Click here to load reader

Erfahrungsbericht California State University Long Beach ... · PDF file4 Abbildung 1 200m Indoor Laufbahn im Rec All diese Aktivitäten sind natürlich nur für den Ausgleich der

  • View
    212

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Erfahrungsbericht California State University Long Beach ... · PDF file4 Abbildung 1 200m...

  • Erfahrungsbericht

    California State University Long Beach (CA)

    Fall 2015

    Lukas Krohn

    Department Maschinenbau und Produktion

    Maschinenbau, Energie- und Anlagensysteme

  • 2

    Inhaltsverzeichnis Beschreibung der Hochschule/Campus ............................................................................................ 3

    Beschreibung des Departments ......................................................................................................... 9

    Beschreibung der Kurse .................................................................................................................... 10

    Allgemeines ....................................................................................................................................... 10

    MAE 336 Power Plant Design bei Professor Hsu ............................................................................... 11

    MAE 438 Heating, Ventilation, Air Conditioning and Refrigeration bei Professor Bagheri .............. 11

    MAE 452 Propulsion bei Professor Lewis .......................................................................................... 12

    ENGL 100S Composition 1 bei Professorin Lawson ........................................................................... 13

    KIN 124A Surfing 1 bei Professor Kress ............................................................................................. 13

    Betreuungssituation ............................................................................................................................ 14

    Informationen zu Unterkunft und Leben .......................................................................................... 14

    Unterkunft in Long Beach .................................................................................................................. 14

    Leben in Long Beach .......................................................................................................................... 15

    Übersicht der Kosten .......................................................................................................................... 17

    Einmalige Kosten ............................................................................................................................... 17

    Monatliche Fixkosten ........................................................................................................................ 18

    Kontakt .................................................................................................................................................. 18

  • 3

    Beschreibung der Hochschule/Campus

    Die California State University Long Beach oder auch kurz CSULB ist mit etwas mehr

    als 37.000 eingeschriebenen Studenten eine der größten State Universities in

    Kalifornien. Der Campus liegt ca. 5km vom Strand entfernt und trägt deshalb auch den

    Spitznamen „the beach“. Diesen Schriftzug findet man auch vereinzelnd auf dem

    Campus wieder.

    Der Spitzname ist passend, denn neben zahlreichen Grünenflächen, auf denen

    Studenten liegen um zu lernen, gibt es drei Swimmingpools und ein

    Beachvolleyballplatz. Wenn man sich an diesen Orten aufhält kann man schon einmal

    vergessen, dass man sich auf dem Campus und nicht am Strand befindet.

    Der Campus bietet zusätzlich noch mehrere Sportplätze um Fußball, Football, Rugby,

    Softball, Baseball, Ultimate Frisbee und vieles mehr zu spielen. Zudem gibt es noch

    ein Feld mit einer 400 Meter Laufbahn, dieser Platz ist allerdings nur für die

    Leichtathletikstudenten. In dem Recreation and Wellness Center, welches für alle

    Studenten zugänglich ist, befindet sich ein großes Fitnessstudio, zwei Squashplätze,

    mehrere Basketball Courts, das Beachvolleyballfeld, eine Schwimmbahn, eine 200

    Meter Indoor-Laufbahn und eine Kletterwand. Die Nutzung all dieser Geräte und

    Räume sind für exchange students kostenlos. Außerdem kann man sich im Recreation

    and Wellness Center kostenlos Camping Equipment, Surfboards und Wetsuits

    ausleihen.

  • 4

    Abbildung 1 200m Indoor Laufbahn im Rec

    All diese Aktivitäten sind natürlich nur für den Ausgleich der Work-Life-Balance

    gedacht, deshalb gibt es ebenso viele Möglichkeiten um zu studieren. Der Campus ist

    aufgeteilte in upper- und lower-Campus. Auf dem upper-Campus befindet sich die

    Bibliothek Die fünfstöckige Bibliothek ist gut ausgestattet mit Büchern, Computern,

    Sitzmöglichkeiten, Druckmöglichkeiten und Servicepersonal. Die Ordnung der Bücher

    ist nicht leicht zu verstehen, aber das freundliche Personal hilft einen gerne weiter.

    Allerdings ist die Leihdauer dort viel kürzer als für HAW-Studenten gewohnt. Nach nur

    2 Wochen ist die Leihfrist ausgereizt und man muss das Buch zurückgeben.

    Neben der Bibliothek gibt es noch das Horn Center, welches sich auf dem lower-

    Campus befindet. Das Horn Center bietet, abgesehen von dem Buchverleih, alles was

    auch die Bibliothek bietet. In dem Horn Center habe ich die meiste Zeit gelernt und

    Unterlagen für die Vorlesungen ausgedruckt. Anders als bei der HAW hat man an der

    CSULB kein freies Druckkontingent. Der Druck kostet 10 Cent pro Seite. Im Laufe

    meines Semesters habe ich ca. 20$ für das Drucken aufbringen müssen.

  • 5

    Weitere Lernmöglichkeiten gibt es im University Student Union (USU) Gebäude. Dort

    sind die Räume allerdings nicht so gut ausgestattet wie die Bibliothek oder das Horn

    Center.

    Eine Mensa wie wir sie kennen, sucht man auf dem Campus leider vergebens. Jedoch

    gibt es mehrere Food Courts auf denen sich zahlreiche Restaurants ansiedeln. Man

    findet dort zum Beispiel Subway, Starbucks, Carls Junior (Burger Kette), El Pollo Loco

    (mexikanisches Fast Food) und Panda Express (asiatisches Fast Food). Zudem gibt

    es noch die amerikanischen Restaurants „the Nugget“ und „the Outpost“, In den

    Restaurants wird immer Sport übertragen, unter anderem wird auch die Champions

    League. The Nugget und the Outpost sind die einzigen Plätze auf dem Campus, wo

    Alkohol erlaubt ist. Für eine Mahlzeit muss man zirka 7$ einplanen. Allerdings gibt es

    in den Food Courts auch Mikrowellen, in dem man sich mitgebrachtes Essen

    aufwärmen kann.

    Neben der Möglichkeit sich Bücher aus der Bibliothek auszuleihen, gibt es die

    Möglichkeit sich Bücher im Bookstore für das ganze Semester auszuleihen oder zu

    kaufen. Die Bücher sind notwendig für die Vorlesungen. Die Bücherpreise in den USA

    sind im Vergleich zu unseren Preisen in Deutschland utopisch. Preise von 200$ sind

    nichts Außergewöhnliches. Da bietet es sich schon an die Bücher nur zu leihen,

    allerdings kann das auch schon mal 40$ oder mehr pro Buch und Semester kosten. In

    dem Bookstore stehen aber nicht alle Bücher zum Verleih zur Verfügung. Da kann ich

    empfehlen die Webseiten amazon.com und chegg.com zu checken. Dort gibt es fast

    alle Bücher auch zum Ausleihen. In dem Bookstore gibt es neben den Büchern noch

    Schreibmaterial aller Art, IT-Geräte (hauptsächlich Apple) und eine große Auswahl von

    Kleidungstücken mit dem CSULB Schriftzug oder Logo. In ganz Long Beach sieht man

    Studenten mit Pullover, T-Shirts oder Sportshorts aus dem CSULB Bookstore

    herumlaufen.

  • 6

    Das wohl bekannteste Gebäude auf dem Campus ist die Walter Pyramid. Es hat

    tatsächlich die Form einer Pyramide. In ihr werden die Basketballspiele des

    Collegeteams und andere Sportveranstaltungen ausgetragen. Der Eintritt ist mit der

    Student ID kostenlos. Das Basketballteam der CSULB ist das sportliche

    Aushängeschild der Universität. Es ist es definitiv wert zu den Heimspielen zu gehen.

    Abbildung 3 Basketballspiel des Collegeteams

    Der Campus verfügt über zahlreiche Parkplätze für Studenten, die mit dem Auto

    kommen. Allerdings ist die Nutzung der Parkplätze kostenpflichtig. Da ich kein Auto

    besaß, kann ich nur aus Erzählungen berichten. Man kann ein Semester-Parkticket für

    zirka 120$ kaufen. Es gibt auch die Möglichkeit an Automaten Tagestickets zu lösen,

    diese kosten 5$. Eine andere Möglichkeit zu dem Campus zu kommen ist per Bus oder

    Fahrrad. Es gibt mehrere Linienbusse, die die CSULB anfahren. Zudem gibt es noch

    Shuttle-Busse die von bestimmten Apartmentkomplexen zur Universität fahren. Ich bin

    immer mit dem Fahrrad zur Uni gefahren. Fahrradstellplätze sind fast an jedem

    Gebäude zu finden.

    Der Campus ist schön und bietet sehr viel. Ich bin mir sicher, dass ich einiges bei der

    Aufzählung nicht beachtet habe. In Long Beach habe ich viel Zeit auf dem Campus

    verbracht auch wenn ich nicht lernen oder zu einer Vorlesung musste.

    Abbildung 2 Walter Pyramid

  • 7

    Nachfolgend ist eine Karte vom Campus der CSULB dargestellt:

  • 8

  • 9

    Beschreibung des Departments

    Die meisten meiner Kurse wurden von dem Department Mechanical & Aerospace

    Engineering (MAE) angeboten. Dem Department gehören etwas mehr als 450