sciences� Nanomaterials – Toxicity, Health and Environmental Issues

Challa Kumar is currently the Group Leader of Nano-fabrication at the Center for Advanced Microstructures and Devices (CAMD), Baton Rouge, USA. His research interests are in developing novel synthetic methods for functional nanomaterials and innovative therapeutic, diagnostic and sensory tools based on nanotechnology. He has eight years of industrial R&D experience working for Imperial Chemical Industries and United Breweries prior to joining CAMD. He is the founding Editor-in-Chief of the Journal of Biomedical Nanotechnology, an interna-tional peer reviewed journal published by American Scien-tifi c Publishers, and the series editor for the ten-volume book series Nanotechnologies for the Life Sciences (NtLS) published by Wiley-VCH. He worked at the Max Planck Institute for Biochemistry in Munich, Germany, as a post doctoral fellow and at the Max Planck Institute for Carbon Research in Mülheim, Germany, as an invited sci-entist. He obtained his PhD degree in synthetic organic chemistry from Sri Sathya Sai Institute of Higher Learning, Prashanti Nilayam, India.

Set ISBN: 978-3-527-33114-7

A Primer with Illustrative Solutions

Gerhard Krauss

Biochemistry of Signal Transduction and RegulationThird, Completely Revised Edition

P13KIRSP

PIP2

insulin-/IGF1 receptor

insulin/IGF1

cytosol

S6K1 PKB

P PPDK1

PIP3

Interessenten: Studenten der Physik und Meteoro-logie, Meteorologen, Molekülphysiker, Klimafor-scher, Physikalische Institute, Experimentalphysi-ker, Universitätsbibliotheken

Fachgebiete: Physik u. Chemie der Atmosphäre, Atom- u. Molekülphysik, Meteorologie, Geophysik

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 660 - Geowissenschaften

Erscheinungstermin: Dezember 2013

Krauss, G.

Biochemistry of Signal Transduction and Regulation5., komplett überarbeitete und erweiterte Aufl age

Die sorgfältig überarbeitete Neuaufl age dieses klassischen Lehrbuchs zu biologischen Signalwe-gen bietet 50 % neue Inhalte, 120 neue Abbildun-gen und 150 neue Fragenkomplexe.

Ein Wegweiser durch die Komplexität biologi-scher Signalwege.

Um neue Erkenntnisse zu Signalnetzen, G-Protein gekoppelten Rezeptoren und Multiprotein-Signalkomplexen erweitert.

Überzeugt durch eine klare Struktur, hunderte anschaulicher Zeichnungen, Kapiteleinführungen und Fragen.

Eignet sich nicht nur für Studenten höherer Semester in einschlägigen Kursen, sondern auch als Ergänzung zu Grundlagenkursen der Biochemie und Molekularbiologie.

Interessenten: Studenten der Biochemie und Molekularbiologie, Biochemiker, Molekularbiolo-gen, Zellbiologen, Krebsforscher, Medizinische Chemiker

Fachgebiete: Biochemie, Zell- und Molekularbio-logie, Wirkstoffsuche und Arzneimittelentwicklung

Sitz des Autors: G. Krauss, Universität Bayreuth

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 654 - Chemie/Organische Chemie

Erscheinungstermin: September 2013

ISBN der Voraufl age: 978-3-527-31397-6

2013. Ca. 680 Seiten, 120 Abb.. Broschur. Ca. € 99,-ISBN: 978-3-527-33366-0

2013. Ca. 250 Seiten, ca. 150 Abb.

Broschur. Ca. € 55,-ISBN: 978-3-527-41098-9

Gebunden. Ca. € 119,-ISBN: 978-3-527-41137-5

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 26 08.05.2013 13:32:29

27

Lehrbücher

Praxis-orientiertes Lehrbuch

von der Auslegung bis zur Anwendung.

Wegener, E.

Planung eines WärmeübertragersGanzheitliche Aufgabenlösung bis zur Instandsetzung eines Rohrbündel-Wärmeübertragers

Dieses praxisorientierte Lehrbuch für Ingeni-eurstudenten der höheren Semester gibt einen Überblick über die ganzheitliche und vertiefte Betrachtungsweise des Apparate Entwurfes. Ausgehend von einer realen Aufgabenstellung werden Planung und Konstruktion, Betrieb, sowie Reinigung und Instandhaltung eines Wärmeüber-tragers behandelt.

Pfl ichtfach: Thema wird in den Studiengängen Verfahrens- und Energietechnik sowie Maschinen-bau gelehrt; ist aber auch Bestandteil von Lehrver-anstaltungen zur Apparate- und Anlagentechnik.

Zum Selbststudium geeignet: Fördert denken in Zusammenhängen anhand einer komplexen, praxisnahen Aufgabenstellung.

Industrienah: Essentiell in Prozessen der Ener-gie-, Prozess-, Fahrzeug-, der Luft- und Raumfahrt und Gebäudetechnik.

Ingenieurtechnischer Ansatz: Ganzheitliche und exemplarisch vertiefte Betrachtungsweise des Apparaten Entwurfes.

Anschaulich: Der Leser kann durch das um-fangreiche Bildmaterial (Konstruktionsskizzen, Tabellen, Entscheidungshilfen, Beispielbilder aus der Industrie) den Lösungsweg leicht nachvoll-ziehen.

Basierend auf der industriellen Praxis.

Durchdachtes didaktisches Konzept von erfahrenem Fachhochschulprofessor.

raxis-orientiertes Lehrbuch

von der Auslegung bis zur Anwendung.

Dieses praxisorientierte Lehrbuch für Ingeni-eurstudenten der höheren Semester gibt einen Überblick über die ganzheitliche und vertiefte Betrachtungsweise des Apparate Entwurfes. Ausgehend von einer realen Aufgabenstellung werden Planung und Konstruktion, Betrieb, sowie Reinigung und Instandhaltung eines Wärmeüber-

Thema wird in den Studiengängen Verfahrens- und Energietechnik sowie Maschinen-bau gelehrt; ist aber auch Bestandteil von Lehrver-anstaltungen zur Apparate- und Anlagentechnik.

Fördert denken in Zusammenhängen anhand einer komplexen,

Interessenten: Studenten höherer Semester, Stu-denten, Dozenten und Ingenieure für Verfahrens-technik, Studenten für Maschinenbau, Ingenieure für Chemie und Maschinenbau

Fachgebiete: Mischverfahren, Technische/Indust-rielle Chemie, Partikelmessung

Sitz des Autors: E. Wegener, Technische Fach-hochschule Wildau

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 650 - Chemie

Erscheinungstermin: August 2013

2013. Ca. 230 Seiten, 200 Abb. Broschur. € 54,90ISBN: 978-3-527-33304-2

Subskriptionspreis:

€ 49,- gültig bis 31. Juli 2014

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 27 08.05.2013 13:32:30

28Europreise nur für Deutschland gültig. Englischsprachige Titel sind nicht preisgebunden.

Lehrbücher

de With, G.

Liquid-State Physical ChemistryFundamentals, Modeling, and Applications

Erstklassiges Lehrbuch mit einem gut struktu-rierten und didaktisch ausgezeichneten Überblick über die wichtigsten Theorien, Modelle und Reak-tionen im Zusammenhang mit Flüssigkeiten.

Erstes didaktisch überzeugendes Lehrbuch und ausgezeichnete Einführung zu dem Fachgebiet.

Umfassend und verständlich geschrieben, mit Übungen und Lösungen.

Erläutert die grundlegenden Konzepte fundiert und ermöglicht so die Weiterentwicklung von Anwendungen.

Interessenten: Physikochemiker, Doktoranden der Chemie, Materialwissenschaftler, Doktoran-den der Materialwissenschaften, Ingenieure für Chemie, Physiker, Bibliotheken

Fachgebiete: Physikalische Chemie, Chemische Verfahrenstechnik, Soft Materials

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 655 - Chemie/Physikalische Chemie

Erscheinungstermin: August 2013

de With, G.

Liquid-State Physical ChemistryFundamentals, Modeling, and Applications

Gijsbertus de With

McGuffi e, K.

The Climate Modelling Primer4., vollständig überarbeitete und aktualisierte Aufl age

Erklärt verständlich die Grundlagen und Mechanismen aller aktuellen, auf physikalischen Gesetzmäßigkeiten beruhenden Klimamodelle.

Erläutert auch Klimamodelle mittlerer Kom-plexität (Earth System Models of Intermediate Complexity, EMICs).

Bietet interaktive Übungen auf Grundlage des Energiebilanzmodells (EBM) und des Daisyworld-Modells.

Beschäftigt sich noch ausführlicher mit Model-len der Meereszirkulation.

Begleitende interaktive Website mit weiteren Klimamodellen und Verweise auf weiterführende Quellen.

Jetzt durchgängig in Farbe.

Interessenten: Studenten höherer Semester in Kursen zu Klimamodellierung, Konjunkturprogno-sen, Computerwissenschaft, Umweltwissenschaft, Geographie und Ozeanographie, Forscher und Wissenschaftler verwandter Fachrichtungen, die sich mit Klimamodellen beschäftigen oder technische Hintergrundinformationen suchen; Geografen, Klimatologen, Umweltwissenschaftler, Physiker und Mathematiker

Fachgebiet: Meteorologie

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 660 - Geowissenschaften

Erscheinungstermin: November 2013

ISBN der Voraufl age: 978-0-470-85751-9

2013. 480 Seiten. Broschur. Ca. € 51,90ISBN: 978-1-119-94337-2

2013. 528 Seiten. Gebunden. € 99,-ISBN: 978-3-527-33322-6

Lackner, M. / Palotás, Á.B. / Winter, F.

CombustionFrom Basics to Applications

Die globale Energieerzeugung erfolgt zu mehr als 90 % durch Verbrennung. Dieses kompakte, didaktisch gelungene Lehrbuch bietet eine Einfüh-rung in dieses wichtige Themengebiet.rung in dieses wichtige Themengebiet.

Endlich ein Lehrbuch, das anders als vergleich-bare Publikationen die Grundlagen umfassend erläutert.

Prägnante und praxisorientierte Einführung mit allem Wissenswerten zu dem Fachgebiet.

Klar verständlich, einschließlich Beispielen aus der Praxis.

Beschreibt kostengünstige und ökologische Techniken, mit denen die weltweite Energieerzeu-gung noch umweltverträglicher wird.

Interessenten: Studenten der Verfahrenstechnik, Umweltchemiker, Ingenieure für Verfahrenstech-nik, Studenten für Maschinenbau, Chemiker in der Industrie, Bibliotheken

Fachgebiete: Chemische Verfahrenstechnik, Ener-gietechnik, Allg. Maschinenbau

Sitz der Autoren: M. Lackner und F. Winter, Tech-nische Universität Wien; Á.B. Palotás, Universität Miskolc, Ungarn

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 650 - Chemie

Erscheinungstermin: September 2013

Lackner, M. / Palotás, Á.B. / Winter, F.

CombustionMaximilian Lackner, Árpád B. Palotás and Franz Winter

From Basics to Applications

2013. 328 Seiten, 187 Abb., davon 84 in Farbe, 37 Tab.

Broschur. € 69,-ISBN: 978-3-527-33351-6

Gebunden. € 119,-ISBN: 978-3-527-33376-9

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 28 08.05.2013 13:32:33

29

Lehrbücher

Ein einziges Buch ist so umfassend

– einfach für das gesamte Studium

passend!

Baerns, M. et al.

Technische Chemie2., komplett aktualisierte und überarbeitete Aufl age

DAS kompakte Lehrbuch zur technischen Chemie gibt einen vollständigen Überblick über das gesamte Gebiet: alle wichtigen Ausbil-dungsabschnitte - Chemische Reaktionstechnik, Grundoperationen, Verfahrensentwicklung und Chemische Prozesse - werden in hervorragender didaktischer Weise präsentiert.

NEU: Umfangreiches Kapitel über Katalyse als Schlüsseltechnologie in der chemischen Industrie. Homogene und Heterogene Katalyse, sowie auch Biokatalyse werden ausführlich behandelt.

Das Thema reaktionstechnisches Modelling wurde stark erweitert.

Mit hohem Praxisbezug!

Setzt neben einem grundlegenden chemischen Verständnis und Grundkenntnissen der Physika-lischen Chemie und Mathematik kein Spezialwis-sen voraus.

Unterstützt das Lernen durch zahlreiche im Text eingestreute Rechenbeispiele mit Lösungen.

Zahlreiche Fragen als Zusatzmaterial für Stu-denten und Dozentenmaterial online auf www.wiley-vch.de erhältlich.

Entspricht dem Lehrprofi l des DECHEMA Unterrichtsausschuss für Technische Chemie an Hochschulen.

Rezension zur ersten Aufl age:„In diesem umfassenden Lehrbuch werden alle wich-tigen Bereiche der Technischen Chemie didaktisch, experimentell ausgewogen und anwendungsorientiert äußerst gelungen dargestellt. [...] Mit der großen Stofffülle ist das Buch nicht nur für Studenten der Verfahrenstechnik wärmstens zu empfehlen, sondern auch dem Praktiker vor Ort: Egal ob Kristallisation, Phasengleichgewichte, Trennverfahren, Produktions-anlagen oder Modellierung - dieses Buch fi ndet eine Antwort.“

METALL

Interessenten: Studenten, Dozenten und Ingeni-eure der Chemie und Verfahrenstechnik, Techni-sche Chemiker, Chemiker in der Industrie

Fachgebiete: Technische/Industrielle Chemie, Chemische Verfahrenstechnik, Allg. Chemie, Nachhaltige u. Grüne Chemie

Sitz des Autors: M. Baerns, Institut für Angewandte Chemie Berlin-Adlershof e.V., Berlin

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 650 - Chemie

Erscheinungstermin: August 2013

ISBN der Voraufl age: 978-3-527-31000-5

in einziges Buch ist so umfassend

– einfach für das gesamte Studium

DAS kompakte Lehrbuch zur technischen Chemie gibt einen vollständigen Überblick über das gesamte Gebiet: alle wichtigen Ausbil-dungsabschnitte - Chemische Reaktionstechnik, Grundoperationen, Verfahrensentwicklung und Chemische Prozesse - werden in hervorragender

NEU: Umfangreiches Kapitel über Katalyse als Schlüsseltechnologie in der chemischen Industrie. Homogene und Heterogene Katalyse, sowie auch Biokatalyse werden ausführlich behandelt.

Das Thema reaktionstechnisches Modelling

Setzt neben einem grundlegenden chemischen Verständnis und Grundkenntnissen der Physika-lischen Chemie und Mathematik kein Spezialwis-

Unterstützt das Lernen durch zahlreiche im Text eingestreute Rechenbeispiele mit Lösungen.

Zahlreiche Fragen als Zusatzmaterial für Stu-denten und Dozentenmaterial online auf

Interessenten: Studenten, Dozenten und Ingeni-

2013. XX, 730 Seiten, 550 Abb. Gebunden. € 85,-ISBN: 978-3-527-33072-0

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 29 08.05.2013 13:32:35

30Europreise nur für Deutschland gültig. Englischsprachige Titel sind nicht preisgebunden.

An Introduction

Peter Vandenabeele

Practical Raman Spectroscopy

Matthias Findeisen, Stefan Berger

50 and More Essential NMR ExperimentsA Detailed Guide

Vandenabeele, P.

Practical Raman SpectroscopyAn Introduction

Benutzerfreundliches Lehrbuch mit einem offenen Lernansatz zur Raman-Spektroskopie und ausführlichen Informationen zu Instrumenten, Anwendungen und Diskussionsfragen.

Vermittelt als prägnantes Lehrbuch theoretische Grundlagen und bietet Tipps und Tricks für die Praxis.

Ideal für Studenten mit Zusammenfassungen, Textkästen mit Hintergrundinformationen, Erläuterungen der Konzepte anhand von Beispielen aus der Forschung und Verweisen.

Enthält eine umfassende Bibliografi e mit Ver-weisen auf spezielle Abhandlungen und Quellen.

Interessenten: Anwender der Raman-Spektro-skopie in der Industrie, Wissenschaft und bei Forschungsinstituten, Studenten der Chemie in Kursen zur Raman-Spektroskopie, Studenten in Master-Studiengängen der Analytischen Chemie, Forschungsstudenten

Fachgebiete: Spektroskopie, Partikelmessung, Technische/Industrielle Chemie

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 650 - Chemie

Erscheinungstermin: August 2013

Zerbe, O. / Jurt, S.

Applied NMR Spectroscopy for Chemists and Life Scientists

Interdisziplinär und ein neuer Ansatz zur Erläuterung der NMR-Spektroskopie: verbindet Theorie mit Technologie und Anwendungen in einer Vielzahl von Fachbereichen.

Ideal als Kurslehrwerk mit unzähligen ansprechenden Abbildungen, Übungen und Erläuterungen der komplexen Theorie.

Legt den Schwerpunkt auf praktische Aspekte und Anwendungen und ist auch nach der Ausbil-dung ein nützliches Nachschlagewerk im Hinblick auf die Auswahl experimenteller Methoden, den Aufbau und die Durchführung eigener NMR-Experimente.

Interessenten: Master-Studenten der Chemie, Biochemie, Pharmazie und der Lebenswissen-schaften, Dozenten, Hochschulen

Fachgebiete: NMR-Spektroskopie, Pharma-zeutische u. Medizinische Chemie, Biochemie, Biochemie

Sitz der Autoren: O. Zerbe und S. Jurt, Universität Zürich, Schweiz

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 650 - Chemie

Erscheinungstermin: September 2013

Findeisen, M. / Berger, S.

50 and More Essential NMR ExperimentsA Detailed Guide

Die Kernspinresonanzspektroskopie (nuclear magnetic resonance) ist eine spektroskopische Methode zur Untersuchung der elektronischen Umgebung einzelner Atome und der Wechselwir-kungen mit den Nachbaratomen. Dies ermöglicht die Aufklärung der Struktur und der Dynamik von Molekülen sowie Konzentrationsbestimmungen.

Beschreibt die rund 50 wichtigsten Experimente in allen Einzelheiten.

Didaktisch ausgereift mit klaren Schritt-für-Schritt-Erläuterungen, Fragen und Antworten zur Unterstützung des Lernerfolgs.

Enthält alles grundsätzlich Wissenswerte zur NMR-Spektroskopie.

Durchgängig in Farbe zum besseren Verständ-nis komplexer Spektren, einschließlich Abbildun-gen mit einer Fülle von Zusatzinformationen.

Interessenten: Master-Studenten und Dokto-randen der Chemie, Physik und der Biochemie, Organiker, Physikochemiker

Fachgebiete: NMR-Spektroskopie, Physikalische Chemie, Labortechnik

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 650 - Chemie

Erscheinungstermin: August 2013

2013. Ca. 330 Seiten. Broschur. Ca. € 59,-ISBN: 978-3-527-33483-4

2013. Ca. 550 Seiten, 250 Abb., davon 30 in Farbe.

Broschur. € 59,-ISBN: 978-3-527-32774-4

Gebunden. € 129,-ISBN: 978-3-527-32775-1

2013. 244 Seiten. Broschur. Ca. € 44,90ISBN: 978-0-470-68318-7

Lehrbücher

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 30 08.05.2013 13:32:37

31

Rüdiger Worthoff

Technische Rheologiein Beispielen und Berechnungen

Leng, Y.

Materials CharacterizationIntroduction to Microscopic and Spectroscopic Methods2., überarbeitete und aktualisierte Aufl age

Die 2. Aufl age dieses erfolgreichen Lehrbuchs wurde um rund 20% erweitert: aktuelle Inhalte, zwei neue Hauptthemen (Electron Backscatter Diffraction (EBSD), atmosphärische Rasterelekt-ronenmikroskopie) und 50 neue Fragen.

Wirft einen noch detaillierteren Blick auf die Materialcharakterisierung.

Zielgruppengerecht aufbereitet: greift auf die Lehrerfahrung des Autors zurück.

Verständlich: erläutert die Theorie mit einem Mindestmaß an Mathematik und Physik und prä-sentiert technische Aspekte vor dem Hintergrund der Praxis.

Didaktisch gelungen: Einleitungen zu Beginn jedes Kapitels, Übungsfragen mit Lösungen auf der begleitenden Website.

Interessenten: Master-Studenten und Doktoran-den der Materialwissenschaften, Chemie und Physik, Materialwissenschaftler, Dozenten

Fachgebiete: Partikelmessung, Analyse u. Charak-terisierung von Nanosystemen, Festkörperche-mie, Festkörperphysik

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 650 - Chemie

Erscheinungstermin: September 2013

ISBN der Voraufl age: 978-0-470-82298-2

West, A. R.

Solid State ChemistryStudent Edition

Erweiterte Ausgabe des Lehrbuchklassikers der Festkörperchemie mit allen Inhalten der überar-beiten Studienausgabe und rund 250 Seiten zu weiteren Themen.

Enthält neue Inhalte zu Berechnungsverfahren zu Modellstrukturen, Charakterisierungstechni-ken, mechanischen Eigenschaften und Synthese-methoden.

Bietet neue Kapitel zu Karbonnanoröhren und Graphenen, Zeolithen und mikroporösen Feststoffen, Nanomaterialien, Quantenpunkten und Multiferroika (Die neue Materialklasse der Multiferroika vereint in sich so verschiedene Eigenschaften wie Magnetismus und Ferroelekt-rizität, deren Koexistenz in einem Material völlig neue physikalische Phänomene erzeugt).

Begleitende Website mit Zusatzmaterialien, Lö-sungen, PowerPoint-Folien der Abbildungen aus der Printausgabe, interaktive Kristallstrukturen.

Durchgängig in Farbe.

Interessenten: Studenten im Grundstudium der Anorganischen und Physikalischen Chemie, Materialwissenschaften, Festkörperphysik und Ingenieurwissenschaften, Festkörperchemie, Materialphysik, Materialchemie

Fachgebiete: Festkörperchemie, Anorganische Chemie, Eigenschaften von Materialien

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 655 - Chemie/Physikalische Chemie

Erscheinungstermin: Dezember 2013

2013. 536 Seiten. Broschur. Ca. € 44,90ISBN: 978-1-119-94294-8

2013. 380 Seiten, ca. 337 Abb., ca. 27 Tab. Gebunden. € 89,-ISBN: 978-3-527-33463-6

Lehrbücher

Rüdiger Worthoff

Technische Rheologiein Beispielen und Berechnungen

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 31 08.05.2013 13:32:41

32Europreise nur für Deutschland gültig. Englischsprachige Titel sind nicht preisgebunden.

Vollath, D.

Nanoparticles – Nanocom-posites – NanomaterialsAn Introduction for Beginners

Prägnant und didaktisch gelungen: erstes Lehr-buch zu Nanomaterialien für Studierende mit Physik, Chemie und Materialwissenschaften im Nebenfach.

Behandelt ein hochaktuelles Thema in For-schung und Entwicklung und vermittelt prägnant die notwendigen Grundlagen zu Nanomaterialien.

Berücksichtigt insbesondere die Anforderun-gen von Studenten und Ingenieuren, die sich umfassend über materialspezifi sche Nanophäno-mene informieren müssen, ohne dabei zu tief in die Physik und Chemie einzusteigen.

Überzeugt durch eine zielgruppenorientierte Darstellung des Fachgebiets und greift dabei auf die Lehrerfahrung des Autors zurück.

Didaktisch gelungen: themenbezogene Einfüh-rungen und Zusammenfassung in jedem Kapitel, Verständnisfragen, Literaturverweise, Info-Kästen u.v.a.m.

Dieter Vollath

Nanoparticles – Nanocomposites – NanomaterialsAn Introduction for BeginnersAn Introduction for Beginners

Dieter Vollath

NanomaterialsAn Introduction to Synthesis, Properties, and Applications

Second, Completely Revised Edition

Interessenten: Studenten mit Chemie, Biochemie oder Physik im Nebenfach, Bachelor-Studenten der Materialwissenschaften, Physik, Chemie und der Ingenieurwissenschaften, Fachhochschulen, Dozenten

Fachgebiete: Nanotechnologie und Nanomateria-lien, Festkörperchemie, Festkörperphysik, Dünne Schichten, Oberfl ächen u. Grenzfl .

Sitz des Autors: D. Vollath, NanoConsulting, Stutensee

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 659 - Chemie/Sonstiges

Erscheinungstermin: August 2013

Vollath, D.

NanomaterialsAn Introduction to Synthesis, Properties and Applications2., überarbeitete und aktualisierte Aufl age

Diese hervorragend gestaltete, vollfarbig illust-rierte, anwendungsorientierte Einführung in das Gebiet der Nanowerkstoffe wendet sich in erster Linie an Ingenieure, die Phänomene begreifen und Chancen erkennen müssen, ohne sich allzu sehr in die zugrunde liegende Physik oder Chemie vertiefen zu können. Das Buch zeigt, wie man Nanomaterialien herstellt und wozu man sie verwenden kann. Neben der Synthese wird auch die Untersuchung der thermischen, optischen, magnetischen und elektronischen Eigenschaf-ten beschrieben. Besonders interessant ist ein abschließender Ausblick auf perspektivische Einsatzgebiete.

Um rund 15 % neue Inhalte erweitert.

Behandelt auch Graphene, Karbonnanoröhren, neuartige Nanokomposite, plasmonische Phänomene, Nanoelektronik.

Durchgängig in Farbe.

Interessenten: Master-Studenten, Materialwissen-schaftler, Festkörperchemiker, Festkörperphysiker, Ingenieurwissenschaftler in der Industrie, Physikochemiker, Institute, Bibliotheken

Fachgebiete: Nanotechnologie und Nanomateria-lien, Festkörperchemie, Festkörperphysik, Dünne Schichten, Oberfl ächen u. Grenzfl .

Sitz des Autors: D. Vollath, NanoConsulting, Stutensee

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 659 - Chemie/Sonstiges

Erscheinungstermin: Juli 2013

ISBN der Vorlaufl age: 978-3-527-31531-4

Lehrbücher

2013. Ca. 400 Seiten, 220 farbige Abb. Broschur. Ca. € 89,-ISBN: 978-3-527-33379-0

2013. Ca. 312 Seiten, 204 Abb. Broschur. Ca. € 39,90ISBN: 978-3-527-33460-5

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 32 08.05.2013 13:32:43

33

Moore, J. T.

Chemie für Dummies3. Aufl age

Wenn es knallt und stinkt, dann ist Che-mie im Spiel! Chemie für Dummies macht deutlich, dass Chemie

nicht nur aus Formeln, sondern vor allem aus unzähligen interessanten Stoffen, Versuchen und Reaktionen besteht.In diesem etwas anderen Chemie-Buch lernt man die Grundlagen der Chemie kennen und erfährt, wo sich chemische Phänomene im Alltag bemerk-bar machen. John T. Moore macht für den Leser so schwer vorstellbare Begriffe wie Atom, Base oder Molekül begreifl ich und zeigt, wie man mit dem Periodensystem umgeht. Mit Übungsaufga-ben am Ende eines jeden Kapitels kann man dann noch das Wissen überprüfen.

Warengruppe: 982 - Sachbücher/Natur, Technik/Naturwissenschaft

Erscheinungstermin: Juli 2013

Schwab, R.

Übungsbuch Werkstoff-kunde und Werkstoff-prüfung für Dummies

Eisen und Stahl, Nichteisenmetalle, Keramiken und Kunststoffe : Die Werkstoffkunde ist vielsei-tig, aber leider auch anspruchsvoll. Neben lernen hilft hier nur üben, üben, üben. Im »Übungs-buch Werkstoffkunde und Werkstoffprüfung für Dummies« fi ndet man zahlreiche Aufgaben, Lösungen und Erklärungen zu den Kerngebieten der Werkstoffkunde und Werkstoffprüfung. So kann der Leser besonders zu Eisen und Stahl sein Wissen festigen und die nötige Sicherheit gewinnen im Umgang mit dieser manchmal recht kniffl igen Wissenschaft. Das perfekte Buch für die Prüfungsvorbereitung.

Warengruppe: 982 - Sachbücher/Natur, Technik/Naturwissenschaft

Erscheinungstermin: September 2013

Maas, C.

Stochastik für Dummies

Auch gutes Beispiel dafür, dass auch wichtige Themen stiefmütterlich

behandelt werden können ist die Stochastik. Ob in der Schule, in einem wirtschafts-, natur-, oder ingenieurwissenschaftlichen Studium, an der Stochastik kommt man irgendwann nur schwer vorbei. Christoph Maas erklärt dem Leser, was er zu diesem Thema wissen sollte. Er fi ndet hier Rat, ob er sich mit beschreibender oder beurteilender Statistik, Wahrscheinlichkeits- oder Fehlerrech-nung beschäftigen muss. Außerdem erläutert der Autor wie man mit stochastischen Prozessen zeitliche Entwicklungen erfasst.

Warengruppe: 621 - Mathematik/Allgemeines, Lexika

Erscheinungstermin: November 2013

Moore, J. T.

Chemie für Dummies3. Aufl age

Wenn es knallt und stinkt, dann ist Che-mie im Spiel! Chemie für Dummies macht deutlich, dass Chemie

John T. Moore

Chemie

Auf einen Blick:

• Die Grundlagen chemischerReaktionen kennenlernen

• Das Periodensystem verstehen

• Erfahren, wo Chemie wichtig ist

• Mit Übungsaufgaben online

3., erweiterte und überarbeitete AuflageSo reagieren Sie positiv auf die Chemie

Andrie de VriesJoris Meys

R

Auf einen Blick:

• R für die Analyse und Bear bei-tung Ihrer Daten verwenden

• Funktionen und Skripte fürwiederkehrende Analysenschreiben

• Hochwertige Grafiken und Diagramme erstellen

• Statistische Analysen durch-führen und Modelle erstellen

Mit R gut beraten bei Statistik und Daten de Vries, A.A. / Meys, J.J.

R für Dummies

Dieses Buch zeigt dem Leser alles, was er über die Daten-auswertung mit R wissen muss - von den

Grundlagen bis hin zu komplexen statistischen Analysen und der Erstellung aussagekräftiger Grafi ken. Und das ganz ohne Vorkenntnisse in der Programmierung oder Statistik. Die Autoren zeigen Schritt für Schritt und anhand zahlreicher Beispiele, was man alles mit R machen kann und vor allem wie man es machen kann. Auch fortgeschrittene Nutzer fi nden in diesem Buch viele Tipps und Tricks, die die Datenauswertung erleichtern.

R ist auf dem Vormarsch zu einem der wich-tigsten Statistik-Programme. Immer mehr Privat-leute, Hochschulen und Unternehmen arbeiten mit R, darunter auch große Unternehmen wie die New York Times, Google oder Facebook.

Warengruppe: 627 - Mathematik/Wahrscheinlich-keitstheorie, Stochastik, Mathematische Statistik

Erscheinungstermin: November 2013

Rabattgruppe: Dummies Deutsch

2013. Ca. 350 Seiten. Broschur. Ca. € 19,95ISBN: 978-3-527-70886-4

2013. Ca. 400 Seiten. Broschur. Ca. € 22,95ISBN: 978-3-527-70981-6

2013. Ca. 377 Seiten. Broschur. Ca. € 19,95ISBN: 978-3-527-70945-8

2013. Ca. 380 Seiten. Broschur. Ca. € 22,95ISBN: 978-3-527-70911-3

Maas, C.

Stochastik für Dummies

Auch gutes Beispiel dafür, dass auch wichtige Themen stiefmütterlich

behandelt werden können ist die Stochastik. Ob

Christoph Maas

Stochastik

Auf einen Blick:

• Die ersten Schritte in der beschreibenden und der beurteilenden Statistik gehen

• Wahrscheinlichkeitsrechnungverstehen

• Fehlerrechnung beherrschenund zeitliche Entwicklungenberechnen

Hier wird der Ratefuchs zum Ratekünstler

Schwab, R.

Übungsbuch Werkstoff-kunde und Werkstoff-prüfung für prüfung für Dummies

Eisen und Stahl, Nichteisenmetalle, Keramiken

Rainer Schwab

Übungsbuch Werkstoffkunde

und Werkstoffprüfung

Auf einen Blick:

• Eisen, Stahl, Kunststoffe und Co.

• Übungen zu einfachen undkomplizierten Problem-stellungen

• Schritt für Schritt – die besten Lösungswege

• Ausführliche Lösungen undverständliche Erklärungen

Übung macht den Meister!

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 33 08.05.2013 13:32:45

34Europreise nur für Deutschland gültig. Englischsprachige Titel sind nicht preisgebunden.

Konkurrenzlos! Das Standwerk der

industriell-anorganischen Chemie.

Bertau, M. et al.

Industrielle Anorganische Chemie4., vollständig überarbeitete und aktualisierte Aufl age

In hervorragend übersichtlicher, knapp und präzise gehaltener Form bietet das Buch eine aktuelle Bestandsaufnahme der industriellen an-organischen Chemie: Zu Herstellungsverfahren, wirtschaftlicher Bedeutung und Verwendung der Produkte, sowie zu ökologischen Konsequenzen, Energie- und Rohstoffverbrauch bieten die Auto-ren einen fundierten Überblick.

Vorbildliche, klare und gut strukturierte Dar-stellung Anorganischer Chemie aus industrieller SichtSicht

Umfassender Überblick über die industrielle Bedeutung der beschriebenen Verbindungen und VerfahrenVerfahren

Verbindet Theorie, Praxis und Marktinforma-tiontion

Didaktisch hervorragend konzipiert: Haupttext mit hervorgehobenen Reaktionsgleichungen, Randspalte mit Herausstellung der wichtigsten Fakten und statistischen DatenFakten und statistischen Daten

NEU: hochaktuelle Themen und Verfahren mit Bedeutung für Brennstoffzellen, Batterien und andere Energiesysteme, sowie Nachhaltigkeit in der Chemie.

Industrielle Anorganische ChemieMit einem Geleitwort von K. H. Büchel, H.-H. Moretto und P. Woditsch

Vierte, vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage

M. Bertau, A. Müller, P. Fröhlich und M. Katzberg

Adalbert Steinbach

Ressourceneffi zienz und Wirtschaftlichkeit in der Chemiedurch systematisches Process Life Cycle-Management

Interessenten: Ingenieure für Chemie, Anorgani-ker, Chemiker in der Industrie, Technische Che-miker, Verfahrenstechniker, Chemische Industrie, Chemiker, Studenten der Chemie

Fachgebiete: Technische/Industrielle Chemie, Anorganische Chemie, Chemische Verfahrens-technik, Wasserchemie, Festkörperchemie, Grundlagen der Materialwissenschaften

Sitz der Autoren: M. Bertau und A. Müller, TU Bergakademie Freiberg

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 650 - Chemie

Erscheinungstermin: Juli 2013

ISBN der Vorlaufl age: 978-3-527-28858-8

Praxisnah und anwendungsorientiert:

Dieses Buch zeigt, wie man chemische

Prozesse effektiv und zielgerichtet ver-

bessern kann.

Steinbach, A.

Ressourceneffi zienz und Wirtschaftlichkeit in der Chemiedurch systematisches Process Life Cycle-Management

Jedes chemische Unternehmen muss sich heute mit den Themen Ressourceneffi zienz und Wirtschaftlichkeit auseinander setzen. Um im internationalen Wettbewerb bestehen zu können, sind optimierte Prozesse und Verfahren unver-zichtbar. Das Buch bietet jedem Chemieingenieur und Verfahrenstechniker aber auch Manager und Betriebswirt wertvolle Informationen, die bisher nur schwer zugänglich waren.

Praxisorientiert: begleitet durch zahlreiche Beispiele aus der Praxis wird in diesem Buch gezeigt, wie man Ressourceneffi zienz in einem chemischen Prozess tatsächlich messen kann und damit die Voraussetzung zur Optimierung geschaffen wird.

Umfassend: der komplette Prozess wird im Rahmen des Process Life Cycle Managements, also von der Verfahrensentwicklung bis zur praktischen Umsetzung im Betrieb, untersucht.

Interessenten: Chemiker in der Industrie, Verfah-renstechniker, Ingenieure für Chemie, Bibliothe-ken, Unternehmensleitungen

Fachgebiete: Technische/Industrielle Chemie, Management, Grundlagen der Chemischen Ver-fahrenstechnik

Sitz des Autors: A. Steinbach, Schriesheim

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 650 - Chemie

Erscheinungstermin: Dezember 2013

2013. Ca. 380 Seiten. Gebunden. Ca. € 99,-ISBN: 978-3-527-33484-1

2013. XXV, 700 Seiten, 150 Abb. Gebunden. € 139,-ISBN: 978-3-527-33019-5

Hand- und Praktikerbücher

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 34 08.05.2013 13:32:50

35

Bewährt und konkurrenzlos:

Seit fast 20 Jahren ist der „Bender“

das Standardwerk zum betrieblichen

Umgang mit Gefahrstoffen.

Bender, H. F.

Das GefahrstoffbuchSicherer Umgang mit Gefahrstoffen nach REACH und GHS4., vollständig überarbeitete und aktualisierte Aufl age

Bei REACH (Registration, Evaluation, Authorisa-tion and restriction of Chemicals) handelt es sich um das neue europäische Chemikalienrecht.

GHS (Globally Harmonized System of Classifi ca-tion and Labelling of Chemicals), ist ein von den Vereinten Nationen (UN) angeregtes System zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien.

Die CLP-Verordnung (Classifi cation, Labelling und Packaging) – beziehungsweise das GHS - wurde von den Vereinten Nationen entwickelt und ist inzwischen in europäisches Recht umgesetzt.

UNVERZICHTBAR für Gefahrgut-Experten, da sich bis 2017 so gut wie alle Regelungen für den Umgang mit Gefahrstoffen ändern!

Mit allen neuen Rechtsgrundlagen: Das Buch wurde in großen Teilen neu geschrieben, um die seit 2010 geltenden neuen Einstufungen und Kennzeichnungen der CLP-Verordnung sowie alle Prozesse der REACH-Verordnung abbilden zu können. Bisherige Regelungen die übergangs-weise noch bis 2017 anwendbar sind, werden vergleichend gegenübergestellt.

Mit der Expertise von Europas größtem Che-mieunternehmen: Das Buch fußt auf der betrieb-lichen Praxis bei der BASF AG, die ca. 80 % der von der REACH-Direktive erfassten Stoffe herstellt oder verarbeitet. Die BASF hat unter der Ägide von Prof. Bender als einer der ersten Betriebe ihre Abläufe komplett auf die neuen gesetzlichen Regelungen umgestellt.

Praxiswissen vom Leiter der Gefahrstoffsicher-heit des weltgrößten Chemieunternehmens. Hier wird erklärt, was in den Gesetzeskommentaren nicht zu fi nden ist: die praktische Umsetzung der zahllosen Gesetze und Verordnungen, die im täglichen Umgang mit Gefahrstoffen Anwendung fi nden.

Interessenten: Chemiker in der Industrie, Laborleiter, Sicherheitsingenieure, Toxikologen, Umweltchemiker

Fachgebiete: Arbeitssicherheit u. Umweltschutz, Arbeitsschutz u. Arbeitssicherheit, Toxikologie

Sitz des Autors: H. F. Bender, BASF AG, Ludwigshafen

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 650 - Chemie

Erscheinungstermin: September 2013

ISBN der Voraufl age: 978-3-527-32067-7

ewährt und konkurrenzlos:

Seit fast 20 Jahren ist der „Bender“

das Standardwerk zum betrieblichen

Das GefahrstoffbuchSicherer Umgang mit Gefahrstoffen

4., vollständig überarbeitete und

Bei REACH (Registration, Evaluation, Authorisa-tion and restriction of Chemicals) handelt es sich um das neue europäische Chemikalienrecht.

GHS (Globally Harmonized System of Classifi ca-tion and Labelling of Chemicals), ist ein von den Vereinten Nationen (UN) angeregtes System zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien.

Die CLP-Verordnung (Classifi cation, Labelling und Packaging) – beziehungsweise das GHS - wurde von den Vereinten Nationen entwickelt und ist inzwischen in europäisches Recht umgesetzt.

UNVERZICHTBAR für Gefahrgut-Experten, da sich bis 2017 so gut wie alle Regelungen für den

Mit allen neuen Rechtsgrundlagen: Das Buch wurde in großen Teilen neu geschrieben, um die seit 2010 geltenden neuen Einstufungen und Kennzeichnungen der CLP-Verordnung sowie alle Prozesse der REACH-Verordnung abbilden zu können. Bisherige Regelungen die übergangs-weise noch bis 2017 anwendbar sind, werden

Mit der Expertise von Europas größtem Che-mieunternehmen: Das Buch fußt auf der betrieb-lichen Praxis bei der BASF AG, die ca. 80 % der von der REACH-Direktive erfassten Stoffe herstellt oder verarbeitet. Die BASF hat unter der Ägide

Interessenten: Chemiker in der Industrie, Laborleiter, Sicherheitsingenieure, Toxikologen, Weiter von Herbert Bender erschienen:

Die komplette Sachkunde zum Chemikalien- und Gefahrstoffrecht leicht verständlich und praxisbe-zogen erklärt.Bender, H. F.

Sicherer Umgang mit Gefahrstoffenunter Berücksichtigung von REACH und GHS4., vollständig überarbeitete Aufl age

2011. XVI, 202 Seiten, 75 Abb., 60 Tab. Broschur. EUR 39,90ISBN: 978-3-527-32927-4

Hand- und Praktikerbücher

2013. Ca. 544 Seiten, 200 Abb., 140 Tab. Gebunden. € 149,-ISBN: 978-3-527-33397-4

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 35 08.05.2013 13:32:51

36Europreise nur für Deutschland gültig. Englischsprachige Titel sind nicht preisgebunden.

Praxisnah und anschaulich Worthoff, R.

Technische Rheologiein Beispielen und Berechnungen

Die Rheologie ist die Wissenschaft, die sich mit dem Verformungs- und Fließverhalten von Materie beschäftigt.Praxisnah präsentiert Rüdiger Worthoff in diesem handlichen Buch das Gebiet der technischen Rheologie. Nach einer kurzen Einführung über die theoretischen Grundlagen, wird im Hauptteil anhand von konkreten Fragen und deren Ant-worten das Thema anschaulich präsentiert. Die mathematische Behandlung von Praxisbeispielen steht hierbei im Vordergrund.

Anschaulich: zahlreiche Beispiele aus der berufl ichen Praxis unterstützen den Leser bei seinen eigenen Aufgaben auf dem Gebiet der technischen Rheologie.

Perfekter Inhalt für Ingenieure: das Buch ist eine unerlässliche Hilfe für die Auslegung und Optimierung von komplexen chemischen Anlagen.

Ideal für Prüfungsvorbereitung: Beispiele können für eine effektive Klausurvorbereitung im fortgeschrittenen Studium genutzt werden.

Verständlich: alle mathematischen Formeln werden im Buch erläutert und erklärt.

Interessenten: Verfahrenstechniker, Ingenieure für Chemie, Polymerchemiker, Bibliotheken, Studenten und Dozenten der Verfahrenstechnik, Master-Studenten und Doktoranden der Ingeni-eurwissenschaften

Fachgebiete: Mischverfahren, Strömungsmechanik, Polymerphysik

Sitz des Autors: R. Worthoff, Aachen

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 650 - Chemie

Erscheinungstermin: Oktober 2013

Rüdiger Worthoff

Technische Rheologiein Beispielen und Berechnungen

Der HPLC-Experte

Herausgegeben von Stavros Kromidas

Möglichkeiten und Grenzen der modernen HPLC

Expertenwissen

für den HPLC-Anwender.

Kromidas, S. (Hrsg.)

Der HPLC-ExperteMöglichkeiten und Grenzen der modernen HPLC

Hochleistungsfl üssigkeitschromatographie (HPCL - high performance liquid chromatography) ist eine analytische Methode in der Chemie. Mit diesem Flüssigchromatographie-Verfahren trennt man nicht nur Substanzen, sondern kann diese auch über Standards identifi zieren und quantifi -zieren.

Dieses Praxisbuch präsentiert dem Anwender die aktuellsten Entwicklungen der HPLC und an-grenzender Bereiche wie Kopplungstechniken und Dokumentation der analytischen Ergebnisse.

Die einzelnen Kapitel bieten einen hervorra-genden Überblick über den Stand der Technik, mit einem Schwerpunkt auf den aktuellsten Entwicklungen von Fachmessen wie Pittcon und Analytica.

Ein Buch, das über die Handbücher der Geräte-hersteller hinausgeht und dem Anwender genau die Information bietet, die er für seine tägliche Arbeit benötigt.

Der Leser soll auf Fehler hingewiesen werden, die ihm vorher nicht bewusst waren, und gleich-zeitig werden ihm Informationen und Hinweise geboten, die in dieser Form nicht oder nur unter erheblichem Aufwand zu erhalten sind.

Stavros Kromidas ist Autor zahlreicher erfolg-reicher Fachbücher auf dem Gebiet der HPLC und genießt bei der Zielgruppe einen hervorragenden Ruf.

Interessenten: Chromatographen, Laborleiter, analytische Laboratorien, Analytiker, Umweltche-miker, Umweltämter, Doktoranden der Chemie, Doktoranden der Biochemie

Fachgebiete: Chromatographie, Umweltanalytik, Labortechnik, Informationstechnik, Labor-Infor-mationsmanagement (LIMS)

Sitz des Herausgebers: S. Kromidas, Saarbrücken

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 650 - Chemie

Erscheinungstermin: Dezember 2013

2013. Ca. 300 Seiten. Gebunden. Ca. € 89,-ISBN: 978-3-527-33306-6

2013. Ca. 250 Seiten, 60 Abb. Broschur. Ca. € 49,90ISBN: 978-3-527-33604-3

Hand- und Praktikerbücher

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 36 08.05.2013 13:32:55

37

Das Standardwerk

in der Schadensbeurteilung

Lange, G. / Pohl, M. (Hrsg.)

Systematische Beurteilung technischer Schadensfälle6. Aufl age

Die sechste Aufl age des Klassikers der Schadens-beurteilung jetzt mit noch mehr Beispielen aus der Praxis - ein unverzichtbares Standardwerk, das Werkstoffwissenschaftlern, Konstrukteuren und Prüfern das Wissen an die Hand gibt, um schwere Unfälle in der Zukunft zu vermeiden.

Neu in dieser Aufl age:Gründlich überarbeitete und ergänzte Kapitel tra-gen den neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der Analyse technischer Schadensfälle Rechnung, insbesondere Themen wie Schäden durch Hoch-temperaturkorrosion und Wasserstoffexposition erhalten breiteren Raum. Zusätzliche Bilder aus der Untersuchungspraxis unterstreichen den Charakter eines unentbehrlichen Grundlagen- und Nachschlagewerks.

Unerreicht in Qualität und Breite: kein ver-gleichbares Buch auf dem Markt.

Praxisrelevanz garantiert: Günter Lange war langjähriger Gutachter für das Luftfahrtbundes-amt.

Didaktischer Ansatz: Herausgeber und Autoren sind Dozenten des erfolgreichen Ermatinger Schadensseminars der DGM.

Wissen schützt vor Schaden: Das Buch vermit-telt grundlegende Regeln für den Einsatz metalli-scher Werkstoffe zur Vermeidung von Unfällen.

Systematische Beurteilung technischer Schadensfälle

Die sechste Aufl age des Klassikers der Schadens-beurteilung jetzt mit noch mehr Beispielen aus der Praxis - ein unverzichtbares Standardwerk, das Werkstoffwissenschaftlern, Konstrukteuren und Prüfern das Wissen an die Hand gibt, um schwere Unfälle in der Zukunft zu vermeiden.

Gründlich überarbeitete und ergänzte Kapitel tra-gen den neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der Analyse technischer Schadensfälle Rechnung, insbesondere Themen wie Schäden durch Hoch-temperaturkorrosion und Wasserstoffexposition erhalten breiteren Raum. Zusätzliche Bilder aus der Untersuchungspraxis unterstreichen den Charakter eines unentbehrlichen Grundlagen- und

2013. Ca. 500 Seiten, ca. 500 Abb., ca. 40 Tab. Gebunden. Ca. € 149,-ISBN: 978-3-527-32530-6

Interessenten: Werkstoffwissenschaftler, Physiker in der Industrie, Ingenieure für Maschinenbau, Schweißtechniker, Bibliotheken

Fachgebiete: Werkstoffe, Qualität u. Zuverlässig-keit, Qualitätssteuerung, Bruchmechanik

Sitz der Herausgeber: G. Lange, Universität Braunschweig; M. Pohl, Ruhr-Universität Bochum

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 650 - Chemie

Erscheinungstermin: Dezember 2013

ISBN-Voraufl age: 978-3-527-30417-2

Hand- und Praktikerbücher

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 37 08.05.2013 13:32:57

38Europreise nur für Deutschland gültig. Englischsprachige Titel sind nicht preisgebunden.

Publicis Neuerscheinungen

Das hervorragende Buch zum

Einarbeiten in die Welt moderner

elektrischer Antriebe.

Weidauer, J.

Elektrische AntriebstechnikGrundlagen, Auslegung, Anwendungen, Lösungen3., überarbeitete und erweiterte Aufl age

Elektrische Antriebe sind Schlüsselkomponenten in industriellen Anwendungen, im Transport-wesen und in Konsumgütern. Sie bestehen aus Elektromotor, Bremse, Getriebe, Schalt- und Schutzeinrichtungen und den elektrischen bzw. elektronischen Komponenten Leistungsteil, Mo-torgeber und Signalelektronik.Dieses Buch richtet sich zum einen an Praktiker, die elektrische Antriebe verstehen, auslegen, einsetzen und instand halten wollen, zum ande-ren an Facharbeiter, Techniker, Ingenieure und Studenten, die sich einen umfassenden Überblick über die elektrische Antriebstechnik verschaffen wollen.

Interessenten: Industrie, Mittlere und kleinere Unternehmen, Ingenieure, Studenten, Dozenten, Ingenieurbüros, Berufsschullehrer, Hochschulen

Fachgebiete: Allg. Maschinenbau, Motoren u. Antriebe, Allg. Elektrotechnik u. Elektronik, Regelungstechnik u. Automation, Robotertechnik, Berufsausbildung

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 682 - Technik/Maschinenbau, Fertigungstechnik

Erscheinungstermin: Juli 2013

ISBN der Voraufl age: 978-3-89578-364-7

DD

Jens Weidauer

Elektrische Antriebstechnik

3. Aufl age

Grundlagen • Auslegung • Anwendungen • Lösungen

2013. Ca. 432 Seiten, ca. 380 Abb. Gebunden. € 49,90ISBN: 978-3-89578-431-6

Eine ganzheitliche, relevante und

verständliche Darstellung für Praktiker.

Siemens AG

Brandschutz-WegweiserTechnischer Brandschutz und Brandschutzsysteme2., überarbeitete Aufl age

Brandschutz dient der Sicherheit von Menschen und Sachwerten in Gebäuden und Infrastruktur-einrichtungen. Umfassende Brandschutzkonzepte und sorgfältig geplante Brandschutzsysteme dienen dazu, Feuer zu vermeiden und Schäden zu begrenzen.

Der „Brandschutz-Wegweiser“ bietet sowohl Neu-einsteigern, als auch erfahrenen Fachleuten und Experten einen Überblick über die wesentlichen rechtlichen, technischen und organisatorischen Aspekte des technischen Brandschutzes und unterstützt sie bei der Auswahl und nachhaltigen Auslegung der Brandschutzsysteme.

Interessenten: Ingenieure, Ingenieurbüros, Kata-strophenschutzbehörden, Sicherheitsingenieure, Ingenieure für Bauwesen, Chemische Industrie

Fachgebiete: Brandschutz, Spezialthemen Archi-tektur, Gebäudeausrüstung u. -management, Ge-bäudeunterhaltung, Dienstleistungen, Sicherheits-management, Arbeitsschutz u. Arbeitssicherheit

Sitz des Autors: Siemens AG, Erlangen

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 685 - Technik/Bautechnik, Umwelt-technik

Erscheinungstermin: Juli 2013

ISBN der Voraufl age: 978-3-89578-422-4

EE

Brandschutz-Wegweiser

Technischer Brandschutz und Brandschutzsysteme

Bra

nd

sch

utz

-Weg

wei

ser

2. A

ufl

age

2. Aufl age

2013. Ca. 312 Seiten, ca. 175 Abb. Gebunden. Ca. € 34,90ISBN: 978-3-89578-429-3

Ein MUSS für alle, die Systemlösun-

gen mit SIMATIC S7-300 planen und

programmieren.

Berger, H.

Automatisieren mit SIMATIC S7-300 im TIA PortalProjektieren, Programmieren und Testen mit STEP 7 Professional V112., aktualisierte Aufl age

Das Buch beschreibt die Geräte-Konfi guration und Netz-Projektierung der S7-300-Komponenten mit der Benutzeroberfl äche TIA Portal. Der Leser erfährt, wie man ein Steuerungsprogramm mit den jeweiligen Programmiersprachen KOP und FUP bzw. AWL und SCL formuliert und testet. Mit STEP 7 Professional V12 lassen sich auch einfa-che PID-Anweisungen für kontinuierliche oder diskrete Regelungsaufgaben formulieren.

Interessenten: Automatisierungsindustrie, Ingenieure für Automatisierung, Ingenieure für Mess- und Regelungstechnik, Ingenieure für Elektrotechnik, Master-Studenten der Ingenieur-wissenschaften, Mess- und Regelungstechniker, Dozenten für Mess- und Regelungstechnik, FH für Automatisierungstechnik

Fachgebiete: Allg. Elektrotechnik u. Elektronik, Regelungstechnik u. Automation, Mess- u. Regeltechnik, Spezialthemen Maschinenbau, Spezialthemen Industrielle Verfahrenstechnik, Qualitätssteuerung

Rabattgruppe: STMS

Warengruppe: 684 - Technik/Elektronik, Elektro-technik, Nachrichtentechnik

Erscheinungstermin: November 2013

ISBN der Voraufl age: 978-3-89578-357-9

2013. Ca. 768 Seiten, 429 Abb., 85 Tab. Gebunden. Ca. € 79,90ISBN: 978-3-89578-432-3

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 38 08.05.2013 13:33:00

39

Titel-/Autoren-/Herausgeberindex

JJurt, S. .................................................................. 30

KKrause, M. ............................................................ 11Krauss, G. ............................................................ 26Kromidas, S. ........................................................ 36Kühl, O. ................................................................ 19Kuypers, F. ........................................................... 19

LLackner, M. .......................................................... 28Lange, G. ............................................................. 37Leng, Y. ................................................................ 31

MMaas, C. ............................................................... 33McGuffi e, K. ......................................................... 28McLennan, A. ....................................................... 18Meys, J.J. .............................................................. 33Moore, J. T. .......................................................... 33

NNaeser, T. .......................................................... 10

PPalotás, Á.B. ......................................................... 28Plaxco, K. W. ....................................................... 19Pohl, M. ................................................................ 37Popp, M. .............................................................. 12Posch, T. ................................................................ 7

QQuadbeck-Seeger, H. .......................................... 14

RReinhard, P.-G...................................................... 22 Resnick, R. ........................................................... 20Rothe, P. ............................................................... 13Rowe, P. ............................................................... 19

BBaerns, M. ............................................................ 29Behnke, O. et al. .................................................. 24Bender, H. F. ........................................................ 35Berger, H. ............................................................. 38Berger, S. .............................................................. 30Bergler, F. ............................................................. 16Bertau, M. ............................................................ 34Böddeker, K. W. ................................................... 15Borst, W. L. .......................................................... 24

CChristensen, L. L. ................................................... 8Coakley Jr., J. A. ................................................... 26

Dde Vries, A.A. ....................................................... 33de With, G. ........................................................... 28Díez Muiño, R. ..................................................... 22Dinh, P. M. ........................................................... 22

FFeuerbacher, B. .................................................... 17Findeisen, M. ..................................................... 30Fischer, K.-F. ....................................................... 25Fletcher, H. ......................................................... 18Fricke, J. ............................................................... 24Fujita, S. .............................................................. 22

GGanteför, G. ........................................................... 6Geist, T. ................................................................ 24Groß, M. .............................................................. 19Günther, W. ......................................................... 25

HHalliday, D. ......................................................... 20Hartfuß, H.-J. ....................................................... 24Heering, A. ............................................................. 4Hickey, I. .............................................................. 18Hofmann, Ph. ...................................................... 23

SSchattke, W. ......................................................... 22Schwab, R............................................................. 33Schwedt, G. ............................................................ 3See, C. v. .............................................................. 13Siemens AG ......................................................... 38Steinbach, A. ........................................................ 34Storch, V. ............................................................. 13Suraud, E. ............................................................ 22Suzuki, A. ............................................................. 22Synwoldt, C. ........................................................... 5

UUsher, O. ................................................................ 8

VVandenabeele, P. ................................................. 30Vollath, D. ............................................................ 32

WWalker, J. .............................................................. 20Wegener, E. .......................................................... 27Weidauer, J. .......................................................... 38West, A. R............................................................. 31Winter, F. ............................................................. 28Worthoff, R. .......................................................... 36Wurm, T. .............................................................. 19

YYang, P. ................................................................ 26

ZZerbe, O. ............................................................. 30

50 and More Essential NMR Experiments ......... 30

AAlles NANO oder was? .......................................... 6Allgemeine Chemie ............................................. 19An Introduction to Cluster Science ..................... 22Aphorismen und Zitate ....................................... 14Applied NMR Spectroscopy for Chemists and Life Scientists ........................................ 30Astrobiologie für Einsteiger................................. 19Atmospheric Radiation ........................................ 26Automatisieren mit SIMATIC S7-300 im TIA Portal ...................................................... 38

BBiochemistry of Signal Transduction and Regulation .............................................. 26Brandschutz-Wegweiser ...................................... 38

CChemie für Dummies .......................................... 33Chemie für Einsteiger und Durchsteiger ............ 19Combustion ......................................................... 28

DDas Ende der Nacht .............................................. 7Das Gefahrstoffbuch ........................................... 35Data Analysis in High Energy Physics ................ 24Denkbar, machbar, wünschenswert? .................. 15Der HPLC-Experte................................................ 36Deutschlands Energiezukunft ............................. 12

EEinführung in die Festkörperphysik .................... 23Electrical Conduction in Graphene and Nanotubes ............................................. 22Elektrische Antriebstechnik ................................. 38Essentials of Energy Technology ......................... 24

FFusion Plasma Diagnostics with mm-Waves ..... 24

GGenetik ................................................................. 18

HHalliday Physik..................................................... 20Hubble ................................................................... 8

IIndustrielle Anorganische Chemie ...................... 34

JJule und der Schrecken der Chemie ...................... 4

LLebensspuren im Gestein ................................... 13Liquid-State Physical Chemistry .......................... 28

MMaterials Characterization .................................. 31Molekularbiologie ................................................ 18

NNanomaterials ..................................................... 32Nanoparticles - Nanocomposites - Nanomaterials 32

OOrganische Chemie ............................................. 19

PPhysik für Ingenieure und Naturwissenschaftler 19Physikalische Chemie .......................................... 16Planung eines Wärmeübertragers ...................... 27Plastisch, elastisch, fantastisch ............................ 3Practical Raman Spectroscopy ............................ 30Professionell Präsentieren................................... 17

QQuantum Monte-Carlo Programming ................ 22

RR für Dummies .................................................... 33Ressourceneffi zienz und Wirtschaftlichkeit in der Chemie ............................................... 34

SSicherer Umgang mit Gefahrstoffen ................... 35Solid State Chemistry .......................................... 31Statistik für Mediziner und Pharmazeuten......... 19Stochastik für Dummies ..................................... 33Systematische Beurteilung technischer Schadensfälle ................................................ 37

TTechnische Chemie ............................................. 29Technische Mechanik .......................................... 25Technische Rheologie.......................................... 36The Climate Modelling Primer ............................ 28

UÜbungsbuch Werkstoffkunde und Werkstoffprüfung für Dummies................... 33Ultraschneller Tauchgang in die Atome ............. 10Umdenken ............................................................. 5

WWo Menschen und Teilchen aufeinanderstoßen 11

Autoren-/Herausgeberindex

Titelindex

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 39 08.05.2013 13:33:01

40Europreise nur für Deutschland gültig. Englischsprachige Titel sind nicht preisgebunden.

Verkauf

Sibylle Martiné(Verkaufsleitung Buchhandel)Tel.: +49 (0) 6201) 606-405Fax: +49 (0) 6201) 606-91-150E-Mail: [email protected]

Anette MartinéTel.: +49 (0) 6201) 606-407Fax: +49 (0) 6201) 606-91-150E-Mail: [email protected]

Claudia MittnachtTel.: +49 (0) 6201) 606-406Fax: +49 (0) 6201) 606-91-150E-Mail: [email protected]

Angelika Bähr (Großwerke)Tel.: +49 (0) 6201) 606-222Fax: +49 (0) 6201) 606-91-150E-Mail: [email protected]

E-Mail: [email protected]

Messen und Ausstellungen

Simone TremmelTel.: +49 (0) 6201) 606-131Fax: +49 (0) 6201) 606-100E-Mail: [email protected]

Kundenservice

Nadine HahnTel.: +49 (0) 6201) 606-400Fax: +49 (0) 6201) 606-184E-Mail: [email protected]

Genehmigte Remittenden an:

Deutschland /ÖsterreichWiley-VCH GmbH & Co KG a ABoschstraße 1269469 WeinheimDeutschland

SchweizWILEY-VCH Verlag Schweiz AGc/o Blumer TransporteLyonstraße 304053 BaselSchweiz

Außendienst

PLZ Ihr zuständiger Außendienst-Mitarbeiter:

01-02 Jutta Becher

03 Arno Montiel

04 Jutta Becher

06 Harald Kaufmann

07-09 Jutta Becher

10-29 Arno Montiel

30-35 Harald Kaufmann

36 Hans Rosenstengel

37-40 Harald Kaufmann

41 Stefan Schmitz

42-49 Harald Kaufmann

50-56 Stefan Schmitz

57-59 Harald Kaufmann

60-65 Hans Rosenstengel

66-67 Stefan Schmitz

68-79 Hans Rosenstengel

80-87 Jutta Becher

88-89 Hans Rosenstengel

90-99 Jutta Becher

Österreich Anette Martiné

Schweiz Urs Freitag

Luxemburg Stefan Schmitz

Jutta Becher-CastaldiViatisstraße 6490480 NürnbergTel: +49 (0) 911) 40 31 98Fax: +49 (0) 911) 40 67 10Mobil: (0172) 8 10 90 45E-Mail:[email protected]

Harald KaufmannPostfach 10 10 4945410 Mülheim-RuhrTel: +49 (0) 208) 301 76 10Fax: +49 (0) 208) 76 24 40Mobil: (0171) 2 74 95 38E-Mail:[email protected]

Arno MontielNeukirchstraße 3628215 BremenTel: +49 (0) 421) 437 41 91Fax: +49 (0) 421) 437 41 92Mobil: (0172) 9 13 85 45E-Mail:[email protected]

Hans RosenstengelStolzestraße 875175 PforzheimTel: +49 (0) 7231) 298 88 82Fax: +49 (0) 7231) 298 88 84Mobil: (0171) 787 06 59E-Mail:[email protected]

Stefan SchmitzSeelbacherstraße 48a65510 IdsteinTel: +49 (0) 6126) 5 24 03Fax: +49 (0) 6126) 36 53Mobil: (0171) 2 12 53 24E-Mail:[email protected]

Freitag VerlagsvertretungenUrs FreitagPostfach 2156454 FlüelenSchweizTel: +41 79 502 98 41E-Mail: [email protected]

Registrieren Sie sich jetzt für den kostenlosen WILEY-VCH Newsletterhttp://www.wiley-vch.de/publish/dt

Irrtum und Preisänderungen vorbehalten.

Unsere Halbjahresvorschau fi nden Sie auch in elektronischer Formunter:www.wiley-vch.de/hjv/nawi

9068

52

WILEY-VCH GmbH & Co KG a ABoschstraße 12

D-69469 WeinheimPostfach 10 11 61

D-69451 Weinheim

www.wiley-vch.de

Ihre Ansprechpartner im Verlag

in elektronischer Formunter:

WILEY-VCH Newsletter

4716500912_pa_HJV_STMS_II_2013_FINAL.indd 40 08.05.2013 13:33:01