of 28 /28
Skoliose und Bandscheibe Ein unterschätzter Zusammenhang? Prof. Dr. med. L.M. Benneker Department of Orthopaedic Surgery, Inselspital, University of Bern, Bern, Switzerland

Skoliose und Bandscheibe Ein unterschätzter Zusammenhang? · Skoliose und Bandscheibe Ein unterschätzter Zusammenhang? Prof. Dr. med. L.M. Benneker Department of Orthopaedic Surgery,

Embed Size (px)

Text of Skoliose und Bandscheibe Ein unterschätzter Zusammenhang? · Skoliose und Bandscheibe Ein...

  • SkolioseundBandscheibe

    EinunterschätzterZusammenhang?

    Prof. Dr. med. L.M. BennekerDepartment of Orthopaedic Surgery, Inselspital, University of Bern, Bern, Switzerland

  • Überblick

    > Anatomie und Funktion der Bandscheibe

    > Bedeutung der Bandscheibe bei:

    > Entstehung von Skoliosen

    > Behandlung von Skoliosen

    > Verlauf von Skoliosen

  • Discus intervertebralis

  • AufbauderBandscheibe

    > Bandscheibenring (annulus fibrosus)

    > widerstandsfähig (Kollagenschichten)

    > Verbindung zw 2 Wirbeln

    a cb

  • AufbauderBandscheibe

    > Bandscheibenring (annulus fibrosus)

    > widerstandsfähig (Kollagenschichten)

    > Verbindung zw 2 Wirbeln

    > Gallertkern (nucleus pulposus)> ‘Gel’-artig, hoher Wasseranteil (Proteoglycane)

    > Stossdämpfer (hoher innerer Druck)

  • AufbauderBandscheibe

    > Bandscheibenring (annulus fibrosus)

    > widerstandsfähig (Kollagenschichten)

    > Verbindung zw 2 Wirbeln

    > Gallertkern (nucleus pulposus)> ‘Gel’-artig, hoher Wasseranteil (Proteoglycane)

    > Stossdämpfer (hoher innerer Druck)

    >

    > Knorpel der Endplatte

    > ‘wasserdichter’ Abschluss der Bandscheibe

    > porös (semipermeabel, Ernährung der BS)

  • Funktion

    Belastung

  • Funktion

  • > beginnt ab ca 12. Lebensjahr

    > mangelnde Durchblutung / Ernährung

    > Zellalterung> Individuelle Veranlagung (70%)

    > genetische UND äussere Faktoren> Rauchen/Ernährung

    > Überlastung> Gewicht

    > gewisse Sportarten / Berufe> asymmetrische Belastung (zB Skoliose)

    BSAbnutzung

  • BSalsUrsache derSkoliose?

    IstdieBandscheibefür

    dieEntstehungvon

    Skoliosen

    verantwortlich?

  • > Ähnlich wie bei Morbus Scheuermann?

    BSalsUrsache derSkoliose?

  • > Schlösser 2014: Asymmetrie v.a durch Bandscheibe bedingt

    BSalsUrsache derSkoliose?

  • > Molekulare Veränderungen der Bandscheibe bei Skoliose Patientinnen> Roberts 1993: weniger Proteoglycane / mehr Verkalkungen (konkave Seite)

    > Duance 1998: mehr ‘Remodelling’ im Bindegewebe (Kollagen des Annulus) als bei

    Gleichaltrigen (= mehr Belastung)

    > Verschiedene Studien mit zT widersprüchlichen Resultaten

    BSalsUrsache derSkoliose?

  • BS/Behandlung derSkoliose

    Bedeutungder

    Bandscheibebeider

    Behandlung von

    Skoliosen

  • > Ziel der Behandlung (OP oder Korsett) > Korrektur der Fehlform

    > nach Wachstumsabschluss der Patienten ‘versteift’ die WS zunehmend

    > Facettengelenke> Bandscheiben (konkave Seite)

    > Skelettreife (Risser)

    > Bending-Aufnahmen

    BS/Behandlung derSkoliose

  • Bending Aufnahmen

  • > Lyse (Lösen) von Versteifungen:

    > Entfernen der Wirbelgelenke (Facetten)

    > Entfernen der Rippen-Wirbelgelenke> Entfernen der Bandscheiben

    > zusätzlicher chirurgischer Zugang nötig

    > je nach Region von vorne/seitlich/hinten> minimal-invasive Techniken verfügbar

    > ev. mit Einsatz eines Platzhalters (cage)

    BS/Behandlung derSkoliose

  • BS/Behandlung derSkoliose

    Bedeutungder

    Bandscheibebeim

    Verlaufvon

    Skoliosen

    BS/VerlaufderSkoliose

  • 51y 57y 62y

    BS/VerlaufderSkoliose

  • 70y 76y 79y

    BS/VerlaufderSkoliose

  • 35°28J

    75°

    Folgen:

    > Schmerzen lumbal

    > costopelvines Impingement

    > Verdauungsprobleme

    > ISG Schmerzen

    > zentrale und foraminale

    Stenosen

    BS/VerlaufderSkoliose

  • BS/VerlaufderSkoliose

    > Kann eine Korrektur in der Jugend den Verlauf günstig beeinflussen?

    > Verlaufsstudien bez Degeneration nach Operation:> Perez 2000 (10 Jahre n OP): 60% (Vgl Gleichaltrige: 30%)

    > Green 2018 (17 Jahre nach OP): 85% (Vgl Gleichaltrige: 38%)

    > Kelly 2010 (25 Jahre nach OP): 100%

    > ca 50% mehr Degeneration nach OP

    > aber: nur unwesentlich mehr Rückenschmerzen (30%) als normale Bevölkerung

  • BS/VerlaufderSkoliose

    > Akazawa 2018> Vergleich: Gesunde vs Skoliose Patientinnen (27-45J nach OP, 50° Restkurve)

    > mehr Abnutzung (modic changes) bei Skoliose Patienten

    > mehr Schmerzen bei Skoliose Patienten

    > Restkurve ↑ → Schmerzen /MC ↑

  • Adulte `de novo`Skoliosen

    f, 1961

    2009 2014

  • Adulte `de novo`Skoliosen

  • Adulte `de novo`Skoliosen

    1J postop 1J postop5J postop 5J postop

  • > alle Bandscheiben altern

    > genetische UND mechanische Gründe

    > Bedeutung bei der Entstehung der Skoliose unklar

    > mobile vs rigide BS entscheidend für Therapiestrategie

    > Spätfolgen der Skoliose aufgrund der BS Degeneration

    > v.a. schwere, unbehandelte Kurven

    > de novo-Skoliosen (neu-aufgetretene)

    Zusammenfassung