Click here to load reader

ISP-TBP-Info1-alle [Schreibgeschützt] [Kompatibilitätsmodus] · PDF fileverpflichtend , Infos werden bei ISP-Antritt vorausgesetzt! Einteilung sehr komplex – nicht jede Schule

  • View
    212

  • Download
    0

Embed Size (px)

Text of ISP-TBP-Info1-alle [Schreibgeschützt] [Kompatibilitätsmodus] · PDF...

  • Praktikumsamt GS/Sek/SoP

    ISP - Integriertes Semesterpraktikum

    TBP - Tages- und Blockpraktikum

    Schulpraktische Studien

    Rehm/Vrban

    Info 1

  • Vrban/Rehm

    Überblick

    �Praktikumsabfolge (Überblick)

    �Inhalte und Ablauf

    �Rechtliche Grundlagen

    �Anmeldemodalitäten/Organisation

    �Ihre Fragen

  • Vrban/Rehm

    Primar / SoPäd (Lehramt an Grund-/Sonderschulen)

    Professionalisierungs- praktikum (PP)

    Integriertes Semesterpraktikum (ISP) 4./5. Sem.

    Orientierungspraktikum nach 1. Sem. (OSP)

    M.Ed. GS: 2 Semester SoP/Sek: 4 Sem.

    B.A. 6 Semester

    Orientierungspraktikum nach 1. Sem. (OSP)

    Sekundar (Lehramt an Sekundarstufe I)

    Integriertes Semesterpraktikum (ISP)

    Berufsfeldpraktikum (BFP) 4./5. Sem.

    2015

    Blockpraktikum 2. FR (BP) – nur SoP !

  • Vrban/Rehm

    Der „rote Faden“

    Praktische Kompetenzbereiche: 1. Unterrichten 2. Erziehen 3. Diagnostizieren, Beraten und Fördern, Beurteilen 4. Berufsidentität entwickeln und stabilisieren

    P O R T F O L I O

    P ro

    fessio n

    alisieru n

    g sau

    fg ab

    en

    Bitte prüfen Sie, ob in Ihren Fächern / Fachrichtungen / Erziehungswissenschaft vorgeschaltete Seminare zu besuchen sind.

    z.B. SoP: Didaktikveranstaltungen (VM) sind in dem Semester zu besuchen, in dem man sich zum ISP anmeldet

  • Vrban/Rehm

    ISP/TBP – Überblick

    � Ziel: Kennenlernen des gesamten Tätigkeits- feldes einer Lehrperson, insbes. unter dem Blickwinkel der individuellen Förderung

    � ISP: 17 Wochen (Beginn: 3 Wochen vor Vorlesungszeit) MO – DO an der Schule, FR = Hochschultag

    � TBP: Tagespraktikum (Mi/Semester) + Block (mind. 7 Tage) � frühzeitige Terminabsprache des Blocks mit der Schule � Mitteilung ans Praktikumsamt

    � Portfolio wird weitergeführt � keine Selbstsuche (Organisation über das Praktikumsamt)

  • Vrban/Rehm

    ISP – an der Schule (Präsenzzeit)

    Hospitation, Teamteaching, Unterricht gesamt: 130 h, davon 30 h eigener Unterricht (ca. 10-12 Schulstunden / Woche)

    Lernbegleitung, AG‘s, indiv. Fördermaßnahmen (ca. 2-4 Zeitstunden / Woche)

    Schulveranstaltungen: Projekte, Konferenzen, Landheime (ca. 2-3 Zeitstunden / Woche)

    MO bis DO

    Alle Schulen haben eine/n Ausbildungsberater/in (ABB), der/die an einer 3-tägigen Schulung teilgenommen hat.

  • Vrban/Rehm

    ISP – Hochschulbegleitung

    Mittwochs: Dozent/in besucht die Praktikumsgruppe an der Schule

    � SoP: in der 1. Fachrichtung � GS/Sek: i.d.R. wöchentlich (gilt als Begleitveranstaltung)

    Freitags*: Hochschultag – Begleitseminare (Pflicht)

    � GS/Sek: Im Fach (eingeteilte Doz.!!!) und in Erziehungswiss.

    � SoP: In der 1. Fachrichtung und im Fach

    � weitere Veranstaltungen Ihrer Wahl

    * Ausnahmefälle: wochentags ab 16 Uhr

    Fachspezifische (verpflichtende) Kompaktseminare in der Woche vor ISP-Beginn !

  • Vrban/Rehm

    TBP – Hochschulbegleitung

    Mittwochs: Dozent/in besucht die Praktikumsgruppe an der Schule (1./2. Fachrichtung)

    Begleitseminare in

    � der jeweiligen Fachrichtung (Didaktikveranstaltung)

    � abhängig vom „Status“ des Studierenden werden 2 oder 4 ECTS in der Begleitveranstaltung erworben. Diese Begleitveranstaltungen sind mit 2-4 ECTS ausgewiesen.

  • Vrban/Rehm

    ISP – workload (Überblick)

    Schultätigkeit (18 LP) • Präsenzzeit � 9 LP (270 h)

    • Vor-/Nachbereitungen � 9 LP (270 h)

    PH-Begleitseminare Anforderungen, Organisation, Inhalte � Fächer verantwortlich

    Planung, Recherche, Besprechungen, Portfolio, Förderpläne, zwei ausführliche Unterrichtsdokumentationen uvm.

    � Es werden die fachlichen, didaktischen, methodischen und personalen Kompetenzen dokumentiert.

    Keine Freistellung für PH-Exkursionen u.ä. während des ISP-Zeitraums!

  • Vrban/Rehm

    Pflichtteil – öffentlich � Eine Professionalisierungsaufgabe („Dreischritt“, vgl. OSP!!!)

    Aufgabenstellung in Absprache mit Lehrkraft bzw. Dozent/in

    � Frühzeitig beginnen !!!

    � Fachliteratur, Seitenzahl begrenzt (10 Seiten)

    Persönlicher Teil – nicht öffentlich � Kann als E-Portfolio (MAHARA) weiter geführt werden � Ziel: Eigenen Lernprozess wahrnehmen, individuelle und

    stärkenorientierte Lernprozessbegleitung

    PO: Praktika werden theoriegeleitet reflektiert und im Portfolio dokumentiert - wird auch im Vorbereitungsdienst fortgeführt.

    ISP – Portfolio

  • Vrban/Rehm

    ISP/TBP – Rückmeldeangebote

    � regelmäßige Rückmeldungen erfolgen durch Lehrkräfte (ABB), Dozierende, Studierende

    � Feedback- und Perspektivengespräch in der Mitte des ISP mit der praktikumsbegleitenden Lehrkraft

    � Gutachten (Dozent/in und ABB gemeinsam) Gutachtenkriterien siehe Homepage

    Nachweise: Unterschriften für praktischen Teil und für Begleitseminare auf Bescheinigung (Download Homepage)

  • Vrban/Rehm

    • Status: Praktikant/in � AG‘s, indiv. Fördermaßnahmen, Aufsicht usw. sind

    möglich, Verantwortung bei Lehrkraft / Schulleitung

    • Die Schulleitung ist weisungsbefugt.

    • Erkrankung oder Verhinderung aus zwingenden Gründen: Unverzügliche Info an die Schule. Attest ab 3. Fehltag erforderlich (ggf. ab 1. Fehltag).

    Alle Fehlzeiten sind nachzuholen. Bei insgesamt mehr als 10 Fehltagen (ISP) bzw. 5 Fehltagen (TBP) wird das Praktikumsamt informiert und über das weitere Vorgehen beraten. (Bei bis dato nicht erfolgreichem Verlauf � Nicht bestanden)

    ISP/TBP – rechtliche Grundlagen

  • Vrban/Rehm

    ISP/TBP – rechtliche Grundlagen

    • Sie unterliegen der Verschwiegenheitspflicht. • Sie haben Kenntnis des Infektionsschutzgesetzes (§35 IFSG) � Beide Formulare (� Homepage) zu Beginn der Schule vorlegen.

    • Es besteht gesetzlicher Unfallversicherungsschutz (Infoblatt � Homepage)

    • Die sehr gute Beherrschung der deutschen Sprache wird vorausgesetzt.

    • Die Anmeldung verpflichtet zur Teilnahme (Rücktritt = 1. Versuch, vgl. jeweilige PO §23 )

    • Sie können das ISP/TBP einmal wiederholen.

    Siehe auch: MHB, BStPO, MStPO

  • Vrban/Rehm

    kurz durchatmen …

    Haben Sie Fragen zu

    Zielsetzungen, Inhalten, Ablauf des ISP/TBP?

    … danach geht‘s weiter mit Infos zur Anmeldung und zu den Praktikumsplätzen

  • Vrban/Rehm

    ISP/TBP - Anmeldevoraussetzungen

    � Prüfung durchs Praktikumsamt: B.A.: Bestätigung über OSP liegt im Praktikumsamt vor

    und VoP insgesamt erfolgreich bestanden

    � Nachweise werden ggf. kurzfristig angefordert (Mailaccount!)

    � Fach(richtungs)spezifische Voraussetzungen (ggf. im Fach nachfragen!) � wird bestätigt mit Anmeldung

    � Einteilung ohne Voraussetzungen = 1. Versuch

    � Fach-/Studiengangwechsel geplant: Keine Anmeldung

    � Einverständnis zur Weitergabe Ihrer Kontakt-E-Mail Datenschutz (� Homepage)

    � Meldetermin beachten Kurzfristig: „Restplatzbörse“

  • Vrban/Rehm

    � Wo ist meine Schule?

    � Bekanntgabe der Zuteilung / Restplatzbörse i.d.R. Mittwoch vor der Prüfungswoche in StudIP: „ISP-Zuteilungslisten“ � Eintrag in StudIP jetzt !!!

    Nach Veröffentlichung der Listen ist kein Eintrag mehr möglich.

    � ISP-Info 2 für eingeteilte Studierende (Prüfungswoche, Termine � Homepage) verpflichtend, Infos werden bei ISP-Antritt vorausgesetzt!

    Einteilung sehr komplex – nicht jede Schule bietet jedes Fach an.

    � Wieviel Schulen stehen zur Verfügung? GS: ca. 60 Sek: ca. 45 SoP: ca. 70

    ISP/TBP – Zuteilung

  • Vrban/Rehm

    � Zuweisung nur durch das Praktikumsamt

    � Wünsche können nur begrenzt berücksichtigt werden, kein Anspruch auf Einteilung zu bestimmter Schule (� Feld „Bemerkungen“ / nur Stichworte!)

    � TBP: Gewünschte Fachrichtung � „Bemerkungen“

    � Härtefälle werden mit höherer Priorität berücksichtigt z.B. Studierende mit Kleinkindern oder die auf Begleitung angewiesen sind

    Härtefälle müssen sich online anmelden („Bemerkungen“: Härtefall ) und formloser Antrag mit Nachweisen bis Ende Meldezeitraum

    � ISP im AUSLAND: Colegio Andino (Bogotá/Kolumbien) Studienfach: Deutsch (nur GS) � „Bemerkungen“

    ISP/TBP – Zuteilung

  • Vrban/Rehm

    Deutsche Schule Bogotá Colegio Andino

  • Vrban/Rehm

    ISP-Zeitraum: 20.8.2018 bis 18.1.2019 (incl. Einführungswoche)

    Deutsche Schule Bogotá Colegio Andino

    Für Studierende mit: • Studiengang: Primar und • Deutsch als Studienfach

  • Vrban/Rehm

    Nur SoP: Fahrtkostenzuschuss

  • Vrban/Rehm

    Schritt 1: Login

    Schritt 3: Registrieren

    Schritt 2: Lehramt OK?

  • Vrban/Rehm

    ISP/TBP - Online-Anmeldung

    Ohne korrekte Matrikelnummer ist

    keine Einteilung möglich!

  • Vrban/Rehm

    GS: 1. + 2. Einschreibefach = HF + HF (3. Fach = leer, KEINE Kompetenzb

Search related