Stromlaufpläne Audi A3 2004 , Sportback WD-K11.pdf · Audi A3 2004 , Sportback 2005 Stromlaufpläne

  • View
    212

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of Stromlaufpläne Audi A3 2004 , Sportback WD-K11.pdf · Audi A3 2004 , Sportback 2005...

  • Audi A3 2004 , Sportback 2005 Stromlaufplne Ausgabe 02.2011

    Tec-Print i

    Stromlaufplne Audi A3 2004 , Sportback 2005 Plan-Nr. Gltig ab Mj. Gltig bis Mj. Stromlaufplan Seite

    1 2007 2008 Grundausstattung, ab Mai 2006 1

    3 2007 2007 Komfortsystem, ab Modelljahr 2007 37

    4 2007 2008 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox Low, Motorkennbuchstaben BVY, ab Mai 2006 63

    4 2007 2008 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox Low, Motorkennbuchstaben BMM, ab Mai 2006 63

    4 2007 2008 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox Low, Motorkennbuchstaben BMN, ab Mai 2006 63

    4 2007 2008 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox Low, Motorkennbuchstaben BPT, ab Mai 2006 63

    4 2007 2008 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox Low, Motorkennbuchstaben BPU, ab Mai 2006 63

    4 2007 2008 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox Low, Motorkennbuchstaben BSE, ab Mai 2006 63

    4 2007 2008 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox Low, Motorkennbuchstaben BLS, ab Mai 2006 63

    4 2007 2008 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox Low, Motorkennbuchstaben BUY, ab Mai 2006 63

    4 2007 2008 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox Low, Motorkennbuchstaben BYT, ab Mai 2006 63

    4 2007 2008 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox Low, Motorkennbuchstaben BVZ, ab Mai 2006 63

    4 2007 2008 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox Low, Motorkennbuchstaben BXE, ab Mai 2006 63

    4 2007 2008 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox Low, Motorkennbuchstaben BZB, ab Mai 2007 63

    4 2007 2008 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox Low, Motorkennbuchstaben CBFA, ab Mai 2007 63

    4 2007 2008 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox Low, Motorkennbuchstaben CCTA, ab Mai 2007 63

    4 2007 2008 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox Low, Motorkennbuchstaben CAWB, ab Mai 2007 63

    4 2007 2008 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox Low, Motorkennbuchstaben BSF, ab Mai 2006 63

    4 2007 2008 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox Low, Motorkennbuchstaben BKD, ab Mai 2006 63

    4 2007 2008 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox Low, Motorkennbuchstaben BKC, ab Mai 2006 63

    4 2007 2008 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox Low, Motorkennbuchstaben AZV, ab Mai 2006 63

    4 2007 2008 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox Low, Motorkennbuchstaben CAXC, ab Mai 2007 63

    4 2007 2008 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox Low, Motorkennbuchstaben BLF, ab Mai 2006 63

    5 2007 2007 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox High, Motorkennbuchstaben BZC, ab Mai 2006 66

    5 2007 2007 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox High, Motorkennbuchstaben BWA, ab Mai 2006 66

    5 2007 2007 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox High, Motorkennbuchstaben BPY, ab Mai 2006 66

  • Audi A3 2004 , Sportback 2005 Stromlaufplne Ausgabe 02.2011

    ii Tec-Print

    Plan-Nr. Gltig ab Mj. Gltig bis Mj. Stromlaufplan Seite

    5 2007 2007 Batterie im Motorraum, Hauptsicherungshalter EBox High, Motorkennbuchstaben BHZ, ab Mai 2006 66

    6 2007 2008 Batterie im Kofferraum, Hauptsicherungshalter EBox High, Hauptsicherungsbox, Fahrzeuge mit Motorkennbuchstaben CBRA, ab Modelljahr 2007

    69

    6 2007 2008 Batterie im Kofferraum, Hauptsicherungshalter EBox High, Hauptsicherungsbox, Fahrzeuge mit Motorkennbuchstaben BUB, ab Modelljahr 2007

    69

    7 2007 2008 1,6 l Einspritzmotor (75 kW Simos 4 Zylinder), Motorkennbuchstaben BSF, ab Mai 2006 Kapitel WD-J4

    7 2007 2008 1,6 l Einspritzmotor (75 kW Simos 4 Zylinder), Motorkennbuchstaben BSE, ab Mai 2006 Kapitel WD-J4

    8 2007 2008 1,6 l Einspritzmotor (85 kW FSI 4 Zylinder), Motorkennbuchstaben BLF, ab Mai 2006 Kapitel WD-J3

    9 2007 2008 1,8 l Einspritzmotor (125 kW TFSI 4 Zylinder), Motorkennbuchstaben BPT, ab Modelljahr 2007 Kapitel WD-J5

    9 2007 2008 1,8 l Einspritzmotor (110 kW TFSI 4 Zylinder), Motorkennbuchstaben BPU, ab Modelljahr 2007 Kapitel WD-J5

    9 2007 2008 1,8 l Einspritzmotor (118 kW TFSI 4 Zylinder), Motorkennbuchstaben BYT, ab Modelljahr 2007 Kapitel WD-J5

    10 2007 2,0 l Dieselmotor (103 kW PumpeDse 4 Zylinder), Motorkennbuchstaben BKD, ab Mai 2006 Kapitel WD-J13

    10 2007 1,9 l Dieselmotor (77 kW PumpeDse 4 Zylinder), Motorkennbuchstaben BKC, ab Mai 2006 Kapitel WD-J13

    10 2007 2,0 l Dieselmotor (100 kW PumpeDse 4 Zylinder), Motorkennbuchstaben AZV, ab Mai 2006 Kapitel WD-J13

    10 2007 1,9 l Dieselmotor (77 kW PumpeDse 4 Zylinder), Motorkennbuchstaben BXE, ab Mai 2006 Kapitel WD-J13

    11 2007 2008 1,9 l Dieselmotor (77 kW PumpeDse 4 Zylinder), Motorkennbuchstaben BLS, ab Modelljahr 2007 Kapitel WD-J12

    11 2007 2008 2,0 l Dieselmotor (103 kW PumpeDse 4 Zylinder), Motorkennbuchstaben BMM, ab Modelljahr 2007 Kapitel WD-J12

    12 2007 2007 2,0 l Einspritzmotor (110 kW FSI 4 Zylinder), Motorkennbuchstaben BVY, ab Modelljahr 2007 Kapitel WD-J6

    12 2007 2007 2,0 l Einspritzmotor (110 kW FSI 4 Zylinder), Motorkennbuchstaben BVZ, ab Modelljahr 2007 Kapitel WD-J6

    13 2007 2008 2,0 l Dieselmotor (125 kW PumpeDse 4 Zylinder), Motorkennbuchstaben BMN, ab Modelljahr 2007 Kapitel WD-J13

    13 2007 2008 2,0 l Dieselmotor (120 kW PumpeDse 4 Zylinder), Motorkennbuchstaben BUY, ab Modelljahr 2007 Kapitel WD-J13

    14 2007 2008 2,0 l Einspritzmotor (147 kW TFSI 4 Zylinder), Motorkennbuchstaben BPY, ab Modelljahr 2007 Kapitel WD-J7

    14 2007 2008 2,0 l Einspritzmotor (147 kW TFSI 4 Zylinder), Motorkennbuchstaben BWA, ab Modelljahr 2007 Kapitel WD-J7

    14 2007 2008 2,0 l Einspritzmotor (188 kW TFSI 4 Zylinder), Motorkennbuchstaben BZC, ab Modelljahr 2007 Kapitel WD-J7

    14 2007 2008 2,0 l Einspritzmotor (195 kW TFSI 4 Zylinder), Motorkennbuchstaben BHZ, ab Modelljahr 2007 Kapitel WD-J7

    15 2007 2008 3,2 l Einspritzmotor (184 kW Motronic 6 Zylinder), Motorkennbuchstaben BUB, ab Mai 2006 Kapitel WD-J9

    15 2007 2008 3,2 l Einspritzmotor (184 kW Motronic 6 Zylinder), Motorkennbuchstaben CBRA, ab Mai 2006 Kapitel WD-J9

    16 2007 2007 Navigationssystem NSLow, ab Modelljahr 2007 73

    17 2007 2008 Airbag fr Fahrer, Beifahrer mit Gurtstraffern und Seitenairbag, ab Modelljahr 2007 78

  • Audi A3 2004 , Sportback 2005 Stromlaufplne Ausgabe 02.2011

    Tec-Print iii

    Plan-Nr. Gltig ab Mj. Gltig bis Mj. Stromlaufplan Seite

    18 2007 2008 Airbag fr Fahrer, Beifahrer mit Gurtstraffern und Seitenairbag, nur fr USAusstattung, ab Modelljahr 2007 -----

    19 2007 2008 DirektSchaltgetriebe (02E), ab Modelljahr 2007 Kapitel WD-GA

    20 2007 2008 Anhngerbetrieb, ab Mai 2006 88

    21 2007 2008 Antiblockiersystem (ABS) mit elektronischem Stabilisierungsprogramm (ESP), Antriebsschlupfregelung (ASR) und hydraulischer Bremskraftverstrkung (HBV), ab Mai 2006

    92

    22 2007 2008 Antiblockiersystem (ABS) mit elektronischem Stabilisierungsprogramm (ESP), Antriebsschlupfregelung (ASR) und ohne hydraulische Bremskraftverstrkung (HBV), ab Mai 2006

    101

    23 2007 2008 Antiblockiersystem (ABS) mit Antriebsschlupfregelung (ASR), ab Mai 2006 110

    24 2007 2008 Garagentorffnung (Homelink), ab Modelljahr 2007 119

    25 2007 2008 Automatisches Getriebe (09G), ab Modelljahr 2006 Kapitel WD-GA

    26 2007 2008 Haldexkupplung mit Allradantrieb, ab Modelljahr 2007 122

    27 2007 2008 Diagnosestecker, ab Modelljahr 2007 125

    28 2007 2008 UltraschallEinparkhilfe, hinten, ab Modelljahr 2007 128

    29 2007 2008 Klimaanlage mit automatischer Regelung, ab Modelljahr 2007 132

    30 2007 2008 Automatisch abblendbarer Innenspiegel, mit ComingHome, ohne ComingHome, ab Modelljahr 2007 145

    31 2007 2008 Sitzheizung vorn, mit manueller Sitzeinstellung, nur fr Heizung mit manueller Regelung, nur fr Klimaanlage mit manueller Regelung, ab Modelljahr 2007

    148

    32 2007 2008 Scheinwerfer mit Gasentladungslampe (Xenon plus), dynamischem Kurvenlicht und automatischer Leuchtweitenregelung, ab Modelljahr 2007

    153

    33 2007 2008 Handyvorbereitung ohne Freisprechanlage (VDASchnittstelle), ab Modelljahr 2007 163

    34 2007 Radio-Navigationssystem RNS-JP4, RNS-JP5 und RNS-JP6, nur fr Japan, ab Mai 2006 -----

    35 2007 2008 Heizung mit manueller Regelung, ab Mai 2006 166

    36 2007 2008 Klimaanlage mit manueller Regelung, ab Modelljahr 2007 175

    37 2007 2008 Lftersteuerung 100 W, 220 W, nur fr Fahrzeuge ohne Klimaanlage, Motorkennbuchstaben BLF, ab Modelljahr 2007 185

    37 2007 2008 Lftersteuerung 100 W, 220 W, nur fr Fahrzeuge ohne Klimaanlage, Motorkennbuchstaben BXE, ab Modelljahr 2007 185

    37 2007 2008 Lftersteuerung 100 W, 220 W, nur fr Fahrzeuge ohne Klimaanlage, Motorkennbuchstaben BSE, ab Modelljahr 2007 185

    37 2007 2008 Lftersteuerung 100 W, 220 W, nur fr Fahrzeuge ohne Klimaanlage, Motorkennbuchstaben BKC, ab Modelljahr 2007 185

    37 2007 2008 Lftersteuerung 100 W, 220 W, nur fr Fahrzeuge ohne Klimaanlage, Motorkennbuchstaben BSF, ab Modelljahr 2007 185

    38 2007 2008 Lftersteuerung 340 W, nur fr Dieselmotoren mit Klimaanlage, Motorkennbuchstaben AZV, ab Modelljahr 2007 189

  • Audi A3 2004 , Sportback 2005 Stromlaufplne Ausgabe 02.2011

    iv Tec-Print

    Plan-Nr. Gltig ab Mj. Gltig bis Mj. Stromlaufplan Seite

    38 2007 2008 Lftersteuerung 340 W, nur fr Dieselmotoren mit Klimaanlage, Motorkennbuchstaben BKC, ab Modelljahr 2007 189

    38 2007 2008 Lftersteuerung 340 W, nur fr Dieselmotoren mit Klimaanlage, Motorkennbuchstaben BKD, ab Modelljahr 2007 189

    38 2007 2008 Lftersteuerung 340 W, nur fr Dieselmotoren mit Klimaanlage, Motorkennbuchstaben BLS, ab Modelljahr 200