Mit freundlicher Unterst¼tzung von - .Tagesordnung Die Zeitangaben betreffen die Dauer des Vortrages

  • View
    220

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Mit freundlicher Unterst¼tzung von - .Tagesordnung Die Zeitangaben betreffen die Dauer des...

Sekretariat

Dr. rer. nat. R. Krahl Suzanne KahleUniversitt LeipzigJohannisallee 32 A04103 Leipzig

Tel.: (0341) 97-130 76 (0341) 97-130 61

Fax: (0341) 97-13149E-Mail: Rainer.Krahl@medizin.uni-leipzig.de Suzanne.Kahle@medizin.uni-leipzig.de

Mit freundlicher Untersttzung von:

05.- 06. November 2010 | Kurhaus Warnemnde

HerbsttagungBaltic Sea

Hotel Neptun

Kurhaus Warnemnde

L12

L12

E55

103

Kurhausstrae

Parkstrae

Parkstrae

Gartenstrae

Querstr. V

Querstr. II

Hermanns

trae

Schulstrae

Heinrich-H

eine-Strae

Fritz-Reuter-S

trae

An P

assagierkai

Am Jachthafen

Hohe Dne

BHF Warnemnde

Rostock Stralsund

Dnemark

Kiel

Lbeck

Seeprom

enade

E55

Seestra

e Am S

trom

Warnemnde

Laakstrae

Mhlenstr.

MittelwegWachtlerstr.

Schillerstr.

Schillerstr

.

Anastasiastr.

Friedrich-Franz-S

tr.A

lexandrinenstr.

Am

Strom

Poststrae

Poststrae

John-Brinckmann-Str.

Seepro

menad

e

TagesordnungDie Zeitangaben betreffen die Dauer des Vortrages inkl. Diskussion.

Freitag | 05.11.201010.00-10.30 Kaffeepause

use

Ab 11.30 Mittagsbuffet

13.00 - 13.10 Begrung Prof. M. Herold und Prof. M. Freund

Solide Tumoren Vorsitz: Erika Kettner, Georg Maschmeyer

13.10 - 13.20 Working Party Solide Tumoren Neue Konzepte (NET) Georg Maschmeyer, Potsdam

13.20 - 13.30 Stand der Magen 4- und Magen-NeoFLOT-2-Studie (OSHO#081) Erika Kettner, Magdeburg

13.30 - 13.55 Die Therapie des HCC im Rahmen der SORAMIC-Studie Kombination lokal-ablativer Therapieverfahren mit systemischer Therapie Jens Ricke, Magdeburg

13.55 - 14.10 Die Therapie des NSCLC in der ambulanten Versorgung Stefan Wilhelm, Gstrow

Transplantation Vorsitz: Nadezda Basara, Herbert G. Sayer

14.15 - 14.30 Working Party Stammzelltransplantation - Status-Bericht Herbert G. Sayer, Jena

14.30 - 14.45 Stand der NHL Transplantationstudie Michael Schmitt, Rostock

Begrung

Sehr geehrte Frau Kollegin,sehr geehrter Herr Kollege,

im Nachfolgenden darf ich Ihnen die Tagesordnung zu unserer Herbst-beratung bermitteln, welche am 05. und 06. November 2010 hier im Kurhaus Warnemnde in Rostock-Warnemnde stattfindet.

Die Veranstaltung wird von der rztekammer Mecklenburg-Vorpommern mit 12 Punkten und von der AIO mit 8 Punkten anerkannt. (Die Erfassung der Punkte kann nur mit Barcodeetikett erfolgen!)

Ich wnsche Ihnen eine interessante und erfolgreiche Tagung!

Mit herzlichen Gren, Ihr

Prof. Dr. Michael Herold

Freitag | 05.11.201010.00-10.30 Kaffeepause

use

CMPN Vorsitz: Volker Lakner

14.45 - 15.05 Aktueller Stand der OSHO#068 Nilotinib in Kombination mit low dose Interferon alpha NICOLI Studie bei Imatinib Resistenz oder Intoleranz Thoralf Lange, Leipzig

15.05 - 15.15 Konzept der Nilotinib-Auslass Studie Thomas Kiefer, Greifswald

15.15 - 15.30 Kaffeepause

Lymphome, Vorsitz: Wolfram Pnisch, Gottfried Dlken Myelom

15.30 - 15.45 Working Party Lymphome aktuelle Informationen Michael Herold, Erfurt

15.45 - 16.00 Mantelzell-Lymphom: Die Transplantationsstudien der OSHO (OSHO#060 und #074) William Krger, Greifswald

16.00 - 16.15 Behandlung rezidivierter niedrigmaligner CD20 - positiver NHL mit Bendamustin und Rituximab (OSHO#072) Zwischenbericht ein Jahr nach Ende der Rekrutierung Volker Lakner, Rostock

16.15 - 16.30 Primre ZNS-Lymphome Studienentwicklungen Agnieszka Korfel, Berlin

Freitag | 05.11.201010.00-10.30 Kaffeepause

use

16.30 - 16.40 MRD-Daten der OSHO#070 Studie Carsten Hirt, Greifswald

16.40 - 17.00 Working Party Multiples Myelom Wolfram Pnisch, Leipzig

Fortbildung Vorsitz und Einfhrung: Mathias Freund

17.15 - 18.00 Kardiale regenerative Therapie Gustav Steinhoff, Rostock

18.00 - 18.30 Properative Gerinnungsdiagnostik Frank Breywisch, Potsdam

18.30 - 18.45 Gerinnungsstrungen bei akuter Promyelozytenleukmie Enrico Schalk, Magdeburg

19.45 Traditionelles Abendessen Hotel Neptun, Warnemnde, Saal Bernstein

Samstag | 06.11.201010.00-10.30 Kaffeepause

use

07.00 - 08.00 Working Parties

08.00 - 09.30 Mitgliederversammlung

1. Annahme der Tagesordnung der Mitglieder- versammlung

2. Annahme des Protokolls der letzten Mitglieder- versammlung

3. Bericht des Vorsitzenden

4. Bericht des Schatzmeisters

5. Tagungen 2011

6. Begrung neuer Mitglieder

7. Wahl des Vorstandes und der Leitkommission

8. Sonstiges

09.30 - 10.00 Kaffeepause

10.00 - 10.15 Vorstellung des neuen Vorstands und der Leitkommission der OSHO

Palliativmedizin Vorsitz: Christian Junghan, Ute Kreibich

10.15 - 10.35 Die Angst des Krebspatienten aus der Sicht des Onkologen Michael Koenigsmann, Hannover

10.35 - 10.50 Spezielle ambulante palliativmedizinische Versorgung (SAPV) im nrdlichen Sachsen-Anhalt Ulrike Mohren, Stendal

Samstag | 06.11.2010 10.00-10.30 Kaffeepause

use

10.50 - 11.05 SAPV - Lsungen zur ambulanten Palliativversorgung am Beispiel Rostock Malte Leithuser, Rostock

11.05 - 11.20 Etablierung einer interdisziplinren Palliativstation Christian Junghan, Rostock

AML Vorsitz: Thomas Fischer, Dietger Niederwieser

11.20 - 11.50 Working Party AML AML fr Patienten bis und ber 60 Jahren (OSHO#061 und #069) Dietger Niederwieser, Leipzig

11.50 - 12.00 Sorafenib in Kombination mit GvL zur Therapie einer FLT-3-ITD + AML relabiert nach allogener Fremdspendertransplantation Gottfried Dlken, Greifswald

12.00 - 12.10 Vorstellung der neuen AML-Studie RAS-AZIC bei Patienten ber 60 Jahren Haifa Kathrin Al-Ali und Nadja Jkel, Leipzig

12.10 - 12.30 Untersuchungen zum Tumorsuppressor HUGL bei akuter myeloischer Leukmie Florian Heidel, Magdeburg

12.30 - 12.50 Aktuelle Behandlungskonzepte der SAL fr die akute Promyelozytenleukmie Aktuelle Behandlungskonzepte der Deutschen MDS Studiengruppe Uwe Platzbecker, Dresden

12.50 - 13.00 Studie zur antimykotischen Therapie bei AML-Patienten mit Posaconazol Prophylaxe Werner Heinz, Wrzburg