PHP Einf¼hrung Dynamische Webseiten- Generierung J¼rgen Mangler

  • View
    109

  • Download
    2

Embed Size (px)

Text of PHP Einf¼hrung Dynamische Webseiten- Generierung J¼rgen Mangler

  • Folie 1
  • PHP Einfhrung Dynamische Webseiten- Generierung Jrgen Mangler
  • Folie 2
  • Dynamische Webseiten-Generierung PHP ist eine Skriptsprache, die direkt in HTML-Seiten eingebettet wird, d.h. der Autor schreibt PHP-Befehle zusammen mit HTML-Befehlen in eine Datei. Wird diese Datei von einem Betrachter angefordert, so werden diese PHP-Befehle von einer "Zusatzsoftware" des Webservers Schritt fr Schritt ausgefhrt und die Ergebnisse an den Betrachter weitergeleitet. Achtung: Der Webserver mu "PHP"-fhig sein. Standardmig funktionieren diese Befehle nicht. PHP wird seit etwa 1994 entwickelt und erfreut sich stetig wachsender Beliebtheit. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Einbindung verschiedener Datenbanken. Die Sprache ist an C, Java und Perl angelehnt. Eine ausfhrliche Beschreibung finden Sie unter http://at.php.net/manual/de/ http://at.php.net/manual/de/
  • Folie 3
  • PHP Befehle in HTML einbauen Dazu gibt es 4 Mglichkeiten:... "..." steht fr beliebige PHP-Befehle.
  • Folie 4
  • Unser erster PHP-Befehl! Der echo-Befehl gibt Texte (sogenannte Strings) aus: Merke: Alle PHP-Befehle werden mit ";" abgeschlossen. Es gibt eine Reihe von Sonderzeichen. Wichtigstes Sonderzeichen: "\n": Neue Zeile.C- oder Perl-Kennern sind diese Zeichen natrlich vertraut. echo "Hallo\n"; Man beachte dabei den Unterschied zu echo "Hallo "; Im ersten Fall wird lediglich im vom Webserver ausgelieferten HTML-Text ein Zeilumbruch durchgefhrt. Im zweiten Fall enthlt der HTML-Text den HTML-Befehl zum Zeilenumbruch.
  • Folie 5
  • Vordefinierte Variablen Da PHP speziell zur Erzeugung von dynamischen Webseiten geschaffen wurde, ist es ein Kinderspiel, Eingaben, die aus HTML-Formularen stammen, zu bearbeiten. Ein Beispiel. Die Formulardatei enthalte: Der HTML-Formular-Kenner sieht sofort: Beim Klicken auf den Submit-Button wird also die Datei tuwas.php aufgerufen.
  • Folie 6