of 16 /16
www.myheimat.de/donauwoerth - Bürger schreiben für Bürger. Täglich online und monatlich im Stadtmagazin. donauwörther 07 2010 6. Jahrgang Zeitreise ins Mittelalter Freuen Sie sich auf das Harburger Burgfest! >>Alle Infos ab Seite 14 Foto: Christoph Stoll Pflege im hohen Alter Hauskrankenpflegekurs in Tapfheim Von Anfang an Haus der kleinen Forscher fördert Kinder von klein an Foto:Nicole Nause Spontan keine Zeit? Flexible Kinderbetreuung im Mehrgenerationenhaus Foto: Florian Lang Zeit für sich Gönnen Sie sich einen Abend auf der Freilichtbühne Foto: Christine Schmid Foto: Martin Gaertner

myheimat Stadtmagazin donauwörther

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Das myheimat Satdmagazin für Donauwörth

Text of myheimat Stadtmagazin donauwörther

  • www.myheimat.de/donauwoerth - Brger schreiben fr Brger. Tglich online und monatlich im Stadtmagazin.

    donauwrther07

    20106. Jahrgang

    Zeitreise ins MittelalterFreuen Sie sich auf das Harburger Burgfest! >>Alle Infos ab Seite 14

    Foto: Christoph Stoll

    Pflege im hohen AlterHauskrankenpflegekurs in Tapfheim

    Von Anfang anHaus der kleinen Forscher frdert Kinder von klein an

    Foto:Nicole Nause

    Spontan keine Zeit?Flexible Kinderbetreuung im Mehrgenerationenhaus

    Foto: Florian Lang

    Zeit fr sichGnnen Sie sich einen Abend auf der Freilichtbhne

    Foto: Christine Schmid

    Foto: Martin Gaertner

  • Die myheimat-WM-Rtsel

    VerlosungSuDoku

    powered by

    Wir verlosen ein myheimat-Fan-Artikel-Paket. Schicken Sie uns eine E-Mail unter dem Betreff Donauwrth-Rtsel mit dem Lsungswort, Ihrem Namen und Ihrer Adresse an [email protected] Einsendeschluss ist der 28. Juli 2010. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    LsungswoRt:

    Waagrecht7 Appell, Aufforderung 8 Niederlndischer Nationalspieler in Diensten von Bayern Mnchen 9 Staatshaushalt, Budget 10 Pferd-Esel-Kreuzung 11 Sdafrikanischer Ex-Prsident, Friedensnobelpreistrger 13 Horntier, Wiederkuer, Milch-, Fleisch- und Wolllieferant 15 Heiligenbild, religises Bildmotiv 16 Fuballweltmeister von 2006 18 Reihe der Nachlassberechtigten, Begriff aus dem Nachlassrecht 19 groer Raum fr Festlichkeiten, Veranstaltungsraum -21 geringfgiger Fehler (lateinisch) 22 Lenkrad, Ruder

    Senkrecht1 Dritter WM-Torhter der deutschen Fuballnationalmannschaft 2 Feier nach der Ernte im Herbst 3 hufig 4 Bestndigkeit, Zuverlssigkeit, Loyalitt 5 zugesperrt, verriegelt, nicht offen 6 Frauengemach der mittelalterlichen Burg, Kammer, heizbarer Wohnraum in der Burg 12 Sparte in der Landwirtschaft, Bodennutzung 14 Un-glubiger, nicht an Gott Glaubender 17 Deutscher Nationalstrmer: Miroslav..... 20 Nobilitt, Oberschicht, gesellschaftliche Fhrungsschicht

    Anmerkungen: = ss, = ae, = oe, = ue, (x) = Anzahl der Buchstaben

    Joseph-Gnsler-Str. 17 DonauwrthTel: 09 06/70 67 90

    ANDREAS

    A U T O M O B I L E K G

    WWW.AUTOS-AUS-LE IDENSCHAFT .DE

    8

    9 1 5 2

    9 3 8

    5 3 6 7

    6 3

    2 7 5 1

    9 7 8

    8 4 6 7 1

    2 4

    3 8 7

    4 3 7 6

    7 3 5 4 1

    9

    2 1 8

    8 9 6

    3 7 9 8 6leicht

    schwer

    1 2 3 4 5 6 7

    7 Appell, Aufforderung 8 Niederlndischer Nationalspieler in Diensten von Bayern Mnchen 9 Staatshaushalt, Budget 10 Pferd-Esel-Kreuzung 11 Sdafrikanischer

    kReuzWoRtRtSel

    2 | Rtselseite

  • DR. ADAM A. AUERMed. Univ. Budapest

    Implantologie Prophylaxe Kinderzahnheilkunde Kosmetische Zahnmedizin Hochwertiger Zahnersatz Zahnaufhellung/Bleaching Parodontal Therapie Oral Chirurgie

    WIR NEHMEN UNS ZEIT FR SIE

    DR. ADAM A. AUER Med. Univ. Budapest Schlostrae 2c 86405 Meitingen Telefon 08271 428545 [email protected] www.zahnarzt-auer.de

    Gnther Gierak >> 4Caritas-Geschftsfhrer Martin Gaertner >> 7Peter Mller/MRS St. Ursula >> 8Landratsamt Donau-Ries, Nicole Nause >> 8Ludwig-Blkow-Schule Staatliche Berufsschule Donauwrth >> 8, 10Christine Schmid >> 9Ramin Torabzadeh >> 9Knabenrealschule Heilig Kreuz, Katja Kasri >> 10E.M. E. >> 11Beate Schuster >> 12Stadt Donauwrth >> 13Christine Wahler >> 14Klaus Deckenbach >> 15Florian Lang >> 15

    BERBLICK

    Hier finden Sie Ihre Beitrge:

    Brger berichtenDeutschlands grtesBrgerreporter-Netzwerkfr Lokaleswww.myheimat.de

    Impressum

    Haushaltsverteilung ber Direktwerbung Bayern an Sonder- und Exklusiv-Verteiltagen.

    Herausgeber: mh bayern GmbH & Co. KGPersnlich haftende Gesellschafterin: MH BayernVerwaltungs-GmbH, Registergericht AugsburgGeschftsfhrer: Edgar Benkler, Renate DempfleChefredakteur: Joachim Meyer V.i.S.d.P.

    Monatliche Auflage: 8.750 Exemplare(Gesamtauflage myheimat Stadtmagazinverbund: 181.000 Exemplare)Anschrift: myheimat Donauwrth, mh bayern GmbH &Co. KG, Werderstrae 2, 86159 Augsburg

    Redaktion:Tanja Fackelmann0821/25 92 [email protected]/profil/27323

    Anzeigen:Ramin Torabzadeh0906/2 99 99 16 0821/25 92 [email protected]/profil/4974

    Tglich online unter www.myheimat.de/donauwoerth und monatlich kostenlos in Ihrem Briefkasten. Das Stadtmaga-zin myheimat donauwrther gibt es auch an zahlreichen Auslagestellen in Donauwrth und Umgebung.

    Druck: Negele Druck GmbH, Terlaner Str.6,86165 Augsburg

    IN DIESER AUSGABE

    zahlreiche Artikel ber Donauwrth und Umgebung nden Sie wieder in dieser Aus-gabe. Das Besondere am donauwrther ist, dass Brger fr Brger schreiben und jeder ganz einfach mitmachen kann. Auf www.myheimat.de/donauwoerth kann man sich kostenlos registrieren und ein-fach und unkompliziert Beitrge schrei-ben. Aus allen Beitrgen, die monatlich bis zum jeweiligen Redaktionsschluss online gestellt werden, werden einige ausgewhlt und im donauwrther verffentlicht. Ma-chen auch Sie mit und mit ein bisschen Glck nden Sie Ihren Beitrag schon in der nchsten Ausgabe.

    Noch ein kleiner Tipp: Wir legen viel Wert auf die Bilder! Statt im Vorfeld schon eine Auswahl zu treffen, knnen Sie mehrere Bilder hochladen, die am besten minde-stens 200 KB gro sind. Optimal sind Bil-der ab 1 MB!

    Wir gehen in die Sommerpause und er-scheinen erst wieder am 03. September. Redaktionsschluss fr diese Ausgabe ist der 25. August. Wir wnschen Ihnen einen schnen Sommer!

    Liebe Leserinnen und Leser,

    ...herzlichst Ihr myheimat-Team

    Lesetipp (Seite 6): Donauwrther Original: Sr. M. Christina

    Editorial

    Editorial | 3

  • Ein Donauwrther Sommermrchen: Der FC Donau-wrth 08 nach 17 Jahren wieder in der Bezirksliga

    Brgerreporter Gnther Gierak: Wer vor gut zwei Jahren in und um Donauwrth be-

    hauptet htte, dass der neu ge-grndete FC Donauwrth 08 in der Saison 2010/2011 in der Bezirksliga auf Punktejagd geht, den htte man vermutlich fr etwas realittsfremd bezeichnet. Doch Macher des neuen Donau-wrther Fuballclubs hatten ins-geheim doch etwas damit gelieb-ugelt. Aber der Reihe nach. Im Juni 2006 feierte die Fubal-ler des VSC Donauwrth nach einem mehr als deutlichen 7:2 ber Fatih Spor Bumenheim den Aufstieg in die Kreisliga. Doch die Euphorie hielt nicht sehr lange an. Postwendend stieg die Truppe wieder ab. Dies umso mehr, da es im Jugendbe-reich mit der vor einigen Jahren gegrndeten JFG Donauwrth, einen Zusammenschluss im Be-reich der Jugendarbeit von VSC

    Donauwrth, SV Wrnitztein-Berg, TKSV Donauwrth und FC Zirgesheim bereits hervorra-gende Erfolge gab, denken wir nur an die B-Jugend die es bis zur Bayernliga geschafft hatte. Diesen jungen Spielern musste man in Donauwrth eine Zukunft geben! Und diese Zukunft sollen sie in den Donauwrther Fu-ballvereinen haben. Ein Schritt dazu war sicherlich die Neugrn-dung des FC Donauwrth 08 und auch sportlich klappte dies auf Anhieb. Die wohl jngste Do-nauwrther Fuballmannschaft aller Zeiten schaffte auf Anhieb in der Saison 2008/2009 den sofortigen Wiederaufstieg in die Kreisliga und lieferte sich dort bis zum letzten Spieltag ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem groen Meisterschaftsfavoriten TSV Wemding. Am Ende hatten beiden Teams 68 Punkte. Bei-de hatten 21 Spiele gewonnen, fnf Unentschieden und zwei Niederlagen, wobei der FC am

    Ende auch auf Rang eins stand, denn die Torfabrik der Liga (88 Tore) war in Donauwrth. Doch im Amateurbereich geht es bei Punktegleichstand nicht nach der Tordifferenz sondern in einem Entscheidungsspiel muss der Meister ermittelt werden.

    So standen sich am 2. Juni auf der Harburger Sportanlage der FC Donauwrth 08 und der TSV Wemding im Spiel der Spiele um die Meisterschaft der Kreisliga gegenber und knapp 2.000 Zu-schauer wollten dieses Match se-hen. In einem packenden Match stand es nach 90 Minuten 0:0 und auch in der Verlngerung konnte keine Mannschaft ein Tor erzie-len. Pech hatten allerdings die FCler mit einer unberechtigten Ampelkarte (104. Minute) und einem aus Sicht vieler Zuschauer nicht gegebenen Elfmeter. Aller-dings konnten die Wemdinger aus der berzahl keinen Vorteil erspielen, so dass nach 120 Mi-

    nuten das Elfmeterschieen ber den Meister entscheiden. Auch dies war nichts fr schwache Nerven. Die FCler zeigten sich nach verschossenem ersten El-fer unbeeindruckt und nachdem Torwart Schuster einen Elfer hielt und ein Wemdinger Schuss nur den Pfosten traf, schlpfte Donauwrths junger Brasilianer mit dem Namen Edemir Rodri-guez De Souza in die Rolle des Aufstiegshelden. Er meisterte die Aufgabe souvern und schoss den FC mit seinem Tor direkt in die Bezirksliga. Der Durchmarsch war geschafft und die Donau-wrther Fuballer stehen zum ersten Male seit 1992/1993 wie-der in der Bezirksliga. Herzlichen Glckwunsch allen Spieler, dem Trainer und den Verantwortlichen des FC Donau-wrth 08 zum Aufstieg in die Bezirksliga und zum Abschluss noch eine Bitte: Bitte nicht abhe-ben! Zum Autor: www.myheimat.de/profil/285/

    Der Jubel kannte keine Grenzen: Meister nach Elfmeterschieen (Foto: Giocomo Belardi)

    Stadtleben

    4 | Stadtleben

  • direkt am Donauradwanderwegzwischen Donauwrth und Schfstall

    (an der romantischen Strae)

    selbstgebackenes Bauernbrot und deftige Brotzeiten Most und Gemse aus unserem Bauerngarten Sonn- und Feiertags Mittagstisch Kinderspielplatz Feststadel (80 Pers.) Ruhetag: Montag und Dienstag

    DON-Schweizerhof 1,Tel. 09 06/1816, Fax 09 06/9 99 88 22Inh. Doris und Gnter Rdterinfo: www.Biergarten-Schweizerhof.com

    ffnungszeiten:Mi./Do./Fr. ab 17 Uhr, Sa ab 16 Uhr,Sonn- und Feiertag ab 10 Uhr

    Das Team von hitradio.rt1 nordschwaben stellt sich vorName: Zeitler, MirkoAlter: 32 Datum des Einstiegs bei hitradio.rt1 nordschwaben: Sommer 2003Das mache ich bei hitradio.rt1 nordschwaben: Ich versuche, die Menschen gut in ihren wohlverdienten Feierabend zu bringen! Oder, anders ausgedrckt: Ich moderiere rt1. am nachmittag. Das Beste am Radio ist: dass es nie langweilig wird. Jeder Tag ist anders, jedes Thema hat seinen eigenen Reiz. Und dann noch die meiste Abwechslung in der Musik obendrauf kann Arbeit schner sein?

    Musik, die ich privat hre: Eine Menge! Wenns rockt, ist es schon mal nicht schlecht. Aber es gibt auch Momente, in denen ich den guten Herrn Mozart einlege Nur mit volkstmlicher Musik kann man mich jagen!

    Ich komme aus: DonauwrthNordschwaben ist so schn: ...weil es hier einfach alles gibt und die Natur trotzdem immer nur einen Katzensprung entfernt ist!

    Familienstand: LedigHeimat heit fr mich: Sich geborgen fhlen, Freunde haben und auch mal einfach Ruhe genieenMein grter Traum: Die ein oder andere Million wre schon nicht schlecht! Und falls Sie was spenden wollen: Sie erreichen mich bei hitradio.rt1 nordschwaben ;-)Ich bin im Radio besser aufgehoben als im Fernsehen, weil: ich beim Reden stndig herumfuchteln muss und auch eine schlechte Rasur nicht so auffllt...

    Die Fuball-WM: find ich spannend aber ich schau nicht jedes Spiel an. Deutschlandspiele und das Finale sind aber immer Pflicht!

    Wenn ich Dinge nachholen knnte, die ich verpasst habe: ...wrde ich versuchen, bei den rt1.hitkickern dabei zu sein! Gegen die groen Mannschaften spielen und vielleicht sogar entdeckt werden das wre schon was! Allerdings htte ich vermutlich keine groen

    Chancen gehabt

    Stadtleben

    Stadtleben | 5

  • Donauwrther Original: Schwester Christina Frber hilft den rmsten in Albanien

    Sie stellt seit ber zehn Jahren ihre Arbeit bei den rmsten der Armen in Albanien in den Vor-dergrund. Ihr nimmermder Einsatz im Kampf gegen Butra-che und psychischer Beistand der von Blutrache bedrohten Menschen verdient unsere Be-achtung. Ferner knnen wir alle von ihrem grenzenlosen Gottes-vertrauen lernen.

    Schwester Maria Christina wur-de in Donauwrth-Nordheim als Christine Frber geboren. Nach dem Erwerb der Mittleren Reife in der Klosterschule St. Ursula erlernte sie den Beruf der Kran-kenschwester und der Heilpda-gogin. Vielen Donauwrthern ist sie bekannt als Leiterin des Spitals. Wie kam Christine Fr-ber nach Albanien? Nach ver-schiedenen beruichen Aktivit-ten und der Pege ihres Vaters ergab es sich, dass sie zur Zeit des Kosovokrieges gefragt wur-de, ob sie nicht in Albanien in Flchtlingslagern als Kranken-schwester arbeiten wolle. Nur

    fr eine relativ kurze Zeit arbei-tete sie also als Krankenschwes-ter in Albanien in Lagern von Kriegschtlingen aus dem Ko-sovo. Als der Krieg beendet war, zogen die Flchtlinge in ihre Heimat zurck und die Albaner, die sie unter schwierigsten Um-stnden teils in ihren Familien aufgenommen hatten und das Wenige teilten, das sie hatten, blieben noch rmer zurck ohne Hilfsorganisationen, denn der Krieg war ja im Nachbar-land. Christine Frber kam kurz nach Deutschland zurck, aber nur, um ihren weiteren Aufent-halt in Albanien zu planen, um dort fr die Zurckgebliebenen da zu sein. Sie lebte nun in ver-schiedenen Unterknften, ging auf die Straen und versorgte mit den Spendengeldern aus der Heimat Straenkinder und arme Familien, Verletzte und viele andere. Nachdem Christine Fr-ber immer wieder die spirituelle Weggemeinschaft, einen katho-lischer Orden in der Schweiz, besuchte und dort ihre wirkli-

    che Heimat fand, trat sie am 2. Februar 2002 in den Orden der Spirituellen Weggemeinschaft ein und heit seitdem Schwes-ter Maria Christina. Der Orden untersttzt von Anfang an ihre Arbeit in Albanien voll und ganz mit. Es kam als logische Folge-rung die Grndung eines klei-nen Klosters in Dobrac, nahe Shkodra. Eine treue Begleiterin und Helferin aus der Schweiz trat ebenfalls in den Orden ein, Schwester Maria Michaela. Als Leiterin dieses Klosters ist es Sr. M. Christina von groer Bedeu-tung an diesem Ort des Gebetes und des Segnens die spirituelle Begleitung so Vieler mglich zu machen, die alles sinnlos

    nden in einer orientierungs-losen, nachkommunistischen Bevlkerung. Aus der Kraft des Glaubens leisten die Schwestern eine unglaubliche Bandbreite an Untersttzung der Armen im Norden Albaniens. Hier nur eini-ge Beispiele: Es werden Kranke versorgt, die man im Kranken-haus abweist, weil sie nicht bezahlen knnen. Es werden ca. 200 Familien mit den wich-tigsten Lebensmitteln versorgt. Brckenbau, Straenbau, die Organisation einer ordentlichen Mllabfuhr und vieles mehr hel-fen in doppelter Weise, weil den Arbeitern aus der Region mit ih-rem Lohn der Lebensunterhalt gesichert wird.

    Auch ihr knnt mitmachen! Wenn ihr jemanden kennt, der in Donauwrth bekannt ist wie ein bunter Hund, dann schreibt natrlich in Absprache mit der betreffenden Person ein kleines Portrt ber sie oder ihn oder macht ein Interview. Bei Fragen knnt ihr euch gerne an die Redaktion wenden: [email protected] oder 08 21/25 92 84-709

    Info

    Schwester Christina in der Mitte

    Spenden an den Frderverein zur Untersttzung von Sr. Christinas Arbeit werden gerne entgegengenommen: Kto.-Nr. 4006421601, RVB Donauwrth e.G., BLZ 72290100 oder Kto.-Nr. 190136846, Spk. Donauwrth, BLZ 72250160

    Immer aktuelle Informationen finden Sie www.schwester-christina.de

    Donauwrther Original

    6 | Stadtleben

  • z Das Bayern-Ticket Nacht gilt fr bis zu 5 Personen und fr beliebig viele Fahrten in der 2. Klasse.

    z Gilt in allen Nahverkehrszgen, in allen Verbundverkehrsmitteln (S-, U-, Straenbahnen, Bussen) und fast allen Linienbussen in Bayern.

    z Montags bis freitags von 18 bis 6 Uhr des Folgetages, in den Nchten auf

    Samstag, Sonntag und auf in ganz Bayern gltige gesetz- liche Feiertage sogar bis 7 Uhr.

    z Veranstaltungstipps, weitere Infos und Gewinnspiel unter bahn.de/bayern

    Die Bahn macht mobil. Seit 175 Jahren.

    Raus aus dem Alltag rein ins Erlebnis. Mit dem Bayern-Ticket Nacht fr nur 20 Euro.

    Das Ticket fr Nachtschwrmer: Partyvergngen in Mnchen und Augsburg.

    Mit unseren Sptverbindungen am Wochenende z. B. zum Tollwood-Festival nach Mnchen oder aufs max10 nach Augsburg.

    1 Person. 1 Tag. Ganz Bayern.

    Kauf und Infos: bahn.de/baye

    rn

    Ticket gilt auch in:

    Bis zu 5 Personen. 1 Nacht. 20

    Euro.

    Tipps und Kauf: bahn.de/baye

    rn

    MVG/Denise Krejci Tollwood Mnchen Markus Dlouhymax09 Trendy One

    Raus aus dem Alltag rein ins Erlebnis.

    BAS-BTN-0002 Anzeige_94x131_6_RZ.indd 1 10.06.10 17:05

    Das Ticket fr Nachtschwrmer: Party in Mnchen und AugsburgDer Abend ist jung, das Angebot gro. In Mnchen und Augsburg gibt es fr Nachtschwrmer viel zu erleben: die aktuellen Kino-hits, das viel gelobte Theater-stck, schicke Restaurants oder einfach nur den Abend in einer gemtlichen Bar oder im ange-sagten Club. Egal, wonach Ihnen der Sinn steht, die Bahn sorgt fr Ihre entspannte Hin- und Rck-reise.

    Mit dem Bayern-Ticket Nacht fr nur 20 Euro fr bis zu 5 Per-sonen sind Sie gnstig von und nach Mnchen und Augsburg unterwegs, auch wenn es einmal spter wird: Mit den Zgen fr Nachtschwrmer bringt Sie die Bahn wieder sicher nach Hause.

    Das Bayern-Ticket Nacht gilt montags bis freitags von 18 bis 6 Uhr des Folgetages, in den Nch-ten auf Samstag, Sonntag und in ganz Bayern gltige gesetzliche Feiertage sogar bis 7 Uhr.

    Veranstaltungstipps und weitere Informationen finden Sie unter bahn.de/bayern

    Partyvergngen in Mnchen und Augsburg - mit dem Nachtschwr-mer-Ticket kein Problem

    Wir verlosen 10 Bayern-Ticket Nacht. Bis zum 27.07.2010 eine E-Mail mit dem Betreff DB Nachtschwrmer an [email protected] schicken. Der Rechtsweg ist natrlich ausgeschlossen. Viel Glck!

    Mitmachen und gewinnen

    Anzeige

    Erfolgreicher Abschluss des Hauskranken-pflegekurses in Tapfheim

    C a r i t a s - G e -s c h f t s f h r e r Martin Gaertner: Angehrige, die ihre Verwandten

    daheim in Eigenregie pflegen, mssen tglich viel leisten. Hier-bei erhalten sie professionelle Untersttzung und Anleitung durch die Pflegekurse der Cari-tas-Sozialstation Donauwrth. In praktischen bungen, erklrt Caritas-Geschftsfhrer Martin Gaertner, werden die tglichen Handgriffe und Aufgaben ber-prft und Handlungsempfeh-lungen praktisch eingebt. Der Erfahrungsaustausch und die individuellen Bedrfnisse der Teilnehmer/innen, so die Kurs-leiterin und Pflegefachkraft Heidi Alb, stehen hier im Mit-telpunkt meiner Bemhungen. Jeder Angehriger und jede/r zu Pflegende haben ihre eigenen persnlichen Anliegen, die es zu bercksichtigen gilt. Besonders

    die Schulung und Untersttzung liegt uns als Caritas-Sozialstati-onen am Herzen - werden doch weit mehr Pflegebedrftige von Angehrigen gepflegt als von professionellen stationren und ambulanten Diensten! Besonders deshalb freute sich Alb ber die berraschung, die die Teilneh-mer/innen am Abschlusstag fr sie vorbereitet hatten. Hartwig Brockschmidt und Heinz Franke bedankten sich stellvertretend fr die anderen Kursteilnehmer/innen und hoben besonders die Kompetenz und die herzliche Art ihrer Kursleiterin Heidi Alb her-vor. Franz Dekinger von der KKH Allianz, die den Kurs bezuschus-ste, und Martin Gaertner, Caritas-Geschftsfhrer, konnten sich diesem Lob nur anschlieen. Die Kursteilnehmer/innen aus Do-nauwrth, Tapfheim und Bissin-gen (Dillingen) bekamen fr ihre erfolgreiche Teilnahme ein Zerti-fikat von Caritas-Geschftsfhrer

    Gut ausgebildet knnen sie nun nach bestandenem Lehrgang die Pfle-ge Angehriger und anderer Personen bernehmen

    Martin Gaertner berreicht.

    Unsere Kursteilnehmer waren: Bernhardt Brigitte, Brockschmidt Gudrun, Brockschmidt Hart-wig, Bschorer Marianne, Deff-ner Thomas, Franke Heinz, Fritz

    Leo, Hanl Elisabeth, Haunstetter Hans, Helber Elisabeth, Hrr Petra, Kreutz Anita, Ladstetter Elisabeth, Lappe Romy, Scheiner-Spiegel Irmgard und Sorgalla Eva Zum Autor: www.myheimat.de/profil/431/

    Stadtleben

    Stadtleben | 7

  • Musischer Abend der Donauwrther Mdchen-realschule St. Ursula im TanzhausBrgerreporter Peter Ml-ler/MRS St. Ursula: Ein buntes Programm wartete auf die Zuschauer im Tanzhaus. Die Schulspieltruppe unter Leitung von Realschullehrerin Simone Stadler, das Blserensemble un-ter Fhrung von Musiklehrer Stefan Thalmeir, die Band unter Leitung von Musiklehrer Hans Kraus sowie der Chor der fnf-ten Klassen und der Pop-/Rock-Chor unter der Stabfhrung von Schulleiter Peter Mller hatten sich einiges einfallen lassen, um ihre Zuschauer, vorwiegend El-tern, Geschwister, Groeltern und Lehrkrfte, zu unterhal-ten. Den Reigen erffnete das Blserensemble mit dem Stck Greensleeves in einer relativ ungewhnlichen Besetzung mit Block- und Querflte, Klarinette und Trompete. Znftig schw-bisch beschrieb dann der Chor der 5. Klassen, wie man mit viel Mhe einem nchtlichen Plage-

    geist mit dem Muckabtscher, so der Titel des Liedes, zu Leibe rckt. Mit Frulein Dracula ent-fhrten die jungen Sngerinnen in das Reich der Vampire. Was so ein Vampirmdchen alles erlebt, zeigten die Schlerinnen, unter-sttzend zum Liedtext, auf gro-en Plakaten, die sie im Kunst-unterricht extra gemalt hatten. Zu diesen bewegten Rhythmen setzte das Blserensemble einen gelungenen Kontrast mit sei-nem Intermezzo, das in ruhigem Tempo und warmen Klangfarben gehalten war. Doch gleich da-nach sollte es fetzig weitergehen: Schulleiter Peter Mller forderte das Publikum auf, den Chor bei dem Lied Lustige Familie zu un-tersttzen. Dabei dachte er nicht nur an stimmliche Hilfe, sondern vielmehr auch an Gestik, die an bestimmten Passagen angesagt war, wenn es galt, die im Lied angesprochenen Instrumente, Flte, Posaune, Violine, Klarinet-

    Die Schulspielgruppe fhrte Die kleine Hexe auf und verzauberte da-mit ihre Zuschauer

    te, Trompete und Kontrabass, zu mimen. Den musikalischen Rei-gen beendete Musiklehrer Hans Kraus mit seiner Band, die eine groe Bandbreite unter Beweis stellte. Im Anschluss an die musi-kalischen Beitrge gab die Schul-

    spielgruppe Die kleine Hexe in einer Bearbeitung von Simone Stadler zum Besten, was die Zu-schauer mit lang anhaltendem Applaus quittierten. (Rosi Mller, Konrektorin) Zum Autor: www.myheimat.de/profil/36998/

    Haus der kleinen Forscher: Frhfr-derung im Landkreis Donau-Ries

    L a n d r a t s a m t Donau-Ries, Ni-cole Nause: Mit a l tersgerechten und einfachen Ex-

    perimenten frdert das Projekt Haus der kleinen Forscher bei Kindern die Begeisterung und das Verstndnis fr naturwis-senschaftliche Phnomene und Zusammenhnge. Das lokale Netzwerk wurde im Landkreis Donau-Ries aufgebaut. Katrin Loyal stellte das Projekt im Rahmen einer Tagung fr Kin-dertagesstttenleitungen im Landratsamt Donau-Ries vor. Als Trainerin konnte Dr. Friederike Raab, Biologin, Umweltbildnerin und Imkerin, gewonnen werden. Derzeit sind 27 Einrichtungen verschiedener Trger beim Netzwerk angemeldet. Bereits 54 pdagogische Mitarbeiter/innen haben in Donauwrth am 1. Workshop zum Thema Wasser teilgenommen. Die Themen Luft und Luftdruck, Elektrizitt, Licht

    und Farben sind in Vorbereitung. In den Einrichtungen knnen knftig Drei- bis Sechsjhrige verstrkt mit alltglichen Materi-alien, wie Strohhalmen, Pipetten, Trichtern, Knete und Luftballons, experimentieren. Zur Autorin: www.myheimat.de/profil/309/

    Die pdagogischen Fachkrfte erprobten mit Dr. Friederike Raab zahlreiche Experimente

    Sanierung an der Ludwig-Blkow-Berufsschule geht gut voranLudwig-Blkow-Schule Staatli-che Berufsschule Donauwrth: Bei einem kurzen Besuch an der Berufsschule Donauwrth begut-achtete Landrat Stefan Rle den Baufortschritt.

    Als Wrmeschutzmanahme wird die Auenwand gedmmt und mit Alu-Platten verkleidet, alle Fenster durch besser iso-lierte ersetzt und die Fassade mit farblich abgestimmten Glasfl-chen verschnert.

    Winfried Schiffelholz erluterte dem Landrat, dass die Bauma-nahmen grtenteils innerhalb der zeitlich festgelegten Grenzen abgeleistet werden und bereits langsam sichtbar wird, wie das Gebude nach der Fertigstellung aussehen werde.

    Im Bauzeitenplan ist vorgeschrie-ben, dass die lrmintensiven Ab-riss- und Neubauarbeiten nur immer in den Ferien (plus/minus

    eine Woche Vor- und Nachlauf) durchgefhrt werden drfen.

    Die Gesamtmanahme inklusive der Innenarbeiten soll mit Ende der Sommerferien abgeschlossen sein. Zur Autorin: www.myhei-mat.de/profil/36973/

    v.l. Robert Heckel, Landrat Stefan Rle und Schulleiter Winfried Schiffelholz

    Bildung

    8 | Bildung

  • Nuklearmedizin im Klinikum Ingolstadt neu aufgestelltDie Nuklearmedizin im Klini-kum Ingolstadt wird neu aufge-stellt: Die Versorgung mit nu-klearmedizinischen Leistungen wird in Zukunft mit Ausnahme der stationren Therapien vom Diagnosticum erbracht. Die ra-diologische Praxis wird dafr um den nuklearmedizinischen Bereich erweitert und bekommt mit Prof. Dr. Uwe Cremerius, der weiterhin Direktor des Instituts fr Nuklearmedizin bleibt, einen neuen Geschftspartner. Fr das Klinikum macht die Kooperation und Verlagerung aus Kosten-grnden Sinn, und auch die Pati-enten knnen mit gleichbleibend hoher Qualitt rechnen. Ausstat-tung und Komfort sollen sich in den neuen Rumlichkeiten im rzteHaus am Klinikum in Zu-kunft sogar verbessern. Bis diese voraussichtlich zum Jahresende fertig umgebaut und eingerich-tet sind, werden die Patienten wie gewohnt weiter im Klinikum

    behandelt. Die Verzahnung zwi-schen der stationren Versor-gung und der ambulanten Medi-zin wird immer enger. In vielen Bereichen wachsen beide bereits zusammen. rztehuser und Medizinische Versorgungszen-tren wie auch am Klinikum In-golstadt sorgen fr kurze Wege, eine kontinuierliche Versorgung und einheitliche Standards und vernetzen schon jetzt die bei-den Seiten der Medizin. Auch in den Krankenhusern gibt es mit Belegabteilungen und anderen Modellen lngst viele Formen der Zusammenarbeit und viele Leistungen, die heute ambulant in gleicher Qualitt durchgefhrt werden knnen. Die Leistungen verlagern sich heute zunehmend aus den Krankenhusern in den ambulanten Bereich. Im Klinikum Ingolstadt setzt man in diesem Bereich deshalb auf eine enge Kooperation mit dem Diagnosti-cum als langjhrigem Partner.

    Der Direktor des Instituts fr Nuklearmedizin im Klinikum Ingolstadt, Prof. Dr. Uwe Cremerius (Foto: Klinikum Ingolstadt)

    Anzeige

    Franz Rotzer ist der Sieger des Gewinnspiels zum Tag der offenen Tre. Hier zusammen mit HUISS-Zahntechnikermeister C. Jrck

    Schnappschuss

    Flexible Kinderbetreuung im Mehr-generationenhaus Donauwrth

    B r g e r r e p o r -terin Christine Schmid: Sie haben einen kurzfristigen Termin beim

    Arzt, mchten in Ruhe einkau-fen gehen oder den Haushalt in Schwung bringen?Dann haben wir das richtige An-gebot fr Sie.Im Mehrgenerationenhaus wer-den jeden Montag und Freitag von 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr Kin-der von Geburt bis zum Kinder-gartenalter betreut (nicht in den Ferien). Die Betreuung durch qualifi-ziertes Fachpersonal findet in den Rumlichkeiten des Mehrge-nerationenhauses Donauwrth Schule-Plus statt, bei schnem Wetter steht den Kindern auch ein Spielplatz zur Verfgung.Wir bieten Betreuung im famili-ren Umfeld ohne vorherige An-meldung fr 2 Euro in der Stunde an. Zur Autorin: www.myheimat.de/profil/28117/

    Fr eine kurzfristige Kinderbe-treuung hat das Mehrgeneratio-nenhaus das richtige Angebot

    Auf unserer Homepage www.mehrgenerationenhaeuser.de/donauwoerth oder telefonisch unter 0906/7006519

    Nhere Informationen

    Bildung

    Bildung | 9

  • Tag der Sicherheit und Ausbildertag an der Ludwig-Blkow-SchuleLudwig-Blkow-Schule Staatli-che Berufsschule Donauwrth: Wie bereits im vergangenen Jahr lud die Staatliche Berufsschule Donauwrth zum Ausbildertag fr die Abteilung Anlagenmecha-niker Sanitr-, Heizungs- und Kli-matechnik ein. Kombiniert war diese Veranstaltung mit interes-santen Fortbildungsthemen fr Schler, Lehrer und Ausbilder. In Zusammenarbeit mit der Fa. Schrauben Lutz aus Gersthofen konnten drei hochrangige Re-ferenten fr das Vorhaben an der Schule gewonnen werden. Den ganzen Tag ber wurden in Kleingruppen aufschlussreiche Referate gefhrt. Die Anlagen-mechaniker sind von berufswe-gen starken krperlichen Belas- tungen ausgesetzt. Herr Franz Struschek von der Fa. Evonik In-dustries (Stokolan) unterwies die Anwesenden ber Hautschutz im Berufsalltag. Einen nicht weniger wichtigen Teilbereich der Ausbildung

    deckten die Herren Dietmar Kie-witz und Michael Ksters von der Fa. Pferd-Werkzeuge ab. Sie schulten die Theorie und Praxis in Sachen Richtiger Umgang mit Trenn- und Schleifgerten. Der stellvertretende Schullei-ter, Studiendirektor Gerhard Meyer, bedankte sich bei den Initiatoren des Tages, Gottfried Pollaschek (Berufsschule) und Herrn Schretzmair (Fa. Schrau-ben Lutz) aufs Herzlichste. Zur Autorin: www.myheimat.de/pro-fil/36973/

    Hier die Schler, Lehrer, Referenten und Ausbilder bei der Einweisung in verschiedene Schleiftechniken

    Der neue Schulleiter fr die Knaben-realschule Heilig Kreuz steht fest

    Knabenrealschu-le Heilig Kreuz, Katja Kasri: Un-sere Knabenre-alschule Heilig

    Kreuz bekommt zum 1. August einen neuen Schulleiter. Nach den Gremien des Schultrgers, dem Schulwerk der Dizese Augsburg, stimmte auch das Ba-yerische Kultusministerium der Ernennung unseres Konrektors Joachim Dsing zum Rektor un-serer Realschule zu. Dsing wurde 1959 in Paderborn geboren, absolvierte sein Stu-dium in Paderborn und Aachen und legte die 2. Lehramtsprfung zum Gymnasiallehrer in Braun-schweig ab. Nach einer zweijh-rigen Ttigkeit als technischer Redakteur in der Niederlassung Hannover der Siemens AG nahm er unter Pater Anton Karg seinen Dienst in Heilig Kreuz auf.

    Als Lehrer mit den Fchern Ma-thematik, Informatik und Sozial-

    kunde wurde er 1993 System-betreuer der Schule, im Jahr 2002 zweiter Konrektor und im Jahr 2005 zum stellvertretenden Schulleiter ernannt.

    Seit der Verabschiedung unseres bisherigen Schulleiters Herbert Bauer in den Ruhestand fhrt Joachim Dsing die Schule kom-missarisch, untersttzt von der zweiten Konrektorin Barbara Frber. (Text: Ulrich Starrock) Zur Autorin: www.myheimat.de/profil/20250/

    v.l.: Herbert Bauer und Joachim Dsing (Foto: privat)

    Medaillen erkocht: Donauwrther Berufsschler glnzten mit Medaillen auf KochwettbewerbenLudwig-Blkow-Schule Staatli-che Berufsschule Donauwrth: An zwei Kochwettbewerben in Augsburg und Bad Wiessee be-teiligten sich drei auszubilden-de Kche der Ludwig-Blkow-Berufsschule Donauwrth und erzielten dabei hervorragende Ergebnisse. Am VEGA-Kochwett-bewerb, den Schwbischen Schul-meisterschaften in Augsburg, nahmen fr das Donauwrther Kcheteam die zwei Auszubil-denden Katrin Schierlinger (Zur Wallfahrt, Wemding) und Felix Ulrich (Zum Goldenen Lamm, Wallerstein) teil. Katrin Schierlin-ger erzielte mit ihrem Men Ge-backene Goldforellenterrine im Pinienkernmantel mit Spargel in Rieslingsoe zur Vorspeise sowie Lammkeule an Portweinrosma-rinjus, Karottenrose auf Bohnen-Speckflo mit Kartoffelpree zum Hauptgang und Bayerische Krem in Biskuithlle auf Brombeersoe und Orangensorbet den zweiten

    Platz. Ihr Mitschler Felix Ulrich erreichte den dritten Platz mit seiner Kreation aus Terrine von der Goldforelle mit Tomatendip und Lauchstroh als Vorspeise, zum Hauptgang Lammkeule im Krutercrpe, Rosmarinso-e mit geflltem Wirsingblatt, glasierten Karotten und Kartof-feltaler sowie als Nachtisch Ba-yerische Krem mit Himbeersoe und marinierten Orangenfilets. Beim Bundesjugendwettbewerb des Verbands der Kche, dem Achenbach-Kochwettbewerb in Bad Wiessee, vertrat Jennifer Kolb (Zur Wallfahrt, Wemding), die Farben der heimischen Gas-tronomie. Unter den 16 Teilneh-mern, die aus den bayerischen Zweigvereinen des Kchever-bands kamen, erzielte sie den dritten Platz. Das Erfolgsmen bestand aus Klarer Fischsuppe mit Hechtklchen, Zanderrll-chen, gerucherter Saibling, Fen-chelstroh und Kirschtomate. Zur

    v.l.: W. Schiffelholz, U. Gromann, F. Ulrich, J. Kolb, K. Schierlinger, U. Raab, R. von Bargen, S. Meyer und G. Wei (Foto: privat)

    Vorspeise kochte sie Spargel mit farbigen Ravioli, Limonensoe und gebratenem Kohlrabi in Se-samkruste. Weiter gab es zum Hauptgang geschmorte Kalbsha-xe mit Trffelschaum dazu roter Paprika, Lauchzwiebel, Zucchi-

    ni und Polenta. Den krnenden Abschluss bildete Zweierlei vom Ziegenkse Kchle und Krem mit geschmlztem Radicchio, Portweinbirne und Orangenso-e. Zur Autorin: www.myheimat.de/profil/36973/

    Bildung

    10 | Bildung

  • RAPSSTES

    KLUG KOMBINIEREN,REICHLICH SPAREN: DIE TEMPUR

    SPAR

    SETS

    Nur lieferbar in den Gren: 90 x 200 cm / 100 x 200 cmNur solange der Vorrat reicht, nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

    SET 1

    DRUCKENTLASTENDE

    MATRATZEN UND KISSEN

    DIE COMFORT MATRATZE 20 by Tempur + TEMPUR Aktionseinlegerahmenmit manueller Kopf- und Futeileinstellung

    nur 1.450,Sie sparen ber 400,

    statt 1.858,-*

    SET 2

    Gratis Gratis

    Nur solange der Vorrat reicht, nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.Nur solange der Vorrat reicht, nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

    DIE COMFORT MATRATZE 20 by Tempur + TEMPUR 2-motoriger Aktionseinlegerahmen

    nur 1.850,Sie sparen ber 700,

    statt 2.568,-*

    Donauwrth P egstr. 7-9 Tel. 09 06/70 50 98-0

    Parken im Hof - Einfahrt von der Bckerstraewww.feix-orthopaedie.de

    Nrdlingen Wemding Dinkelsbhl Feuchtwangen

    FEIXSanittshaus Orthopdietechniksani team reha team ortho team care team

    * unverbindliche Preisempfehlung

    Gesund und lecker: Gestrzter Rhabarberkuchen

    Brgerreporterin E. M. E.: Hier mal ein etwas anderes Rezept fr einen kstlichen Rha-

    barberkuchen: unten Rhabarber - obendrauf der Teig!

    Zutaten: 75 g Margarine, 150 g Zucker, 80 g Mehl, 100 g Gustin, 2 Eier, 1 Pkch. Vanillinzucker, 2 TL Backpulver, 500 g Rhabarber geschnitten in ca. 5 cm lange Stcke

    Zubereitung: Die Springform mit Alufolie aus-legen und einfetten, zuerst den Rhabarber einfllen, mit etwas Zucker und Zimt bestreuen, da-rauf den Teig geben

    Backzeit: ca. 60-70 Minuten bei 175 Grad

    Sehr wichtig: Erst nach vollstn-digem Erkalten den Kuchen str-

    zen und die Alufolie dann vor-sichtig abziehen.

    Der Kuchen schmeckt auch le-cker, wenn man statt Rhabarber Johannisbeeren nimmt. Zur Au-torin: www.myheimat.de/pro-fil/3047/

    Rharbarberkuchen mal anders - unten der Rharbarber, oben der Teig

    Jung, schn und fit - das ist das Ideal, was uns die Medien und die Werbung verkaufen wollen. Doch weit gefehlt, denn auch die Zielgruppe ber 50 wird zu-nehmend fr die Werbeindustrie interessant. Der Grund: Auch die Generation 50 Plus setzt verstrkt auf Sport, Ernhrung und interessiert sich an Gesund-heitsthemen, um sich und ihren Krper jung zu halten. Die Zeiten lethargischer Alter sind vorbei,

    Sportarten wie Yoga oder auch Nordic Walking eignen sich fr alle Altersgruppen und ermg-lichen damit, auch bis ins hohe Alter, eine gewisse Agilitt und Aktivitt. Gerade leichte Gymna-stikbungen oder Trainingsein-heiten im Fitnessstudio entlasten die Gelenke und strken die Mus-keln - daher sind sie besonders fr ltere Menschen geeignet.

    Auch Wellness-Angebote, wel-

    che speziell auf die Bedrfnisse lterer abgestimmt sind, liegen voll im Trend. Dabei muss es nicht immer um Anti-Aging-Pro-gramme gehen, auch schlichte Erholungs-Wochenenden kn-nen wahre Wunder wirken.

    Fit und schn im Alter - dabei spielt natrlich auch eine gesun-de und ausgewogene Ernhrung eine Rolle: Ebenso wie in jungen Jahren untersttzen Vitamine

    und Nhrstoffe die Vitalitt und sorgen fr ein kraftvolles Le-bensgefhl. Zudem wird das Im-munsystem gestrkt, die Anfllig-keit fr Krankheiten sinkt. Dabei nicht vergessen: viel trinken!

    Man kann also mit einigen leich-ten Gymnastikbungen und be-wusster Ernhrung auch ber 50 ohne teure Anti-Aging-Pillen und diverse Faltencremes ein vitales Lebensgefhl genieen.

    Auch die Generation 50 Plus setzt vermehrt auf fit und schn

    (Foto: www.pixelio.de; Rainer Sturm) (Foto: www.pixelio.de; knipseline) (Foto: www.pixelio.de; S.G.S.)

    Fit im Alter | 11

    Fit im Alter

  • Ich freue mich, wenn ich regelmig die Besucher von myheimat online und im gedruckten Heft ber die Aktivitten des Alpenvereins informieren kann. Mich selbst interessiert, was in anderen Vereinen und Gruppen passiert und ich lese gerne, was die Redakteure alles ber Donauwrth und Umgebung schreiben - und viele Fotos sind einfach klasse! Myheimat ist fr mich ein Spiegelbild meiner Heimat.Beate SchusterDAV Sektion Donauwrth

    myheimat finde ich gut!

    www.myheimat.de

    Hadergassenfest der Alpenvereins-sektion Donauwrth

    Brgerreporterin Beate Schuster: Alternativ zum Reichsstraenfest veranstaltet die

    Sektion Donauwrth zum siebten Mal in der romantischen Kulisse der Hadergasse, vor dem Vereins-heim im Wasserturm, das Fest. Bei unterhaltsamer Musik von der Rentnerband des Alpenver-eins kann man in geselliger Run-de Brotzeit und Gegrilltes oder kstliche Kuchen und Torten genieen. Allerlei Getrnke wer-den angeboten, darunter natr-lich Perchtoldsdorfer Wein, den die Freunde aus der Partnerstadt mitbringen.

    Seit das Hadergassenfest besteht, ist es nmlich Tradition, dass eine Abordnung der Sektion Teu-felsstein zu Besuch kommt. Da-mit auch die Kleinen ihre Freude haben, sorgt die Jugend fr ein Kinderprogramm. Zur Autorin: www.myheimat.de/profil/287/

    Es ist was los, in der Hadergasse! Feiern Sie mit uns im besonderen Flair der Hadergasse

    Samstag, 17. Juli 10.00 Uhr in der Hadergasse, Donauwrth. Der Alpenverien ldt herzlich ein!

    Veranstaltungsinfos

    Bergmesse der Alpenvereinssektion Donauwrth

    Brgerreporterin Beate Schuster: Der Alpenverein Donauwrth ldt zur Bergmesse

    ein, die Bergpfarrer Pater Anton Karg auf dem Hndlekopf (1.112 m) bei Oberstaufen halten wird. Auskunft bei Helmut Lutzenber-ger Tel. 91551.

    Anmeldungen im Vereinsheim in der Hadergasse, jeden Donners-tag von 20:00 bis 21:30 Uhr

    Samstag, 3. Juli

    Stadionfhrung Allianz-Arena und Besichtigung des Franz-Josef-Strau-Flughafens | Volksfestplatz, Donauwrth | 07:30

    Lebensrettende Sofort-manahmen-Kurs bei den Johannitern Anmeldung online auf www.johanniter-donauwoerth.de oder unter der Servicerufnum-mer 0700/5642664837 | Johan-niter-Dienststelle, Donauwrth | 08:00 - 15:00

    XXL-SamstagStadt, Donauwrth | 09:00 - 18:00

    Vorbereitungsseminar zum EinbrgerungstestVHS-Gesch.-Stelle, Raum 3, Donauwrth | 09:30 - 11:00

    Segelflug-Bundesliga | Segelfluggelnde Stillberg-hof, Donauwrth | 11:00

    Leitheimer SchlosskonzerteClaudia Mende, Violine Heidi Grger, Viola da Gambe Johannes Weiss, Cembalo Werke von Johann Joachim Fux bis Joseph Haydn | Schloss, Donauwrth | 18:00

    Letzter Halt: Wiener KlassikMit Werken von Hydn Schaf-frath Abel Fux u.a. | Schloss Leitheim, Kaisheim | 18:00 - 20:00

    Sonntag, 4. Juli

    Serenade im Burghof | Burg, Harburg

    RELAX for 2 (Massage-Workshop)Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, eine Gymnastikmatte, ein groes Handtuch/Decke. Anmeldung bitte paarweise. | VHS-Gesch.-Stelle, Raum 3, Donauwrth | 09:30 - 12:30

    Segelflug-Bundesliga | Segelfluggelnde Stillberg-hof, Donauwrth | 11:00

    Montag, 5. Juli

    Rheuma-Liga (Selbsthilfe-gruppe) AG Donauwrth-Monheim: FunktionstrainingRheumagymnastik. Ansprechpartner: Frau Ingeborg Khnlein-Kober (Tel. 0906/8849). Immer montags um 18:30 Uhr | Brgerspi-tal/Taufersaal, Donauwrth | 18:30

    Medizinisches Qi Gong - neuer Themenschwerpunkt Ba Duan Yin

    Montag von 19:15 bis 20:15 Uhr und/oder Donnerstag von 19:00 bis 20:00 Uhr. Ein kostenfreier Probeunterricht ist nach vorheriger telefonischer Anmeldung mglich. www.Info-QiGong.de | Qi-Gong-Schule, Asbach | 19:00 - 20:00

    Dienstag, 6. Juli

    Erste Hilfe am Kind - Kinder-notfallkursFr alle, die mit Suglingen und Kindern bis zum Ende der Grundschulzeit zu tun haben: Eltern, Babysitter, Erzieher/-innen, Lehrer/-innen | Johanni-ter-Dienststelle, Donauwrth | 19:30 - 22:00

    Mittwoch, 7. Juli

    Rheuma-Liga (Selbsthilfegrup-pe) AG Donauwrth-Monheim: BeratungBeratung fr Rheuma- und Fibromyalgiekranke und deren Angehrige. Jeden ersten Mittwoch im Monat. Ansprech-partnerin: Frau Ingeborg Khn-lein-Kober (Tel. 0906/8849) | BRK-Zentrum, Donauwrth | 14:00 - 16:00

    Didgeridoo fr AnfngerVerbesserung der Atmung; Konzentrationsfhigkeit; Wohl-befinden durch entspannende Wirkung. mitbringen: Didge-ridoo, 1-2 Luftballons, bungs-didgeridoos werden kostenlos gestellt. Merkblatt erhltlich! | Private Wirtschaftsschule, Donauwrth | 18:00 - 22:00

    Donnerstag, 8. Juli

    Medizinisches Qi Gong - neuer Themenschwerpunkt Ba Duan YinQi-Gong-Schule, Asbach | 19:00 - 20:00

    Erste Hilfe am Kind - Kinder-notfallkursJohanniter-Dienststelle, Don-auwrth | 19:30 - 22:00

    Freitag, 9. Juli

    Grillfest des Soldaten- und Kameradenvereins | Werner-Egk-Platz, Donau-wrth | 19:00

    Donauwrther Gospelchor Sternenfnger gibt sein ers-tes groes SommerkonzertDer Eintritt ist frei, Spenden fr die Chorarbeit werden gerne angenommen. | Christuskirche, Donauwrth | 20:00

    Samstag, 10. Juli

    Bayern/Italien - Landesausstel-lung in FssenBei der sich sicher sehr lohnenden Landesausstellung 2010 Bayern - Italien werden die vielfltigen bayerisch-itali-enischen Beziehungen bis ins ausgehende 18. Jahrhundert gezeigt. | Volksfestplatz, Donauwrth

    Aquarell-Workshop in Don-auwrthBitte mitbringen: Aquarell-farben, Aquarellblcke, Aqua-rellpinsel, Bleistift, Lappen, 2 Wasserglser und Markierstift. HTNZ: 9 | Norma Parkplatz, Donauwrth | 08:00 - 17:00

    11. EinbrgerungstestVHS-Gesch.-Stelle, Raum 3, Donauwrth | 09:30 - 11:00

    Segelflug-Bundesliga | Segelfluggelnde Stillberg-hof, Donauwrth | 11:00

    Lotsen-Tour: Geschichte und GeschichtenAuf den Spuren der Vergan-genheit bis in die Gegenwart Rains. Ein Rain-Lotse erzhlt und erklrt Wissenswertes von der Grndung der Stadt Rain bis zur heutige Zeit. | Dehner, Rain | 14:00 - 15:30

    Leitheimer SchlosskonzerteGmeaux Quartett (Anne Schoenholtz, Manuel Oswald, Violine Sylvia Zucker, Viola Uli Witteler, Violoncello) Werke von Robert Schumann, Anton Webern und Ludwig van Bee-thoven | Schloss, Donauwrth | 18:00

    Grillfest der Volksbhne OberndorfTheaterkeller, Donauwrth | 18:00

    Sonntag, 11. Juli

    Aquarell-Workshop in Don-auwrthBitte mitbringen: Aquarell-farben, Aquarellblcke, Aqua-rellpinsel, Bleistift, Lappen, 2 Wasserglser und Markierstift. HTNZ: 9 | Norma Parkplatz, Donauwrth | 08:00 - 17:00

    Leitheimer SchlosskonzerteSilke Aichhorn, Harfe Dejan Gavric, Flte Werke von Marin Marais, Auguste Durand, Gabriel Faur, Claude Debussy und Camille Saint-Saens | Schloss Leitheim, Kaisheim | 11:00

    Segelflug-Bundesliga | Segelfluggelnde Stillberg-hof, Donauwrth | 11:00

    Alle Termine Ihrer Heimat auf einen BlickTragen Sie Ihre Termine fr den nchsten Monat auf www.myheimat.de ein

    12 | Veranstaltungen

  • Schwbischwerder Kindertag-Wochenende vom 23. bis 25. JuliStadt Donauwrth: AmSonntag, den 25. Juli findet eines der far-benprchtigsten Kinderfeste in Bayern statt: Der Schwbischwer-der Kindertag! Seit 1977 spielen ber 1.000 Kinder in historisch-stimmigen Gewndern die in-teressante Vergangenheit ihrer Heimatstadt als lebendige Ge-genwart. An das groe Histori-enspiel im Heilig-Kreuz-Garten schliet sich der farbenprchtige Festumzug durch die historische Altstadt Donauwrths an.

    brigens: Auf das Schwbischwer-der Kindertag-Wochenende wird am Freitag mit einem Abendpro-gramm (Irish-Folk-Konzert, Open Air) eingestimmt. Am Samstag geht es weiter mit einem bunten Spielefest fr die Kinder und die ganze Familie. Znftige gastrono-mische Angebote der heimischen Gastronomie runden das Ange-bot im Heilig-Kreuz-Garten der Donauwrther Innenstadt ab.Zustzlich ffnet ein Tpfer- und

    Kunsthandwerkermarkt (Sams-tag 10.00 bis 20.00 Uhr/Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr) entlang der kleinen Wrnitz am Kindertag-Wochenende seine Pforten. Die Gesamtleitung liegt in den be-whrten Hnden von Felix Spth (Stadt Donauwrth).

    Heiter, harmonisch und historisch soll es vom 23. bis 25. Juli sein

    Montag, 12. Juli

    TauschbrseJeden 2. Montag im Monat | Mehrgenerationenhaus , Donauwrth | 17:30

    Rheuma-Liga (Selbsthilfe-gruppe) AG Donauwrth-Monheim: FunktionstrainingRheumagymnastik. Ansprech-partner: Frau Ingeborg Khn-lein-Kober (Tel. 0906/8849). Immer montags um 18:30 Uhr | Brgerspital/Taufersaal, Donauwrth | 18:30

    Medizinisches Qi Gong - neuer Themenschwerpunkt Ba Duan YinMontag von 19:15 bis 20:15 Uhr und/oder Donnerstag von 19:00 bis 20:00 Uhr. Ein kostenfreier Probeun-terricht ist nach vorheriger telefonischer Anmeldung mglich. www.Info-QiGong.de | Qi-Gong-Schule, Asbach | 19:00 - 20:00

    Dienstag, 13. Juli

    Erste Hilfe am Kind - Kinder-notfallkursJohanniter-Dienststelle, Don-auwrth | 19:30 - 22:00

    Donnerstag, 15. Juli

    Das literarische Caf Thema: Leben und seine Vergnglichkeit. Vorgetragen werden Textproduktionen der Donauwrther Gymnasi-asten.Interessenten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. | Stadtbibliothek, Donau-wrth | 16:00 - 17:00

    Foto/Diashow auf DVDFotos, Dias, alt und neu, mit Musik und Text arrangiert zu einer tollen Show auf DVD oder im Flash-Format fr Internet. Voraussetzungen: PC- und Windows-Kenntnisse. Bitte USB-Stick mitbringen. | Fachoberschule, PC-Saal 1 (U01), Donauwrth | 16:15 - 17:45

    Medizinisches Qi Gong - neuer Themenschwerpunkt Ba Duan YinQi-Gong-Schule, Asbach | 19:00 - 20:00

    Erste Hilfe am Kind - Kinder-notfallkursJohanniter-Dienststelle, Don-auwrth | 19:30 - 22:00

    Freitag, 16. Juli

    Harburger Burgfest | Burg, Harburg

    Leitheimer SchlosskonzerteHyeyoon Park, Violine Mara Mednik, Klavier Werke von

    Leos Janaek, Franz Schubert, Johannes Brahms und Karol Szyma-nowski | Schloss Leitheim,

    Kaisheim | 20:00

    Samstag, 17. Juli

    Harburger Burgfest | Burg, Harburg

    Ortsturnier der Stockscht-zenSportgelnde VfB, Donau-wrth | 07:00

    Lebensrettende Sofort-manahmen-Kurs bei den JohanniternAnmeldung online auf www.johanniter-donauwoerth.de oder unter der Serviceruf-nummer 0700/5642664837. | Johanniter-Dienststelle, Donauwrth | 08:00 - 15:00

    Hadergassenfest der Alpen-vereinssektion Donauwrth | Hadergasse, Donauwrth | 10:00

    Segelflug-Bundesliga | Segelfluggelnde Stillberg-hof, Donauwrth | 11:00

    Bezirksjugendwettkampf der THW-Jugend Schwaben | Heilig-Kreuz-Garten in der Innenstadt, Donauwrth | 13:00 - 15:30

    Siedlerfest in der Ramberg-siedlungRambergsiedlung, Donau-wrth | 14:00

    Amerikanisches BarbecueGrillen mit BBQ-Smoker - ein Genuss fr alle Sinne. Das Fleisch gart ber mehrere Stunden bei niedriger Hitze im aromatischen Rauch. Zubereitet werden u. a. Spare ribs und texanischer Picknickbraten. | Oberndorf, | 16:00 - 20:00

    Leitheimer SchlosskonzerteEnigma Trio (Konstanze Felber, Violine Gabriel Faur, Violoncello Maciej Szyrner, Klavier) Werke von Robert Schumann, Arthur Foote und Antonn DvoYk | Schloss Leitheim, Kaisheim | 18:00Zauber der StimmeLiederabend mit Falko Hnisch, Bariton und Ingo Danhorn am Klavier | Anto-nius-von-Steichele-Schule , Mertingen | 20:00

    Sonntag, 18. Juli

    Harburger Burgfest | Burg, Harburg

    FestgottesdienstAnschl. Margarethenfest der FFW Eggelstetten | St.-Mar-garetha-Kirche, Donauwrth | 08:45

    Dauerhafte Termine

    Das Kaffeehaus09.07. 20:30 Uhr (Familienwochenende zu ermigten Preisen), 10.07. 20:30 (Familienwo-chenende zu ermigten Preisen), 11.07. 17:00 (Nachmittags- und Seniorenauffhrung), 16.07. 20:30, 17.07. 20:30, 21.07. 20:30, 24.07. 20:30, 28.07. 20:30, 30.07. 20:30, 31.07. 20:30, 04.08. 20:30, 06.08. 20:30 und 07.08. 20:30Freilichtbhne am Mangoldfelsen, Donauwrth

    MOMO04.07. 18:00, 15.07. 18:30, 18.07. 10:00, 23.07. 20:30, 29.07. 18:30, 31.07. 10:00, 01.08. 20:30 und 05.08. 20:30Freilichtbhne am Mangoldfelsen, Donauwrth

    Segelflug-Bundesliga | Segelfluggelnde Stillberg-hof, Donauwrth | 11:00

    Montag, 19. Juli

    Rheuma-Liga (Selbsthilfe-gruppe) AG Donauwrth-Monheim: FunktionstrainingRheumagymnastik. Ansprech-partner: Frau Ingeborg Khn-lein-Kober (Tel. 0906/8849). Immer montags um 18:30 Uhr | Brgerspital/Taufersaal, Donauwrth | 18:30

    Medizinisches Qi Gong - neuer Themenschwerpunkt Ba Duan YinQi-Gong-Schule, Asbach | 19:00 - 20:00

    Mittwoch, 21. Juli

    Rheuma-Liga AG Donau-wrth-Monheim: Erfahrungs-austauschSelbsthilfegruppe. Ansprechpartnerin: Frau Ingeborg Khnlein-Kober (Tel. 0906/8849). Jeden dritten Mittwoch im Monat ab 14:30 Uhr | Caf Engel, Donauwrth

    Donnerstag, 22. Juli

    Stadtfest DonauwrthStadt, Donauwrth | 18:30

    Medizinisches Qi Gong - neuer Themenschwerpunkt Ba Duan YinQi-Gong-Schule, Asbach | 19:00 - 20:00

    Freitag, 23. Juli

    Leitheimer SchlosskonzerteAudi Art experience Michala Petri, Blockflte Lars Hannibal, Gitarre Yan Jiang, Pipa Chen Yue, Bambusflte Werke von Tartini, Hong, Chen, Piazzolla u. a.20.00 bzw. 11.00 Uhr | Schloss Leitheim, Kaisheim

    Samstag, 24. Juli

    Fahrt zum Kehlsteinhaus und Dokumentationszentrum auf dem ObersalzbergVolksfestplatz, Donauwrth | 05:30

    Erste Hilfe am ErwachsenenJohanniter-Dienststelle, Don-auwrth | 08:00 - 15:00

    Segelflug-Bundesliga | Segelfluggelnde Stillberg-hof, Donauwrth | 11:00

    Sonntag, 25. Juli

    Leitheimer SchlosskonzerteAudi Art experience Michala Petri, Blockflte Lars Hannibal, Gitarre Yan Jiang, Pipa Chen Yue, Bambusflte Werke von Tartini, Hong, Chen, Piazzolla u. a.20.00 bzw. 11.00 Uhr | Schloss Leitheim, Kaisheim

    Veranstaltungen

    Veranstaltungen | 13

  • Harburger Burgfest: Drei Tage mittelalterliches Spektakulum mit Gauklern und Minnesngern

    Brgerreporterin Christine Wahler: Bald ist es wieder soweit: Die Har-burg ldt fr ein

    Wochenende beim Burgfest zu einer Reise ins Mittelalter ein! Am Freitag, 16. Juli ab 17.00 Uhr und Samstag, 17. Juli sowie Sonntag, 18. Juli jeweils ab 10.00 Uhr lassen ber 500 Akteure die Zeit der Landsknechte, Ritter und Bogenschtzen, der Spielleute, Gaukler, Minnesnger, Mrchen-erzhler, Hexen und Zauberer aufleben und unterhalten mehr als 30 Stunden mit stilechten Vorfhrungen und mitreienden Darbietungen.Zu den Besonderheiten beim Harburger Burgfest 2010 zhlen unter anderem wieder der tra-ditionelle Einzug der frstlichen Familie und der Akteure jeweils

    Samstag- und Sonntagnachmit-tag sowie die Live-Konzerte der weithin bekannten Gruppe The Sandsacks am Freitag- und Samstagabend mit abschlie- ender Feuershow. Sensationelle Hhepunkte sind diesmal die am Samstag- und Sonntagnachmit-tag mehrmals stattfindenden dra-matischen Befreiungskmpfe am Luftseil in zwlf Meter Hhe in der Hauptburg unter Mitwirkung der aus Film- und Fernsehen be-kannten Stuntmengruppe von Sascha Borysenko. Wiederholte Bogenschtzenkmpfe sowie Waffenbungen lassen die Zeit der Ritterkmpfe am Burgfest-wochenende hautnah erleben.Etwas ruhiger gehts im Konzert-winkel zu, wo Theater-, Tanz- und Spielgruppen historische Stcke darbieten. Speziell fr die jngeren Besucher gibts beim

    Kleinen Ritter in der Vorburg ein umfangreiches Kinderange-bot mit diversen historischen Spielen zu entdecken.Das groe Landsknechtslager vor der Burg sorgt mit rund 50 Zelten, Trosswagen und Pferden, Kanonen, Waffenschmiede und Badezubehr, Landsknechtmus- terung sowie Waffenbungen genauso wie ein umfangreicher Handwerker- und Zunftmarkt fr mittelalterliches Ambiente. Im Handwerkerhof in der Vor-burg wird alte Handwerkskunst gezeigt. Das vielfltige Angebot runden die Wirtsleut stilgerecht mit schmackhaften und deftigen Speisen und Getrnken ab.Der Kiwanis-Club Donauwrth organisiert auch das achte Burg-fest wieder ehrenamtlich und verwendet die hierbei erwirt-schafteten Erlse zur Unterstt-

    zung regionaler und internatio-naler Hilfsprojekte.Eintrittskarten sind zu vergnsti-gten Konditionen im Vorverkauf bei der Stadtverwaltung Har-burg (Tel: 09080/9699-0) und dem Reisestudio Klauser in Do-nauwrth (Tel: 0906/240050) sowie an den Tageskassen zum Normalpreis (Erwachsene: 9,-, Kinder 4,-, Familien 19,- Euro) erhltlich. Zur Autorin: www.my-heimat.de/profil/36893/

    16. bis 18. Juli auf Schloss Har-burg. Weitere Informationen im Internet unter www.har-burger-burgfest.de oder auch telefonisch beim Projektlei-ter Lambert Kunz unter Tel: 0906/21666.

    Harburger Burgfest

    Das Harburger Schloss bietet die perfekte Kulisse fr das mittelalterliche Spektakulum (Foto: Christoph Stoll, www.bergchristoll-vortraege.de)

    Lassen Sie sich ins Mittelalter zu-rckversetzen (Foto: www.berg-christoll-vortraege.de)

    Befreiungskmpfe in luftiger Hhe (Foto: Christoph Stoll, www.bergchristoll-vortraege.de)

    Feuer frei! (Foto: Christoph Stoll, www.bergchristoll-vortraege.de)

    Die mittelalterliche Gesangsgrup-pe sorgt auch dieses Jahr fr Un-terhaltung (Foto: Pits Livefoto)

    Veranstaltungen

    14 | Veranstaltungen

  • Italien zu Gast auf der Freilichtbhne am Mangold-felsen mit dem Kaffeehaus und MOMO

    Brgerreporter Florian Lang: Am Mangoldfelsen in Donauwrth wird die Freilichtbh-

    nensaison wieder eingelutet. Diesen Sommer steht die Bhne von Anfang Juli bis Anfang Au-gust ganz unter dem Motto Ita-lien. Regie: Wolfgang Schiffel-holz, musikalische Umrahmung: Michael Zinsmeister Das Kaffehaus widmet sich dem sommerlichen Leben auf einer venezianischen Piazza. Ordnender Patron dieses Platzes

    ist Ridolfo, der gutherzige Kaf-feehausbesitzer, der sich mit allen vertrgt, sogar mit seinem schlitzohrigen Nachbarn, dem Spielcasinobesitzer Pandolfo und dessen Rausschmeier Gon-zo. Seine Nerven werden jedoch stark strapaziert durch die ble Nachrede in Person, Donna Mar-zia. Sie sorgt fr allerlei Missver-stndnisse zwischen Liebespaa-ren oder solchen, die sich dafr halten. Was fhrt eigentlich Pan-dolfo im Schilde? Warum kann Donna Marzia ihr Lstermaul nicht halten? Und wo kommen eigentlich die vielen Touristen her? Fragen ber Fragen, bis es am Ende heit: Alles wird gut!Momo ist ein kleines Md-chen, das alleine in der Ruine eines alten Amphitheaters lebt. Momo hat oft Besuch, weil sie so schn zuhren kann und sich somit schnell die Probleme der Dorfbewohner lsen. Die Idylle zerbricht, als eines Tages in dem

    Die Spieltermine beider Stcke finden Sie in unserem Veran-staltungskalender auf Seite 13. Reservierung: 0906/8981. Wei-tere Informationen unter www.freilichtbuehne-donauwoerth.de

    Veranstaltungsinfos Fr alle, die es exklusiver mchten, gibt es ab sofort auch das VIP-Ticket: Gnnen Sie sich einen heiteren Theaterabend

    kleinen Stdtchen die grauen Mnner auftauchen. Sie ver-suchen, die Menschen dazu zu bringen, Zeit zu sparen und bei ihrer Zeit-Sparkasse anzulegen. Tatschlich allerdings stehlen sie den Menschen ihre kostbare

    Zeit und sorgen damit dafr, dass es in der Stadt zunehmend hektischer und klter zugeht. Die Menschen merken nicht, dass sie betrogen werden und vergessen, im Jetzt zu leben. Zum Autor: www.myheimat.de/profil/3897/

    Am 08. August schon was vor?Kommt zum myheimat-Thermen-Tag ins Titania nach Neus!Der myheimat-Thermentag geht dieses Jahr in die dritte Runde! Nach der berwltigenden Re-sonanz der letzten beiden Jahre bieten wir euch auch 2010 als Dankeschn fr eure treue Le-serschaft in Zusammenarbeit mit der Titania-Therme ein beson-ders tolles Angebot: Statt 17,00 Euro fr eine Tageskarte zahlen Erwachsene nur 10,00 Euro, Kin-der zahlen fr eine Tageskarte statt 12,00 Euro nur 6,00 Euro. Was ihr dafr tun msst? Einfach den Coupon auf dieser Seite oder auf dem Titelblatt ausschneiden, ins Titania mitbringen und an der Kasse vorlegen.Kommt also am 08. August ins Titania nach Neus, ein Besuch

    lohnt sich auf alle Flle. Euch er-wartet eine tolle Thermenland-schaft, in der ihr auf rund 1.000 Quadratmetern sowohl Spiel und Spa als auch Erholung be-kommt. Darber hinaus ist ein myheimat-Team vor Ort, dass euch den ganzen Tag ein buntes Programm mit vielen Attrakti-onen bieten wird. Warum also wegfahren, wenn man auch daheim jede Menge Sommer, Sonne und Strandfee-ling haben kann? Wir garantie-ren euch einen tollen Tag mit garan-tiert jeder M e n g e Spa!

    ren euch einen tollen Tag

    Coupon zum Ausschneiden auf dem Titel

    Blsermusik der Spitzenklasse: eurobrass zu Gast in Donauwrth

    Brgerreporter Klaus Decken-bach: Internati-onal - professio-nell - vielseitig. So

    knnte man das Blserensemble eurobrass beschreiben, das am Montag, den 2. August um 19.30 Uhr auf der Donauwrther Frei-lichtbhne am Mangoldfelsen zu hren sein wird. Hier erleben Sie Blechblsermusik auf hchstem Niveau, mit viel Liebe zum Detail und mitreiender Spielfreude; mit Stcken verschiedenster Stile und Epochen. Die Vielfalt des Lebens und der Reichtum von Gottes Schpfung spiegeln sich darin wider. Freuen Sie sich auf bekannte und verborgene Scht-ze aus Klassik, Choral, Pop, Jazz, Musical und Gospel. Der Ein-tritt zum Benefizkonzert ist frei. Eine Spende wird erbeten und kommt der Arbeit von eurobrass e.V. zugute. Informationen un-ter 0906/7051971. Zum Autor: www.myheimat.de/profil/564/

    Informationen zu Auftritt unter der Telefonnummer Informati-onen unter 0906/7051971

    Montag, 2. August um 19.30 Uhr auf der Donauwrther Freilichtbhne. Bei Regen in der evangel. Christuskirche

    Veranstaltungsinfos

    Veranstaltungen

    Veranstaltungen | 15

  • Liebe Donauwrther,

    Sie wollen sich schon lnger von Ihrer alten Kche trennen? Dann ist jetztgenau der richtige Zeitpunkt. Denn damit Ihnen die Trennung nicht so schwer fllt, untersttzen wir Sie mit unserer attraktiven Trennungsprmie und der kostenlosen 0% Finanzierung.

    Aus der Region fr die Region! Einkaufen mit einem guten Gefhl!

    Kehlcker 1 | 86650 Wemding | Tel. 0 90 92 / 96 97-0 | ffnungszeiten: Mo. - Fr.: 9 - 19 Uhr | Sa.: 9 - 17 Uhr www.moebel-karmann.dewww.einrichtungspartnerring.de

    D i e N R .1 i n N o r d s c h w a b e n u n d S d f ra n k e n !

    TRENNUNGSPRMIEFR KCHENKUFER!

    gegen

    0% Finanzierungauf 24 Monate!

    Jetzt bei karmann:

    Unser Service machtden Unterschied!

    SIEMENS-FACHHNDLERMIELE-FACHHNDLERTermingerechte LieferungAufma bei Ihnen zu HauseKostenlose Heimberatung3D-ComputerplanungUnsere Kchenfachberater sind immer auf dem neues- ten StandFachgerechte Montage durch eigene SchreinerAnlieferung durch eigene LKW-FlotteUmweltgerechte EntsorgungMillimetergenaue Anfertigung von Granitplatten

    Vereinbaren Sie doch gleich einen Beratungstermin!Tel.: 0 90 92/ 96 97- 0

    Die Prmie ist auf 50 Teilnehmer begrenzt! Deshalb sollten Sie keine Zeit verlieren und sofort aktiv werden!Nutzen Sie unsere Hotline! Sichern Sie sich noch heute unter 0 90 92 / 96 97- 0 Ihre Trennungsprmie!

    NEU! Onlineshop!

    Klick Dich rein!

    Gilt fr alle Neuauftrge. Ausgenommen bereitsreduzierte Werbeware und reduzierte Ausstellungsstcke. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar!

    Finanzierung ab einem Einkaufswert von 500.- Euro. Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis mit.

    kostenlosen 0% Finanzierung.

    1.000.-1.000.-1.000.-FR IHRE ALTE KCHE!

    Biszu

    Druckfehler und Irrtmer vorbehalten!